close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

anschauen - Frusky Blog

EinbettenHerunterladen
Eine Herzenssache!
In den letzten Jahren haben die Schmuckstücke von Heartbreaker die Herzen der
Menschen erobert und der unaufhaltsame Aufstieg der Firma in den Olymp der jungen und
trendigen Silberkollektionen begann. Immer größer wird die Nachfrage nach den bezaubernden
Schmuckstücken, deren Designsprache ganz deutlich Franziska von Drachenfels zuzuordnen
ist und die aufgrund ihrer günstigen Preislage selbst Teens und Twens hervorragend schmücken.
Zweimal im Jahr präsentiert Heartbreaker neue Kollektionslinien, die die beliebten Basissets
ergänzen. Aktuelle Mode und Trendströmungen prägen das Design der Schmuckstücke, die
durch ihr phantasievolles Themenspektrum die Menschen verführen und begeistern. Die breit
angelegte Kollektion ist immer in Bewegung, die Palette reicht vom poetisch sanften Himmelsboten bis hin zum frech herumturnenden Nackedei oder frech grinsenden Fröschlein. Die
gesamte Kollektion besteht aus Kostbarkeiten, die Eroberer unbedingt verschenken sollten und
Herzensbrecherinnen liebend gerne tragen.
Dazu ein paar wahre Worte aus der Homepage von Heartbreaker:
„Drum wisse, jede Frau findet den Engel, den sie sich wünscht und der zu ihr passt!
Die Prinzessin von heute wartet nicht!!!
Denn solange sie keinem Prinzen begegnet, hat sie immer einen Frosch dabei!!!“
Die neuen der Familie
Voller Phantasie, Glück und Zauber präsentieren sich die neuen Linien bei Heartbreaker.
Schillernde blauviolette Schmetterlinge flattern unter dem Namen „Flying purple“
über den Körper ihrer Trägerin, die sich ab jetzt auch mit „Lucky’s“ den kleinen zauberhaften
Glückssymbolen immer auf die Sonnenseite des Lebens stellen kann.
Flying Purple
Lucky’s
Unter dem Namen „Flying purple“ flattern in diesem Frühjahr niedliche blauviolette Schmetterlinge in die Heartbreaker Kollektion. Sanft lassen sie sich auf Ringen, Creolen und Anhängern nieder oder suchen sich ein stilles Plätzchen auf fliederfarbenen
Lederarmbändern. Die zarten Geschöpfe bezaubern nicht nur die jungen Heartbreakerfans und zeigen den phantasievollen
Reichtum und die beeindruckende Wandelbarkeit der Natur. In ihrem schillernden Kleid erzählen sie von der Freiheit der Lüfte
und dem Abenteuer der Metamorphose. Neben „Flying purple“ bringt uns Heartbreaker in diesem Jahr auch noch Glück.
„Lucky’s“ nennt sich die Kollektion aus kleinen detailverliebten Glückssymbolen. Kleeblätter und Marienkäfer werden so zum
persönlichen Talisman und können aus der Miniserie sogar von den ganz Kleinen schon getragen werden.
Material
925 Sterlingsilber, Brandlack, Muschelkernperlen, Brandlack
Die neuen der Familie
In diesem Herbst lässt Heartbreaker die Schmuckfans in das Innere des Firmenuniversums
blicken. Der passende Schlüssel findet sich unter den neuen Kreationen des Hauses. Hat man
einmal die Tür zu seinem Herzen für Heartbreaker geöffnet, entdeckt man eine Welt voller
fantastischer kleiner Wesen und liebevoller Gesellen. „Tussy Cat“ nennt sich die neueste
Eroberung und wacht mit stolz gerecktem Hals über ihre Mitbewohner.
Tussy Cat
Schlüssel
Würdig und dabei ein wenig hochmütig, fasziniert uns das zarte Miniraubtier „Tussy Cat“ durch ihre anmutigen und geschmeidigen Bewegungen. Sie ist ein Wunderwerk der Natur und eine echte Perle. Kein anderes Tier schafft es, so viel Leidenschaft
und Bewunderung hervorzurufen und doch gab es Zeiten, in denen die Katze nicht zu den beliebtesten Haustieren gehörte.
