close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktuelle - St. Mariae Himmelfahrt

EinbettenHerunterladen
Pfarrnachrichten
Nr. 4 / 2015
22.02.2015 - 08.032015
Erster und Zweiter Fastensonntag
Liebe Pfarrgemeinde!
Vor wenigen Tagen wurden wir mit dem
Aschenkreuz gezeichnet. Mit Beginn der
Fastenzeit, sind wir zur Umkehr
eingeladen. Viele empfinden das als
Last, denn es ist nicht leicht, die eigenen
Gewohnheiten anzuschauen und das,
was nötig ist, neu in den Blick zu
nehmen.
Positiv gesehen bietet uns die Fastenzeit
die Chance, nicht stehen zu bleiben,
sondern
die
Möglichkeit,
sich
weiterzuentwickeln. Altes abzulegen und
Neues zu wagen. Lassen wir uns erneut
auf diesen Weg ein.
Iris Stahlschmidt
Gemeindereferentin
Selbsterkenntnis
Der Weg zu dir selbst führt über die harten Steine der Schuld.
Sie zu leugnen, versperrt den Weg;
sie im Gespräch mit dem Gott der Liebe anzusehen, macht den Weg frei.
Katholische Pfarrei St. Antonius
Pfarrbüro
Kölner Str. 37
45145 Essen
Tel. 0201 – 12 52 73 – 0 Telefax 0201 – 12 52 73 – 29
E-Mail: pfarrbuero@st-antonius-essen.de
Bitte beachten sie die neuen Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch u. Freitag 9-12 Uhr
Dienstag u. Donnerstag 15 – 18 Uhr
Ensemble Horolog spielt
Splitter von Himmel und Erde
Geistliches Konzert in der Fastenzeit
mit Werken von Benetto Ferrari, Domenico
Mazzocchi, Tarquinio Merula Vaughan Williams,
John Dowland, italienische und englische Musik
aus dem 16., 17. und 20. JHD.
Ausführende
Veronika Burger, Sopran
Andreas Arend, Laute / Theorbe
Sara Perl, Viola da Gamba
St. Antonius, Essen
Frohnhausen, Kölner Straße 37
Solidaritätslauf und Brunch: Am Sonntag, 1.
März 2015, veranstalten die Erstkommunionkinder
der Gemeinden St. Antonius, St. Elisabeth und St.
Mariä Himmelfahrt wieder den Solidaritätslauf.
Damit unterstützen sie die Misereor-Kinderfastenaktion, die sich in diesem Jahr für Kinder und
deren Eltern auf den Philippinen einsetzt. Misereor
möchte die Häuser der Menschen in Wassernähe
durch Warnsysteme vor Hochwasser schützen. Die
Kinder werden nach der Hl. Messe um 9:45 Uhr bis
zu 10 Runden um den Häuserblock unserer Kirche
laufen. Für die Runden suchen sie sich Sponsoren.
Auch Sie können sich als Sponsor zur Verfügung
stellen! Umrahmt wird der Lauf vom Brunch im
Pfarrsaal. Sie können mit einem Frühstück starten
und die vielen leckeren Speisen, wie Pellkartoffeln
mit Quark, Gemüsesuppe, Schnitzel, Frikadellen,
Würstchen, Salate und Nachtisch probieren.
Erwachsene zahlen 4,50 €, Kinder 2.50 €,
Getränke kosten 0,50 €. Auch der Erlös des
Essens fließt ins Projekt. Wir freuen uns auf Ihr und
Euer Kommen
Sonntag, 8. März 2015
17 Uhr
Männertag
Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.
Glaubensgesprächskreis
Am Montag, dem 2..März laden wir von 11.00
bis 12.30 Uhr zum persönlichen Gespräch über
das Evangelium des nächsten Sonntags in die
„Gute Stube“ des St. Anna-Heimes ein.
