close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kirchliche Nachrichten

EinbettenHerunterladen
Pfarrei St. Marien
mit der Hauptkirche St. Marien und den Filialkirchen St. Bonifatius, St. Christophorus
Kirchliche Nachrichten
22.02.----29.02.2015
1. Fastensonntag
Gott sprach zu Noah und seinen Söhnen:
Das ist das Zeichen des Bundes, den ich stifte
zwischen mir und euch und den lebendigen
Wesen:
Meinen Bogen setze ich in die Wolken; er soll
das Bundeszeichen sein zwischen mir und der
Erde.
(Gen 9,8.12-13)
Gemeinde
Öffnungszeiten Büchereien:
St. Christophorus: sonntags von
10.15 – 11.15 Uhr
St. Marien:
dienstags von
dienstags von
12.30 – 14.30 Uhr
16.00 – 17.00 Uhr
sonntags von
10.30 – 12.30 Uhr
2
Pfarrbüro: Montag, 23.02. Dienstag, 24.02. und Freitag, 27.02. ist
das Büro nachmittags geschlossen. Mittwoch, 25.02. und
Donnerstag, 26.02. ist das Büro am Vormittag geschlossen!
Atempausen: Wie schon in den vergangenen Jahren wird es jeweils
dienstags abends um 19.15 Uhr eine halbe Stunde der
Nachdenklichkeit und Besinnung geben. Wir wollen uns Zeit nehmen
für das Leitwort von Misereor: Neu denken! – Veränderung wagen.
Folgende Atempausen bieten wir an:
vorbereitet durch:
Datum Thema
24.2. „aufbrechen“ Margret Kucinski
3.3.
„staunen“
Irmgard Groenhagen
10.3. „verändern“
Renate Morgner u. Karin Brandt
17.3. „teilen“
Hertha Lenk und Gerda Werner
24.3. „unterbrechen“ Elisabeth Ganseforth
31.3. „riskieren“
Ursel Behrends
Fastenspaziergänge zum Hungertuch 2015/16 gibt es am
Mi. 25.02. und am Mi. 11.03. jeweils um 17.30 Uhr. Start ist bei der
Bonifatiuskirche, Brahmkamp. Matthias Köhler bereitet diese Aktion
inhaltlich vor und gestaltet sie auch persönlich.
Die nächsten KONTAKTE werden in der kommenden Woche sortiert
und können ab Mittwoch 25.02. abgeholt und verteilt werden.
Wer kann helfen? Unser Diakon Cong Tru sucht weiterhin
Fahrräder für Damen und Herren. Er gibt diese Räder an
Flüchtlinge die er betreut weiter. DANKE!!! Bitte im Pfarrbüro
melden, Tel. 983480
Krabbelgruppe 3 Monate-12 Monate: Saskia Hanneken und
Kathrin Lampe, wollen eine Krabbelgruppe gründen. Ein erstes Treffen
wird am 5.3.15 im Pfarrheim St. Bonifatius stattfinden. Wer Lust hat sich
Auszutauschen meldet sich bei Saskia Hanneken 0176/20019431 oder
saskia.wolff@ewetel.net. Es sind 8 Plätze frei.
Gottesdienstordnung—1.Fastensonntag
Samstag
17.00 Uhr
21./22.02.
Vorabendmesse
St. Bonifatius
Für verst. Anna Herrmann,
Sophie Meurer, für Leb. u. Verst.
der Fam. Herrmann, Zurkaulen,
Meurer u. Jansen und für alle
Verst. unserer Gemeinde
Sonntag
18.30 Uhr
Keine Vorabendmesse
St. Marien
09.30 Uhr
Hochamt
St. Christophorus
Für verst. Vorfahren der Fam.
Bui Pham; für verst. Maria u.
Paul Straube und für alle Verst.
unserer Gemeinde
Kinderwortgottesdienst
11.00 Uhr
St. Christophorus
St. Marien
Hochamt
für alle Verst. unserer Gemeinde
Kinderwortgottesdienst
Gottesdienstordnung für die Woche
St. Marien
23.02. – 27.02.
Montag
18.30 Uhr
Heilige Messe
St. Bonifatius
Dienstag
10.45 Uhr
19.15 Uhr
Schulmesse
Atempausen
St. Marien
St. Bonifatius
Mittwoch
08.30 Uhr
Heilige Messe
St. Marien
Donnerstag 09.00 Uhr
15.00 Uhr
Wortgottesfeier
Heilige Messe
St. Paulus
St. Marien
Freitag
Kreuzwegandacht
St. Marien
18.00 Uhr
Gottesdienstordnung 2. Fastensonntag
Samstag 17.00 Uhr
Vorabendmesse
28./01.03.
