close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gaster aktuell

EinbettenHerunterladen
We
es
en
Sch
än
is
Rie
de
n
Ka
ltb
ru
nn
Be
nk
en
Am
de
n
Mitteilungsblatt
des Bezirks Gaster
aktuell
TOYOTA
We
es
en
Sch
än
is
Ka
ltb
ru
nn
Gaster
Rie
de
n
aktuell
Gaster
Erscheint jeden Donnerstag in allen Haushaltungen des Bezirks Gaster
Be
nk
en
Seite 36
Am
de
n
Nr. 8 Donnerstag, 19. Februar 2015
Mitteilungsblatt
des Bezirks Gaster
Sie wollen alle Haushaltungen
im Bezirk Gaster erreichen?
Es gibt nur eine Möglichkeit:
Gaster aktuell! =
100% Abdeckung!
Telefon
055 616 55 55
Inseratenannahmestelle: FRIDOLIN, Hauptstrasse 2, 8762 Schwanden
Telefon 055 647 47 47, Telefax 055 647 47 00
Sonntag, 1. März:
36. Laui-Stafette:
Melderekord
mit 106 Teams
und 550 Sportlern
D
ie Begeisterung für den Stafetten-Sport ist definitiv zurück.
An der 36. Laui-Stafette respektive der 8. Fun-Stafette gibt es
so viele Anmeldungen wie noch nie.
75 Teams messen sich bei der LauiStafette, 32 bei der Fun-Stafette.
Der zweifache Bob-Weltmeister
Ivo Rüegg wird die 106 Teams als
Ehrenstarter auf die Strecke
schicken.
Auf los geht’s los am Sonntag,
1. März, in Reichenburg. ● eing.
Weitere Infos unter www.laui-stafette.ch.
Powerfasnacht in Schänis:
Garage Jörg, Weesen:
Auto-Info- und -Pannen- «Fäbu der I.» gewählt!
kurs durchgeführt
Am Schübeldonnerstag wird in Schänis die Powerfasnacht mit der Wahl des
neuen Narrenkönigs und dem Hissen der Narrenfahne eröffnet.
Am Samstag, 14. Februar, nahmen rund 40 Personen an unserem Auto-Infound -Pannenkurs teil. Bei diesem Kurs wurde ihnen an fünf verschiedenen
Posten von unseren Autoprofis gezeigt, wie sie das Auto unterhalten und vor
Pannen schützen können.
D
er 28. Narrenkönig in der
Geschichte der Schänner Fasnacht heisst Fabian Zweifel.
Es war die letzte Amtshandlung des
Narrenkönigs «Remolus V.», Remo
Steiner, bevor er sein Amt abgeben
musste: Mit einem durch die
Guggenmusik Gassä Tschäderer
begleiteten Umzug durch das Dorf
und Aufziehen der Narrenfahne!
Im anschliessenden Maskenball im
Mehrzweckgebäude stand auch
schon die Wahl des neuen Narrenkönigs an. Die demokratische
Fasnachtsgemeinschaft Schänis hat
schliesslich gewählt: «Zweifel Fabian» alias «Fäbu I.»
«Fäbu der I.» übernahm sofort sein
Amt und erheiterte die Fasnachtsgesellschaft mit gekonnten Witzen!
Doch dies war erst der Anfang der
Powerfasnacht ... ●
eing.
Weitere Infos unter: www.powerfasnacht.ch.
F
ahrlehrer Walter Grütter schulte
das richtige Verhalten bei einem
Unfall oder bei einer Panne
in verschiedenen Verkehrssituationen.
Nebst dem Radwechseln, Autoüberbrücken und Schneekettenmontieren zeigten die Profis noch
die wichtigsten Handgriffe und
Tipps und Tricks rund ums und
im Auto. Als spezielles Highlight
Die Regionalzeitung mit Amtsblatt
wurde ein Airbag zur Explosion gebracht, und die Teilnehmer konnten
live erleben, welche Kräfte sich in
einer solchen Situation entfalten.
Der
Samariterverein Weesen
frischte das Wissen rund um die
Erste Hilfe an einem speziellen
Posten auf. ●
pd.
