close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Beiblatt zum Parrbrief 14.02. - Erzbistum München und Freising

EinbettenHerunterladen
Ein neuer Gemeindepraktikant stellt sich vor
Veranstaltungen
Termine
Hinweise
PFARRVERBAND
Liebe Mitglieder des Pfarrverbands
Stephanskirchen,
Redaktionsschluss für den Pfarrverbandsbrief Ostern 2015 ist der 26.02.15.
Beiträge bitte bis dahin einreichen unter pvbrief-stephanskirchen@web.de
ein neues Gesicht in den Reihen des
Pfarrteams – zumindest für die nächsten
sechs Wochen: Ich bin für die Dauer der
Fastenzeit bei Ihnen Praktikant.
Gemeinschafts-Filmeabend im Rahmen der Firmvorbereitung: Am Freitag,
27.02.15 um 16.00 Uhr im Pfarrheim Schloßberg
Mein Name ist Christian Greil, ich bin 24
Jahre alt und studiere im siebten Semester
Theologie an der LMU in München.
Daneben
absolviere
ich
die
studienbegleitende
Ausbildung
zum
Pastoralreferenten. Im Rahmen dessen
sind während der vorlesungsfreien Zeit
mehrere Praktika vorgesehen – so auch
mein jetziges Gemeindepraktikum. Dieses
darf ich bei Ihnen im Pfarrverband
absolvieren. Ich bin gespannt, an der Seite
von Pastoralreferentin Monika Eichinger und des übrigen Pfarrteams, einen
tieferen Einblick in das pastorale Leben zu erhalten. Bis Ostern möchte ich bei
Gottesdiensten, Gremien und möglichst vielen Aktionen dabei sein und auch
selbst mit anpacken, um meine Erfahrungen in der Gemeindearbeit zu
vertiefen.
Gebürtig komme ich aus München-Großhadern (St. Canisius am westlichen
Stadtrand), wo ich in der Pfarrjugend und als Ministrant groß geworden bin.
Begeistert von den Erfahrungen dieser Zeit und durch meine Tätigkeit als
Zivildienstleistender in einem Tagesinternat für Kinder mit häufig schweren
Familienschicksalen, habe ich mich 2011 zum Theologiestudium entschlossen.
Ich freue mich auf eine erlebnisreiche Zeit und darauf, Sie schon bald
persönlich kennenzulernen!
Ihr Christian Greil
Ökumen. Abendandacht mit Liedern aus Taizè: Am Sonntag, 01.03.15 um
19.00 Uhr in der Evang. Kirche in Haidholzen
Impulsabende in der Fastenzeit: Unter der Überschrift „Was uns heilig
ist…“ finden in der Fastenzeit vier Glaubensimpulsabende in unserem
Pfarrverband statt, die von Pfarrer Fabian Orsetti, Pastoralreferent Helmut
Heiss und Diakonatskandidat Thomas Jablowsky geleitet werden. Nähere
Informationen entnehmen Sie bitte den ausgelegten Prospekten. Herzliche
Einladung zu diesem spirituellen Angebot für die Fastenzeit!
Neuer Fragebogen zur Familiensynode: Alle Gläubigen können sich an
einer neuen Umfrage des Heiligen Stuhls zum Thema Familienpastoral
beteiligen unter www.erzbistum-muenchen.de/umfrage. Er kann bis 01.03.
beantwortet werden.
PFARREI SCHLOSSBERG
Pfarrbüro: Das Büro ist am Donnerstag, 19.02.15 von 9.00 – 11.00 Uhr
geöffnet
kfd-Wanderung v. Baierbach nach Ecking: Freitag, 20.02.15 um 16.00 Uhr;
Treffpunkt Kirche
Einkehrtag von Seniorenclub, kfd und KAB: Am Dienstag, 24.02.15 um
14.00 Uhr im Pfarrheim
kfd-Vorstandssitzung: Am Donnerstag, 26.02.15 um 18.00 Uhr im
Pfarrheim
Ministrantenprobe: Am Freitag, 27.02.15 um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche
PFARREI STEPHANS KIRCHEN-HAIDHOLZEN
Seniorennachmittag – Musizierstunde mit Kindern der Musikschule
Stephanskirchen: Am Mittwoch, 25.02.15 um 14.30 Uhr im Pfarrheim
Pfarrbüro: Das Büro ist am Donnerstag, 19.02.15 wegen Urlaub geschlossen.
Die Vertretung übernimmt das Pfarrbüro in Schloßberg.
