close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Klicken Sie hier, um den Ladevorgang zu starten.

EinbettenHerunterladen
GESUNDER
LEBENSRAUM
GISINGEN
miteinander
FRÜHJAHRSROGRAMM 2015
Diabetikerschulung
Für Diabetiker/innen Typ 2.
Praxisnah, ohne Fachchinesisch erfahren Sie an 5 Terminen viel Wissenswertes und erhalten neue Tipps.
Zeit: Fr. 10., 17. + 24. April und 8. +
15. Mai jeweils von 9:00 – 11:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten werden vom aks übernommen
Anmeldung bei:
Egon Wehinger
Für Betroffene und Angehörige.
Zeit: jeden 3. Freitag im Monat:
16. Jän., 20. Feb., 20. März, 17. April,
15. Mai und 19. Juni jeweils von
19:00 – 21:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten: € 5,- pro Abend
0650/582 1068
Rheuma ist keine Frage
des Alters
In einer Selbsthilfegruppe treffen wir
uns zum Erfahrungsaustausch in
gemütlicher Atmosphäre.
Zeit: Fr. 6. Feb., 6. März und 8. Mai
um 15:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum
Kosten: freiwillige Spende
Leitung und Anmeldung:
Nicola Lins
0699/1718 8989
Seite 2
Diese Stoffwechsel-Erkrankung ist
weltweit die Volkskrankheit Nr. 1.
Diabetes entsteht in der Regel
schleichend und verursacht zunächst
keine akuten Beschwerden. Wer über
seine Krankheit Bescheid weiß, kann
auf Dauer gut damit umgehen.
Seniorenbörse Feldkirch
0650/582 1068
Diabetikerstammtisch
Anfragen an:
Egon Wehinger
DIABETES
Wenn Sie Hilfe brauchen, sind Sie
bei der Seniorenbörse richtig. Kleine
Reparaturen, Frühjahrsputz, Behördengänge oder Anträge, wenn´s
beim Computer fuchst, die Fotos vom
Handy nicht auf den PC wollen. Sie
brauchen jemand fürs Einkaufen, für
einen Fahrdienst oder zur Gartenarbeit? Wir haben HelferInnen für fast
alles.
Kosten: Vereinsmitgliedschaft € 10,–
www.seniorenboerse-feldkirch.at
Telefon 0676 / 4410 100
e-Mail: info@seniorenboerse-feldkirch.at
Kontaktstellen: Mo. 9:00 – 11:00
Uhr, Gisingen, Montfort Bäckerei,
Mi. 9:00 – 11:00 Uhr Tosters (Betreutes Wohnen)
EHRENAMT
Diese nicht auf Entgelt ausgerichtete
Tätigkeit bedeutet gelebte Nächstenliebe. Wir suchen immer wieder Personen, die uns bei dieser erfüllenden
Aufgabe unterstützen können und
bereit sind, sich auf andere Menschen einzulassen. Jeder kann sich
nach seinen Fähigkeiten, Vorlieben
u. Möglichkeiten bei uns einbringen.
Frühjahr 2015
Erlös und Warenrückgabe:
Sa. 14. März, 11:30 – 12:30 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
15 % des Umsatzes werden für einen
wohltätigen Zweck verwendet.
Wir suchen Mitmenschen, die gerne für Wir bitten, die Waren sauber, in gubetagte Menschen da sein möchten,
tem Zustand und mit einem gut hafzuhören wollen, spazieren gehen, sie
tenden Preisschild abzugeben!
zum Arzt oder zum Gottesdienst beBitte melden Sie sich telefonisch ab
gleiten, mit ihnen spielen und auch
Fr. 6. März 2015 beim Basar-Team
Feste feiern.
unter der Tel. Nr. 0650/3437 352 an.
Wir freuen uns auf deinen Anruf!
Ehrenamtlicher
Besuchsdienst für das
„Haus Gisingen“
Informationen bei:
Friedl Haueis
0650/3536 386
„V‘rzella und losa“
jeden Dienstag (außer Schulferien),
von 9:00 – 10:30 Uhr bei Kaffee in
einer gemütlichen, offenen Runde im
„Schon ein ganz kleines Lied kann viel Lebens-Raum des GLRG.