Doch heute wird „Tussy Cat“ in ihrem Zuhause verehrt und besitzt ein Selbstvertrauen höher als der Mount Everest.
Einen Schlüssel zu ihrem Herzen bietet Heartbreaker gleich mit an und öffnet seine Türen zu den Geheimnissen des Lebens.
Schlüssel für den Prinzen finden sich ebenso unter den neuen Entwürfen wie Schlüssel zum Herzen der Liebsten oder für
den kleinen Engel, der nachts zusammen mit „Tussy Cat“ die Sternschnuppen zählt.
Material
925 Sterlingsilber, Brandlack, Zirkonia, Muschelkernperlen, Lederbänder
Die neuen der Familie
Heartbreaker for minis
Coole Kids möchten coolen Schmuck! „Heartbreaker for minis“ nennt sich diese Linie und erobert mit ihren detailreichen und
verspielten Designs die Herzen der Kleinen. Die kleinen Figuren sind total angesagt und erobern die Kinderherzen im Sturm.
Der keine Bär hält sich sein kleines knallrotes Herz vor die Brust, um es seiner Miss Heartbreaker zu schenken. „Froggy“ ist ein
wenig ungestüm und versucht sich im Skateboarden. Ab und zu macht er auch gerne einen Ausflug auf dem Zweirad durch
die grüne Landschaft oder beobachtet aus seinem schicken Flugzeug die kleine gelbe Ente, die noch ihre Schlafmütze auf dem
Kopf trägt. Zu „Heartbreaker for minis“ kann man süße Geschichten über Elfen und ganz besonders begabte Tiere erfinden.
Material
925 Sterlingsilber, Brandlack
Die Familie
Einem Tauchgang in die schönsten und geheimnisvollsten Gewässer unserer Erde gleichen
die neuen Sea-Life Schmuckstücke von Heartbreaker. Die Kollektion führt uns in die
Schatzkammern der Ozeane. Fantastische Unterwasserwelten in tiefstem Türkis enthüllen
versunkene Schätze, bunte Fische und rätselhafte Meeresbewohner.
Sealife
Eine Welt, in der kein Telefon klingelt, keine E-Mail ankommt und die ganze Umgebung voller wunderschöner kleiner Geschöpfe wie aus dem Märchenbuch ist. Dieser Ort befindet sich unter Wasser oder ab jetzt in Einzelteilen in der Sea-Life Kollektion
von Heartbreaker. Seesterne tummeln sich neben bizarren, im Wasser scheinbar schwebenden Seepferdchen und buhlen mit
ihnen um die Gunst der Trägerin. Längst vergessene Anker mit einem verschlungenen Tau und einer erblühten Rose erinnern an
alte Meeresschätze und stehen in ihrer Symbolik für Glaube, Liebe und Hoffnung. Die Perlen in ihren filigranen Muschelschalen
dienen den Meeresbewohnern gerne als Schmuck. Und die kleine Meerjungfrau beobachtet das rege Unterwassertreiben und
vor allem den fröhlichen „Kiss-Fish“ aus einiger Distanz, denn Meerjungfrauen sind magische Geschöpfe und suchen nicht
immer den Kontakt zu anderen Lebewesen. Doch sie sind schön, einzigartig und vor allem selten...
Material
925 Sterlingsilber, Brandlack, Zirkonia, Muschelkernperlen, Lederbänder
Die Familie
Mit seiner fröhlichen „Charms of Sealife“ Kollektion steuert Heartbreaker in den Hafen
maritimer Lebensfreude. Während sich manche Menschen lieber am Strand in die
Sonne legen und die Ruhe genießen, gehen andere auf Kreuzfahrt und lassen sich
die Meeresluft um die Nase wehen. Doch alle wollen eines – die salzige Luft
riechen und den Charm maritimer Regionen genießen. Auch das kleine Chamäleon aus
der gleichnamigen Kollektion reckt seinen Kopf der Sonne entgegen.
