close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der Rest des Lebens - AG Theater Rämibühl

EinbettenHerunterladen
AG THEATER RÄMIBÜHL 2015
#Website agtheater.ch
Der Rest des Lebens. Ein Gegenwartsprojekt
Was mache ich mit dem Rest des Lebens? So antwortete ein AG-Theater-Mitglied im Herbst 2014 auf die jedes Jahr von neuem
gestellte Frage: Was für Themen sind für dich zur Zeit wichtig? Die Frage nach der Gestaltung der Zukunft ist eine unter vielen,
die in einer Zeit des Umbruchs zwischen Kind- und Erwachsensein, der Suche nach der eigenen Identität auftauchen. Das
Beschäftigtsein mit der Zukunft stellt gleichzeitig die Gegenwart in Frage, die Präsenz im Hier und Jetzt, offenbart das
Unbehagen an ihr. Verdrängt die Zukunft oder Vergangenheit unsere Gegenwart, die so zu einem Lebensrest wird? Im Theater
geht es auch um die fraglose körperliche Gegenwart, welche die Spielenden mit den Zuschauern teilen – mit und ohne Worten.
Das Ensemble der AG Theater Rämibühl erarbeitet zu diesen Themen eine Performance mit Elementen des Tanztheaters und
des Action Theatre.
#Spiel Anaïs Bourgogne, Stella Braunschweig, Linn Henz, Andrina Imboden, Nicolau Lutz, Aurel Mäder, Theresa Manz, Elmira
Oberholzer, Anna Püntener, Antonin Rohdich, Sian Ruoss, Lukas Schmid, Louise von Stockar, Loue Wyder, Paula Zwicky
#Bühnenbild Mirja Fiorentino #Kostüme Isabel Schumacher, Pia Meier #Bauten Gallus Waldvogel #Lichtdesign hellblau
Lichtdesign – Petra Waldinsperger #Lichttechnik Kurt Rothacher #Musik Dave Eleanor u.a. #Ton Michael Schertenleib
#Regieassistenz und dramaturgische Mitarbeit Joachim Aeschlimann #Bühnenbildassistenz Angela Galmarini
#Technische Leitung Urs Hildbrand #Grafik / Web Rémy Bourgeois #Fotos Rémy Bourgeois, Annelies Studer #Fundraising
und Bar Kurt Rothacher #Choreographie Bruno Catalano #Gesamtleitung / Inszenierung Christian Seiler
#Spieldaten Mi 1., Di 7., Mi 8., Fr 10., Sa 11. April jeweils 19.00 und 21.00 Uhr #Spieldauer ca. 75 Minuten #Spielort Aula
Rämibühl, Cäcilienstr. 1 (erreichbar via Kunsthaus / Pfauen, Steinwiesplatz) #Vorverkauf Musikhaus Jecklin, Pfauen, Tel. 044
253 76 40 #Reservationen Sekretariat LG Rämibühl, Tel. 044 265 62 11 (Bürozeiten) #Eintritt Fr. 30.- / Schüler Fr. 15.Wegen beschränkter Platzzahl wird der Vorverkauf oder die Reservation dringend empfohlen!
#Unterstützung Gönner- und Ehemaligenverein „Freunde der AG Theater Rämibühl“ / Orell Füssli am Bellevue u.a.
Das Projekt 2015 der AG Theater ist zum Schweizer Schultheatertreffen vom 6. – 9. Mai in Schwyz eingeladen.
Die ArbeitsGemeinschaft Theater bietet seit 1972 als Freifach an den Gymnasien Rämibühl einen Grundlagenkurs für
Theaterspiel an. Einmal jährlich wird unter der Leitung eines professionellen Theaterteams ein Projekt erarbeitet. 2008 wurde
die Rämibühler Theaterinstitution vom Jungen Schauspielhaus Zürich mit dem „Zürcher Theaterlöwen“ ausgezeichnet.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
4 235 KB
Tags
1/--Seiten
melden