Dunkel erhellen“ – mit diesem schönen Beginn: Dienstag, 13. Jänner
Spruch von Franz von Assisi laden wir
Wir freuen uns auch auf Dich!
alle Singfreudigen zum gemeinsamen
Teilnahme kostenlos!
Singen von alten Volksliedern und beTeam-Kontakttelefon: 0650/3536386
kannten Schlagern ein. Dazu treffen
wir uns am Mi. 7. Jän., Do. 5. Feb.,
5. März, 9. April, 7. Mai und 11. Juni
von 15:00 bis ca. 16:15 Uhr im „Haus
Wer jasst, bleibt
Gisingen“.
Offenes Singen für alle
Informationen bei:
Martha Wagner
geistig fit
05522/71 904
Kinderkleider – Basar
Second-Hand-Verkauf von Sommerbekleidung vom Baby bis zum
Teenager.
Warenannahme:
Fr. 13. März, 16:00 – 17:00 Uhr
Verkauf:
Sa. 14. März, 8:30 – 11:00 Uhr
Frühjahr 2015
Wer gerne jassen möchte, aber keine
Jasspartner hat, kann sie bei uns
finden.
Wir treffen uns ab 7. Jän. (außer
Osterferien) jeden Mittwoch um
14:00 Uhr im Lebens-Raum.
Teilnahme kostenlos!
Das Jasser-Team erwartet euch!
Kontaktpersonen:
Reini Hilby
05522/37 622
Brigitte Gohm
0664/2311 352
Seite 3
Junge Leute kochen
Kreative Kochwerkstatt
Dieser Workshop richtet sich an junge
Leute zwischen 16 und 28 Jahren, die
sich für eine gesunde, ausgewogene
Ernährung interessieren. Die Gerichte
werden mit regionalen und saisonalen
Produkten zubereitet. Die vermittelten
Kochkünste lehnen sich an das Wissen der Trad. Chinesischen Medizin
und der Trad. Europäischen Naturheilkunde an. Es können bei der Anmeldung auch persönliche Interessen
und Vorlieben für bestimmte Lebensmittel vorgebracht werden!
Zeit: Sa. 18. April, 9:00 – 13:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten: € 45,– (inkl. Material)
Mitzubringen: Kochschürze, Vorratsdosen, Geschirrtuch
Kursleitung und Anmeldung:
Heidi-Anna Gruber
0699/111 09200
e-Mail: tcmheidi@aon.at
Männerkochkurs
Hausmannskost
Gerstensuppe, Schweinsbraten mit
Knödel und Sauerkraut, Riebel mit
Apfelmus.
Zum gemeinsamen Essen sind die
Partnerinnen eingeladen.
Frühjahrsputz für den
Körper
Kreative Kochwerkstatt
Wir kochen Frühlingsgerichte, die
uns entgiften, reinigen, entschlacken
und unsere Energie zum Fließen
bringen. Das Frühjahr steht für die
Erneuerung – leichte, bekömmliche
Speisen sollen uns nähren und gesunderhalten. Einführung in das
Holzelement der 5-Elemente-Ernährung (Funktionskreis Leber/Gallenblase) laut Trad. Chin. Medizin, unter
Verwendung regionaler, saisonaler
Produkte. Max. 6 Personen.
Zeit: Sa. 21. März, 9:00 – 13:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten: € 45,– (inkl. Material)
Mitzubringen: Kochschürze, Tupperdosen, Geschirrtuch
Kursleitung und Anmeldung:
Heidi-Anna Gruber
0699/111 09200
e-Mail: tcmheidi@aon.at
Kinder – Backkurs
Österliches Backen
für Kinder von 6 – 12 Jahren
Osterbrot (ohne Hefe)
Osterhäschen
Schweizer Rüblitorte (ohne Mehl)
Zeit: Fr. 27. Feb., 17:30 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Mitzubringen: Schürze
Kosten: € 15,– + Material nach
Aufwand
Zeit: Sa. 28. März, 9:00 – 11:30 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Mitzubringen: Schürze, Behälter
zum Mitnehmen von Gebäck
Kosten: € 20,– incl. Material
Kursleitung und Anmeldung:
Friedl Haueis
0650/3536 386
Kursleitung und Anmeldung:
Friedl Haueis
0650/3536 386
Seite 4
Frühjahr 2015
MAHLZEIT
Die Urform des Zusammenseins ist
das Essen. Kochen ist die Verbindung aus Tradition, Gegenwart,
Region und Lebensphilosophie.
