close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung Frühjahrstreffen 2015

EinbettenHerunterladen
Nr. 42 Freitag, 17. Oktober 2014
Erscheint jeden Freitag. Jahresabonnement Fr. 37.—.
Es werden nur Jahresabonnemente abgegeben.
Einrückungsgebühr für Inserate: Per mm 60 Rappen.
Letzte Inseraten-Annahme: Jeweils Dienstag 15 Uhr.
E-Mail: amtsblatt-ar@appon.ch
Redaktion: Kantonskanzlei.
Druck und Verlag: Appenzeller Medienhaus AG, 9101 Herisau.
Einzelverkaufspreis: Fr. 1.—.
Mitteilungen aus den Departementen
Departement Bau und Umwelt
Gemeinde Wald: Ausscheidung der Grundwasserschutzzonen um die Quellfassungen Reifler und Kamor mit Schutzzonenplan vom 18. Oktober 2013
und Schutzzonenreglement vom 18. Oktober 2013 genehmigt am 2. Oktober
2014
1099
Änderung des kantonalen Schutzzonenplans
Entlassung des Kantonalen Kulturobjekts Nr. 2.20,
Parz. Nr. 2707, Assek.- Nr. 2412, Dietelswil, Herisau,
aus dem kantonalen Schutzzonenplan
Öffentliche Planauflage
In Anwendung von Artikel 14 kantonales Gesetz über die
Raumplanung und das Baurecht (Baugesetz AR, bGS 721.1)
hat das Departement Bau und Umwelt beschlossen, die Änderung des Schutzzonenplans (Entlassung des Gebäudes
Assek.-Nr. 2412, Herisau, als kantonales Kulturobjekt Nr. 2.20)
öffentlich aufzulegen.
Die Öffentliche Auflage erfolgt während 30 Tagen auf
der Gemeinde Herisau, Gemeindebauamt, Poststrasse 6,
9102 Herisau, und dauert vom 20. Oktober 2014 bis zum
18. November 2014.
Die Auflage wird hiermit öffentlich bekannt gemacht. Innerhalb
der Auflagefrist können Berechtigte gemäss Art. 111 BauG sowie der Gemeinderat beim Departement Bau und Umwelt Einsprache erheben. Zur Einsprache ist legitimiert, wer durch den
angefochtenen Gegenstand berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse an dessen Aufhebung oder Änderung hat (Artikel 111 Baugesetz AR).
Allfällige Einsprachen sind während der Dauer der öffentlichen
Auflage schriftlich mit Begehren und begründet beim Departement Bau und Umwelt, Kasernenstrasse 17A, 9102 Herisau
AR, einzureichen.
Zur Eingabe mit blosser Bedeutung von kritischen Hinweisen
oder Verbesserungsvorschlägen ist jede Person befugt.
9102 Herisau AR, den 13. Oktober 2014
1100
525
Kanton Appenzell A.Rh.
Departement Bau und Umwelt
Gemeindeverwaltung
9035 Grub AR
Telefon 071 891 17 48
Fax
071 891 33 31
Postcheck90-799-2
E-Mail:info@grub.ch
Grub AR – Baugesuch
gem. Art. 103 Gesetz über die Raumplanung und das Baurecht (Baugesetz)
Gesuchsteller:
Einwohnergemeinde Grub AR, Dorf 60, 9035 Grub AR
Bauvorhaben:Sanierung und Neubau von Schmutzabwasserleitungen
Unterrechstein
Lage:Unterrechstein, Grundbuch Grub AR,
verschiedene Parzellen-Nrn.
Besondere Hinweise: Das aufgeführte Baugesuch liegt auf der Gemeindeverwaltung Grub AR öffentlich vom 17. Oktober 2014 bis 6. November 2014 zur
Einsicht auf. Allfällige Einsprachen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat, Dorf 60, 9035 Grub AR, zu richten.
Grub AR, 17. Oktober 2014
Reute AR
520
Gemeindekanzlei Grub AR
Bauanzeige
gem. Art. 103 Baugesetz AR
Bauherrschaft:Eugster Hanspeter, Mohren 429, 9411 Reute
Bauvorhaben:
Stützmauer (bereits erstellt)
Standort:
Parz. 607, Mohren
Einsprachefrist:
18. Oktober bis 6. November 2014
Die Pläne liegen auf der Gemeindekanzlei zur Einsichtnahme auf. Einsprachen
sind schriftlich der Gemeindekanzlei zu Handen der Bauprüfungskommission
einzureichen.
