close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kirchliche-Nachrichten - Evangelische Kirchengemeinde

EinbettenHerunterladen
Öffnungszeiten im Gemeindebüro
Gustav-Werner-Str. 5, Frau Vollmer
Mo., Di.+ Do., Fr. von 10.00 – 12.00 Uhr
Mittwochs geschlossen.
Tel.: 93 23 90, Fax: 93 23 98
Email-Adresse: info@kirche-wh.de
Internetseite: www.kirche-wh.de
Pfarramt I
Pfr. Hartmut Dinkel, Walddorf, Gustav-Werner-Str. 5
Tel. u. Email siehe oben
Pfarramt II
Pfarrerin Dr. Susanne Schenk, Pfalzgrafenhof 1, Tel. 932397. (Mi.+ Do.
im Büro im Walddorfer Gemeindehaus zu erreichen i.d.R. von 9-17 Uhr)
Frau Schenk hat bis zum 22.2. Urlaub. Vertretung hat Pfarrer Dinkel
Tauftermine für Walddorfhäslach:
8.3., 5.4., 7.6.15, in der Walddorfer Kirche
19.4.15, in der Häslacher Kirche
Frauentreff am Vormittag – ökumenischer Gesprächskreis
Das nächste Treffen ist am Mittwoch, den 25. Februar 2015 um 9.30 Uhr
im Evangelischen Gemeindehaus Häslach.
Wir laden ein zu einem Vortrag mit dem Referenten Gerhard Oehlmann,
Pfarrer im Ruhestand, der sich intensiv mit dem Islam beschäftigt hat
und den Nahen Osten aus Reisen gut kennt. Das Thema ist:
Die Ideologie der islamischen Gottesherrschaft und unsere Antwort als
Christen. Dazu schreibt der Referent: „Weder die Verharmlosung des
Gewaltpotentials von Islam und Islamismus noch das Schüren von Angst
vor einer islamischen Welteroberung helfen uns weiter. Auf der Linie der
EKD-Denkschrift „Klarheit und gute Nachbarschaft“ von 2006
unterscheidet der Referent zwischen Islam als Religion und Islamismus
als Ideologie. Er untersucht die islamische Ideologie der
Gottesherrschaft (Hakimiyyat Allah) und ihre Wurzeln im Koran und
beurteilt die Chancen ihrer Verwirklichung unter politischen,
wirtschaftlich-militärischen und demografischen Gesichtspunkten.
Danach zeigt er auf, welche Antworten auf diese Herausforderung vom
Staat und von uns Christen erwartet werden.“
Informationen gibt es auch bei Hilde Eggensperger (Tel. 07127 / 18280)
und Gesine Gruhler (Tel. 07127 / 21785)
Impuls-Gottesdienst: Wenn Christsein etwas kostet
Am Sonntag, den 1. März 2015 feiern wir wieder einen ImpulsGottesdienst. Er beginnt um 11 Uhr in der Häslacher Kirche. Dieser
Sonntag mit dem lateinischen Namen „Reminiscere“ ist im ganzen
Bereich der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) der offizielle
Gebets- und Gedenktag für bedrängte und verfolgte Christen. Diese
Anliegen greifen wir im Impuls-Gottesdienst auf. Wir werden uns auf die
Situation in einem Land im Nordosten Afrikas konzentrieren. Wie immer
sind Familien mit ihren Kindern in diesem Gottesdienst willkommen.
Solange die Kinder dabei sind, gibt es allgemeine Informationen über
das Land, die für die Kinder interessant sind, sie aber nicht belasten (wie
sieht es da aus, wie leben die Menschen, was isst man dort, wie ist das
Wetter usw.). Wenn die Kinder dann zum Kinderprogramm gegangen
sind, informieren wir über die Lage der Christen und Kirchen. Die
Ansprache hält Pfarrerin Dr. Susanne Schenk.
Nach dem Gottesdienst können Sie noch zum Mittagessen ins
Gemeindehaus gehen – eine gute Gelegenheit, einander bei einem
leckeren Essen zu begegnen.
Termine Walddorfhäslach
Donnerstag, 19. Februar 2015:
16.00 Uhr Andacht im Gustav-Werner-Stift mit Diakon Hummler von der
Kath. Kirchengemeinde
Freitag, 20. Februar 2015:
kein
Kinderchor
Sonntag, 22. Februar 2015:
Walddorf:
10.15 Uhr Kinderkirche beginnt in der Kirche
10.15 Uhr Gottesdienst mit Heiner Stadelmaier
Predigttext: Matthäus 4, 1 - 11
Das Opfer ist für den Gemeindehausbau bestimmt.
18.30 Uhr con dios - Jugendgottesdienst im Gemeindehaus Walddorf
mit Dirk Kubitscheck zum Thema: Einigkeit
Häslach:
08.45 Uhr Gebetskreis in der Sakristei
09.00 Uhr Gottesdienst, Heiner Stadelmaier
Predigttext: Matthäus 4, 1 - 11
Das Opfer ist für den Gemeindehausbau bestimmt.
10.15 Uhr Kinderkirche
Montag, 23. Februar 2015:
10.00 Uhr Krabbelgruppe
Dienstag, 24. Februar:
10.00 Uhr Krabbelgruppe im Gemeindehaus Walddorf
16.00 Uhr Goldfischle im Gemeindehaus Häslach für Kinder ab 3 J.
20.00 Uhr Probe des Kirchenchores im Gemeindehaus Häslach
Mittwoch, 25. Februar 2015:
09.30 Uhr Frauentreff am Vormittag - ökumenischer Gesprächskreis im
Gemeindehaus Häslach
14.30 Uhr Nachmittagsfrauenkreis im Gemeindehaus Walddorf. Traude
Leitenberger erzählt uns von Jochen Klepper
15.30 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe I
17.00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gruppe II
jeweils im Gemeindehaus Walddorf (UG)
20.00 Uhr Bibelstunde im Gemeindehaus Walddorf – Matth.12, 1 – 12
Donnerstag, 26. Februar 2015:
14.30 Uhr Frauenkreis im Gemeindehaus Walddorf
15.00 Uhr Bibelstunde im Gemeindehaus Häslach
- Matthäus 12, 1 - 12
20.00 Uhr Gebetsabend im Gemeindehaus Häslach
Freitag, 27. Februar 2015:
15 - 16 Uhr Kinderchor für Kinder ab dem Vorschulalter bis zur 2. Kl.
16 –17 Uhr Kinderchor für Kinder der 3. - 8. Klasse
jeweils im Gemeindehaus Walddorf
20.00 Uhr MsB - Männer studieren Bibel im Gemeindehaus Walddorf
zum Thema: Liebe deinen nächsten wie dich selbst!
Termine der Jungscharen finden sie unter „CVJM Nachrichten“.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
374 KB
Tags
1/--Seiten
melden