Wir müssen uns dieser Wichtigkeit
wieder bewusst sein.
Neumond – Klangbad
Mit unterstützendem Räucherwerk
und heilsamen Tönen stimmen wir
uns auf das Klangbad ein. Wir werden
begleitet von obertonreichen Klängen
von Klangschalen, Gongs, OceanDrums usw. Die heilende Wirkung der
Neumondin unterstützt uns bei der
Reinigung, Klärung und Neuorientierung.
Zeit: Mi. 18. Feb. 2015,
19:00 – 20:30 Uhr
Ort: Massagepraxis Marktplatz 5, FK
Kosten: € 18,–
Mitzubringen: bequeme Kleidung,
weiche Liegeunterlage, Decke
Heilsames FRAU-SEIN
Einfach nur SEIN. Auf sich selbst hören, tief in sich selbst eintauchen, die
Selbstliebe und das Selbstbewusstsein wieder leben, authentisch sein
und das auch leben – dies wollen wir
erspüren.
In einem geschützten kleinen Kreis
von Frauen werden wir unserer
eigenen inneren Stimme folgen und
die Energie nützen, um heil zu werden, Kraft zu tanken und uns gegenseitig zu unterstützen.
Zeit: Do. 19. März,
19:00 – ca. 21:30 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten: € 25,–
Mitzubringen: Unterlage, Decke und
Kissen, warme Socken und bequeme
Kleidung
Kursleitung und Anmeldung:
Elke Zerlauth
0664/26 11627
e-mail: elke.zerlauth@s-paradies.at
Frühjahr 2015
Kursleitung und Anmeldung:
Elisabeth Petik
0650/ 4134 564
e-mail: info@klang-bewusst-sein.at
Räuchern –
ein altes Ritual
Wir erfahren über seine Geschichte,
die Räuchertermine im Neuen Jahr,
Räuchermischungen, über Reinigungs- und Schutzräucherungen sowie Energieaufbau. Harze, Hölzer,
Rinden, Blätter, Nadeln, Wurzeln,
Blüten und Kräuter verglühen langsam über der Wärmequelle. Für jeden wird eine individuelle Räuchermischung zusammengestellt.
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Zeit: Do. 19. Feb., 19:30 – 21:30 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Energieausgleich: € 25,–
Kursleitung und Anmeldung:
Heribert Zerlauth
0664/4309 129
e-mail: heribert.zerlauth@s-paradies.at
Seite 5
Farbe (er)leben
Eine kreative Selbsterfahrung
Mit Hilfe von mal- und gestaltungstherapeutischen Methoden verleihen
wir unseren inneren Bildern Ausdruck. Durch die Bildbesprechung
finden wir einen neuen Zugang zu uns
selbst, lernen vorhandene Ressourcen zu stärken und bisher verborgene
zu entdecken. Mögliche Blockaden
können sich lösen und wir finden
neue Wege, um mit den Herausforderungen des Alltags umzugehen.
Keine Malkenntnisse erforderlich.
Gruppe 1: Mo. 19. Jän. bis 30. März,
19:00 – ca. 21:30 Uhr, 8x
Gruppe 2: Mo. 20. April bis 29. Juni,
19:00 – ca. 21:30 Uhr, 8x
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten: € 60,– für 8 Abende inkl.
Material
Mitzubringen: Schürze
Kursleitung und Anmeldung:
Bettina Bischof, Kreativtrainerin, Malund Gestaltungstherapeutin i.A.,
DGKS
0680/2087 321
e-Mail: biga.bischof@gmail.com
Arbeiten mit der
Einhandrute
Alles Existierende, ob lebende Wesen, ob Gefühle oder Gedanken –
alles ist schwingende, fließende
Energie. Die Einhandrute dient als
sichtbares Anzeigegerät auf das, was
der menschliche Körper wahrnimmt.
Seite 6
Somit ist man in der Lage, gezielt
seine Speisen, Getränke, Pflanzen,
Pflegemittel und vieles mehr zu
testen.
