close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Förderprogramm „Internationalisierung von Clustern und Netzwerken“

EinbettenHerunterladen
Förderprogramm „Internationalisierung von Clustern und Netzwerken“ 2015
Beantragung1 eines Internationalisierungsgutscheins fürs Clustermanagement
Bitte senden Sie diesen Antrag vollständig ausgefüllt und unter Einhaltung der vorgegebenen Textfelder
per Fax oder E-Mail an:
Baden-Württemberg International
z.Hd. Timo Glasbrenner
Fax: 0711.227 87 - 22
E-Mail: timo.glasbrenner@bw-i.de
Antragsteller2
Bezeichnung des Clusters/Netzwerkes
Kontaktdaten des Cluster-/Netzwerkmanagers bzw. der Cluster-/Netzwerkmanagerin
Vor- und Zuname
Telefon
Telefax
E-Mail
Adresse
Kurzprofil des Clusters/Netzwerkes
I. Beschreibung der Maßnahme
Für welche Maßnahme wird der Internationalisierungsgutschein beantragt? Bitte beschreiben Sie die Maßnahme kurz.
Vergabe: Die Ausgabe der „Internationalisierungsgutscheine“ erfolgt bis zum Erreichen der maximal verfügbaren Mittel – eine Antragstellung
alleine führt nicht zu einem Rechtsanspruch auf Förderung.
2
Berechtigte Antragsteller: Regionale Clusterinitiativen sowie landesweite Innovationsnetzwerke, die in der Clusterdatenbank
(http://www.clusteratlas-bw.de) aufgeführt sind; ausgenommen sind Institutionen, die als Landesgesellschaften organisiert sind sowie die prämierten Clusterinitiativen des BMBF Spitzencluster-Wettbewerbs, solange die Bundesförderung andauert.
1
Antragsformular Internationalisierungsgutschein Seite 1 von 3
II. Beschreibung der Einbettung Ihrer Teilnahme an der Maßnahme in die Internationalisierungsstrategie
bzw. Überlegungen hierzu
Welche Ziele werden mit der Internationalisierung verfolgt?
Beschreibung der Relevanz des Zielmarktes für Ihr Cluster / Netzwerk
Welche der o.g. Ziele wollen Sie mit der Teilnahme an der Maßnahme erreichen?
Antragsformular Internationalisierungsgutschein Seite 2 von 3
Haben Sie bereits Kontakte zu Netzwerken, Entscheidungsträgern, etc. im Zielmarkt? Wenn ja, welche sind das?
Wie lässt sich die Teilnahme an der Maßnahme in die Internationalisierungsstrategie Ihres Clusters / Netzwerkes bzw. in Ihren Überlegungen zu
einer Strategiefindung einordnen?
In welcher Form planen Sie die Ergebnisse Ihrer Teilnahme an die Clusterakteure zu kommunizieren?
Bitte nennen Sie Art und Höhe der voraussichtlichen Kosten, die durch die Teilnahme an der Maßnahme anfallen. (Bitte Programm und Kostenkalkulation als Anlange beifügen)
Datum:
Antragsformular Internationalisierungsgutschein Seite 3 von 3
Stempel /
Unterschrift des Antragstellers
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
194 KB
Tags
1/--Seiten
melden