close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Arbeit - Beruf - Volkshochschule Overath/Rösrath

EinbettenHerunterladen
5 Arbeit - Beruf
Rhetorik - Kommunation
Organisation
Für Kurse der Beruflichen Bildung
können Mitarbeiter kleiner oder mittlerer
Betriebe (z.T. auch Berufsrückkehrerinnen) unter bestimmten Bedingungen
einen Bildungsscheck beantragen und bei
der Buchung des Kurses einreichen.
50 % der Kursgebühr werden dann von
der VHS mit Mitteln des europäischen
Sozialfonds abgerechnet.
Bildungsschecks und Informationen über
Ausgabekonditionen erhalten Sie an
folgenden Stellen:
VHS Bergisch Land
Burger Str. 32 42929 Wermelskirchen
Tel: 02196/94704-0
Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Friedrich-Ebert-Straße (Technologiepark)
51429 Bergische Gladbach (Bensberg)
Tel: 02204-9763-0
Informationen auch in der VHS bei
Klaus-M. Brockerhoff 02204/972312
50010 Diskutieren und
verhandeln - überlegt und fair Bildungsurlaub
Montag, 18.05.15, 09:00-14:00 Uhr
Dienstag, 19.05.15, 09:00-14:00 Uhr
Mittwoch, 20.05.15, 09:00-14:00 Uhr
Donnerstag, 21.05.15, 09:00-14:00 Uhr
Freitag, 22.05.15, 09:00-14:00 Uhr
Lohmar, Dorfgemeinschaftshaus
Scheiderhöhe
30,00 UStd. (5 Veranstaltungstage)
199,00 €
incl. 10,00 € Lehrmaterial
keine Ermäßigung
Dr. Hilde Malcomess
Wer im Gespräch sachlich und geschickt mit
dem Gegenüber kommuniziert, ist im Vorteil.
Unterredungen verlaufen strukturiert, Auseinandersetzungen fair.
Erfolgreich Gespräche führen ist Ziel und
Inhalt des Bildungsurlaubs. Bevor Sie verhandeln oder in eine Besprechung gehen, klären
Sie Ihre Ziele und planen einen Gesprächsleitfaden.
So vorbereitet, bauen Sie zu Ihren
Gesprächspartnern eine förderliche Beziehung auf. In der Diskussion lenken Sie mit
Fragen und argumentieren taktisch klug.
Mit reichem Wortschatz reagieren Sie in
schwierigen Situationen schlagfertig.
Auch in einer größeren Gruppe ergreifen Sie
mutig das Wort und vertreten Ihre Ansicht entschlossen in der Sache, wertschätzend
gegenüber allen Beteiligten. Denn wer sich in
sein Gegenüber hineinversetzt, handelt souverän und erreicht mehr.
Der Kurs ist ein Bildungsurlaub nach dem
Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz
NRW,
kann aber von allen Interessierten gebucht
werden.
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der
VHS Rhein/Sieg durchgeführt.
NEU
44
50020 Schlagfertigkeitstraining
Freitag, 29.05.15, 17:00-21:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 10
6,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
39,20 € incl. 14,00 € Schulungsmaterial
keine Ermäßigung
Trainer des Dahms-Instituts
Die Behandlung von Einwänden und Gegenargumenten wird in diesem Seminar trainiert.
Dadurch werden Sie in schwierigen Verhandlungen sicher, überzeugend und selbstbewusst. Wir werden den aktiven Wortschatz
erweitern, damit auch in den Stresssituationen der harten Auseinandersetzung die erforderlichen Worte spontan einfallen. Dadurch
wird deutlich schneller und besser reagiert.
Die Abwehr unfairer aggressiver Angriffe bildet einen weiteren Schwerpunkt dieses Seminars. Sie reflektieren Situationen aus Ihrer
eigenen Praxis, in denen Sie Angriffen und
unfairen Mitteln des Gegners ausgesetzt
waren.
Seminarinhalte
• mit Angriffen sicher argumentativ umgehen
• aktiv Zuhören, um Gegenargumente zu entkräften
• in Gesprächen auf unfaire Strategien geeignet reagieren
• Einwände und (unfaire) Angriffe schlagfertig behandeln
• Dahms-Schlagfertigkeitstechniken gezielt
einsetzen
• Manipulation erkennen und abwehren
Beeinflussungsprozesse
• professionell
gestalten
• mit Störern erfolgreich umgehen
• aktiven Wortschatz erweitern
• unfairer Dialektik erfolgreich begegnen
Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die
auf unfaire Dialektik, Einwände und Angriffe
schnell und richtig reagieren möchten.