Die nächsten Termine sind: 4. Mai, 6. Juli und
3. August
Alles, was atmet, lobe den Herrn
Besinnung – Anbetung – Komplet
Samstag, 7. März
um 18.30 Uhr,
in St. Clemens Maria Hofbauer
Katernberger Taizégebet
Durchatmen im Alltag –
Singen – Schweigen – Beten
am Donnerstag, 26. Februar
21.00 Uhr, St. Josef, Katernberg
Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe:
2. März
Und er bewegt sich doch
Auf dem Weg zu einem Glauben,
der Lebens– und Sterbehilfe sein kann
09.00 Uhr Eucharistiefeier
(im Gemeindezentrum St. Bonifatius)
10.00 Uhr Vortrag, Ref. Martin Suschek
Leiter des Anna Katharina Hospiz Dülmen
12.30 Uhr Mittagessen
Samstag, 28. Februar 2015
Gemeindezentrum St. Bonifatius
Moltkestr.160, 45138 Essen-Huttrop
Tagungsbeitrag von 6,00 €
Anmeldung unter:
0201/ 81 32 228
bildungswerk-essen@bistum-essen.de
Kolpingsfamilie St. Mariä Empfängnis
Montag, 02.03. 19.30 Uhr
Sprache, Sprechen, Stimme und Essen im Alter.
Schülerinnen de Medizinalfachschule für Lgopädie
stellen sich vor.
Ref.. Logopädin Elke Storck
Die Veranstaltungen findet im Gemeindezentrum St.
Mariä Empfängnis, Barthel-Bruyn-Str. 3 - 7 statt.
Regelmäßige Sonntags-Gottesdienste in den Gemeinden
Vorabendmesse:
16.00 Uhr:
Kapelle des Klinikums
17.00 Uhr:
18.00 Uhr:
18.30 Uhr:
St. Mariä Empfängnis
Sonntags:
08.15 Uhr: BMV
11.15 Uhr: St. Mariä Himmelfahrt
18.30 Uhr: St. Antonius
Filialkirche St. Clemens Maria Hofbauer
in der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt
St. Antonius
09.45 Uhr: St. Mariä Empfängnis
09.45 Uhr: St. Antonius
11.15 Uhr: St. Elisabeth
11.15 Uhr: Zur Heiligen Familie
10.00, 12.00 und 18.00 Uhr: Polnische Gemeinde an St. CMH
Pfarrei St. Antonius
Nachrichten aus der Gemeinde
St. Mariä Himmelfahrt
mit St. Anna und St. Clemens Maria Hofbauer
Nr. 04/2015
21.02.-08.03.2015
Regelmäßige Gottesdienste in unserer Gemeinde an Werktagen
Dienstag
10.30 Uhr
Hl. Messe
Mittwoch
Donnerstag
8.30 Uhr
8.30 Uhr
18.00 Uhr
19.00 Uhr
8.30 Uhr
10.30 Uhr
Hl. Messe
Hl. Messe
Anbetung
Wortgottesdienst
Hl. Messe
Wortgottesdienst
Freitag
Samstag
in der Kapelle des kath. Alten- und Pflegeheims
St. Anna
in St. Mariä Himmelfahrt
in St. Clemens Maria Hofbauer
in St. Mariä Himmelfahrt
in St. Mariä Himmelfahrt
in St. Mariä Himmelfahrt
in der Kapelle des kath. Alten- und Pflegeheims
St. Anna
Ansprechpartner in unserer Gemeinde:
St. Mariä Himmelfahrt mit St. Anna und St. Clemens Maria Hofbauer
Pastor G. Welp
und in der
:
62 28 27
Sprechzeiten im Gemeindebüro, Helenenstr. 7: mittwochs von 10 bis 11 Uhr
Kontaktstelle an St. Clemens Maria Hofbauer: donnerstags von 10 bis 11Uhr.
Gemeindebüro St. Mariä Himmelfahrt, Helenenstr. 7,
62 11 26
Fax: 64 62 839
E-Mail: St.Mariae-Himmelfahrt.Essen-Altendorf@bistum-essen.de
Öffnungszeiten:
Mo., Mi., Do. und Fr. von 9.00 bis 11.00 Uhr
Kontaktstelle in St. Clemens Maria Hofbauer, Hirtsieferstr. 13, HdB
: 62 01 80
Fax: 62 23 40
E-Mail: St.Clemens-Maria-Hofbauer.Essen@bistum-essen.de
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. und Fr. von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr
www.mariae-himmelfahrt-altendorf.de
Türkollekten:
28.02.2015
01.03.2015
in St. Clemens M aria Hofbauer
für die Kirche
in St. Mariä Himmelfahrt
für die Aktion Selbsthilfe
Nachrichten aus der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt
mit St. Anna und St. Clemens Maria Hofbauer
Nr. 04/2015 vom 21.02.-08.03.2015
____________________________________________________________________________________________
Österliche Bußzeit 2015
Besinnung . Anbetung . Komplet jeweils
um 18.30 in St. Clemens Maria Hofbauer
und zwar am 21.02. und 07.03.2015.
