close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktueller Wochenplan - Pfarrverband Puchheim

EinbettenHerunterladen
Miteinander
St. Josef
Nr. 8-9/15 vom15.02.15
Maria Himmelfahrt
Gottesdienstordnung und Wochenplan für den Pfarrverband Puchheim
Mit dem Aschermittwoch treten wir wieder ein in die
Zeit der Heiligen 40 Tage,
wie die Vorbereitungszeit auf Ostern eigentlich heißt.
Die Zahlensymbolik der Bibel gibt uns den Hinweis, dass es mit der Zahl 40
um „das Ganze“ ums „Ganzwerden“ geht. Das Ganze ist für uns Christen die
gelebte Beziehung mit Jesus Christus. In den kommenden 40 Tagen dürfen
wir wieder aufs Neue darauf achten, wer und wie dieser Jesus ist. Wir dürfen
uns in dieser lebendigen Beziehung, die Jesus zu den Menschen gelebt hat
wiederfinden und uns ganz bewusst in Ihm festmachen, damit wir in all´ unserem Denken und Handeln immer mehr Jesus ähnlich werden, so dass wir
dann an Ostern wirklich österliche Menschen sein können, die das Licht der
Auferstehung im grauen Alltag gegen alles Dunkle leuchten lassen.
Das, was die religiöse Tradition mit „Fastenzeit“ meint, ist weit mehr als ein
Abspeck- und Fitnessprogramm. Im englischen Wort „fasten“ = festmachen,
schließen, wird noch einmal in anderer Weise deutlich, dass es ums Festmachen in Jesus geht, um das Anschließen an Jesus, ums Jünger und Jüngerinnen sein.
Es ist schön, dass wir mit Jesus zusammen unterwegs sein und lernen dürfen
als österliche Menschen der Welt den Frühling des Evangeliums spüren zu
lassen.
Ich wünsche Ihnen allen gute und frohmachende Erfahrungen in der österlichen Vorbereitungszeit,
Ihr Diakon Ulrich von Wurmb-Seibel
G OTTESD IENSTE
in
Maria Himmelfahrt, Puchheim-Ort
St. Josef, Puchheim-Bahnhof
Samstag, 14.2.
18.00 Uhr Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
Sonntag, 15.2.
6. SONNTAG IM JAHRESKREIS
1. Les: Lev 13,1-2.43ac.44ab.45-46; 2. Les: 1 Kor 10,31-11,1; Ev: Mk 1,40-45
Kollekte: für Kirchenbedarf
09.00 Uhr Pfarrgottesdienst - Eucharistiefeier
M f. † Eltern Hans-Jörg und Therese Molitor
f. † Siegfried Bachmeier und Angehörige
10.30 Uhr Pfarrgottesdienst - Eucharistiefeier
† Irmi Rudolph; † Ewald Ernst; † Luca Mercep; † Manfred
Ermer und Angehörige; zu Ehren des hl. Eustachius Kugler
anschließend Kirchencafé
11.30 Uhr Tauffeier für Leon Patrick Erben
Dienstag, 17.2.
KEIN GOTTESDIENST !
Mittwoch, 18.2.
ASCHERMITTWOCH - Beginn der hl. vierzig Tage
1. Les: Joel 2,12-18; 2. Les: 2 Kor 5,20-6,2; Ev: Mt 6,1-6.16-18
16.00 Uhr Wort-Gottes-Feier im Haus Elisabeth mit Aschenkreuzauflegung
19.00 Uhr Wort-Gottes-Feier mit Aschenkreuzauflegung
Kurz vor Beginn des Gottesdienstes werden die Palmzweige des letzten
Jahres am Kircheneingang verbrannt und so die Asche gewonnen.
19.30 Uhr Wort-Gottes-Feier mit Aschenkreuzauflegung
Donnerstag, 19.2.
19.00 Uhr Abendgebet mit Gesängen aus Taizé
und musikalischer Begleitung
Freitag, 20.2.
14.00 Uhr Feier der Versöhnung (Bußgottesdienst) besonders
für Senioren
16.00 Uhr Kreuzwegandacht – „Franziskuskreuzweg“
16.00 Uhr Rosenkranz
16.45 Uhr Rosenkranz
Samstag, 21.2.
18.00 Uhr Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung
Sonntag, 22.2.
1. FASTENSONNTAG
1. Les: Gen 9,8-15; 2. Les: 1 Petr 3,18-22; Ev: Mk 1,12-15
Kollekte: für Kirchenbedarf
09.00 Uhr Pfarrgottesdienst – Eucharistiefeier
mit der Chorgemeinschaft
JM Veteranen u. Soldatenverein f. † und gefallene Mitglieder
M f. † Eltern Josef und Anna Leutenstorfer; † Schwiegerel
tern Max und Maria Keil;
beiderseitige † Verwandte Familie Keil
10.30 Uhr Pfarrgottesdienst - Eucharistiefeier
† Daniela Langanki; † Barbara u. Josef Baumann u. Angeh.;
† Therese u. Matthäus Deindl
anschließend Kirchencafé
Dienstag, 24.2.