Charms of Sealife
Chameleon
Die Sealife-Charm Kollektion ergänzt die passenden Schmucklinie „Sea-Life“ um weitere lustige und farbenfrohe Symbole und
Figuren. Hier findet der Hobbyseefahrer alles was sein Herz begehrt und auch Stadtmatrosen können sich die Fröhlichkeit und
Freiheit des weiten Meeres um das Handgelenk wickeln. Schillernde Meeresbewohner und skurrile kleine Kreaturen findet man
in der Sea-Life-Charms-Kollektion ebenso, wie die passende Tasche für das Picknick am Strand, das verführerische Bustier für
einen Abend an der Bar oder den knappen Bikini für die sonnenhungrige Schmuckträgerin. Wenn man die kleinen Wege zum
Strand ganz genau betrachtet, huscht immer wieder ein kleines Chamäleon über die warmen Steine. Die Serien „Chameleon“
und „Sealife-Charms“ mit ihren kleinen detaillierten und vor Lebenslust strotzenden Figuren sprühen vor Energie und bringen
uns selbst im Frühjahr das Gefühl wärmender Sonnenstrahlen auf die Haut.
Material
925 Sterlingsilber, Brandlack, Zirkonia, Muschelkernperlen, Lederbänder
Die Zeichen stehen auf Leder
Ohne Leder geht auch im kommenden Herbst und Winter gar nichts. Die Zeiten, in denen
das Material Leder für harte Kerle und Motorräder stand, sind längst vorbei!
Erinnerungen an die Freundschaftsbändchen der 80er Jahre werden wach,
doch diese It-Pieces sind um einiges schöner und vielfältiger.
Charming Leather
Bereits im vergangenen Jahr war Leder sowohl in der Mode als auch im Schmuck groß angesagt und nun wird es zu einem
absoluten Must-Have! Aufregende Knallfarben wie Orange, Grün und Lila harmonieren perfekt mit einem satten Braunton
und tiefem Schwarz. Das außergewöhnliche und unverkennbare Heartbreaker-Band-Design bringt Abwechslung in die
Charmskollektionen. Wer jetzt noch kein Lederarmband trägt, wird spätestens nach Betrachtung dieser Schmuckstücke ein Fan
des charmanten Trends werden.
Jede Schmuckträgerin kann ihre ganz persönlichen Lieblingselemente aussuchen und das weiche Lederband damit bestücken. Jeweils abgestimmt auf die Garderobe nach Stil und Farbe, nach Anlass und natürlich nach Lust und Laune. Ob man
nun zu einem langen oder einem geflochtenen Band greift, hängt von der persönlichen Vorliebe ab. Kreativität ist bei den
langen Varianten noch mehr gefragt, denn die Trägerin kann hier nicht nur die Einhänger austauschen, sondern das Armband
an sich immer wieder anders knoten, schlingen oder flechten und so für jeden Tag völlig unterschiedliche Styles kreieren.
Das nennt man Vielseitigkeit und Individualität!
Sammelleidenschaft
Ein Dauerrenner ist die Charmskollektion „style & go“, die durch ihre einfache Handhabung –
aussuchen, anklicken, anziehen und ausgehen – ihrem Namen alle Ehre macht.
Immer wieder bekommen die kleinen bunten Charms Zuwachs und zeigen sich noch
vielfältiger und bezaubernder als zuvor. Eine perfekte Ergänzung für alle Charmslinien
sind die bunten Lederbänder in unterschiedlichsten Formen und Farben.
Best of Charms
Hier zeigt sich die Detailverliebtheit von Franziska von Drachenfels per excellence, denn die Charms von Heartbreaker sind liebevoll ausgearbeitete Miniskulpturen, voll plastisch und rundherum zum Anbeißen! Namen wie „Fairytale“ oder „Music“ stehen
für eine kreative Welt voller Symbole und Figuren, mit denen sich ganze Geschichten und Märchen erzählen lassen. „Garden“
und „Nature“ Charms machen mit ihren prallen Paprikaschoten, frischen Erdbeeren und saftig wirkende Kirschen Appetit auf
mehr. Im Garten tummeln sich bei Heartbreaker „Animals“ auch Libellen, Marienkäfer oder Papageien und selbst der giftige
Fliegenpilz reckt keck seinen Kopf zwischen Blüten hervor, während ein vierblättriges Kleeblatt seinem Träger Glück verspricht.
