close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kirchliche Nachrichten - Evangelische Kirchengemeinde Glems

EinbettenHerunterladen
Kirchliche Nachrichten 2015
GLEMS
Zum Sonntag Invocavit
– 22. Februar –
Wochenspruch:
Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre
(1. Johannes 3,8b)
Freitag, 20.02.
10.00 Mutter und Kind Kreis
Sonntag, 22.02.
Kinderkirche macht Ferien
10.30
Gottesdienst mit Pfarrer Johannes Kiuntke
Predigt: 1. Mose 40
Thema: "Ganz unten!"
Opfer: eigene Gemeinde
Fahrdienst: Regine Sedelmaier, Tel. 41111
14.30
Häusle-Café
18.00
Jugendgottesdienst in der Friedenskirche in Metzingen
Thema: "Im Namen des Gesetzes!"
Dienstag, 24.02.
20.00 Kirchenchor
20.00
Bibel aktuell im Gemeindezentrum Neuhausen
Thema: Der Schatten der Schuld (1. Mose 42)
Mittwoch, 25.02.
15.00 Konfirmandenunterricht gemeinsam in Neuhausen
Projekttag mit Reiner Schwarzmaier (Teil 2)
20.00
Posaunenchor
Freitag, 27.02.
10.00 Mutter und Kind Kreis
Samstag, 28.02.
10.00 Vorbereitungstreffen für Mitarbeiter der Konfirmandenfreizeit im Gemeindezentrum
Neuhausen (Ende ca. 16.00 Uhr)
Sonntag, 01.03.
09.30 Kinderkirche
10.30
Gottesdienst mit Pfarrer Ulrich Rapp
Predigt: Markus 12, 1-12
Opfer: für verfolgte und bedrängte Christen
Fahrdienst: Annette Gebauer, Tel. 0157 89139516
11.15
Gottesdienst für kleine Kinder in der "Zwölf Apostel Kirche" in Neuhausen
18.00
Jugendgottesdienst in der Stephanuskirche in Bempflingen
Thema: "Wie Gott mir, so ich dir!"
20.00
Lobpreisabend im Gemeindezentrum in Neuhausen
Kasualvertretung in Glems hat von Donnerstag, 19.02. bis Sonntag, 22.02.2015
Pfarrer Johannes Kiuntke (Tel 2603).
Am Sonntag, den 22. Februar laden wir wieder herzlich
um 14.30 Uhr zum Häusle-Café ins evang. Gemeindehaus ein.
Wer einen Kuchen spenden möchte, bitte bei Gudrun Hager, Tel. 2511 oder
Sonja Seiz, Tel. 15890 melden.
„du und ich - Wertvolles aus Gottes Schatztruhe-"
Nachbarschaftstreffen für Frauen im Gemeindehaus der Martinskirche Metzingen
Mittwoch, 25. Februar
9.45 Uhr "Ich danke Dir, dass ich wunderbar gemacht bin"
.
Das Menschenbild in den Psalmen
Pfarrerin Petra Frey, Metzingen
Lebensbild: Wera von Württemberg
Autorin: Elisabeth Stiefel
Mittagessen
14.00 Uhr "Wie geh ich mit mir und anderen um wertvoll vor Gott"
Referentin: Sigrid Girr, Sulz am Neckar
Ende gegen 17.00 Uhr
Anmeldungen zum Mittagessen bitte bis Freitag, 20.02.2015 bei Elisabeth Ackermann (Tel.
07123/60643) oder Ursula Gollmer (Tel. 07123/71158).
Herzliche Einladung zum Verwöhnfrühstück für Pflegende Angehörige
am Samstag, 28. Febr. 2015
von 9.00 – 11.30 Uhr
im Gemeindehaus der Martinskirche in Metzingen
Gustav-Werner-Straße 20
Sie pflegen einen Angehörigen – – vielleicht schon seit vielen Jahren ....
Die eigenen Wünsche und Bedürfnisse stellen Sie dabei immer wieder hinten an und es
bleibt wenig Raum zum Innehalten und Entspannen.
Darum möchten wir Sie herzlich einladen, beim Verwöhnfrühstück für pflegende Angehörige in heiterer Stimmung einmal abzuschalten.
Wir verwöhnen Sie dabei mit einem guten Frühstück, Musik und Künstlern.
Nehmen Sie sich Zeit für Gespräche und Genießen.
Benötigen Sie für Ihre Abwesenheit von zuhause eine Pflegeperson als Vertretung, teilen Sie uns dies
mit - wir sorgen dafür.
Anmeldung bitte bis Freitag, 20.02.2015
 im Rathaus Metzingen (Zimmer 110) , Frau Osterwald Tel. 925-340
 oder Diakonische Bezirksstelle, Frau Bauer,
Tel. 15241
Lobpreisabend
Sonntag, 1. März, um 20.00 Uhr
im GZ Neuhausen (Johannes-Brenz-Zimmer)
Wir singen, beten und preisen unseren Gott mit Liedern aus "Feiert Jesus" von Albert Frey, Lothar
Klose, Andrea Adams-Frey, Florence Joy, usw.
Loskarten für das Ferientagheim Metzingen 2015
Die Loskarten für das Ferientagheim Metzingen 2015 liegen vom 13. Februar bis
20. März 2015 in den Volksbanken, im ev. Gemeindebüro Metzingen und in den ev. Kirchengemeinden
in Metzingen, Neuhausen, Glems, Grafenberg, Riederich und Mittelstadt aus!
An den beiden Sommertagesfreizeiten, 1. Abschnitt: 03. August - 14. August 2015 und
2. Abschnitt: 17. August – 28. August 2015, können Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2001 bis
2008 teilnehmen.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin des Ferientagheims Diakonin Elisabeth Neuburger,
dienstags von 09.00 – 12.00 Uhr und donnerstags von 14.00 – 18.00 Uhr unter Tel.07123/42155.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
818 KB
Tags
1/--Seiten
melden