close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das grüne Griffelow auf der Suche nach Freunden

EinbettenHerunterladen
Weihnachtsbasar | V 7
MAZ | FREITAG, 9. DEZEMBER 2011
ADVENTSZEIT IN GLIENICKE
Garten- und
Landschaftsbau
Ihr Hundefriseur
Handwerkskammerbetrieb
& T-Shirt-Druck
Horst Eckert,
Inh. Melanie Lierse
Hauptstraße 6
in Mühlenbeck
Telefon: 033 056/436 111
E-mail: zoofrau@aol.com
Zoohandlung
Liebenwalder Str. 69
16567 Mühlenbeck
Telefon: 03304/5 22 25 15
Mobil: 0173/190 13 32
• Baumfällung und -pflege
• Pflaster- und Verlegearbeiten
• Individuelle Planung und
Gestaltung Ihrer Außenanlagen
• Zaunbau
Öffnungszeiten:
Mo.-Do. 10.00-13.00 u. 14.00-19.00 Uhr
Fr. 10.00-18.00 Uhr • Sa. 10.00-13.00 Uhr
DPD-Shop u. Turbo-Post-Annahmestelle
Maßarbeit: Robuste Gartenmöbel nach
Ihren individuellen Wünschen angefertigt!
TIERAERZTIN-MOBIL.DE
Kerstin Weng
Mobile Tierärztin
Das grüne Griffelow ist auf der Suche nach Freunden.
FOTOS (3): KARL PFITZMANN
Das Griffelow
Mobil 0172/9 71 53 79
Telefon 03 30 56 41 39 86
Fax
03 30 56 41 39 86
Sprechzeiten
Montag-Freitag 10-18 Uhr
Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen.
Wir wünschen ein frohes Fest
und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Alte Schildower Straße 108
16548 Glienicke-Nordbahn
info@tieraerztin-mobil.de
www.tieraerztin-mobil.de
Ihr KFZ - Meisterbetrieb M. Burdinski GmbH
Triftweg 2-10 • 16552 Schildow • Telefon 03 30 56 / 2 36 50
Telefon 03 30 56 / 8 23 22 • www.auto-burdinski.de
!!!!! Jede Woche neue Sonderposten !!!!!
Hochwertige Polstermöbel, Massivholzmöbel,
Esstische, Stühle, Sideboards, Schränke
Gartenartikel, Dekorationsartikel u. v. m.
Der Kinderkunstverein Artifex lud zum Marionettenspiel in die Kinderbibliothek
Von Rotraud Wieland
GLIENICKE | Was war aus der
Kinderbibliothek geworden?
Ein Dschungel oder eine Unterwasserwelt, eine Insel oder
eine Winterlandschaft? Und
dazwischen bewegten sich so
eigenartige kleine Gestalten,
die wie Drachen oder Engel,
wie Delfine oder Hunde aussahen. Allerdings selbstständig
laufen oder anderweitig bewegen konnten sich diese Wesen nicht. Kinder führten sie
an Strippen durch wundersame Geschehen, die sowohl
verwirrend als auch fantasievoll erschienen.
Artifex, der Kinderkunstverein aus Glienicke, hatte Eltern, Großeltern und Freunde
zum „Marionettenspiel am Nikolaustag“ eingeladen. Zusammen mit ihrer Leiterin
Heike Adner waren dreizehn
Kinder im Alter zwischen der
ersten und vierten Klassenstufe neun Wochen in das
Land der bildenden Kunst eingetaucht. Ihre Aufgabe bestand darin, Marionetten zu
bauen. Welche, das war ihnen
überlassen. Dabei galt es, Vorstellungen,
Enthusiasmus
und handwerkliche Fähigkeiten in Einklang zu bringen,
was, wie sich Heike Adner erinnerte, nicht immer ganz einfach war. Hinzu kam, dass die
Kinder ihre Marionetten in
Einzelgeschichten einbetteten, die Heike Adner zu zwei
kleinen Theaterstücken zusammenfasste.
Und so waren sie entstanden, die Spiele um das einsame Mädchen Caro oder um
das Griffelow. Letzteres ein
seltsames Tier, das mit seinen
spitzen Stacheln auf dem Rücken,
seinem
langen
Schwanz, den Punkten auf
dem Bauch, der grünen Giftdrüse auf der Nase furchterregend aussah. Alle Tiere hatten
Angst vor ihm und rannten
weg, sobald sie es nur sahen.
Und so war das arme Griffelow sehr einsam in seiner
Höhle. Nur einer hatte keine
Angst, der kleine Feuer speiende Dino. Auch den schönen blauen Delfin, den hätte
das Griffelow gerne zum
Freund gehabt, aber mit dem
war es gerade zerstritten.