Lehrbuch:
DAHMS-Trainingsbuch, Band 8, Schlagfertigkeit, Dipl.-Phys. Christoph Dahms
NEU
50032 Erfolgreich verhandeln mit
dem Harvard-Konzept
Samstag, 09.05.15, 10:00-17:00 Uhr
Augustinushaus Rösrath
Hauptstrasse 70
9,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
29,70 € keine Ermäßigung
Lydia Libutzki
Das Seminar richtet sich an alle, die in heiklen
Situationen nach klaren, lösungsorientierten
Handlungsansätzen suchen (Führungskräfte,
Mitarbeitervertreter/innen,
Projektmanager/innen, Gruppenleiter/nnen, Vereinsvorsitzende, jeder, der seine Verhandlungskompetenz erweitern möchte).
Inhalte/Methoden: Das Harvard Konzept
erlaubt auch bei schwierigen Verhandlungen
noch ein positives Verhandlungsergebnis zu
erzielen. Dabei ist die Methode des sachgerechten und interessengeleiteten Verhandelns Teil des Harvard-Konzepts. Das Seminar stellt das Konzept vor, zeigt Wege auf
(und trainiert diese), wie Verhandlungen zu
konstruktiven Lösungen führen, bei denen
sich wirklich alle Beteiligten mit ihren
Interessen wieder finden.
Folgende Inhalte stehen dabei im Mittelpunkt:
• Welches ist mein (Ver-)Handlungsinter-
esse?
• Welche Ressourcen habe ich, um mein
Interesse zu fördern?
• Trennung der Sachinteressen von der
Beziehungsebene
• Vorstellung des Harvard-Konzeptes
• Hart in der Sache - sanft im Umgang - aber
wie?
• Vorstellung verschiedener Techniken und
Methoden, die das Konzept unterstützen
Seminarziel: Die Teilnehmer lernen sowohl
theoretisch als auch in praktischen Anwendungen ein Konzept kennen, dass Sie befähigt, künftig eigene Verhandlungssituationen
sachlich-konstruktiv zu gestalten.
50044 Korrespondenztraining modern und zielgruppengerecht
Samstag, 07.03.15, 10:00-17:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Raum 1, 1.Etage
9,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
29,70 €
keine Ermäßigung
Lydia Libutzki
Die zunehmende Individualisierung erfordert
die direkte und persönliche Ansprache im täglichen Schriftverkehr. Längst gilt nicht mehr
das unpersönliche, formalisierte Standardanschreiben als adäquater Ausdruck eines
modernen, dienstleistungsorientierten Unternehmens. Hier ist die passgenaue Zielgruppenansprache gefragt. Hierzu lernen Sie verschiedene stilistische Mittel und ihre Wirkung
im Geschäftsbrief kennen. In Übungen trainieren Sie, diese Instrumente individuell zu verwenden und spielerisch mit Formulierungen
umzugehen, um künftig die Korrespondenz
sprachlich bunter und persönlicher zu gestalten.
Im Mittelpunkt des Seminars stehen folgende
Themen:
• Corporate Wording und Schreibkultur
• Zusammenhang zwischen Unternehmenskultur und Schreibkultur
• Beispiele guter Schreibkultur
• Wahrnehmungstraining
• das ESPA-Prinzip - Einfachheit - Struktur Prägnanz - Anschaulichkeit: Merkmale und
Beispiele
• Stilübungen: Aktiv-Passiv; starke Verben
gestalten starke Texte...u.a.
• das Prinzip "Positiv beginnen"
• die Qualität der Beziehung zum Kunden
• Emotionalisierung der Kundenansprache
auf dem Weg zum Dienstleistungsmarketing
• Stilmerkmale unterschiedlicher Textsorten
(Angebote, Antworten; Reklamationen u.a.)
• Analyse und Anwendung an eigenen Korrespondenztexten.
Arbeit - Beruf 5
50046 Bewerbung - all inclusive
Samstag, 28.03.15, 09:00-14:30 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
7,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
28,00 €
keine Ermäßigung
Ekaterina Benthin
Von klassischen Standards, bis zu neuen,
modernen Bewerbungsverfahren und einer
persönlichen Note!
Sie sind Quereinsteiger und sind mit den aktuellen Bewerbungsstandards nicht vertraut?
Oder Sie sind lange aus Ihrem Beruf raus und
ihre Unterlagen sind älter als 2 Jahre? Dann
sind Sie in diesem Kurs richtig.
In diesem Theorie-Kurs erlernen Sie Methoden, um selbstständig Ihren individuellen
Lebenslauf mit Inhalt zu füllen. Unter Anleitung
und im Gespräch erarbeiten wir eine persönliche Note Ihrer Bewerbung nach heutigen Kriterien und Auswahlverfahren. Wir sehen uns
gemeinsam Fallbeispiele und Muster an und
sammeln gemeinsam Anregungen und Ideen
für mögliche Bewerbungssituationen und
Initiativbewerbungen.