524
Gemeindekanzlei Reute AR
1101
Bühler
Baugesuch für Bauten und Anlagen
ausserhalb Bauzone
gemäss Art. 12 NHG und Art. 103 BauG
Bauherrschaft:Roman und Patrizia Hörler, Bleichelistrasse 32, 9055 Bühler
Nicolas Sonderer und Andrea Inauen, Melonenstrasse 8,
9100 Herisau
Bauvorhaben:Umbau Wohnhaus Assek.-Nr. 267, Abbruch / Wiederaufbau
Stallteil (mit Einbau Wohnnutzung), Erstellung Doppelgarage
Standort:Grundstück Nr. 215, Dachsböhl 3
Zone:
Landwirtschaftszone
Die Baugesuchsunterlagen können im Gemeindehaus Bühler, Erdgeschoss
(Schaukasten), öffentlich vom 17. Oktober bis 5. November 2014 eingesehen
werden. Allfällige Einsprachen sind innert der Auflagefrist an die Baubewilligungskommission Bühler, Dorf 9, 9053 Teufen, zu richten. 527
Teufen, 17. Oktober 2014
Baubehörde Bühler
Bühler
Baugesuch für Bauten und Anlagen
ausserhalb Bauzone
gemäss Art. 12 NHG und Art. 103 BauG
Bauherrschaft:Thomas Brühlmann, Tell 4, 9055 Bühler
Bauvorhaben:Abbruch / Wiederaufbau Wohnhaus Assek.-Nr. 326
Standort:Grundstück Nr. 671, Rothaldenstrasse 10
Zone:
Landwirtschaftszone
Die Baugesuchsunterlagen können im Gemeindehaus Bühler, Erdgeschoss
(Schaukasten), öffentlich vom 17. Oktober bis 5. November 2014 eingesehen
werden. Allfällige Einsprachen sind innert der Auflagefrist an die Baubewilligungskommission Bühler, Dorf 9, 9053 Teufen, zu richten. 526
Teufen, 17. Oktober 2014
1102
Baubehörde Bühler
Wolfhalden ARBaugesuch für Bauten
ausserhalb Bauzonen
gem. Art. 103 Gesetz über die Raumplanung und das Baurecht (Baugesetz)
Bauherrschaft:Weber Peter, Kirchberg 999, 9427 Wolfhalden
Bauvorhaben:Erweiterung Liegeraum / Einbau Geräteunterstand im
Wohnhaus Nr. 999
Standort:
Grundstück(e) Nr. 1313, Kirchberg
Zonenzugehörigkeit: L (Landwirtschaftszone)
Einsprachefrist:
18. Oktober – 6. November 2014
Die Baugesuchsunterlagen können auf der Gemeindekanzlei Wolfhalden eingesehen werden. Einsprachen können während der Auflagefrist schriftlich mit
bestimmten, begründeten Begehren der Baubewilligungskommission Wolfhalden eingereicht werden.
9427 Wolfhalden, 17. Oktober 2014
Walzenhausen 522
Baubewilligungskommission Wolfhalden
Bauanzeige
Bauten und Anlagen ausserhalb Bauzonen (Art. 12a NHG; Art. 46 Baugesetz)
Bauherrschaft:
Ernst Züst, Mühlebachstrasse 3, 8810 Horgen
Bauvorhaben:Verbreiterung des bestehenden gepflasterten Weges als
Zufahrtsstrasse, Erstellung Parkplatz und Holzlagerplatz,
Anschluss von Haus Nr. 773 an die öffentliche Kanalisationsleitung
Grundeigentümer: Ernst Züst, Mühlebachstrasse 3, 8810 Horgen
Standort:
Lachen 773
Zone: Landwirtschaftszone
Parz. Nr.:
1531, 1206
Einsprachefrist 20 Tage vom 13. Oktober 2014 bis 3. November 2014 gemäss
Art. 103 und 111 Baugesetz. Die Pläne liegen während der Einsprachefrist auf
dem Bausekretariat im Gemeindehaus Walzenhausen zur Einsichtnahme auf.
Sie können während der Büroöffnungszeiten eingesehen werden.
521
Walzenhausen, 9. Oktober 2014
Baubewilligungskommission Walzenhausen
1103
Konkurseröffnungen (Art. 231 und 232 SchKG, Art. 29 und 123 VZG)
Die Gläubiger des Schuldners und alle Personen, die Ansprüche auf die in seinem Besitz befindlichen Vermögensstücke haben, werden aufgefordert, ihre Forderungen oder Ansprüche samt Beweismitteln
(Schuldscheine, Buchauszüge usw.) innert der Eingabefrist dem betreffenden Konkursamt einzureichen.