Wir erlernen an diesem Abend:
Allgemeines über die Rutenarbeit
Verschiedene Rutenbewegungen
Beurteilung der Testfähigkeit
Körbler’sche Symbole
Womit und wo setze ich Symbole
Zeit: Do. 23. April, 19:00 – 22:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten: € 50,–
Mitzubringen: Einhandrute
Kursleitung und Anmeldung:
Christl Kuster
0699/104 72753
e-mail: office@christl-kuster.at
Naturparfum
selbst herstellen
Es macht Spaß, sich alchemistisch
zu betätigen und eine neue Lust am
Duft zu entdecken. Wer einmal in den
intensiven, wundervollen Düften naturreiner ätherischer Öle schwelgt,
kann kaum mehr damit aufhören. Wie
wirken Düfte? Haltbarkeit, Umgang
mit ätherischen Ölen, Duftnoten und
Praxis der Parfumherstellung.
Verschiedene Rezepte.
Zeit: Do. 22. Jän., 19:00 – 21:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Energieausgleich: € 25,– inkl. Mat.
Kursleitung und Anmeldung:
Veronika Herschmann
0664/4358 684
Frühjahr 2015
Lebenspflege
Jahresgruppe
Erlernen und Üben von Selbstmassage-Techniken nach der TUINA AN
MO (u.a. Akupressur), Meditation und
Asiatischen Gesundheitsübungen
(Körperarbeit), die sich an dem Gesundheitssystem der Trad. Chinesischen Medizin orientieren. Dadurch
soll die Gesunderhaltung von Körper,
Seele und Geist durch „Lebenspflege“ (bewusste Ernährung, Bewegung, Atmung) gefördert werden.
Zeit: ab 13. Jän. bis 30. Juni, 20:00 –
21:30 Uhr, jeden Dienstag
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten: € 48,– pro Monat
Mitzubringen: bequeme Kleidung,
Matte, Decke, Sitzkissen, rutschfeste
Socken/Schuhe
Kursleitung und Anmeldung:
Heidi-Anna Gruber
0699/111 09200
e-Mail: tcmheidi@aon.at
HINWEIS
IN EIGENER SACHE
Ihre Anmeldung ist verbindlich!
Sollten Sie an der Teilnahme bei
einem Kurs verhindert sein, melden Sie sich bitte ab.
Ohne Abmeldung kann Ihr Beitrag
trotzdem in Rechnung gestellt
werden!
Frühjahr 2015
Trommeln
für Erwachsene
Lebensfreude teilen – miteinander
Spaß haben!
Rhythmus als Weg in die Mitte!
Eine Reise vom Kopf ins Herz!
Geschlossene Gruppe!
Zeit: Do. 15. + 29. Jän., 12. + 26. Feb.,
12. + 26. März, 16. April, 21. Mai, 18. +
25. Juni von 19:30 – 21:30 Uhr
Kursbeitrag: € 180,– für 10x
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kursleitung und Information:
Ingrid Frank
0699/1380 3685
Atemrhythmische
Heilgymnastik
Erleben Sie die heilende Kraft des
Atems. Durch gezielte Entspannungsübungen wird ihre Atmung aktiviert.
Dadurch lösen sich Verspannungen
und Blockaden im Körper. Sie erleben, wie ihr gesamter Organismus ins
Fließen kommt.
Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Zeit: ab 7. Jän. jeden Mi. von 19:30 –
20:30 Uhr (außer Schulferien)
Ort: Kindergarten Runastraße,
Bewegungsraum
Mitzubringen: Isomatte, Kissen und
Wollsocken, bequeme Kleidung
Kosten: € 6,– pro Abend
Kursleitung und Anmeldung:
Margit Hinterreiter, atemrhythm.
Heilpädagogin
0650/330 11 29
Seite 7
Bewegung und Meditation
Qigong und mehr
Eine jahrtausende alte chinesische
Lehre in Form von einfachen fließenden Bewegungen und Meditation, die
uns dienen zur Entspannung, zur
Aktivierung der Selbstheilungskräfte
und des individuellen Wohlbefindens
sowie zur Gesundheitsvorsorge.
Durch Stärken und Harmonisieren der
Lebens-Energie kann unser Körper
sein natürliches Gleichgewicht wieder
herstellen. Leben ist Energie.