Solcherart die Handlungsfäden aufzunehmen und zusammenzuführen, um eine
Prinzessin, eine Giftschlange,
einen Hund, eine Krake oder
ten Marionetten und Heike
einen Wal mit einzubeziehen,
Adner den Dank der Eltern
das mag für Heike Adner
mit nach Hause nehmen.
nicht ganz einfach gewesen
Vor elf Jahren hatte Heike
sein. Doch am Ende führte alAdner den Kinderkunstverein
les zu einem guten Schluss
Artifex zusammen mit andeund sogar dazu, dass mit der
ren künstlerisch engagierten
Gitarrenbegleitung von Mujungen Frauen ins Leben gerusiklehrer Lutz Schumacher
fen. Während sich Letztere inzweimal ein Happy End in
zwischen beruflich umorienWeihnachtsliedern ausklang.
tierten und durch feste ArDie Hauptarbeit sei für die
beitsverhältnisse nur wenig
Kinder das Anfertigen der MaZeit für Artifex aufbringen
rionetten gewesen,
können, hat sich
umriss Heike Adner
Die Haupt- Heike Adner zu eidiese Aufführung.
ner weithin bekannarbeit war ten
Geprobt wurde nur
bildenden
wenig, um die Gedas Anferti- Künstlerin mit vieduld der kleinen
len Auszeichnungen der
Künstler nicht übergen und Ausstelmäßig zu strapazie- Marionetten lungsbeteiligungen
ren. Daher wechselentwickelt. Doch daten sich bei der Aufführung
rüber hinaus ist es ihr BedürfEinstudiertes und Improvinis, ihre Profession in versiertes ab und ließen eine Atschiedenen Kursen an die Kinmosphäre von lockerer Sponder weiter zu vermitteln,
tanität entstehen. Die Kinder
auch in Zusammenarbeit mit
durften am Ende der Verander verlässlichen Halbtagsstaltung ihre selbst hergestellgrundschule.
Wir haben das richtige Geschenk für Sie.
• Fahrräder • Ersatzteile • Zubehör • Service
Bei uns sparen Sie
bis zu 60 % zum Neupreis!
Mo.-Fr. 10.00-18.00 Uhr, Sa. 10.00-14.00 Uhr
Wir wünschen unseren Kunden eine schöne Adventsund Weihnachtszeit sowie alles Gute im neuen Jahr!
Mo.-Fr. 9.00-18.30 Uhr, Sa. 9.00-13.00 Uhr
16548 Glienicke, Hauptstr. 13, Tel. 033056/2 47 47
Peter Raniszewski
Hattwichstraße 1
16548 Glienicke/Nordbahn
http://stores.shop.ebay.de/one-outletstore
SWING & MOVE
AGENTUR FÜR DANCEEVENTS
Vermiete
in attraktiver Lage in Mühlenbeck / bei Berlin
Büroräume / Praxisräume
90 -160 m²
mit PKW-Stellflächen ab 5,50 € /m²
Dazu kann bei Bedarf eine
3,5-Raum-Wohnung mit 92,5 m²
angemietet werden.
Info: 033056 / 429 852 N info@stein-bau.de
Tel.: 0172 - 30 42 45 0
Fax: 033056 - 40 90 54
E-Mail: one-outlet@gmx.de
www.swingandmove.de
nce
f Da
nts o
ome
ic-M
g
a
MÄNNER ... M
... man kann mit seiner Frau Essen gehen ...
... man kann mit seiner Frau ins Kino gehen ...
Aber nichts ist so intensiv,
wie mit seiner Frau tanzen zu gehen.
Tanzkurse in Mühlenbeck
Tanzkurse für Erwachsene und Jugendliche
in den Gesellschaftstänzen
Ob Walzer oder Salsa, tanzen lernen mit Witz und Charme
„Mühlentreff“
Hauptstr 7, 16567 Mühlenbeck
Anmeldung + Info
033056 / 81566
Landhandel & Dienstleistungen Schönfließ
Freude heute mit
Hits von gestern.
Weihnachtsbaumverkauf
mit Glühwein & Bratwurst
ab 26. November 2011
Futter für Klein- und Großtiere • Reitsportartikel
Dorfstraße 33a · 16567 Schönfließ
Telefon: 03 30 56-7 42 05
www.landhandel-schoenfliess.de
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 - 18.00 Uhr · Sa. 9.00 - 16.00 Uhr
Ob UB40, Wolfgang Petry oder Udo Lindenberg: Die Doppel CD „Yesterday Charts“ versammelt die größten Hits
der letzten Jahre und Jahrzehnte. Nicht nur Nostalgiker
werden an den vielen deutschen und englischen Top-Hits
große Freude haben.
Die Kinder erzählten, was ihren Marionetten wiederfährt. Caro (l.) begab sich zum Beispiel auf die Suche nach dem Weihnachtsbaum.
Yesterday Charts
Doppel CD
nur 8,99 Euro
In allen Geschäftsstellen
der Märkischen Allgemeinen
10 %
der
Bonus mit rd
MAZ Ca
Lutz Schumacher und Heike Adner.
Neues von der MAZ Card
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
1 147 KB
Tags
1/--Seiten
melden