close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung Goldene Forelle 2015

EinbettenHerunterladen
SPIELPLATZ DER NATUR
www.weissensee.com/fischen
.com
Der Weissensee
Im nebelfreien Sonnenhochtal auf 930 m Seehöhe liegt der
Weissensee im Südwesten von Kärnten. Der fjordähnliche und größtenteils unverbaute See ist 6,5 km2 groß und 11,6 km lang und kann
ohne Reviergrenzen befischt werden. Eine Fischerkarte gilt für den
gesamten See.
22 vorkommende Fischarten - von Reinanke und Seeforelle bis hin
zu Hecht und Karpfen - und unterschiedliche Seetiefen zwischen
5 m und 99 m lassen alle Variationen des Angelns zu. Jeder Betrieb
hat einen eigenen kostenlosen Seezugang, zumeist mit eigenen
Fischerbooten.
Zahlreiche Gastgeber bieten besonderen Service für Petrijünger,
die ihren Angelurlaub am Weissensee verbringen. Dazu gehört nicht
nur das Fischerboot, auch Frühaufsteherfrühstück, Einfriermöglichkeit für Ihren Fang und Fischerstammtische sind inkludiert.
Der Treff für alle Petrijünger ist das schon traditionelle Internationale Angeln um die "Goldene Forelle vom Weissensee",
das seit über 40 Jahren jährlich im Mai stattfindet. Über die gesamte
Saison wird eine Hitliste mit den schwersten Fängen geführt und im
Herbst findet das Hecht- und Barsch-Hegefischen statt.
• Fischereisaison 10. Mai bis 20. Oktober 2015
• Ermäßigte Fischerkartenpreise für Jugendliche von 10-15 Jahren
44. Internationales Angeln
um die „Goldene Forelle vom Weissensee”
4. bis 6. Juni 2015
PROGRAMM:
Donnerstag, 4. Juni 2015
08.30 bis 12.30 Uhr
Nennungen in der Weissensee Information
in Techendorf-Süd möglich
16 bis 20 Uhr
Kartenausgabe in der Weissensee Information
in Techendorf-Süd. Nennungen möglich
Freitag, 5. Juni 2015
05 bis 20 Uhr
1. Tag
20 bis 21 Uhr
Abwaage vor dem Weissensee Haus in
Techendorf-Süd
Samstag, 6. Juni 2015
05 bis 16 Uhr
2. Tag
16 bis 17 Uhr
Abwaage vor dem Weissensee Haus in
Techendorf-Süd
Ab 19 Uhr
Zeltfest im beheizten Festzelt neben der Bergbahn-Talstation in Techendorf
Stimmung und Unterhaltung mit
„Hubi Urknall und Band”
20 Uhr
Siegerehrung
23 Uhr
Verlosung (Urlaubsaufenthalt,
Angelgerät, Fischerkarten)
Wertung
Folgende Fänge werden prämiert:
die
die
die
die
3
2
5
5
schwersten
schwersten
schwersten
schwersten
Seeforellen
Saiblinge
Hechte
Reinanken
die
die
die
die
5
2
5
5
schwersten
schwersten
schwersten
schwersten
Karpfen
Amure
Barsche
Aitel
Pro Teilnehmer und Fischart, wird jeweils nur der schwerste Fang prämiert.
1 Preis für den ältesten Teilnehmer
1 Preis für die erfolgreichste Teilnehmerin
3 Mannschaftspreise für Fischereivereine mit der größten
Teilnehmerzahl!
Vereine werden nur mit Mannschaftsliste gewertet!
(Vereinausweise bei der Kartenausgabe vorweisen)
Nenngeld und Nennungen
Das Nenngeld beträgt € 42,- für Erwachsene und € 32,- für
Jugendliche von 10-15 Jahren und beinhaltet die Fischergastkarte
und die Teilnahme am Bewerb für beide Fischertage.
Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnehmergeschenk.
Nennungen können schriftlich oder persönlich bis Donnerstag,
4. Juni 2015 um 12.30 Uhr in der Weissensee Information in
Techendorf-Süd abgegeben werden. Tel: +43 (0) 4713-2220-0,
Fax-DW: 44. e-mail: info@weissensee.com
Das Nenngeld ist bei der Kartenausgabe zu bezahlen oder kann bei
der Raiffeisenbank Oberdrautal-Weissensee IBAN: AT20 3932 2000 0020 2606, BIC: RZKTAT2K322 –
eingezahlt werden.