Ausserdem erwartet Sie ein Exkurs auf modische Bewerbungsarten wie BewerbungsOnline-Portale und Online-Profile oder bewerben per mail, kreative Deckblätter und andere
individuelle Herangehensweisen. Fragen und
eigene Unterlagen können Sie gerne mitbringen.
Buchführung
50200 Finanzbuchführung
Grundlagen
donnerstags, ab 16.04.15, 18:00-21:00 Uhr
VHS Studienhaus Untereschbach, Raum 11
28,00 UStd. (7 Veranstaltungstage)
112,00 € keine Ermäßigung
Stefanie Diekmann
NEU NEU
Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse
und Fertigkeiten der Buchführung und gibt Einblick in die steuerlichen Pflichten eines Unternehmens. In zahlreichen Beispielen und
Übungsaufgaben aus der betrieblichen Praxis
wird das neu erworbene Wissen direkt
eingesetzt und geübt.
Kursinhalte:
• Grundlagen und Struktur der Buchführung
• Aufbau und Inhalte einer Bilanz sowie
Gewinn- und Verlustrechnung
• Inventurarten und -verfahren
• Buchen von gängigen Geschäftsfällen
• Erläuterung von Kontenrahmen
• Buchen der Umsatzsteuer, Vorsteuer und
Zahllast
• Aufzeichnungspflichten
• Gewinnermittlungsarten
• Erstellen von Rechnungen im Sinne des
Umsatzsteuergesetzes
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
50050 Schnelllesen mit Verstand
Freitag, 27.02.15, 17:00-21:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 10
6,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
39,20 € incl. Schulungsunterlagen 14,00 Euro
keine Ermäßigung
Christoph Dahms
Die Menge an wichtigen Informationen, die
schnell aufgenommen und sicher erinnert werden müssen, nimmt kontinuierlich zu.
Diese Aufgabe kann in der Zukunft nur durch
professionelle Lese- und Merktechniken
erfolgreich gelöst werden.
Wir vermitteln den Teilnehmenden die bewährten Methoden der Lese- und Mnemotechnik in
moderner Form, so dass Sie auf die heutigen
Bedürfnisse der Menschen zugeschnitten
sind.
Die zahlreichen praktischen Übungseinheiten
liefern professionelle Trainingsverfahren, die
Sie auch nach dem Seminar weiter einsetzen
können.
Seminarinhalte sind:
• Methoden des Schnelllesens
• Professionelle Merksysteme anwenden
• Daten, Zahlen, Fakten und Texte effizient
erfassen
• Gehirnleistung und Konzentration steigern
• Lernen durch Wiederholung
• Sich besser konzentrieren
• Assoziationsregeln (DPI) einsetzen
• Kreativer und fantasievoller werden
Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die
schriftliche Informationen schneller aufnehmen wollen.
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem
Dahms Privatinstitut GmbH durchgeführt.
EPQ - Erwachsenenpädagogische
Qualifikation des
Landesverbandes der
Volkshochschulen NRW
“Das Was bedenke, mehr bedenke wie.”
Goethes Wahlspruch gilt für alle, die in der
Weiterbildung als Kursleitende, Referenten
oder im Training arbeiten. Strukturiertes
Wissen und Können in der Vermittlung von
Lerninhalten sind die Grundlagen guter
Kurse und Seminare. Solides methodisches Handwerk zeichnet die Güte des
Unterrichts aus und gehört zum Qualitätsanspruch der VHS.
Die EPQ ist eine Qualifizierungsmaßnahme
des Landesverbands der Volkshochschulen in NRW, begutachtet von der Universität
Münster unter der Leitung von Professor
Dr. Rainer Brödel.
Die Konzeption richtet sich nicht nur an
Kursleitende der Volkshochschulen, sondern vermittelt ein Qualifikationsprofil für
alle, die in der Weiterbildung unterrichten.
Im modularen Seminarsystem der EPQ
erwerben Kursleitende sowohl fachübergreifende Grundkenntnisse in Erwachsenpädagogik als auch fachspezifisches
Know-how zur Gestaltung von Kursen und
Seminaren. Die Grundqualifikation besteht
aus fünf Pflichtmodulen mit jeweils acht
Unterrichtsstunden. Diese können als
Paket oder einzeln gebucht werden.
Erfahrene Kursleitende nutzen nach Interesse Aufbaumodule einzeln als Fortbildung
und Zusatzqualifikation.
Die VHS Overath/Rösrath bietet die Qualifizierung in Kooperation mit den Volkshochschulen Bergisch Gladbach, Leverkusen, Siegburg und Siegen an.
Die Grundgebühr für den Erwerb des Zertifikates EPQ beträgt 125,- €. (Anmeldegebühr,
begleitende Lernberatung und Zertifikat).