Hl. Matthias, Apostel – Les: Apg 1,15-17.20ac-26; Ev: Joh 15,9-17
08.30 Uhr Eucharistiefeier
† Willy Roiger
Mittwoch, 25.2.
Les: Jona 3,1-10; Ev: Lk 11,29-32
19.00 Uhr Eucharistiefeier
Donnerstag, 26.2.
KEIN GOTTESDIENST !
Freitag, 27.2.
16.00 Uhr Kreuzwegandacht
Rosenkranz entfällt!
16.45 Uhr Rosenkranz
Samstag, 28.2.
18.00 Uhr Vesper - musikalisch gestaltet vom Byzantinischen Chor
Sonntag, 1.3.
2. FASTENSONNTAG
1. Les: Gen 22,1-2.9a.10-13.15-18; 2. Les: Röm 8,31b-34; Ev: Mk 9,2-10
Kollekte: für Caritas
07.30 Uhr Sonnengebet nach Pater Sebastian Painadath
– im Pfarrsaal
09.00 Uhr Pfarrgottesdienst – Eucharistiefeier mit der Vorstellung der
Firmlinge Musik: Michael Franke, Dr. Bernd Ulbrich
JM Obst- und Gartenbauverein f. † Mitglieder
JM f. † Vater August Stelzer f. †Maria Ritsche
Wir gedenken auch der Verstorbenen des letzten Monats:
† Rudolf Staffler, † Lorenz Honauer
10.30 Uhr Pfarrgottesdienst – Eucharistiefeier mit der Vorstellung
der Firmlinge musikalisch gestaltet von der Band Index
† Anna Steinbrückner; † Angeh. der Familie Rüger; † Maria
Kick; † Angeh. der Familie Strupf
Wir gedenken auch der Verstorbenen des letzten Monats:
† Berta Gailer; † Viktoria Grabmeier; † Maria Finsterer;
† Christine Werbik; † Margarete Sturm
anschließend Kirchencafé und Verkauf von
fair gehandelten Waren
11.30 Uhr Kleinkindergottesdienst – im Pfarrsaal
V ERANSTAL TUNGEN
S T . J OSEF
UND I NFORM ATIONE N
Am Rosenmontag 16.02., Faschingsdienstag 17.02. und Aschermittwoch 18.02.
ist das Pfarrbüro St. Josef geschlossen.
Öffnungszeiten in den Faschingsferien:
Donnerstag 19.02. 15.00 – 17.00 Uhr
Freitag 20.02.
09.00 – 11.30 Uhr
Donnerstag, 19.2.
08.30 Uhr Bibel am Morgen mit Hr. Lieder – im Josefszimmer
19.30 Uhr Kolpingsfamilie:
„Fauna und Flora im Landkreis Fürstenfeldbruck“
Referent: Hr. Gerald Fuchs (ehemaliger Vorsitzender des Landesbundes für
Vogelschutz (LBV))
Wir entdecken die Pflanzen- und Tierwelt am Bahndamm, im Fußbergmoos , in der Rothschwaige, …
Alle Interessenten sind herzlich willkommen.
Eintritt: Spende für den LBV – im Pfarrheim
Freitag, 20.2.
14.00 Uhr nach dem Gottesdienst Altenclubnachmittag – im Pfarrsaal
20.00 Uhr Puchheimer Podium: Volkstanz-Übungsabend – im Pfarrsaal
Samstag, 21.2.
20.00 Uhr Puchheimer Podium: Boogie-Tanzen – im Pfarrsaal
Montag, 23.2.
17.30 Uhr Meditationskreis – im Josefszimmer
19.30 Uhr Kirchenchorprobe – im Pfarrsaal
Dienstag, 24.2.
15.45 Uhr Vorbereitung mit den Erstkommunionkindern – im Pfarrsaal
17.00 Uhr Agapefeier mit den Erstkommunionkindern – im Pfarrsaal
19.15 Uhr Sitzung der Kirchenverwaltung – im Josefszimmer
19.30 Uhr
„Das Herz in Schwingung bringen“
Das Jesus-Gebet mit klassischen indischen Matras
Referentin: Sr. Rose Pukukadan, Indien – Eintritt: 5.- € – im Pfarrsaal
Das Jesusgebet mit der andächtigen Wiederholung des Namens Jesu
ist eine einfache Form der Kontemplation in der christl.Tradition. Die
ausgebildete Krankenschwester aus Indien wird diesen interessanten
Vortrag machen
Mittwoch, 25.2.
20.00 Uhr Vorbereitungsteam Erstkommunion – im Konferenzraum
20.00 Uhr Sitzung des Pfarrgemeinderats – im Pfarrsaal
Donnerstag, 26.2.
15.30 Uhr „Gemeinsam statt einsam“ für Angehörige der Verstorbenen der
letzten Jahre in unserer Pfarrgemeinde – im Konferenzraum
19.30 Uhr Reihe zur Fastenzeit:
„Dunkler Gott?“ Über den Schatten des biblischen Gottesbildes
1. Abend: Gewalt im Namen Gottes
Referenten: Dr. Helmut Schnieringer, PR; Maria Nußrainer, PA i.V.