Eine heilsame Bewegungskunst
Die inneren Freiräume erweitern, die
eigene Seelenlandschaft färben und
formen und sich im Fluss der Bewegung entspannt und wohl fühlen…
Für allen individuellen Bedürfnisse
und Altersgruppen geeignet.
Zeit: Sa. 24. Jän., 14:00 – 17:00 Uhr,
Ort: Seminarraum Kapfstr. 16,
Gisingen
Kosten: € 37,–
Mitzubringen: bequeme Kleidung,
Matte, Decke,
Kursleitung und Anmeldung:
Dagmar Steinwidder
0664/141 4245
e-Mail: dagmar.steinwidder@me.com
2 Jahresgruppen für Anfänger und
Fortgeschrittene
jeweils am Mittwoch von 8:45 – 9:45
und von 10:00 – 11:00 Uhr
Beginn: Mi. 14. Jän. 2015
Kosten: € 100,– für 10 Lektionen
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kursleitung und Anmeldung:
Manon de Jong, dipl. Physiotherapeutin und Qigong-Kursleiterin
00423/232 2932 (FL)
e-Mail: manon.dejong@adon.li
Fitnessgruppe
BEWEGUNG
Schon lange suchen Menschen nach
einem Mittel für ewiges Leben.
ABER: sie müssen nicht suchen, sie
müssen sich bewegen.
Bewegung kann als Universalmedizin
betrachtet werden.
„für junge Frauen, die fit werden
oder bleiben wollen“
Fitness-, Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen für den ganzen Körper,
besonders für Rücken, Bauch, Beine,
Po. Restplätze vorhanden!
Beginn: Mo. 23. Feb. bis 22. Juni
von 19:30 – 20:25 Uhr (außer Ferien)
Ort: Turnhalle VS Sebastianplatz
Kosten: € 50,– pro Semester (15x)
Mitzubringen: Gym- oder Isomatte
Leitung und Anmeldung:
Sonja Längle-Herzog (dipl. Physiotherapeutin und Gymnastiklehrerin)
e-Mail: sonja@physio-herzog.at
0699/8123 1517
Seite 8
Frühjahr 2015
Wirbelsäulenturnen
Wirbelsäulengymnastik für Frauen
und Männer. Gut gekräftigte und gedehnte Muskeln sind die wichtigsten
Maßnahmen, um Wirbelsäulenproblemen vorzubeugen.
Zeit: von Di. 13. Jän. bis 12. Mai von
17:05 – 17:55 oder 18:00 – 18:50
oder 18:55 – 19:45 oder 19:50 – 20:40
Uhr im Kindergarten Runastraße,
Bewegungsraum.
Kosten: € 75,– für 15 Abende
Mitzubringen: Badetuch
Leitung und Anmeldung:
Sonja Längle-Herzog, dipl. Physiotherapeutin und Gymnastiklehrerin
e-Mail: sonja@physio-herzog.at
oder 0699/8123 1517
Fit bleiben
ab der Lebensmitte
„Damit wir uns auch morgen noch
kraftvoll bewegen können“
Kräftigungs-, Beweglichkeits- und
Dehnübungen für den ganzen Körper, besonders für Rumpf, Beine
und Po.
Zeit: ab Montag, 23. Feb. von 18:00
– 18:45 oder 18:50 – 19:35 Uhr
Ort: Kindergarten Runastraße,
Bewegungsraum
Mitzubringen: Badetuch, evtl. kleines Kissen oder Nackenrolle
Kosten: € 40,– pro Semester (15x)
Kursleitung: Michaela Hummer,
Fit-Lehrwart Haltungsprävention/Kraft
Anmeldung bei:
Irma Amann
Frühjahr 2015
05522/32 745
treffpunkt: TANZ
Lebenslust im Wechselschritt für alle
interessierten Leute ab der Lebensmitte. Diese etwas andere Art zu tanzen ist mehr als Tanzen!
Sie fördert die Koordination, Reaktion, Beweglichkeit und das Gleichgewicht, wirkt positiv auf Herz, Kreislauf
und Stoffwechsel, trainiert das Gedächtnis, vermittelt Erfolgserlebnisse,
erfrischt die Seele und macht ganz
einfach Spaß!
Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Zeit: ab Do. 8. Jän. bis 26. März
und vom 9. April bis 7. Mai von
15:00 – 16:30 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kursbeitrag: € 60,– für 12x und
€ 25,– für 5x
Kursleitung und Anmeldung:
Christel Stehle
05522/32 262
Smovey
zum Kennenlernen
Ein handliches Gerät für Gesundheit,
Fitness und Therapie. Es dient der
Kräftigung, zum Muskelaufbau und
zur Entspannung. Mit dem einzigartigen Vibrationssystem wird unser
Stoffwechsel bis in die kleinste Zelle
aktiviert. Smovey ist für jedes Lebensalter geeignet – von 3 Jahren bis 99+.
Vortrag mit prakt. Übungen für jeden.
Leihgeräte sind vorhanden.
Zeit: Fr. 6. Feb., 19:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Kosten: € 10,–
Informationen bei:
Seite 9
Nordic – Walking
Einmal anders
Sportlich tolle Technik, geeignet für
Anfänger und Fortgeschrittene.
Das Programm wird ergänzt mit Kraftund Stabilisationsübungen in freier
Natur, die dem ganzen Körper guttun!
Zeit: ab Mi. 11. März bis 8. April um
18:00 Uhr, 5 Einheiten,
ab Do. 12. März bis 9. April um 9:00
Uhr, 5 Einheiten,
Treffpunkt: Finnenbahn beim Milchhof Gisingen
Kosten: € 9,– pro Einheit (1,5 Std.)
Mitzubringen: Nordic-Walkingstöcke
Kursleitung und Anmeldung:
Petra Müller-Egel, Nordic-Walkingtrainerin
0664/ 2318 006
e-Mail: petra.muelleregel@gmail.com
Gesundheitsturnen
für Frauen in jedem Alter
Motto: „Bewegung ist Leben“
Wer sich gut bewegen kann, kann
auch Stürze besser vermeiden. Durch
gezielte Gymnastik lernen wir wieder,
unseren Körper zu spüren! Es sind
Ausgleichübungen für den Alltag mit
Schwerpunkt Nacken – Schulter.
Ab 12. Jän. jeden Montag (außer
Schulferien) von 18:20 – 19:20 Uhr
in der Turnhalle der VS Sebastianplatz in Gisingen.
Mitzubringen: bequeme Kleidung
Kosten: € 10,– pro Monat
Englisch
für Senioren
Englisch
mit Spiel und Spaß
Wer schon einmal irgendwie und
irgendwo Englisch hatte und an der
Sprache und dem Land interessiert
ist, für den ist dieser Kurs ideal.
In einer kleinen Gruppe frischen wir
mit Spaß und ohne Druck einmal Erlerntes wieder auf.
Du bist jetzt in der 4. Klasse Volksschule und möchtest dich auf die
erste Klasse Gymnasium/Mittelschule
vorbereiten.
Gezielt lernen wir mit Spielen und
Quizblättern wichtige Vokabeln,
Redewendungen und Grammatik.
Gruppe 1: ab Di. 13. Jän., 14:30 –
15:45 Uhr
Gruppe 2: ab Fr. 9. Jän., 9:15 –
10:30 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Mitzubringen: Schreibzeug
Kosten: € 75,– für 10x
Gruppe 1: ab Mo. 12. Jän., 14:15 –
15:15 Uhr, 10x (außer Schulferien)
Gruppe 2: ab Di. 13. Jän., 16:15 –
17:15 Uhr, 10x (außer Schulferien)
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Mitzubringen: Farbstifte
Kosten: € 70,–
Kursleitung und Anmeldung:
Penelope Peherstorfer
05522/37 660 oder 0650/2745 610
Kursleitung und Anmeldung:
Penelope Peherstorfer
05522/37 660 oder 0650/2745 610
Eltern–Kind–Turnen
Hausaufgabenhilfe
mit Lernunterstützung
Gemeinsam mit einer Begleitperson
erleben 1½ – 4jährige Kinder eine
Turnstunde, bei der Spaß und Freude an der Bewegung im Mittelpunkt
stehen.