St. Bonifatius
Für verst. Ehepaar Flitsch u.
Angehörige; für verst. Ehepaar
Lübben u. Verst. der Familie; für verst.
Elfriede Kleinert und für alle Verst.
unserer Gemeinde
18.30 Uhr
Sonntag 09.30 Uhr
Vorabendmesse fällt aus!
Heilige Messe
St. Marien
St. Christophorus
Für verst. Vorfahren der Fam. BuiPham; für verst. Otto Polifka u. verst.
Angehörige; für verst. Walter Nowak,
verst. Eltern, Schwiegereltern u.
Geschwister; für verst. Vincent
Nguyen Van Trang u. Maria Do Thi
Tin und für alle Verst. unserer
Gemeinde
11.00 Uhr
Kinderwortgottesdienst
Pfarrheim
Heilige Messe
St. Marien
Für alle Verst. unserer Gemeinde
Kinderwortgottesdienst
Kollekten:
21./22.02.
Für Hostien, Wein und Kerzen
28./01.03.
Für Heiz-und Stromkosten
Pfarrheim
Es verstarben: Herr Frantisek Hanko, im Alter von 28 Jahren.
Frau Katharina Grein, im Alter von 85 Jahren.
Wir gedenken der Verstorbenen im Hl. Meßopfer.
Kinderwortgottesdienst in St. Marien: Stationen des Kreuzweges,
„Jesus betet am Ölberg“ Am heutigen Sonntag treffen in der Beg.Stätte um 11 Uhr.
Kinderwortgottesdienst in St. Christophorus: Am heutigen Sonntag
sind wir wieder für alle kleineren Kinder da. Heute geht es um das
Thema „aufbrechen“ und die Geschichte „Buen Camino“ in der es um
Muscheln an frühen Morgen geht. Wir treffen uns um 9.30 Uhr zunächst
in der Kirche und gehen dann für ca. 30 Minuten ins Pfarrheim.
Terminkalender vom 21.02. – 27.02.2015
5
Gemeindeteil St. Bonifatius
Sa.
So.
Mo.
Die.
Mi.
09.00 Uhr Philippinische Gemeinde
10.00 Uhr Pastor Dennis
14.00 Uhr Malteser Erzählcafe
20.00 Uhr Bastelgruppe
10.00 Uhr Tanzkreis 60+
17.00 Uhr Pastor Dennis
18.00 Uhr WGT Vorbereitung
Do.
19.00 Uhr Chor
Fr.
23.00 Uhr Nachtgebet Pastor Dennis
Gemeindeteil St. Christophorus
Mo.
09.30 Uhr Gitarrengruppe
19.30 Uhr Kiga
Die.
20.00 Uhr Kammerchor
Do.
15.00 Uhr Strickkreis
20.00 Uhr Treffen aller Lektoren
Fr.
18.30 Uhr Freitagskreis
19.00 Uhr Nähkreis
Gemeindeteil St. Marien
Sa.
09.00 Uhr Präventionsschulung
Mo.
14.30 Uhr Kartenspielen
Die.
19.30 Uhr Sozialverbände KEB
Mi.
20.00 Uhr 1. Vortreffen Erstk.-Taufe
Do.
15.30 Uhr Seniorennachmittag
Saal
Kaminraum
Rechter Raum
Saal
Saal
Kaminraum
Saal
Saal
Saal
Bücherei
Bücherei
Saal
Stübchen
Saal
Saal
Bücherei
Saal
Saal
Saal
Saal
Saal
Seniorentreffpunkt im Pavillon: Mo., Do. und Fr. von 14.00 -17.30 Uhr, Die. von
14 - 17.30 Uhr Offenes Cafe, Mi. 9.00 – 12.00 Uhr Offenes Cafe, Scheideweg 103.
Kolping: Die., 24.03.15 - Gemeinschaftsveranstaltung der kath.
Sozialverbände in der Stadt Oldenburg - KAB - KKV - Kolping - in
Verbindung mit der kath. Erwachsenenbildung Oldenburg e.V. zum Thema:
"Der Papst und der Bettelmönch" Ref. Frau Dr. Theol. Martina Kreidler-Kos
(Diözeanreferentin der Frauenseelsorge im Bistum Osnabrück). 19:30 Uhr
Begegnungsstätte St. Marien, Friesenstraße. Herzliche Einladung an die
Gemeindemitglieder!