Mit der Eröffnung des Konkurses hört gegenüber dem Schuldner der Zinsenlauf auf. Für pfandgesicherte
Forderungen läuft der Zins bis zur Verwertung weiter, soweit der Pfanderlös den Betrag der Forderung
und des bis zur Konkurseröffnung aufgelaufenen Zinses übersteigt (Art. 209 SchKG). Die Grundpfandgläubiger haben ihre Forderungen in Kapital, Zinsen und Kosten zerlegt anzumelden und gleichzeitig auch
anzugeben, ob die Kapitalforderung schon fällig oder gekündigt sei, allfällig für welchen Betrag und auf
welchen Termin. Die Inhaber von Dienstbarkeiten, welche unter dem früheren kantonalen Recht oder Eintragung in die öffentlichen Bücher entstanden und noch nicht im Grundbuch eingetragen sind, werden
aufgefordert, diese Rechte innert einem Monat beim betreffenden Konkursamt unter Einlegung allfälliger
Beweismittel anzumelden. Ist der Schuldner Miteigentümer oder Stockwerkeigentümer eines Grundstücks, gilt diese Aufforderung auch für solche Dienstbarkeiten am Grundstück selbst. Die nicht angemeldeten Dienstbarkeiten können gegenüber einem gutgläubigen Erwerber des belasteten Grundstücks nicht
mehr geltend gemacht werden, soweit es sich nicht um Rechte handelt, die auch nach dem Zivilgesetzbuch ohne Eintragung in das Grundbuch dinglich wirksam sind. Desgleichen haben die Schuldner des
Konkursiten sich binnen der Eingabefrist als solche anzumelden bei Straffolgen (Art. 324 Ziff. 2 StGB) im
Unterlassungsfall. Personen, welche Sachen des Schuldners als Pfandgläubiger oder aus andern Gründen besitzen, haben diese innert der gleichen Frist dem betreffenden Konkursamt zur Verfügung zu stellen. Es wird auf die Straffolge bei Unterlassung (Art. 324 Ziff. 3 StGB) hingewiesen und darauf, dass das
Vorzugsrecht erlischt, wenn die Meldung ungerechtfertigt unterbleibt. Die Pfandgläubiger sowie Drittpersonen, denen Pfandtitel auf den Liegenschaften des Schuldners weiterverpfändet worden sind, haben die
Pfandtitel und Pfandverschreibungen innerhalb der gleichen Frist dem Konkursamt einzureichen. Den
Gläubigerversammlungen können auch Mitschuldner und Bürgen des Schuldners sowie Gewährspflichtige beiwohnen. Für Beteiligte, die im Ausland wohnen, gilt das Konkursamt als Zustellungsort, solange
sie nicht einen anderen Zustellungsort in der Schweiz bezeichnen.
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Zweigstelle Heiden AR
Vorläufige Konkursanzeige
SchKG
Publikationsdatum SHAB: 9.10.2014
– Schuldnerin: SAG CHEMTECH AG, Alpsteinstrasse 33, Postfach 1423,
9102 Herisau AR
–D
atum der Konkurseröffnung: 25.9.2014
– Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt
später.
528
1104
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Zweigstelle Heiden, Claudius Platzer, Konkursbeamter
9410 Heiden AR
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Zweigstelle Heiden AR
Vorläufige Konkursanzeige
SchKG
Publikationsdatum SHAB: 9.10.2014
– Schuldner: Gomes Fernandes Nelson Carlos, Geschäftsführer, Staatsbürgerschaft Portugal, geboren am 7.10.1972, Alpsteinstrasse 23, 9100 Herisau AR
– Datum der Konkurseröffnung: 7.10.2014
– Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt
später.
– Bemerkungen: Inhaber des Einzelunternehmens Casa do Nectar Nelson
Gomes Fernandes, Alpsteinstrasse 15c, 9100 Herisau AR.
529
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Zweigstelle Heiden, Claudius Platzer, Konkursbeamter
9410 Heiden AR
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Zweigstelle Teufen AR
Vorläufige Konkursanzeige
SchKG
Publikationsdatum SHAB: 17.10.2014
– Schuldnerin: KMU Finanzbeteiligung AG in Liquidation, Rütihofstrasse 2,
9052 Niederteufen AR (Gmde Teufen AR)
– Datum des Auflösungsentscheids: 24.7.2014
– Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt
später.