Kreuzwegandachten: Den Kreuzweg beten
wir freitags um 17.00 Uhr in der Kirche St.
Mariä Himmelfahrt.
Atempausen in der Fastenzeit
Kraft schöpfen
Den Atem anhalten
Feuer und Flamme sein
Frucht bringen
Veränderung wagen
Das Gewohnte unterbrechen
Jeweils dienstags treffen wir uns um 18.30
Uhr in der Kirche St. Clemens Maria
Hofbauer zum Gebet, zur Atempause, zur
Gemeinschaft.
24.02.:
Kraft schöpfen …
über das Staunen angesichts der
Schöpfung, des Lebens, der
Menschen
03.03.:
Den Atem anhalten …
hin zur Frage, wofür wir unsere
Energie einsetzen, wofür wir
brennen
Nach der Atempause ist Gelegenheit zum
Austausch, zum Gespräch bei einer Tasse
Tee im Haus der Begegnung.
Die Eucharistische Ehrengarde St. Mariä
Himmelfahrt / St. Anna hält am 01.03. um
9.30 Uhr ihre Jahreshauptversammlung im
Marienheim.
Am Mittwoch, 04.03. ist um 8.30 Uhr in der
Kirche St. Mariä Himmelfahrt die Messfeier
für
unsere
Altenund
Rentnergemeinschaft.
Danach
ist
die
Zusammenkunft
der
Senioren
im
Marienheim.
von
St.
Die
Seniorengemeinschaft
Clemens Maria Hofbauer versammelt sich
zur Messfeier am Donnerstag, 05.03. um
8.30 Uhr in der Filialkirche. Anschließend
findet das gemeinsame Frühstück im Haus
der Begegnung statt.
Die Hl. Stunde mit der Eucharistischen
Ehrengarde am Donnerstag, 05.03. um
19.00 Uhr in St. Mariä Himmelfahrt steht
unter dem Leitwort: „Leite mich auf dem
Weg, der zum ewigen Leben führt (vgl. Ps
139,24b. – vorher besteht die Möglichkeit
zur stillen Anbetung ab 18.00 Uhr.
Die Farben des Regenbogens. Das ist der
Gedanke für den Kleinkindergottesdienst
am Freitag, 06.03. um 16.15 Uhr in der
Kirche St. Clemens Maria Hofbauer. Kinder
von 0 bis 6 Jahren sind mit ihrer Familie und
Freunden dazu
eingeladen. Die Kinder
beten, tanzen, erzählen, hören zu und
erleben dabei die Vielfalt des Glaubens.
"Begreift ihr meine Liebe"? fragt uns
Jesus. Im Gottesdienst zum Weltgebetstag
2015 erleben wir, was diese Liebe für uns
und
unsere
Gemeinschaft
bedeutet.
Wir alle sind herzlich zum Mitfeiern
eingeladen.
Der ökumenische Gottesdienst am Freitag,
06.03. beginnt um 15.00 Uhr in der
Christuskirche.
Anschließend Beisammensein bei Kaffee
und
Gebäck
im
Gemeindezentrum
Ohmstraße.
Dort
gibt
es
weitere
Informationen zum Inselstaat Bahamas, aus
dem die diesjährige Gebetsordnung zum
Weltgebetstag kommt..
Die Vollversammlung des Gemeinde- und
Förderverein St. Mariä Himmelfahrt findet
am 25.02. um 19.00 Uhr im Marienheim
statt.
Zu allen vorgenannten Gottesdiensten und
Veranstaltungen laden wir herzlich ein.
Totengedenken in der Gemeinde:
Aus unserer Gemeinde sind verstorben:
Hildegard Kopatz und Bruno Siepmann. Wir
beten für sie und all unsere Verstorbenen:
Herr, schenke ihnen das ewige Leben in
Deinem Reich.
Redaktionsschluss für die nächsten Gemeindenachrichten : 02.03.2015
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
331 KB
Tags
1/--Seiten
melden