close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) KAS Weser-Ems

EinbettenHerunterladen
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
für Veranstaltungen der Hauptab teilung Politische Bildung der
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V
Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems
Se mi n a r an m el d u n g u nd Za h lu n g sh in w ei s
Ihre schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Wir bestätigen die Anmeldungen in der Reihenfolge des
Eingangs und teilen Ihnen die weiteren Modalitäten mit. Bitte überweisen Sie den Tagungsbeitrag
unter Angabe der Veranstaltungsnummer und des Teilnehmernamens. Der Tagungsbeitrag
muss 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn unserem Konto (sh. unten) gutgeschrieben
sein. Wird dieser nicht innerhalb dieser Frist gezahlt, verfällt der Anspruch auf
Teilnahme. Reisekosten und andere Kosten (z.B. Parkgebühren, Kopien, Minibar usw.)
werden von der Konrad-Adenauer-Stiftung nicht übernommen/erstattet.
Ausnahmen dieser und anderer Regelungen der AGB teilt die KAS in schriftlicher Form mit.
Anmeldung und Rechnungsstellung
Anmeldungen mit der Bitte um Rechnungsstellung sind grundsätzlich nur durch die Handlungsbevollmächtigten von Unternehmen für die Mitarbeiter möglich. Für Privatpersonen werden keine
Rechnungen ausgestellt.
Fragen zur Seminaranmeldung?
Während unserer Bürozeiten (Mo.-Do. 9:00 – 16:00 Uhr und Fr. 9:00 – 12:00 Uhr) erreichen Sie
uns telefonisch unter 0441 2051 7991. Außerhalb dieser Zeiten können Sie Ihre Nachricht gerne
per E-Mail kas-weser-ems@kas.de oder Fax 0441 2051 7999 an das Hermann-EhlersBildungsforum Weser-Ems schicken.
Se mi n a r st orn i e ru n g
Sollte Ihnen die Teilnahme trotz einer verbindlichen Anmeldung nicht möglich sein,
benachrichtigen Sie uns bitte umgehend schriftlich per E-Mail oder Fax unter Angabe der
Veranstaltungsnummer und der Thematik. Absagen bis zu 21 Kalendertagen (3 Wochen) vor
Veranstaltungsbeginn sind kostenfrei. Bei einer Stornierung von 20 bis zu 3 Kalendertagen vor
Beginn werden 75% des Tagungsbeitrags fällig. Ab dem 2ten Kalendertag vor Tagungsbeginn ist
der volle Tagungsbeitrag zu entrichten.
Bereits geleistete Zahlungen erhalten Sie bei fristgerechter Stornierung selbstverständlich zurück.
Programm:
Die Konrad Adenauer Stiftung behält sind Programmänderungen vor.
Bild- und Filmmaterial
Der Teilnehmer erklärt sein Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung grundsätzlich
berechtigt ist, von Veranstaltungen Foto- und Filmmaterial zu fertigen und damit der eventuellen
Abbildung seiner Person, um dieses als Referenzmaterial zu veröffentlichen. Sollten Sie nicht
einverstanden sein, bitten wir um kurze Information vor Ort.
Konrad-Adenauer-Stiftung e. V., Kurwickstr. 8/9, 26122 Oldenburg, Tel.: 0441-2051799-0, www.kas.de/weser-ems
Kto.-Nr. 106525900, BLZ 380 400 07, Commerzbank Bonn, IBAN DE89 3804 0007 0106 5259 00, BIC COBADEFFXXX
Ermäßigung von Tagungsbeiträgen
Auf vorherigen Antrag kann eine Ermäßigung auf den Tagungsbeitrag gewährt werden. Dies gilt für
ALG-I-Empfänger, ALG-II-Empfänger, Schüler, Studenten, Teilnehmer am Freiwilligendienst des
Bundes oder der Länder. Eine entsprechende Bescheinigung ist bei der Anmeldung vorzulegen.
Un t er kun f t u n d V erp f l eg u n g
Ihr Teilnehmerbeitrag beinhaltet Unterkunft und Verpflegung sowie die Kosten des Programms. Die
Unterkunft erfolgt in der Regel im Einzelzimmer - ausgestattet mit Dusche/ WC.
Weitere
Leistungen entnehmen Sie bitte dem Seminarprogramm.
Bildungsurlaub
Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit, Bildungsurlaub zu beantragen. Da sich die
Förderungsrichtlinien je nach Gruppe (z. B. Bundes- oder Landesbeamter, Angestellte, Arbeiter
usw.) oder Bundesland voneinander unterscheiden, ist es wichtig, dass Sie sich individuell
informieren und Bescheinigungen bei uns spätestens 10 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
anfordern. Eine Garantie für die Genehmigung können wir nicht aussprechen. Ein- oder
Zweitagesseminare sind in Niedersachen nicht bildungsurlaubsfähig.
D ate n s c hu t z
Persönliche Daten werden nach den Datenschutz-Vorschriften verarbeitet. Dabei handeln wir in
Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten
und
zur
Datensicherheit.
Ihre
Daten
werden
ausschließlich
im
Rahmen
unserer
Veranstaltungsorganisation genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Dieser Nutzung stimmen
Sie hiermit ausdrücklich zu.
Weitere Informationen finden Sie unter www.kas.de
Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist Bonn.
Konrad-Adenauer-Stiftung e. V., Kurwickstr. 8/9, 26122 Oldenburg, Tel.: 0441-2051799-0, www.kas.de/weser-ems
Kto.-Nr. 106525900, BLZ 380 400 07, Commerzbank Bonn, IBAN DE89 3804 0007 0106 5259 00, BIC COBADEFFXXX
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
83 KB
Tags
1/--Seiten
melden