Das Entgelt pro Modul beträgt zusätzlich:
55,00 € für externe Teilnehmende
45,00 € für Kursleitende der o. g. Volkshochschulen.
Weitere Informationen bei Sabine Raabe
Tel.: 02204/972317 E-Mail: sr@vhsor.de
EPQ-Pflichtmodule als
Bildungsurlaub
Montag, 02.02. - Freitag, 06.02.15
jeweils 09:00 - 16:30 Uhr,
VHS Rhein-Sieg
400,00 EUR für externe Teilnehmende
325,00 EUR für Kursleitende der
Kooperations-Volkshochschulen
Im Preis enthalten: fünf Pflichtmodule, Anmeldegebühr, begleitende Lernberatung und
Zertifikat.
Die Module können auf Anfrage auch einzeln
gebucht werden.
Aufbaumodule Sprachen im
Bildungsurlaub
Montag, 02.02. - Freitag, 06.02.15
jeweils 09:00 - 16:30 Uhr,
VHS Rhein-Sieg
275,00 EUR für externe Teilnehmende
225,00 EUR für Kursleitende der
Kooperations-Volkshochschulen
Im Preis enthalten: fünf Pflichtmodule, Anmeldegebühr, begleitende Lernberatung und Zertifikat.
Die Module können auf Anfrage auch einzeln
gebucht werden.
Entgelt je Aufbaumodul:
55,00 EUR fur externe Teilnehmende
45,00 EUR fur Kursleitende der Kooperations-Volkshochschulen Bergisch Gladbach, Leverkusen, Overath-Rösrath,
Rhein-Sieg und Siegen.
Erfolgsfaktor Stimme in der
Lehre
Sa, 13.06.15, 10:00 - 17:30 Uhr
VHS Overath/Rösrath
Eva Latoszek
Dieses Seminar richtet sich an Lehrende. Ihre
Stimme, Atmung und Sprache werden trainiert. Nach Videoaufnahmen zur Stimm- und
Sprachanalyse und zur Statuserhebung der
aktuellen Stimmleistung jedes Teilnehmenden folgt die Arbeit an individuellen Schwerpunkten, z.B. gute Stimmlage, hohe Durchsetzungskraft, deutliche und vernehmbare
Aussprache und gute Modulation etc. Ein fundierter Einstieg in die Stimmarbeit mit hohem
Praxisbezug.
Aufbaumodul Beratung
Sa, 14.03.15, 10:00 - 17:30 Uhr
VHS Leverkusen,
Simone Helios
Informationen bei Frau Sabine Raabe.
Tel.: 02204/972317
45
45
5 Arbeit - Beruf
EDV
Softwarelizenzen für
Kursteilnehmer
Hinweise zu den EDV-Kursen
Windows 8 und Office 2013
Im Rahmen einer Vereinbarung zwischen
dem Deutschen Volkshochschul-Verband e.V.,
der Microsoft Deutschland GmbH und der
Cobra Vertrieb für Forschung & Lehre GmbH ist
es auch Teilnehmern an EDV-Kursen möglich,
Microsoft-Produkte zu speziellen “Studentenpreisen” zu erwerben. Folgende Software ist
erhältlich:
Die Möglichkeiten, die moderne PCs bieten, sind vielfältig. Ein sicherer Umgang
mit dem PC lässt sich daher nicht in einer
einzigen Veranstaltung erreichen. Unsere
Kurse sind nach Art eines Baukastensystems eingerichtet.
Gerade die Grundlagenkurse zu Windows
und zur Textverarbeitung Word werden in
unterschiedlichen Unterrichtsformen angeboten. Sie können diese Kurse sowohl 1 x
wöchentlich vormittags oder abends, in
“kompakter” Form an mehreren Tagen
oder an Wochenenden besuchen.
Wenn Sie keine oder nur geringe EDV
Kenntnisse mitbringen, besuchen Sie in
jedem Fall zunächst einen der Kurse “Einführung in die Arbeit mit dem PC”
(50400 - 50406).
Die Teilnahmevoraussetzungen für die
anderen Kurse finden Sie jeweils am Ende
der Informationen zu den Inhalten. Wir bitten Sie im eigenen Interesse, diese Teilnahmebedingungen zu beachten!
Auf Wunsch erhalten Sie nach Abschluss
des Kurses von Ihrem Kursleiter eine Teilnahmebestätigung auf der Rückseite der
Anmeldebestätigung. Diese Bestätigung
reicht in der Regel z.B. für´s Finanzamt als
Nachweis aus.
Für besondere Fälle, wie z.B. Bewerbungen, können Sie eine zusätzliche Teilnahmebescheinigung in der Geschäftsstelle
erhalten.
