close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- ASKÖ Seekirchen

EinbettenHerunterladen
FAUSTBALL
ASKÖ Seekirchen
Ing. Gerhard Strasser
Hacklbrunnstraße 9
5201 Seekirchen
Seekirchen, 15.02.2015
Ergebnisse Faustball – 15. Feber 2015
Herren Regionalliga West
ASKÖ Seekirchen beendet die Hallensaison mit einem 3:2 Sieg gegen Kufstein.
Gegen die Hausherren entwickelte sich ein hart umkämpftes Spiel, das Seekirchen (Angreifer Kronberger
Lukas fehlte wegen Verletzung) schließlich glücklich für sich entscheiden konnte. Beim knappen 3:2 Sieg
konnten die Flachgauer gleich 3 Sätze (12:10, 6:11, 15:14, 12:10) in der Verlängerung gewinnen.
Beim anschließenden Spiel gegen Meister ATSV Salzburg war dann der Kräfteverlust deutlich sichtbar und
die Salzburger konnten sich sicher mit 3:0 durchstzen.
LM Jugend U14: Landesmeistertitel für ASKÖ Seekirchen männlich und Seekirchen weiblich!
Eine Klasse für sich waren die Seekirchner U14 Teams bei den Auswärtsspielen in Kufstein. Beide
Seekirchner Mannschaften konnten ihre Spiele gegen Kufstein und Bozen jeweils klar mit 2:0 gewinnen. Im
entscheidenden Spiel um den Meistertitel konnte sich ASKÖ gegen SC Seekirchen mit 2:0 durchsetzen und
damit den Titel vor der vereinseigenen Konkurrenz holen, die Mädchen sicherten sich aber deutlich den Titel
holen. Mit Respektabstand belegte St. Veit Platz 3.
Die Seekirchner Teams konnten sich damit auch für die Teilnahme an den Österr. Meisterschaften
qualifizieren.
ASKÖ Seekirchen U14 männlich
Bretz Jonas, Schölsner Daniel, Huthmann Jan
Huber Markus, Ragger Florian, Fuchs Florian
ASKÖ Seekirchen U14 weiblich
Hix Patrizia, Huber Annika, Ibertsberger Veronika,
Kraihammer Sophia, Fischer Hannah, Hundegger Nina
(Bauer Sarah, Doll Alina fehlen wegen Verletzung)
Bankverbindung: Raiffeisenbank Seenland eGon, Konto Nummer 31500, Bankleitzahl 35075
IBAN: AT71 3504 7000 7503 1500
BIC: RVSAAT2S047 (SWIFT)
ZVR-Zahl: 365 732 118
FAUSTBALL
TERMINVORSCHAU
Nach der kurzen Ferienpause geht am kommenden Wochenende die Faustballsaison bei den
Landesmeisterschaften in die Endphase. Die letzten Entscheidungen in der Landesmeisterschaftsbewerben
stehen vor der Tür, die Vorbereitung für die Österreichischen Meisterschaften im März haben bereits
begonnen. Die Spielpause wurde von einigen Akteuren auch für die Reha nach Verletzungen genützt.
Sa, 21. 02. 2015 – LM Jugend U12 A-B – St. Veit – Hauptschule Seekirchen 10.00 Uhr
Mannschaften:
ASKÖ Seekirchen, SC ASKÖ Seekirchen, St. Veit 1, St. Veit 2
Die Titelentscheidung fällt im direkten Duell zwischen Tabellenführer St. Veit und SC ASKÖ
Seekirchen.
ASKÖ Seekirchen 1:
Hinterauer Lucas, Huber Markus, Bauer Nina, Fuchs Simone, Rudig Lara,
Huthmann Pia
ASKÖ Seekirchen 2:
Fischer Hannah, Ibertsberger Veronika, Doll Alina, Kraihammer Sophia,
Kempf Nicole, Ragger Angelika
21.+22. 02. 2015 – Teamtraining der Herren U18 in Linz
Für die U18 Teamspieler der männlichen Jugend geht es für die Seekirchner Spieler Putre Florian, Scheidler
Leo, Dihlmann Simon und Schwarz Simon um die Qualifikation für die Europameisterschaften 2015 in
Kellinghusen / Schleswig-Holstein/D.
Aus diesem Grund muss auch die letzte Runde der LM der U18 männlich verschoben werden.
So, 22. 02. 2015 – LM Jugend U16 A-C – Gymnasium Seekirchen – 9.00 Uhr
Mannschaften:
ASKÖ Seekirchen, SC ASKÖ Seekirchen, SU Kufstein, SSV Bozen
Die Seekirchner U16 Teams haben den Meistertitel bereits sicher, wollen in der letzten Runde aber
wieder mit guten Leistungen überzeugen. Bei den Mädchen fehlt Bauer Sarah wegen Verletzung.
ASKÖ Seekirchen U16 männlich
ASKÖ Seekirchen U16 weiblich
Von links
Schaidreiter Lukas, Kronberger Lukas, Maislinger
Lorenz, Meyer Samuel, Bretz Jonas, Huthmann
Erik, Schölsner Daniel
von links
Hix Patrizia, Bauer Sarah, Preinerstorfer Sophie, Fischer Lena
Huber Annika, Fröhlich Helene, Hundegger Nina
Bankverbindung: Raiffeisenbank Seenland eGon, Konto Nummer 31500, Bankleitzahl 35075
IBAN: AT71 3504 7000 7503 1500
BIC: RVSAAT2S047 (SWIFT)
ZVR-Zahl: 365 732 118
FAUSTBALL
So, 22. 02. 2015 – Landesliga Damen – Gymnasium Seekirchen – 12.30 Uhr
Mannschaften:
ASKÖ Seekirchen, ATSV Salzburg, TSU St. Veit, STV Itzling
ASKÖ Seekirchen führt mit 2 Punkten Vorsprung vor ATSV Salzburg. Der Titel wird wahrscheinlich
Direkten Aufeinandertreffen entschieden.
ASKÖ Seekirchen:
Fischer Lena, Grössinger Melanie, Preinerstorfer Sophie, Huber Annika, Hix Patrizia,
Fröhlich Helene, Hundegger Nina, Zuspielerin Bauer Sarah fehlt wegen Verletzung
So, 22. 02. 2015 – Bezirksliga A-B – Gymnasium Seekirchen – 16.00 Uhr
Mannschaften:
ASKÖ Seekirchen, ASKÖ Seekirchen Jugend, TSV Itzling 1 + 2
ASKÖ Seekirchen Jugend liegt derzeit 2 Punkte hinter ATSV Salzburg, bereits mit einem Sieg aus
Den beiden ausständigen Spielen genügt den Flachgauern zum Titelgewinn.
ASKÖ Seekirchen:
Hummel Michael, Hix Stefan, Bauer Günther, Dihlmann Michael, Strasser Gerhard
ASKÖ Seekirchen Jugend U16:
Maislinger Lorenz, Kronberger Lukas, Schaidreiter Lukas, Meyer Samuel, Bretz Jonas, Schölsner Daniel,
Huthmann Erik
ASKÖ Seekirchen
Ing. Gerhard Strasser
Infos auch unter:
www.askoe-seekirchen.com www.sfbv.at
www.oefbb.at
Bankverbindung: Raiffeisenbank Seenland eGon, Konto Nummer 31500, Bankleitzahl 35075
IBAN: AT71 3504 7000 7503 1500
BIC: RVSAAT2S047 (SWIFT)
ZVR-Zahl: 365 732 118
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
119 KB
Tags
1/--Seiten
melden