Leserbriefe:
2000 Zeichen
Leserbriefe werden immer ohne Bilder veröffentlicht. «In der Kürze liegt die Würze»: Je kürzer der
Leserbrief ist, desto grösser ist die Chance, dass
dieser ungekürzt und termingerecht erscheinen
wird. Ohne vollständige Adresse werden keine
Leserbriefe abgedruckt!
Der 28. Narrenkönig von Schänis:
Fabian Zweifel – «Fäbu der I.».
(Foto: zvg)
Erneute Rekordbesucherzahlen erreicht
Garage Jörg AG, Ziegelbrückstrasse 22,
Weesen, Telefon 055 616 55 55 oder E-Mail:
info@garage-joerg.ch.
Das FRIDOLIN-Team freut sich auf Ihren Text.
Notfalldienste
Ab sofort:
Arzt
Den Notfallarzt an Wochenenden
und Feiertagen erreichen Sie
unter den nachfolgenden Notfalldienst-Nummern (an Werktagen
können Sie jederzeit Ihren Hausarzt über die Praxistelefonnummer erreichen; bei Abwesenheit
gibt Ihnen der Telefonbeantworter seinen Vertreter bekannt):
Telefon 0848144111
Kaltbrunn, Benken, Uznach,
Schmerikon, Eschenbach,
Goldingen, St. Gallenkappel,
Ernetschwil, Gommiswald,
Rieden:
Telefon 0848144 222
Die Glut unter der Asche
entdecken
Schänis, Weesen, Amden:
Telefon 0848144 222
Sollte die Notfallnummer ausnahmsweise einmal nicht funktionieren oder
bestehen Unklarheiten, so kann die
Zentrale des kantonalen Spitals Uznach
(Telefon 055 285 4111) Auskunft über
den diensthabenden Notfallarzt geben.
Am Sonntag, 22. Februar, um 10.30 Uhr wird unser Gemeindegottesdienst
in der Pfarrkirche St. Martin, Weesen, durch die Jugendmusik Niederurnen
unter der Leitung von Martin Bodenmann musikalisch bereichert.
M
Senden Sie Ihren Artikel evtl. auch mit separatem
Bild (inklusive Bildlegende) in Originalgrösse
an E-Mail: fridolin@fridolin.ch.
Redaktionsschluss ist jeweils Dienstag,
12.00 Uhr.
Rapperswil-Jona, Bollingen,
Wagen:
Jugendgottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin, Weesen:
Dieser Gottesdienst vom Sonntag,
22. Februar, ist zugleich der Eröffnungsgottesdienst zu unserem
Jahresthema «Gemeinsam die Glut
unter der Asche entdecken». ●
eing.
Vorschauen (Sport, Konzerte), Vereinsberichte (Hauptversammlung, Ausflüge):
1500 Zeichen
Mitteilungen von Parteien und Verbänden:
2500 Zeichen
Inseraten-Annahme:
Telefon 055 647 47 47, Fax 055 647 47 00
E-Mail: fridolin@fridolin.ch
it den freiwilligen Schülerinnen und Schülern unserer
Abschlussklassen an der
OSWA werden wir diesen Gottesdienst thematisch zum diesjährigen
Jahresmotto gestalten.
Waren Sie an einem Anlass oder an einer
Versammlung? Möchten Sie darüber einen Text
für den FRIDOLIN schreiben? Achten Sie dabei
auf die neuen Richtlinien:
Konzerte, Sportanlässe, Vorträge,
Kantonale Verbände:
2000 Zeichen
Sackgass Schänis:
Die rund 40 Interessierten liessen sich von den Profis so einiges
rund ums Auto erklären.
(Foto: zvg)
Eingesandte Texte
Notfalldienst Tierarzt
Linthgebiet:
Mit über 4500 Festbesuchern (Vorjahr: 4200) hatte man auf dem Festareal
sogar mehr Besucher, als Schänis insgesamt an Einwohnern zählt.
Alle Tierarztpraxen haben einen
Notfalldienst organisiert.
Auskunft erteilt Ihr Tierarzt!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
763 KB
Tags
1/--Seiten
melden