Seelsorge-/InformationsQuellen
Bankverbindung für Kollekten
und Spenden
St. Marien, Friesenstr. 15, Tel. 9 83 48 0
Mail-Adresse: info@st-marien-ol.de
www.st-marien-ol.de
IBAN: DE26 2805 0100 0019 4008 45
BIC: BRLADE21LZO
Notruf für Versehgänge: 229-0 Telefonseelsorge: 0800111011
Jugend
6
Erstkommunionvorbereitung für 2015:
Die Kinder treffen sich in den Gruppen zu den gewohnten Zeiten:
Wann
Uhrzeit
Ort
mit
Montags
16.30 Uhr Pfarrheim
Fr. Hasler u.
St. Bonifatius
Fr. Pawlicki
Dienstags
15.15 Uhr Begegnungsstätte Fr. Reipöler u.
St. Marien
Herr Schröder
Dienstags
17 Uhr
Pfarrheim
Fr. Pieper u.
St. Christophorus
Fr. Vos
Mittwochs
15.30 Uhr Pfarrheim
Fr. Bovermann u.
St. Christophorus
Herr Köhler
Mittwochs
16 Uhr
Begegnungsstätte Fr.Klingebiel u.
St. Marien
Fr. Sinagowitz
Donnerstags 16.30 Uhr Begegnungsstätte Fr. Kukielka
St. Marien
Freitags
16.30 Uhr Pfarrheim
Fr. Albach u.
St. Christophorus
Fr. Mayhaus-Kneilmann
Die MitarbeiterInnen/KatechetInnen treffen sich wieder am Mo.23.2. um
20 Uhr im Pfarrheim St. Christophorus. Hinweisen möchten wir schon
jetzt auf die Tauffeier mit drei Kommunionkindern am 08.03. um 15 Uhr
in St. Christophorus mit Tauferneuerung für alle Erstkommunionkinder.
Firmkurs 2015: Treffen ist der Start zur Firmfahrt ins Schullandheim
Ristedt am 20.02. um 16 Uhr in St. Marien. Alle Mitarbeiter bitte eine
halbe Stunde eher da sein. Acht MitarbeiterInnen werden den neuen
Kurs begleiten. Wir haben uns zweimal getroffen, um das
Anfangswochenende und die ersten Gruppentreffen vorzubereiten.
Wenn noch jemand Lust hat mitzumachen: Bitte melden unter
Tel.:61209 oder Email: hape.hahn@ewetel.net .
Unsere Kindergärten starten wieder in die Fastenzeit. Der MarienKindergarten wird ab dem 04.03. vierzehntägig jeweils mittwochs ab 10
Uhr gruppenweise mit den Kindern die „Perlen des Lebens“ entdecken
und dazu spannende Geschichten aus der Bibel hören. Die Tagesstätte
in Bonifatius wird wöchentlich montags ab 8.45 Uhr ein Morgenangebot
für die Kinder gestalten unter der Überschrift: „Petrus geht mit Jesus
und wir gehen mit.“ Auch für die Eltern wird es hier und da einen guten
Impuls für die Vorbereitung auf Ostern geben. Wir freuen uns schon
darauf und laden zum Hingucken, -hören und Mitmachen ein. HaPe
Gemeinde
7
Kontakte Austräger für folgende Straßen gesucht: Cheruskerweg,
Sachsenstr., Schwerinerweg, Bürgerstr., Lindenbogen, Deelweg,
Rastweg, Stiller Weg, Stifstweg, von Halem Str., Nedderend, Hoffkamp,
Nadorster Str. 2-226, 228-319 und 227-317.
Zillestr., An der Kastanie, Ellernbrok, Eekenhorst, Husbrok,Vahlenhorst,
Dietrichsweg, Bachstelzenweg, Dompfaffweg, Eichelhäherweg,
Elsterweg, Pirolweg, Rotkelchenweg, Schwarzer Weg, Ahlersweg,
Am Sportplatz, Auf dem Kamp, Baumschulenweg, Blumenweg,
Elbingstr., Kiefernstr., Ofenerfeldstr., Schulweg, Buchfinkenweg,
Pfeiffengrasweg, Wollgrasweg, Zaunkönigweg.