Die Heartbreaker-Charms-Kollektionen besitzen eine außergewöhnliche Vielfalt und sind in ihrer Aussage so unterschiedlich
wie das Leben ihrer Trägerin, denn keine Charmsgeschichte gleicht der anderen. Eine perfekte Ergänzung für alle Charmslinien
sind die bunten Lederbänder in unterschiedlichsten Formen und Farben.
Material
925 Silber, Brandlack, Muschelkernperlen, Lederbänder
Die Quakigen in der Familie
Sie sind so etwas wie das zweite Herzstück der Heartbreaker Kollektion. Die lustigen, grünen,
kleinen Gesellen sind direkt in die Herzen der Schmuckfans gehüpft und entführen in ein
Land der Träume und Sehnsüchte. Kein Mädchen und keine junge Frau, die nicht irgendwann
von ihrem Prinzen geträumt hat. Und wenn er noch nicht erschienen ist, können mit diesen
Schmuckstücken Märchen wahr werden.
Froggy
„Froggy“ nennt sich diese überaus quakige, aber sinnliche Linie von Heartbreaker. Beim Betrachten ensteht vor dem inneren
Auge eine sanfte, grüne Auenlandschaft, in der filgrane Libellen vor sich verführerisch öffnenden Seerosen schwirren und
voll Sehnsucht auf die Verwandlung des kleinen Frosches aus dem Uferschilf in einen liebenswerten Prinzen warten. Meist
trägt der kleine verwandelte Prinz als Kennzeichen eine kleine Krone auf dem Haupt und spitzt schon seine Lippen zum Kuss
von der unbekannten, schönen Schmuckträgerin. „Froggy“ sind sehnsüchtige Augenblicke, festgehalten in einem Motiv,
das die Herzen aller Menschen berührt und erobert.
Material
925 Sterlingsilber, Zirkonia, Brandlack, Muschelkernperlen
Die Klassiker von Morgen
Schon vor längerer Zeit sind bei Heartbreaker „tierische“Zeiten angebrochen.
Mit „Owl“, der Eule und der neuen Drachenkollektion „Dragon“ entführt uns der Schmuck
in eine mystische Welt voller Raffinesse und uralter Weisheit. Mit den Froschgesellen kommt
jedoch auch die Märchenwelt auf ihre Kosten und begibt sich weiterhin auf die Suche
nach dem perfekten Prinzen. Die Schmuckstücke sind sehr detailverliebt, regen zum
Schmunzeln an und bieten Gesprächsstoff für einen ganzen Wünsche-Abend.
Owl
Dragon
„Owl“ ist voller dunkler Geheimnisse. Die Eule steht mit ihren großen, starren und kugelrunden Augen für Weisheit und
Intelligenz und fasziniert uns Menschen seit Jahrhunderten. Alle „Nachteulen“ können sich ab jetzt mit dem außergewöhnlichen
Wesen schmücken, und Harry Potter Fans kommen damit der schon legendären Posteule Hedwig einen Flügelschlag näher.
„Owl“ besitzt den gewissen Heartbreaker-Charme und beim Anhänger sorgt der kugelrunde Perlenbauch für ein kleines
schelmisches Augenzwinkern, welches dem Thema jede Schwere nimmt.
Auch die schuppigen Gesellen aus der Linie „Dragon“ haben ein Schmunzeln um die Lippen und besitzen doch eine erhabene
und majestätische Schönheit, die nur ein schmuckes Fabelwesen besitzen kann. Besonders dekorativ ist der große Anhänger mit
den zwei verschlungenen liebenden Drachen, die in einem Herz ihren Ursprung finden.
Material
925 Sterlingsilber, Ruthenium, Zirkonia, Muschelkernperlen, Lederbänder
Die Klassiker von Morgen
Diese Linien besitzen schon heute eine große Fangemeinde und zeigen
die hohen Qualitätsansprüche, die Heartbreaker stellt.
Nicht nur das außergewöhnliche und einmalige Design, sondern auch Material
und Verarbeitung sind zwei der Komponenten, die Heartbreaker zu einer der
führenden Silberschmuckmarken gemacht haben.