- im Konferenzraum des Pfarrheims
Eintritt frei – Spenden willkommen zugunsten des Puchheimer Podiums
Wir bitten um unverbindliche Anmeldung bis zum 19.02.2015
19.45 Uhr Byzantinischer Chor – in der Sakristei
20.00 Uhr Ministrantenleiter-Runde – im Ministrantenraum
20.00 Uhr Orchesterprobe – im Pfarrsaal
Freitag, 27.2.
17.00 Uhr Kinderchor – im Pfarrsaal
Samstag, 28.2.
10.00-12.00 Uhr Kinderkirchentag der Kindersinglach-
bastelfreundetreffenkirchengruppe
Grund- und Vorschulkinder treffen sich zum gemeinsamen
Spielen, Basteln und Brotzeitmachen. Bitte Kleber, Stifte und
Schere mitbringen!
– im Pfarrsaal
Sonntag, 1.3.
16.00 Uhr Nachlese Südtirol – im Pfarrsaal
Eltern-Kind-Programm EKP des Brucker Forums
ab Donnerstag, 26.02.15 von 9.00 bis 11 Uhr im Clubraum des Pfarrheims
Wenn Sie Interesse an diesem Eltern-Kind-Programm haben (Kinder ab 1
Jahr), melden Sie sich bitte bei Fr. Alexandra Miller, Tel. 08142-6553714.
V E R A N S T A L T U N G E N U N D I N F O RM A T I O N EN
P F A R R V E R B A ND P UC H H E I M
Fragebogen zur Familien-Synode
„Die Berufung und Sendung der Familie in Kirche und Welt von heute“ ist die
Überschrift der zweiten Familien-Synode, zu der Papst Franziskus vom 4. –
25. Oktober 2015 einlädt.
Ausgehend von den Themen des Abschlussdokuments der Familien-Synode
im vergangenen Herbst wurde in Rom erneut ein Fragebogen erstellt. Er soll
der Vorbereitung der zweiten Synode dienen, nach der pastorale Hinweise
für eine zeitgemäße Seelsorge mit den Familien erwartet werden. Dazu ist
auch unsere Meinung gefragt. Lassen Sie sich nicht abschrecken von der Fülle
der Fragen. Wählen Sie aus, was Sie wirklich interessiert, aber sagen Sie Ihre
Meinung.
Dazu haben Sie Gelegenheit bis zum 1.3.2015.
Der Fragebogen ist Beilage in der Kirchenzeitung vom 15.02.2015. Er liegt in
dem jeweiligen Pfarrbüro von Maria Himmelfahrt und St. Josef ab 19.02.2015
zu den jeweils üblichen Öffnungszeiten aus. Sie können ihn auch unter
„erzbistum-muenchen.de“ online beantworten.
VERST ORB EN E
Frau Maria Finsterer † am 1.2.15
Frau Christine Werbik † am 7.2.15
Herr Lorenz Honauer † am 4.2.15
Herr Rudolf Staffler † am 11.2.15
V E R A N S T A L T U N G E N U N D I N F O RM A T I O N EN
M A R I A H I M M EL F A H R T
Montag, 23.2.
20.00 Uhr Probe der Chorgemeinschaft im Pfarrheim
Freitag, 27.2.
14.00 Uhr Altenclub im Pfarrheim
Samstag, 28.2.
10.00 Uhr Ministrantenstunde im Pfarrheim
Öffnungszeiten des Pfarrbüros während der Faschingsferien:
Das Pfarrbüro ist am Rosenmontag und Faschingsdienstag geschlossen, der
Anrufbeantworter wird täglich abgehört!
Herausgeber:
Kath. Pfarrämter im Pfarrverband Puchheim
www.pfarrverband-puchheim.de und www.oekumene-puchheim.de
St. Josef, Am Grünen Markt 2 – Tel: 089 / 800 60 40
Bürozeit: Mo, Di: 9.00-11.30 u. 15.00 – 17.00 Uhr, Mi: geschlossen
Do: 15.00 – 19.00 Uhr, Fr: 9.00 – 11.30 Uhr
E-Mail: st-josef.puchheim@ebmuc.de
Konto: Ligabank München – BLZ 75090300 – Konto-Nr. 2122383
IBAN: DE11 7509 0300 0002 1223 83 BIC: GENODEF1M05
und
Maria Himmelfahrt, Dorfstr. 4 – Tel: 089 / 80 25 10
Bürozeit: Mo: 17.00 – 19.00 Uhr und Mi: 15.00 – 17.00 Uhr
E-Mail: info@mariahimmelfahrt.de
Konto: VR-Bank Puchheim – BLZ 70163370 – Konto-Nr. 4303270
IBAN: DE82 7016 3370 0004 3032 70 BIC: GENODEF1FFB
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
21
Dateigröße
663 KB
Tags
1/--Seiten
melden