Im Studienhaus Untereschbach können
Sie nach Absprache mit dem Kursleiter
zwischen den Betriebssystemen Windows
7 und Windows 8.1 wählen. Auch im Kulturbahnhof Overath und in Rösrath stehen
Windows 7 und 8.1 zur Verfügung.
Windows 7 und 8.1 sind durchaus vergleichbar, sie zeigen in der Standardeinstellung vor allem beim Start jedoch eine
veränderte Optik und haben auch für den
Anfänger ein paar unterschiedliche Funktionen.
Die Bedienung älterer PC´s (mit Windows
XP oder Vista) ist mit diesen Kenntnissen
möglich und kann ggf. auf Anfrage berücksichtigt werden.
Bei den Office - Anwendungen (Word,
Excel...) haben Sie z.Z. die Wahl zwischen
den Versionen 2007 und 2010 (2013).
Kurse speziell für Senioren
sind
den
entsprechenden
Themengebieten zugeordnet.
Sie sind mit dem Logo rechts
gekennzeichnet und dadurch
leicht auffindbar.
Wenn Sie nicht ganz sicher bei der Wahl
eines Kurses sind, haben Sie die Möglichkeit, sich im VHS-Studienhaus in Untereschbach durch den Fachbereichsleiter
Klaus-M. Brockerhoff beraten zu lassen.
46
Windows 8.1 32 oder 64 bit enthält eine
Lizenz für einen Rechner incl DVD.
Vollversion EUR 99,00 € + Versand*
Office Home & Student gilt zeitlich
unbefristet und enthält eine Lizenz für
einen Rechner und wird ohne CD geliefert.
Der Produktkey wird per Post geliefert und
die Software aus dem Internet per
Download heruntergeladen. Office Home &
Student beinhaltet Word 2013, Excel 2013,
PowerPoint 2013 und One Note 2013.
EUR 119,- inkl. MwSt. + Versand*
Die Mietversionen Office 365 enthält u.a.
zusätzlich Outlook, Access und Publisher
für bis zu 5 Rechner)
Xpert- Europäischer Computer
Pass in der VHS Overath/Rösrath
In der VHS Overath/Rösrath können Sie
Xpert Prüfungen ablegen. Nach Absprache
können wir Ihnen z.Z. die Prüfungen
„Xpert-Grundlagen Windows und Internet“
„Textverarbeitung Basic“ und „Tabellenkalkulation“ anbieten. Weitere auf Anfrage.
Die Prüfung dauert 120 Minuten und kostet
60,- €. Im Rahmen eines Kurses 45,- €.
Als Prüfungsbescheinigung erhalten Sie
ein benotetes Zertifikat des Landesverbandes der Volkshochschulen NRW.
Zur Vorbereitung auf die Prüfungen wird
der Besuch der folgenden Kurse empfohlen:
Windows und Internet:
Einführung in die Arbeit mit dem PC +
Grundwissen + Internet
Textverarbeitung Basic
MS-Word
Grundlagen
+
MS-Word
Aufbaukurse am Wochenende oder
Fit am PC im Büro I und II
Tabellenkalkulation:
Excel Grundlagen + Excel Aufbaukurse
Insbesondere wenn Sie bereits einige PC
Erfahrung mitbringen, können Sie sich
auch im Selbststudium auf die Prüfung vorbereiten. Ein Schulungsbuch zur gezielten
Vorbereitung können Sie beim Herdt-Verlag
erwerben.
Weitere Informationen erhalten Sie in der
Volkshochschule Overath/Rösrath bei
Fachbereichsleiter Klaus-M. Brockerhoff
Tel.: 02204/972312.
Eur/Jahr 69,- bis 99,- incl. MwSt. + Versand
VHS Teilnehmer erhalten auch für andere
Lizenzen z.B. von Adobe (Creative Suite,
Photoshop oder Lightroom u.a.) Sonderkonditionen.
Näheres
hierzu
siehe
www.cobra-shop.de
Die Verwendung der Software darf ausschließlich für private Zwecke in
Übereinstimmung mit dem Lizenzvertrag
erfolgen. Pro Kursteilnehmer kann nur
jeweils eine Version von Windows 8 und
Office 2013 erworben werden. Dies gilt
unabhängig davon, wie viele Schulungen
von einem Kursteilnehmer besucht
werden. Die Lizenz ist z.T. zeitlich
unbefristet gültig, z.T. gemietet für 1 Jahr,
Sie ist personengebunden und darf nicht
verkauft oder verschenkt werden.
Ein Bestellformular erhalten Kursteilnehmer nach Kursbeginn in der VHS
Geschäftsstelle bzw. im Kurs.
Informationen erhalten Sie auch in der
Volkshochschule Overath/Rösrath bei
Fachbereichsleiter Klaus-M. Brockerhoff
Tel.: 02204/972312.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten!