Pearls of angels
Fly with me
Linien wie „Pearls of Angels“ oder „fly with me“ zeigen den besonderen und hohen Designanspruch, den Heartbreaker an
seine Kollektionen stellt. Immer mehr Schmuckliebhaber verfallen den kleinen entzückenden Geschichten, die das Label rund
um seine Schmuckstücke spinnt und aus einem einfachen Ring ein bezauberndes Kleinod machen. Das Schöne an den Kollektionen: Viele sind untereinander kombinierbar und für jede Linie gibt es sowohl Ringe als auch Halsschmuck, Anhänger, Armund Ohrschmuck. Heartbreaker will nur eines, seine Trägerinnen glücklich und noch schöner machen.
Material
925 Sterlingsilber, Brandlack, Zirkonia, Muschelkernperlen, Lederbänder
Herzensangelegenheiten
Die junge Kollektion Heartbreaker hat sich unter den trendigen Kollektionen als der Spezialist
in Herzensangelegenheiten etabliert. Mit diesen romantischen oder auch flippigen Herzen
muss man sein Herz nicht mehr auf der Zunge tragen, sondern kann es sich ausdrucksstark
um Hals und Arm hängen.
My only one
Crown of my heart
„My only one“ und „Crown of my heart“ befassen sich mit allen Herzensangelegenheiten, gebrochenen und beflügelten
Herzen. Für alle Lebenssituationen ein besonderes Herz. Ob man dem Herz noch eine Krone aufsetzen oder einfach nur mal
abheben und mitsamt seinem Herzen fliegen will, die Herzkollektionen sind so vielfältig wie die Liebe und die Frauen.
Alle Heartbreaker Schmuckstücke sind anspruchsvoll in der Verarbeitung und zeigen eine Eigenständigkeit und Originalität,
die ihresgleichen sucht. Mal laut und frech, ja beinahe frivol, dann wieder zärtlich und verträumt, das ist das Gefühlsspektrum,
das mit der facettenreichen Linie abgedeckt werden kann.
Material
925 Sterlingsilber, Brandlack
Die familie
Heartbreaker ist die „kleine Schwester“ der opulenten Drachenfels Design Kollektion.
In den letzten Jahren hat sich die Kollektion zu einem der Trendsetter unter den jungen Linien
entwickelt. Unverkennbar ist die Handschrift der Designerin Franziska von Drachenfels,
die in gewohnter Manier für eine kreative Kombination aus Romantik und Dramatik sorgt.
Material und Verarbeitung
Wichtig für die Inhaber der Firma ist es, immer wieder zu betonen, dass in keinem der Herstellungsschritte der Kollektion
Kinderarbeit stattfindet. Heartbreaker setzt nach wie vor auf hohe Qualitätsstandards und verwendet nur hochwertiges
925 Sterlingsilber. Alle Schmuckstücke sind natürlich nickelfrei. Farbige Akzente entstehen mittels Brandlack,
transparent und doch farbintensiv durch mehrmaliges Auftragen. In einzelnen Kollektionen werden echte Edelsteine
wie etwa Topase verwendet, ansonsten werden synthetische Steine wie Zirkonia eingesetzt.
Stores
Bisher besitzt Heartbreaker Shops in Heidelberg und Stuttgart
und beweist damit eindeutig seine Stellung als Trendsetter unter den jungen Marken.
Online
Website: www.heartbreaker-schmuck.de
Blog: blog.heartbreaker-schmuck.de
Twitter: twitter.com/Heartbreaker_DE
Facebook: facebook.com/heartbreaker.schmuck
Google+: gplus.to/Drachenfels.Heartbreaker
Youtube: http://www.youtube.com/user/DrachenfelsDE
PR-KONTAKT
Caroline Schiedt
Zum Baggersee 21 | 89250 Senden
fon +49 (0) 7 307 927 076 | fax +49 (0) 7307 927 291
mobil +49 (0) 171 2376472 | presse@heartbreaker-schmuck.de
GÜVEN DESIGN-SCHMUCK GMBH
Bleichstr. 56 | 75173 Pforzheim
fon +49 (0) 7231 786670 | fax +49 (0) 7231 927441
www.heartbreaker-schmuck.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
14 185 KB
Tags
1/--Seiten
melden