- bitte wenden -
Veranstaltungen
Termine
Ein neuer Gemeindepraktikant stellt sich vor
Hinweise
PFARRVERBAND
Redaktionsschluss für den Pfarrverbandsbrief Ostern 2015 ist der 26.02.15.
Beiträge bitte bis dahin einreichen unter pvbrief-stephanskirchen@web.de
Liebe Mitglieder des Pfarrverbands
Stephanskirchen,
Gemeinschafts-Filmeabend im Rahmen der Firmvorbereitung: Am Freitag,
27.02.15 um 16.00 Uhr im Pfarrheim Schloßberg
ein neues Gesicht in den Reihen des
Pfarrteams – zumindest für die nächsten
sechs Wochen: Ich bin für die Dauer der
Fastenzeit bei Ihnen Praktikant.
Ökumen. Abendandacht mit Liedern aus Taizè: Am Sonntag, 01.03.15 um
19.00 Uhr in der Evang. Kirche in Haidholzen
Impulsabende in der Fastenzeit: Unter der Überschrift „Was uns heilig
ist…“ finden in der Fastenzeit vier Glaubensimpulsabende in unserem
Pfarrverband statt, die von Pfarrer Fabian Orsetti, Pastoralreferent Helmut
Heiss und Diakonatskandidat Thomas Jablowsky geleitet werden. Nähere
Informationen entnehmen Sie bitte den ausgelegten Prospekten. Herzliche
Einladung zu diesem spirituellen Angebot für die Fastenzeit!
Neuer Fragebogen zur Familiensynode: Alle Gläubigen können sich an
einer neuen Umfrage des Heiligen Stuhls zum Thema Familienpastoral
beteiligen unter www.erzbistum-muenchen.de/umfrage. Er kann bis 01.03.
beantwortet werden.
PFARREI SCHLOSSBERG
Pfarrbüro: Das Büro ist am Donnerstag, 19.02.15 von 9.00 – 11.00 Uhr
geöffnet
kfd-Wanderung v. Baierbach nach Ecking: Freitag, 20.02.15 um 16.00 Uhr;
Treffpunkt Kirche
Einkehrtag von Seniorenclub, kfd und KAB: Am Dienstag, 24.02.15 um
14.00 Uhr im Pfarrheim
kfd-Vorstandssitzung: Am Donnerstag, 26.02.15 um 18.00 Uhr im
Pfarrheim
Ministrantenprobe: Am Freitag, 27.02.15 um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche
PFARREI STEPHANS KIRCHEN-HAIDHOLZEN
Seniorennachmittag – Musizierstunde mit Kindern der Musikschule
Stephanskirchen: Am Mittwoch, 25.02.15 um 14.30 Uhr im Pfarrheim
Pfarrbüro: Das Büro ist am Donnerstag, 19.02.15 wegen Urlaub geschlossen.
Die Vertretung übernimmt das Pfarrbüro in Schloßberg.
- bitte wenden -
Mein Name ist Christian Greil, ich bin 24
Jahre alt und studiere im siebten Semester
Theologie an der LMU in München.
Daneben
absolviere
ich
die
studienbegleitende
Ausbildung
zum
Pastoralreferenten. Im Rahmen dessen
sind während der vorlesungsfreien Zeit
mehrere Praktika vorgesehen – so auch
mein jetziges Gemeindepraktikum. Dieses
darf ich bei Ihnen im Pfarrverband
absolvieren. Ich bin gespannt, an der Seite
von Pastoralreferentin Monika Eichinger und des übrigen Pfarrteams, einen
tieferen Einblick in das pastorale Leben zu erhalten. Bis Ostern möchte ich bei
Gottesdiensten, Gremien und möglichst vielen Aktionen dabei sein und auch
selbst mit anpacken, um meine Erfahrungen in der Gemeindearbeit zu
vertiefen.
Gebürtig komme ich aus München-Großhadern (St. Canisius am westlichen
Stadtrand), wo ich in der Pfarrjugend und als Ministrant groß geworden bin.
Begeistert von den Erfahrungen dieser Zeit und durch meine Tätigkeit als
Zivildienstleistender in einem Tagesinternat für Kinder mit häufig schweren
Familienschicksalen, habe ich mich 2011 zum Theologiestudium entschlossen.
Ich freue mich auf eine erlebnisreiche Zeit und darauf, Sie schon bald
persönlich kennenzulernen!
Ihr Christian Greil
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
69 KB
Tags
1/--Seiten
melden