– Bemerkungen: Das Kantonsgerichtspräsidium von Appenzell Ausserrhoden
hat mit Entscheid vom 24.7.2014 bezüglich der genannten Gesellschaft in
Anwendung von Art. 731b OR die Auflösung verfügt und gleichzeitig die Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet.
530
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Zweigstelle Teufen, Fredy Schläpfer, Konkursbeamter
9053 Teufen
1105
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Zweigstelle Teufen AR
Vorläufige Konkursanzeige
SchKG
Publikationsdatum SHAB: 17.10.2014
– Schuldner: Rüdisühli Werner, Steingasse 5, 9043 Trogen AR
– Datum der Konkurseröffnung: 2.10.2014
– Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren und Eingabefrist usw. erfolgt später.
– Bemerkungen: Inhaber des Einzelunternehmens «Infrarot-Heizsysteme,
Werner Rüdisühli», mit Sitz in 9043 Trogen AR, Steingasse 5!
531
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Zweigstelle Teufen, Fredy Schläpfer, Konkursbeamter
9053 Teufen
Konkursamt des Kantons St. Gallen, Hauptsitz
Einstellung des Konkursverfahrens
SchKG 230, 230a
Publikationsdatum SHAB: 20.10.2014
– Schuldner: Bischof Thomas, Selbstständigerwerbender, von Thal SG, geboren am 5.6.1985, Langenegg 1, 9038 Rehetobel
– Datum der Konkurseröffnung: 12.9.2014
– Datum der Einstellung: 8.10.2014
– Frist für Kostenvorschuss: 30.10.2014
– Kostenvorschuss: CHF 5000.00
– Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein
Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für
die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten.
– Bemerkungen: Vormals wohnhaft Anristrasse 4, 9423 Altenrhein, Inhaber
des im Handelsregister des Kantons St. Gallen eingetragenen Einzelunternehmens Bischof RC Revolution Store, Anriststrasse 4, 9423 Altenrhein.533
Konkursamt, Hauptsitz, Stefan Rüthemann
9001 St. Gallen
1106
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Zweigstelle Teufen AR
Einstellung des Konkursverfahrens
SchKG 230, 230a
Publikationsdatum SHAB: 17.10.2014
– Schuldner: Hesse Ronald Werner, ausgeschlagene Erbschaft, von Deutschland, geboren am 23.1.1963, gestorben am 20.7.2013, wohnhaft gewesen Gerenstrasse 11, 9107 Urnäsch
– Datum der Konkurseröffnung: 25.9.2014
– Datum der Einstellung: 7.10.2014
– Frist für Kostenvorschuss: 27.10.2014
– Kostenvorschuss: CHF 5000.00
– Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein
Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für
die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten.
534
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Zweigstelle Teufen, Fredy Schläpfer, Konkursbeamter
9053 Teufen
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Zweigstelle Heiden AR
Konkurspublikation / Schuldenruf
SchKG 231, 232
Publikationsdatum SHAB: 10.10.2014
– Schuldner: Zürcher Christian, Dachdecker, von Teufen AR, geboren am
21.6.1975, Dicken 232, 9035 Grub AR
– Datum der Konkurseröffnung: 8.10.2014
– Konkursverfahren: summarisch
– Eingabefrist: 11.11.2014
532
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Zweigstelle Heiden, Claudius Platzer, Konkursbeamter
9410 Heiden AR
1107
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden, Zweigstelle Teufen
Kollokationsplan und Inventar
SchKG 221, 249-250
Publikationsdatum SHAB: 17.10.2014
– Schuldnerin: Herzig-Buff Anna, ausgeschlagene Erbschaft, von Grub AR,
geboren am 12.7.1913, gestorben am 20.11.2013, whft. gew. Chräg 257,
9107 Urnäsch
– Auflagefrist Kollokationsplan: 17.10.2014 bis: 6.1.2014
– Anfechtungsfrist Inventar: 17.10.2014 bis: 27.10.2014
535
1108
Konkursamt des Kantons Appenzell Ausserrhoden
Zweigstelle Teufen, Fredy Schläpfer, Konkursbeamter
9053 Teufen
Verfügung
Der Einzelrichter des Kantonsgerichts Appenzell Ausserrhoden hat am 9. Oktober 2014 in Sachen Klara Schaufelberger-Zihlmann gegen Danijela Milenkovic betreffend Rechtsschutz in klaren Fällen (Mieterausweisung) die folgende
Verfügung erlassen:
1. Das Doppel des Gesuchs vom 28. August 2014 und das Doppel der Beilagen act. 1 bis 5 werden der Gesuchsgegnerin zugestellt. Es wird ihr eine
Frist von 10 Tagen zur Stellungnahme eingeräumt.