Aktuelle Preise und weitere Softwareangebote für Kursteilnehmer der VHS
finden Sie bei :
www.cobra-shop.de
Arbeit - Beruf 5
PC- Einführung
Windows 7 u. 8
Für Kurse der Beruflichen Bildung
können Mitarbeiter kleiner oder mittlerer
Betriebe (z.T. auch Berufsrückkehrer/innen) unter bestimmten Bedingungen
einen Bildungsscheck beantragen und bei
der Buchung des Kurses einreichen.
50 % der Kursgebühr werden dann von
der VHS mit Mitteln des europäischen
Sozialfonds abgerechnet.
Bildungsschecks und Informationen über
Ausgabekonditionen erhalten Sie an
folgenden Stellen:
VHS Bergisch Land
Burger Str. 32 42929 Wermelskirchen
Tel: 02196/94704-0
Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Friedrich-Ebert-Straße (Technologiepark)
51429 Bergisch Gladbach (Bensberg)
Tel: 02204-9763-0
Informationen auch in der VHS bei
Klaus-M. Brockerhoff 02204/972312
50400 Einführung in die Arbeit
mit dem PC - Windows
am Vormittag
freitags, ab 06.03.15, 09:15-11:50 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Raum 2, 1.Etage
21,00 UStd. (6 Veranstaltungstage)
71,40 €
Arnhild Weißer
Dieser Kurs ist für Anfänger ohne oder mit
geringen PC-Kenntnissen bestimmt.
Nach einer kurzen Einführung über die Komponenten und die Arbeitsweise des PCs werden Schritt für Schritt die Bedienung mit dem
Betriebssystem Windows erarbeitet.
Themen werden sein:
• die Bedienung von Tastatur und Maus
• grundlegende
Arbeitsweisen in den
Betriebssystemen Windows Vista, 7 und 8
• Programme starten und bedienen
• mit mehreren Programmen parallel arbeiten
(Multitasking)
• kleinere Aufgaben (Malen und Schreiben)
mit dem PC erledigen
• einfache Fehlersituationen beherrschen.
An Beispielen werden außerdem die dauerhafte Ablage von Daten, wie z.B. Bilder und
Texte (Speichern), das Wiederauffinden (Öffnen) und die Verwaltung dieser Daten geübt
und sicherheitsrelevante Fragestellungen
besprochen.
Die Kenntnisse der Inhalte dieses Kurstyps
sind Voraussetzung für den Besuch aller
Empfohlener Folgekurs: 50440
50402 Einführung in die Arbeit
mit dem PC - Windows
am Abend
mittwochs, ab 11.03.15, 17:00-19:15 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
21,00 UStd. (7 Veranstaltungstage)
71,40 €
Arnhild Weißer
Informationen siehe Veranstaltung 50400.
Erläuterungen zum Beriebssystem auch im
einleitenden Text.
Empfohlener Folgekurs 50442
50403 Einführung in die Arbeit
mit dem PC - Windows
am Abend
montags, ab 02.03.15, 19:30-21:45 Uhr
Augustinushaus Rösrath
Hauptstrasse 70
21,00 UStd. (7 Veranstaltungstage)
71,40 €
Arnhild Weißer
Informationen siehe Veranstaltung 50400.
Erläuterungen zum Beriebssystem auch im
einleitenden Text.
Empfohlener Folgekurs 50443
50408 Windows 8 für Umsteiger
montags, ab 02.03.15, 18:30-21:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
8,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
27,20 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Informationen siehe Veranstaltung 50407.
Sie sollten bereits PC-Kenntnisse haben,
wenn Sie diesen Kurs besuchen.
50405 Einführung in die Arbeit
mit dem PC - Windows
am Wochenende
Freitag, 27.03.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 28.03.15, 09:00-16:30 Uhr
Sonntag, 29.03.15, 09:30-13:00 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
18,00 UStd. (3 Veranstaltungstage)
61,20 €
Arnhild Weißer
Informationen siehe Veranstaltung 50400.
Erläuterungen zum Beriebssystem auch im
einleitenden Text.
Empfohlener Folgekurs 50445
50406 Einführung in die Arbeit
mit dem PC - Windows
am Wochenende
Freitag, 15.05.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 16.05.15, 09:00-16:30 Uhr
Sonntag, 17.05.15, 09:30-13:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
18,00 UStd. (3 Veranstaltungstage)
61,20 €
Arnhild Weißer
Informationen siehe Veranstaltung 50400.
Erläuterungen zum Beriebssystem auch im
einleitenden Text.