Zeit: ab Mo. 12. Jän. bis 23. März:
Gr. 1: 15:45 – 16:40 Uhr, 10x
Gr. 2: 16:45 – 17:40 Uhr, 10x
Ort: Turnhalle VS Sebastianplatz
Kosten: € 30,–
Kursleitung und Anmeldung:
Claudia Hartl
0681/818 43 828
nur für Schüler/innen der
VS Sebastianplatz
Ab 7. Jänner an Schultagen.
Zeit: Mo. und Mi. 13:45 – 15:30 Uhr
Ort: VS Gisingen Sebastianplatz
Mitzubringen: die Schulsachen
Kosten: € 2,– pro (Schul)stunde
Koordinatorin:
Elisabeth Schneider
0664/2241 501
Bauchtanz ist für Frauen jeden Alters
geeignet und hält gesund und vital.
Diese Bewegungsform ist ein ausgezeichnetes Beckenboden-Training
und vermittelt ein schönes Lebensgefühl sowie Achtsamkeit dem eigenen
Körper gegenüber. Vorkenntnisse
sind nicht erforderlich.
Rasche Anmeldung erbeten –
begrenzte Teilnehmerzahl.
Zeit: Do. 15. Jän. bis Do. 19. März,
9:30 – 11:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des GLRG
Mitzubringen: Leggins oder Rock,
T-Shirt, Gymnastikschuhe
Kosten: € 60,– für 10x
Kursleitung und Anmeldung:
Erna Berger
0676/531 4603
e-mail: erna.berger@vol.at
Yoga
Gesünder und vitaler leben durch
Yoga!
Anfänger- und Fortsetzungskurse:
ab Do. 22. Jän., jeden Donnerstag
im Kindergarten Runastraße, Bewegungsraum. 15 Einheiten.
Anfänger:
18:15 Uhr
Fortgeschrittene:
19:15 Uhr
Mitzubringen: Trainingsbekleidung,
Socken + eine Yogamatte bzw. Decke
Kosten: Erwachsene € 150,– incl.
Kursunterlagen. Ermäßigung:
Senioren € 110,-, Schüler € 100,Leitung und Anmeldung:
Sigrun Sonnweber 0699/1194 7248
sigrun@yoga-akademie-sonnweber.at
www.yoga-akademie-sonnweber.at
Dietlinde Jäger
0676/3068 820
Leitung und Anmeldung:
Rosmarie Blenke,
0664/115 2834
Bewegungstrainerin
Seite 10
Bauchtanz - Kreistänze
Frühjahr 2015
Frühjahr 2015
Seite 11
Leidiges Thema Hausaufgabe
Manche Eltern verzweifeln, dabei wollen sie ihre Lieben doch nur unterstützen.
Warum ist das so?
Lernen funktioniert nur, wenn es mit Freude und Freiwilligkeit getan wird. Erfahren
Sie in dieser Kursreihe, wie Sie Ihr Kind optimal unterstützen können. Sie werden
die verschiedensten Lerntypen kennen lernen, kreative Lern- und Merktechniken
ausprobieren und die Bedeutung von Lernen in Bewegung erkennen.
Sie werden verstehen, was Lernen mit allen Sinnen bedeutet und Sie bekommen
viele Ideen für die Umsetzung zu Hause, damit Lernen auch wieder richtig Freude
macht. Max. 13 Teilnehmer!
Zeit: Mo. 9., 23. und 30. Jän., 19:30 Uhr – 22:00 Uhr
Ort: Lebens-Raum des Gesunden Lebensraumes Gisingen
Mitzubringen: Schreibzeug
Kosten: € 144,– für 3 Abende
Kursleitung und Anmeldung: Margit Hinterreiter, akadem. Mentalcoach, NLPaed
Lerncoach, dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Tel. 0650 / 330 11 29
Angebote können von allen Interessierten in Anspruch genommen werden!
Informationen zum GESUNDEN LEBENSRAUM GISINGEN (GLRG):
Telefon:
E-Mail:
Internet-Homepage:
Gusti Giesinger 0650 / 92 800 93 oder
Maria Kunze 0650 / 3437 352
friedl.haueis@gmx.at
http://www.glr-gisingen.at
Lebens-Raum (LR): hinter der Sparkasse (Dorfzentrum)
Für den Inhalt verantwortlich:
Das „Team“ des GLRG (Gusti, Maria, Martha, Friedl, Rösle, Claudia)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
1 153 KB
Tags
1/--Seiten
melden