Otterweg, Dornstede, Elsflether Str. 139-234, Geestkamp, Groß
Bornhorster, Klein Bornhorster, Eddeshorn, Köterhof, Ramkersweg,
Schäpersweg, Kurlandallee.
Wenn Sie eine Straße austragen möchten, bitte im Pfarrbüro melden,
Tel. 983480
Küster/Küsterin gesucht! Für die Gottesdienste am Samstag um
17.00 Uhr und Montag um 18.30 Uhr in unserer Kirche St. Bonifatius
suchen wir einen Küster/eine Küsterin.
Für die Vertretung unserer Küsterin in St. Marien suchen wir ebenfalls
einen Küster/eine Küsterin, insbesondere für die Gottesdienste am
Dienstag um 8.10 Uhr, Mittwoch um 8.30 Uhr, Donnerstag um
15.00 Uhr, Freitag um 17.30/18.00 Uhr. Die Bezahlung erfolgt nach
geleisteten Stunden. Unsere Küster/Küsterinnen stehen Ihnen für
Auskünfte zur Tätigkeit gerne zur Verfügung. Wenn Sie Interesse an
diesem Dienst haben, melden Sie sich bitte im Pfarbüro – Tel. 983480 –
oder per Mail an provisor@st-marien-ol.de.
Die LektorInnen sind eingeladen am Do. 26.02. um 20 Uhr in St.
Christophorus zu einem ersten Treffen.
Die KommunionhelferInnen treffen sich das erste Mal am 12. März.
Uns fehlen für eine gute E-Mail-Kommunikation noch einige Adressen.
Wer eine Email-Adresse hat, melde sich bitte unter
hape.hahn@ewetel.net . DANKE!
HaPe
Gemeinde
8
Herzliche Einladung zum Weltgebetstag am Freitag, 06.03.2015
Große Vielfalt auf kleinem Raum:
so könnte ein Motto der Bahamas lauten.
Traumstrände, Korallenriffe und glasklares Wasser –
aber auch die Schattenseiten: Zweifelhafte Berühmtheit als Umschlagplatz für
Drogen und Standort für illegale Finanz-Transaktionen, zunehmender Rassismus
gegen haitianische Flüchtlinge, Gewalt gegen Frauen und Mädchen.
St. Bonifatius:
19.00 Uhr Gottesdienst anschl. Treffen im Pfarrheim
St. Bonifatius
St. Christophorus
17.30 Uhr Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche, anschl.
Treffen im Pfarrheim Martin-Luther
St. Marien
16.00 Uhr Informative Artikel, ergänzende Hinweise
und zum Probieren Leckereien aus dem
Land bei Kaffee/Tee.
Pfarrheim Auferstehungskirche
18.00 Uhr Gottesdienst
In der Auferstehungskirche
Friedhofsweg
Vorbereitung der „Heiligen Woche“: Die Fastenzeit beginnt und damit nähert sich
Ostern mit großen Schritten. Wir möchten gern am Palmsonntag (29.3.) zwei
Familienmessen mit Palmprozession halten. Wenn möglich möchten wir diese und
die Passionsgeschichte möglichst lebendig gestalten. Dafür suchen wir Kinder,
Jugendliche und Erwachsene, die Lust haben, dabei mitzumachen.
Dann wollen wir am Fr. 03.04. um 11 Uhr einen Familienkreuzweg in St.
Christophorus gestalten. Hier suchen wir Menschen, die ihn inhaltlich mit
vorbereiten und bei der Durchführung (auch beim Aufbau) dabei sein können. Und
schließlich möchten wir am Ostersonntag (5.4.) nach der Messe um 9.30 Uhr in St.
Christophorus ein Nestersuchen auf dem Gelände des Kindergartens Christophorus
(hinter der Kirche) veranstalten sowie ein einfaches Mitbring-Osterfrühstück oben im
Saal des Pfarrheimes. Da braucht es Aufsicht und Mitarbeit.
Um dies mit möglichst vielen anderen zusammen vorzubereiten lade ich ein zu
einem Vorbereitungstreffen am Mo. 02.03. von 16-17.30 Uhr ins Pfarrheim St.
Christophorus.
Wer Fragen hat, kann sich direkt ein Heinz-Peter Hahn wenden (Tel.: 0441-61209
oder Email: hape.hahn@ewetel.net ).
Alleine kann das keiner von uns schaffen! Wir hoffen auf viel Mithilfe. Im Namen der
Pastoralteams
Heinz-Peter Hahn
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
14
Dateigröße
40 KB
Tags
1/--Seiten
melden