Empfohlener Folgekurs 50446
Windows 8 für Umsteiger
50407 Windows 8 für Umsteiger
Samstag, 02.05.15, 09:30-16:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
9,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
30,60 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Wer von Windows Vista oder Windows 7 oder
gar noch Windows XP auf Windows 8 umsteigt (z.B.mit einem neuen Rechner), wird
eine wesentlich veränderte Optik und Bedienung vorfinden.
Seit Herbst 2012 ist das neue Betriebssystem
Windows 8 von Microsoft auf dem Markt.
Es ist jetzt auch für den Einsatz auf Tablet-PC
und Touchscreens optimiert und stellt den
Einsatz von Apps, wie sie auch auf Smartphones und Tablet-PCs eingesetzt werden,in den
Mittelpunkt der Benutzersteuerung.
Wir zeigen Ihnen in diesem Kurs die wesentlichen Neuerungen der Versionen 8, 8.1 und
8.1 Update.
Sie sollten bereits PC-Kenntnisse haben,
wenn Sie diesen Kurs besuchen.
Computergrundlagen
für Senioren
50410 Einführung in die Arbeit
mit dem PC Windows für Senioren
montags und donnerstags, ab
23.02.15, 09:15-11:45 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
30,00 UStd. (9 Veranstaltungstage)
102,00 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Die Inhalte entsprechen Kurs 50400 ff, es
bleibt jedoch deutlich mehr Zeit zum Üben,
Ausprobieren und Wiederholen. Die Kenntnisse der Inhalte dieses Kurstyps sind Voraussetzung für den Besuch aller anderen
PC-Kurse.
Empfohlene Folgekurse 'Texte gestalten mit
Word für Senioren', Internet für Senioren' oder
'Computertraining für Senioren'.
50411 Einführung in die Arbeit
mit dem PC Windows für Senioren
montags und freitags, ab 13.04.15,
14:30-17:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Raum 2,
1.Etage
30,00 UStd. (9 Veranstaltungstage)
102,00 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Informationen siehe Veranstaltung 50410.
Empfohlene Folgekurse 'Briefe und Einladungen schreiben' oder 'Computertraining für
Senioren'.
47
47
5 Arbeit - Beruf
Grundwissen und
Training PC-Anwender
50422 Grundwissen für
PC-Anwender am Abend
dienstags, ab 21.04.15, 18:30-21:30 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
20,00 UStd. (5 Veranstaltungstage)
68,00 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Apple iPad und IPhone
50415 iPad und iPhone Grundlagen
mittwochs, ab25.02.15, 18:30-21:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
8,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
36,00 € keine Ermäßigung
Reimar Leuthner
Das iPad muss man einfach haben. Wirklich
notwendig ist es zwar nicht, aber es macht halt
Spaß. Schließlich ist es das angesagte Gerät
zum mobilen Surfen, Videos schauen oder
E-Books lesen. All das geht auch mit dem
iPone.
Unsere Themen werden sein:
• Der Umgang mit dem IPad (Fingerfunktionen -wischen - streichen -tippen)
• Einbinden ins Netz
• Im Internet surfen mit dem Browser Safari
• Videotelefonie mit dem Programm Facetime
• E-Mail-Konto einrichten mit dem Programm
Mail
• Apps suchen, installieren und nutzen
• Videos schauen, Bilder betrachten und
Bücher lesen
• Tipps die nirgends stehen
Bitte mitbringen: IPad oder IPhone,
E-Mail-Adresse mit Passwort und AppleID mit
Passwort
Sie können den Kurs aber auch ohne ein eigenes Gerät besuchen und nur der Demonstration folgen, z.B. wenn Sie sich vor der
Anschaffung erst einmal einen Überblick verschaffen möchten.
Die VHS stellt keine Geräte zur Verfügung
und haftet nicht für mitgebrachte Geräte.
Android Smartphone
und Tablets
50418 Smartphone und
Tablet-PC effektiv nutzen
mittwochs, ab 18.03.15, 09:00-12:00 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
8,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
36,00 € keine Ermäßigung
Dirk Held
NEU NEU
50416 iPad und iPhone Grundlagen
Samstag, 14.03.15, 09:30 - 16:30 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Raum 2, 1.Etage
8,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
36,00 €
keine Ermäßigung
Reimar Leuthner
Informationen siehe Veranstaltung 50415.
Bitte mitbringen: IPad oder IPhone,
E-Mail-Adresse mit Passwort und AppleID mit
Passwort
Sie können den Kurs aber auch ohne ein eigenes Gerät besuchen und nur der Demonstration folgen, z.B. wenn Sie sich vor der
Anschaffung erst einmal einen Überblick verschaffen möchten.
Die VHS stellt keine Geräte zur Verfügung
und haftet nicht für mitgebrachte Geräte.
NEU
48
Mit einem Smartphone oder Tablet haben Sie
die Zeitung, die Wettervorschau und die
Kamera immer dabei - vorausgesetzt, Sie
beherrschen Ihr Smartphone und nicht umgekehrt.