2. Die Stellungnahme ist schriftlich und im Doppel einzureichen. Die Beilagen
sind ebenfalls im Doppel einzureichen. Fax-Schreiben und E-Mails sind
nicht rechtsgültig und haben keine fristwahrende Wirkung.
3.Eingaben an das Gericht müssen die Verfahrensnummer enthalten. Die
Nummer dieses Verfahrens lautet: ER3 14 199
4.Nach unbenutztem Ablauf der Frist wird der Endentscheid aufgrund der
vorliegenden Akten getroffen.
5.Die Fristen in diesem Verfahren stehen während der Gerichtsferien nicht
still.
Die Zustellung gilt am Tag der Publikation als erfolgt.
Die Verfügung kann bei der unterzeichnenden Stelle bezogen werden.
Kantonsgerichtspräsidium
9043 Trogen
Verfahren Nr. ER3 14 199
523
1109
Handelsregister
Peter und Huldi Aeschbacher-Graf Stiftung, in Heiden, CHE-102.052.066, Stiftung
(SHAB Nr. 57 vom 22.3.2013, Publ. 7116984). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Aeschbacher, Sandro, von Eggiwil, in Malters, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu
zweien.
Tagesregister-Nr. 1366 vom 30.9.2014
REMI Finanz- und Verwaltungs AG, bisher in St. Gallen, CHE-100.762.547, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 25 vom 6.2.2014, Publ. 1330409). Statutenänderung: 25.9.2014.
Sitz neu: Herisau. Domizil neu: Poststrasse 1, 9100 Herisau. Zweck neu: Zweck der Gesellschaft ist die dauernde Verwaltung von Beteiligungen. Die Gesellschaft kann ferner
alle Geschäfte eingehen und Verträge abschliessen, die geeignet sind, den Zweck der
Gesellschaft zu fördern oder die direkt oder indirekt damit im Zusammenhang stehen.
Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften errichten und sich im In- und Ausland an anderen Unternehmen beteiligen, solche erwerben oder mit solchen fusionieren. Sie kann Finanzierungen für eigene oder
fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Immobilien und
Lizenzen erwerben, belasten, verwalten oder veräussern sowie in irgendeiner Form Patente, Marken, Designrechte, Urheberrechte sowie andere gewerbliche Schutzrechte erwerben, verwerten oder veräussern. Mitteilungen neu: Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen durch eingeschriebenen Brief an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Vinkulierung neu: Die Beschränkung der Übertragbarkeit der Namenaktien ist aufgehoben.
Eingetragene Personen neu oder mutierend: Koller, Urs Peter, von Herisau, in Gossau
SG, Mitglied, mit Einzelunterschrift.
Tagesregister-Nr. 1367 vom 30.9.2014
zubischuhe.ch AG, in Herisau, CHE-107.073.288, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 93 vom
15.5.2014, Publ. 1502427). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Berweger, Peter, von Herisau, in Basel, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien [bisher: in Montevideo (UY)].
Tagesregister-Nr. 1368 vom 30.9.2014
BDH Energie GmbH, in Teufen AR, CHE-136.530.371, Schützenbergstrasse 22, 9053
Teufen AR, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum:
30.9.2014. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Erbringung von Dienstleistungen und
den Handel im Energiesektor. Die Gesellschaft kann andere Unternehmen gründen und
Geschäfte aller Art betreiben, die bestimmt oder geeignet sind, die Entwicklung des Unternehmens und die Erreichung des Gesellschaftszweckes zu fördern oder zu erleichtern. Sie kann Zweigniederlassungen im In- und Ausland errichten. Stammkapital: CHF
20 000.00. Nebenleistungspflichten gemäss Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Die
Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per
E-Mail. Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 30.9.2014 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Ein-
1110
getragene Personen: Neuhaus, André, von Plaffeien, in Teufen AR, Gesellschafter und
Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je CHF 100.00.
