close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Medienmitteilung Ergas Innerschwyz

EinbettenHerunterladen
Medienmitteilung
Schwyz, 19. Februar 2015
Erdgaspreise sinkend
Die Erdgas Innerschwyz AG hat zum Ziel, ein guter Partner ihrer Kunden zu sein und nebst
gutem und professionellem Service auch eine attraktive und marktgerechte Preisgestaltung
einhalten zu können. Bereits im Oktober 2014 konnte sie im Hinblick auf absehbar eher
sinkende Beschaffungspreise für Erdgas eine Preisreduktion von 0.20 Rp./kWh vornehmen.
Die Kunden profitieren also die ganze Heizperiode vom günstigen Erdgas, erklärt
Geschäftsführer Hans Peter Tanner.
Nachdem zudem per Mitte Januar 2015 die Schweizerische Nationalbank die Eurountergrenze
aufgegeben hat, kann eine optimale Erdgaspreisgestaltung weiter verfolgt und umgesetzt werden.
Jede zusätzliche Vergünstigung in der Beschaffung der Energie wird an unsere Kunden
weitergegeben werden.
Der Gesamtenergiepreis setzt sich bekanntlich aus dem Erdgaspreis, dem Leistungspreis, den
Netzkosten und der CO2-Steuer zusammen. Insofern beeinflusst der günstigere Beschaffungspreis
und der Währungsvorteil lediglich einen Teil des Gesamtpreises.
Von den attraktiven Beschaffungsbedingungen profitieren auch die Besitzer eines Erdgasfahrzeuges.
Die Erdgas Innerschwyz AG unterstützt Neuwagenkäufer beim Kauf eines Fahrzeugs mit einem
einmaligen Förderbeitrag in Form einer Tankkarte, wenn Sie auf Ihrem Auto Erdgaswerbekleber
platzieren.
Fragen beantwortet Ihnen gerne:
Erdgas Innerschwyz AG
Hans Peter Tanner
Geschäftsführer
T: 041 811 11 10
E: hp.tanner@egi-schwyz.ch
Erdgas Innerschwyz AG
Die Erdgas Innerschwyz AG (EGI) ist seit über 104 Jahren in der Innerschwyz verankert. Sie beliefert die mit dem
Label Energiestadt ausgezeichneten Gemeinden Arth und Lauerz sowie den Bezirk Küssnacht und die Gemeinden
Steinen, Schwyz und Ingenbohl zuverlässig mit Erdgas und der erneuerbaren Energie Biogas. Die Erdgas Innerschwyz
AG ist zu 95% im Besitz des Elektrizitätswerks des Bezirks Schwyz (EBS).
Die EBS-Gruppe ist Arbeitgeberin von rund 100 Mitarbeitenden und besteht aus den Tochterunternehmen dem
Elektrizitätswerk des Bezirks Schwyz AG (EBS), der Erdgas Innerschwyz AG (EGI), der Kabelfernsehanlage Schwyz AG
(KFA) und der EBS+EWS Elektrosicherheit GmbH.
Mehr zur EBS-Gruppe erfahren Sie unter www.ebs-gruppe.ch.
Ein Unternehmen der EBS-Gruppe
1/1
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
249 KB
Tags
1/--Seiten
melden