Teilnahmebedingungen
• Die für den Weissensee gültigen Fischerei-Richtlinien sind
einzuhalten.
• Die gefangenen Fische sind Eigentum des Fischers.
• Das Mitbringen von Köderfischen ist verboten.
• Für Unfälle und Schäden wird keine Haftung übernommen.
Mindestmaß für die Teilnahme am Bewerb
Seeforelle . .
Seesaibling .
Hecht . . . . .
Reinanke . . .
Karpfen . . . .
Weißer Amur
Barsch. . . . .
Aitel . . . . . .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
70
35
50
36
45
50
30
25
cm
cm
cm
cm
cm
cm
cm
cm
Auszug aus den Fischereirichtlinien
• Es dürfen maximal 3 Fische (ausgenommen Fischarten ohne
Fangbeschränkung), die dem Mindestmaß entsprechen, pro
Tag entnommen werden.
• Es darf maximal 1 Forelle, über 70 cm, pro Tag gefangen
werden.
• Das Angeln vom Boot ist 1 Std. vor Sonnenaufgang bis 1 Std.
nach Sonnenuntergang erlaubt.
• Das Nachtangeln ist am gesamten See vom befestigten Ufer
erlaubt. Unbefestigte Uferstrukturen (Naturufer) als Angelstandplätze zu verwenden, ist verboten.
Die vollständigen Richtlinien finden Sie unter www.weissensee.com/fischen
Gesamtleitung
Agrargemeinschaft Weissensee & Weissensee Information
Ehrenschutz
DI Christian Benger – Agrarreferent des Landes Kärnten
Ehrenpräsidium
Der Bürgermeister der Gemeinde Weissensee
Der Obmann der Agrargemeinschaft Weissensee und der Vorstand der
Agrargemeinschaft Weissensee
Jury
Hans Leopold Winkler, Johann Hoffmann, Stefan Domenig, Johann
Striemitzer, Ing. Walter Domenig, Hans-Christian Winkler, Norbert
Kampitsch, Gerd Martischnig, Hans Rindler, Martin Müller, Hans Rohr,
Markus Brandtner, Anton Bachl, Friedrich Karner
Organisation und Unterkunft
Weissensee Information, A-9762 Weissensee
Tel: +43 (0) 4713-2220-0, Fax-DW: 44
e-mail: info@weissensee.com
www.weissensee.com/fischen
Fischerpauschale
„Goldene Forelle”
4. bis 7. Juni 2015
• 3 Übernachtungen
• Teilnahme am Wettbewerb Int. Angeln um die „Goldene
Forelle vom Weissensee“
• Teilnehmergeschenk
• Ruderboot, Angelstrand mit Kabine
• Siegerehrung mit großem Zeltfest und
Verlosung von Sachpreisen
Übernachtung mit Frühstück
Übernachtung mit Halbpension
Erwachsene
ab € 147,ab € 192,-
Jugend 10-15 Jahre
ab € 137,ab € 182,-
Lust auf Angeln am Weissensee
Kurzurlaub für Petrijünger 10. Mai – Juni
und September – 20. Oktober 2015
•
•
•
•
3
3
7
7
Tage
Tage
Tage
Tage
Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche, WC
Fischergastkarte
Ruderboot
Angelstrand und Kabine
Übernachtung
Übernachtung
Übernachtung
Übernachtung
mit
mit
mit
mit
Frühstück
Halbpension
Frühstück
Halbpension
Erwachsene
ab € 157,ab € 202,ab € 297,ab € 402,-
Jugend 10-15 Jahre
ab € 138,ab € 183,ab € 278,ab € 383,-
Preise gelten pro Person!
Agrargemeinschaft & Weissensee Information
A-9762 Weissensee, Techendorf 78
e-mail: info@weissensee.com
www.weissensee.com/fischen
Petz Druck Spittal 437_15
Tel: +43 (0) 4713-2220-0, Fax-DW: 44
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
976 KB
Tags
1/--Seiten
melden