close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- LandfrauenVerein Enge

EinbettenHerunterladen
LandFrauen Verein Enge - Sande / Stedesand
Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich.
März 2015
Monika Minder
Liebe Landfrauen, zunächst möchten wir euch mitteilen, dass auf der letzten
Jahreshauptversammlung Neuwahlen stattgefunden haben. Als neue zweite Vorsitzende
wurde Hanne Hansen gewählt. Als Kassenwartin Astrid Bahnsen, Stellvertretende
Kassenwartin Manuela Arriens und als Beisitzerin Frauke Gregersen. Wir möchten uns
nochmal bei Genia bedanken für ihre tolle geleistete Vorstandsarbeit. Vielen Dank!
Die nächsten Termine folgen:
Dienstag 10. und Donnerstag 19. März Frühlingsbasteln mit Holz
bei und mit Telle in Rodenäs, Neudorf 3, von 19.00 - 22.00 h
Wir fahren in Fahrgemeinschaften. Kursgebühr 10,- € + Material
Anmeldungen bitte bis zum 5. März an Hanne  04662/7135 o. Astrid  04662/5149
……………………………………………………………….
Gemeinsam mit den LandFrauenVereinen Achtrup, Ladelund und Leck bieten wir
wieder Kinotage am Montag, den 16. und Dienstag, den 17. März an.
Montag:
Dienstag:
17.00 Uhr
20.00Uhr
17.00 Uhr
20.00Uhr
Monsieur Claude und seine Töchter
Dinosaurier- gegen uns seht ihr alt aus
Dinosaurier – gegen uns seht ihr alt aus
Monsieur Claude und seine Töchter
Kurzinfo
„Monsieur Claude und seine Töchter“
Das Ehepaar Claude und Marie führt in der französischen Provinz ein beschauliches Leben. Der ganze
Stolz des konservativen Notars sind die vier schönen und erfolgreichen Töchter. Nachdem drei der
Töchter mit Männern aus anderen Kulturkreisen verheiratet sind, ruhen nun alle Hoffnungen den
wunschgemäßen Schwiegersohn zu finden auf der jüngsten Tochter Laure, die mit dem katholischen
Schauspieler Charles befreundet ist.
Diese Multikulti-Komödie garantiert einen fröhlichen und amüsanten Kinotag, der uns trotzdem
zum Nachdenken bringt.
Kurzinfo „Dinosaurier – gegen uns seht ihr alt aus“
Seitdem Johann Schneider Lena Braake zum ersten Mal mit ihrem Köfferchen auf dem Hof des
Seniorenheimes gesehen hat, ist es um ihn geschehen. Bislang hatte sich Johann (Ezard Haußmann)
nie für Gleichaltrige interessiert. Doch heute, an diesem düsteren Herbsttag, erwacht in ihm der
Frühling. Lena (Eva-Maria Hagen) ist das genaue Gegenteil von ihm, schüchtern und gut erzogen,
ehrlich und manchmal auf nervige Weise oberlehrerhaft. Johann gilt als schwer erziehbar und verfügt
über eine gewisse kriminelle Energie; und jetzt gerät Lena unter seinen Einfluss. Ehe man sich
versieht, ist das immer korrekte ehrliche „Mädchen“ Teil einer Bande, die ihr helfen will, wieder an ihr
Haus zu kommen. Der junge, ehrgeizige Banker Tobias Hardmann (Daniel Brühl) hatte es ihr
abgeluchst. Immer auf der Hut vor Heimleiter Piretti (Tom Gerhardt), der so streng wie erfolglos auf
die Einhaltung der Heimordnung achtet, schmiedet die Gang einen Plan, der so kompliziert ist, dass
allen ganz schwindlig wird. Das ist in einem Alter, in dem Alzheimer, Parkinson und Diabetes einen
daran hindern wollen das große Spiel zu spielen, nicht ganz ungefährlich. Aber sie tun es. Sie gehen
über Los, sie gehen nicht ins Gefängnis, sie ziehen 250.000 Euro ein. Und eigentlich noch viel mehr ...
Darsteller:Eva-Maria Hagen, Ezard Haußmann, Walter Giller, Nadja Tiller, u. a.
Anmeldungen bis zum 14. März an Marita Petersen04672/1262 evtl. AB
Kosten 5,50€ inkl. 1Glas Sekt oder Stelter
Sonntag, 29. März 10.00 Uhr Frühlingsfrühstück in Bergers Landgasthof
Wir möchten Euch und eure Partner sowie Gäste einladen zu einem gemütlichen und
reichhaltigem Frühstück in Bergers Landgasthof. Mitglieder zahlen 13,- € Gäste 15,- €
Wir werden dort unsere Homepage noch mal zeigen und vorstellen.
.
Anmeldungen nehmen bis zum 20. März Marita Petersen  04672/1262 oder
Dina Matthiesen  04662/1427 entgegen.
……………………………………………………………………………………………..
Der diesjährige LandesLandFrauen Tag in den Holstenhallen Neumünster findet statt
am Mittwoch, den 06. Mai 2015
U.a. ist eine Lesung mit Talkrunde vorgesehen zum Thema:
„Himmelblau oder rosarot?- Geschlechterrollen zwischen Klischee und Wirklichkeit“
Die Moderation übernimmt: Jan Malte Andresen
Als sein Gast eingeladen ist: Christian Seidel (er wollte es genau wissen und hat ein Jahr als
Frau gelebt), siehe auch LandFrauen Info Blatt 2015
Vom KreisLandFrauen Verband wird wieder ein Bus eingesetzt – Zustieg in Leck oder Stadum
möglich.
Kosten 22,00€ (Bus und Eintritt)
Anmeldung bei Marita Petersen bis zum 21. April
..........................................................................................................................................
Der KreisLandFrauen Verband bietet in Zusammenarbeit mit “watt_2.0“ eine
Energietour durch Nordfriesland an
Wir wollen uns informieren über innovative Projekte im Bereich erneuerbarer Energien,
intelligente Lösungen in Sachen Speichertechnik, Stromlückenfüller, Preisgestaltung und vieles
mehr. Treffpunkt ist Dienstag, der 12. Mai 2015 um 10.00 Uhr auf dem Betrieb von Ove
Petersen „GP Joule“ im Cecilienkoog 16.
Tagesablauf:
10 Uhr Stomlückenfüller- Wasserstoff Elektrolyse in Verbindung mit Biogas GP Joule
12 Uhr Thermische und elektrische Energieversorgung eines Wohnhauses in Krumhusum- SPR,
Rodenäs
14 Uhr Vortrag „Was Strom wirklich kostet“, Nordgröön, Niebüll
Wir werden in Fahrgemeinschaften fahren.
Kosten: 7.00€ mit Imbiss
Anmeldung bei Marita Petersen bis zum 29. April
………………………………………………………………………………………….
Vorankündigung: am 28. Mai machen wir einen „Dipp - Abend“.
Näheres folgt in der nächsten Einladung.
Hier noch mal die Bankdaten für die Mitglieder, die noch nicht bezahlt haben !
IBAN: DE65 217635420006720200
BIC: GENODEF1BDS für den Mitgliedsbeitrag von 24,-€
Es grüßt der Vorstand
Marita, Sünje, Astrid, Dina, Irene, Frauke, Manuela, Gitti, Elke, Hanne u. Maren
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
72 KB
Tags
1/--Seiten
melden