Tagesregister-Nr. 1369 vom 1.10.2014
Familybalance GmbH, in Herisau, CHE-198.077.831, Nieschbergstrasse 38, 9100
Herisau, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum:
1.10.2014. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Betreuung, Begleitung und Beratung
von Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien und Angehörigen. Sie trägt zur Lösungsfindung von pädagogischen, strukturellen sowie finanziellen Herausforderungen
bei. Die Familienbegleitung umfasst die Zusammenarbeit mit Behörden, Organisationen,
Institutionen und privaten Auftraggebern. Die Form der Stationären Betreuung von Kindern und Jugendlichen ist in einem pädagogischen Konzept umschrieben. Das Unternehmen kann externe Betreuungsplätze akquirieren und coachen. Die Gesellschaft kann
Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich
an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen,
die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann
im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten.
Stammkapital: CHF 20 000.00. Nebenleistungspflichten gemäss Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen
brieflich oder per E-Mail. Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 1.10.2014 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Eingetragene Personen: Nef, Mirjam, von Zürich, Fällanden und Urnäsch, in Herisau, Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift, mit 200
Stammanteilen zu je CHF 100.00.
Tagesregister-Nr. 1370 vom 1.10.2014
Aalborg Pharma GmbH, in Herisau, CHE-108.683.294, Gesellschaft mit beschränkter
Haftung (SHAB Nr. 189 vom 1.10.2014, Publ. 1744263). Statutenänderung: 1.10.2014.
Firma neu: Aalborg Pharma II GmbH.
Tagesregister-Nr. 1371 vom 1.10.2014
AK Sanierungen AG, in Waldstatt, CHE-324.877.892, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 86
vom 6.5.2014, Publ. 1485811). Löschungsgrund: Die Gesellschaft wird infolge Verlegung
des Sitzes nach Stans im Handelsregister des Kantons Appenzell Ausserrhoden von
Amtes wegen gelöscht.
Tagesregister-Nr. 1377 vom 1.10.2014
Hans Frischknecht AG, Transporte Heiden, in Heiden, CHE-107.067.543, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 98 vom 22.5.2012, Publ. 6688046). Statutenänderung: 26.9.2014.
Zweck neu: Die Gesellschaft bezweckt den Betrieb eines Transportgeschäfts. Die Gesellschaft kann Grundstücke erwerben, verwalten, veräussern, vermieten und verpachten. Sie kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten, sich bei anderen Unternehmungen des In- und Auslandes beteiligen, gleichartige oder verwandte Unternehmungen erwerben oder errichten sowie alle Geschäfte eingehen und Verträge abschliessen, die geeignet sind, den Zweck der Gesellschaft zu fördern oder die direkt oder indirekt damit im Zusammenhang stehen. Mitteilungen neu: Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen schriftlich an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Gemäss Erklärung
des Verwaltungsrates vom 26.9.2014 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Re-
1111
AZA
9100Herisau1
vision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Ausgeschiedene Personen und
erloschene Unterschriften: Alder Treuhand AG (CHE-101.266.481), in Heiden, Revisionsstelle.
Tagesregister-Nr. 1372 vom 1.10.2014
Isolife-Pharma GmbH, in Herisau, CHE-139.309.466, Gesellschaft mit beschränkter
Haftung (SHAB Nr. 142 vom 25.7.2013, Publ. 998179). Statutenänderung: 1.10.2014.
Firma neu: Aalborg-Pharma GmbH.
Tagesregister-Nr. 1373 vom 1.10.2014
Media Consult GmbH, in Trogen, CHE-115.105.861, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 192 vom 5.10.2009, S. 3, Publ. 5276664). Firma neu: Media Consult
GmbH in Liquidation. Domizil neu: Die Gesellschaft hat ihr Domizil eingebüsst. Die Gesellschaft ist mit Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 1.10.2014 aufgelöst.
Liquidationsdomizil: c/o Marc Wilmes, Via ai Monti 70, 6600 Locarno. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Peter, Bernadette, von Balgach, in Locarno, Gesellschafterin und Vorsitzende der Geschäftsführung und Liquidatorin, mit Einzelunterschrift, mit
100 Stammanteilen zu je CHF 100.00 [bisher: Oehler Wilmes, Bernadette, in Trogen, Gesellschafterin und Vorsitzende der Geschäftsführung mit Einzelunterschrift]; Wilmes,
Marc, luxemburgischer Staatsangehöriger, in Locarno, Gesellschafter und Geschäftsführer und Liquidator, mit Einzelunterschrift, mit 100 Stammanteilen zu je CHF 100.00
[bisher: in Trogen, Gesellschafter und Geschäftsführer mit Einzelunterschrift].
Tagesregister-Nr. 1374 vom 1.10.2014
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
37
Dateigröße
106 KB
Tags
1/--Seiten
melden