Im Kurs lernen Sie, Ihre Kontakte vom alten
Handy aufs neue zu überspielen, üben den
Umgang mit E-Mails, Internet, Navigation,
Musik und natürlich mit den Telefoneinstellungen. Nützliche und teilweise kostenfreie Apps
wie z.B. Wörterbücher und Nachrichten-Apps
können heruntergeladen werden und sorgen
dafür, dass Sie Ihr Smartphone mit zusätzlichen Programmen und persönlichen Einstellungen noch besser bedienen können.
In diesem Kurs lernen Sie Ihren neuen Begleiter und all seine Möglichkeiten besser kennen.
Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone
oder Tablet, Ladekabel, Notebook (falls vorhanden) mit.
(Volkshochschule und Dozent haften nicht für
mitgebrachte Geräte.)
50419 Smartphone und
Tablet-PC effektiv nutzen
Sonntag, 31.05.15, 10:00-17:00 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
8,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
36,00 € keine Ermäßigung
Dirk Held
NEU
Informationen siehe Veranstaltung 50418.
Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone
oder Tablet, Ladekabel, Notebook (falls vorhanden) mit.
(Volkshochschule und Dozent haften nicht für
mitgebrachte Geräte.)
Sie arbeiten seit einiger Zeit am PC, können
Programme starten und beenden, einfache
Texte schreiben und auch "irgendwie" speichern. Aber so richtig wohl fühlen Sie sich am
PC nicht.
Dann können Sie in diesem Kurs sicherer im
Umgang mit dem PC werden und Ihr Grundwissen vertiefen.
Themen werden sein:
• Wiederholen grundlegender Informationen
• Dokumente, Bilder und Daten sicher speichern und sicher wiederfinden
• mit Ordnern und Verknüpfungen Übersicht
und Ordnung halten
• zum Sichern und Transportieren Dokumente, Bilder und Daten auf CD und andere
transportable Datenträger übertragen und
von dort wieder nutzen
• Drucker richtig einstellen und nutzen
• sicher vor Viren, Trojanern und Würmern
arbeiten
• Programme installieren und wieder richtig
entfernen
• einfache Einstell- und Wartungsarbeiten
erledigen
• (Fehler-)Meldungen verstehen und auf sie
richtig reagieren
• sich selbst helfen mit dem Hilfe- und Supportcenter
Dateiverwaltung
50423 Dokumente und Dateien
verwalten unter Windows
Freitag, 24.04.15, 17:00-21:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Raum 2, 1.Etage
5,30 UStd. (1 Veranstaltungstag)
19,60 € keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die
bereits Erfahrung mit dem PC besitzen und
seit einiger Zeit mit dem PC arbeiten. So ist
der Umgang mit Maus und Tastatur ebenso
vertraut, wie das Arbeiten mit (mehreren)
Fenstern. Sie wollen nun ihre Kenntnisse im
Umgang mit Dateien und der Dateiverwaltung
auffrischen und vertiefen.
Themen und Schwerpunkte werden sein:
• die Dateiverwaltung auf dem Desktop und
in Programmen
• Kopieren, Verschieben, Löschen und
Umbenennen von Dateien
• Ordnerstrukturen verstehen und Ordner
anlegen
• Datensicherheit
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
Arbeit - Beruf 5
Computertraining für
Senioren
50424 Computertraining für
Senioren
dienstags, ab 24.02.15, 14:30-17:30
Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
24,00 UStd. (6 Veranstaltungstage)
88,80 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Sie haben Grundkenntnisse am PC (z.B.
Inhalte der Kurse Einführung in die Arbeit mit
dem PC), dann können sie in diesem Kurs Ihr
Wissen festigen und vertiefen. Neben viel
Raum für Ihre Fragen und Probleme sind als
Themen u.a. vorgesehen:
• Wiederholen grundlegender Informationen
und Arbeitsweisen
• Dokumente, Bilder und Daten sicher speichern und sicher wiederfinden
• mit Ordnern und Verknüpfungen Übersicht
und Ordnung halten
• zum Sichern und Transportieren Dokumente, Bilder und Daten auf CD und andere
transportable Datenträger übertragen und
von dort wieder nutzen
• Bilder und Dokumente versenden
• Drucker richtig einstellen und nutzen
• sich gegen Viren, Trojanern und andere
Schadsoftware absichern
• Programme installieren und wieder richtig
entfernen
• einfache Einstell- und Wartungsarbeiten
erledigen
• (Fehler-)Meldungen verstehen und auf sie
richtig reagieren
• sich selbst helfen mit dem Hilfe- und Supportcenter
Grundkenntnisse am PC müssen vorhanden
sein!
Erläuterungen zum Betriebssystem auch im
einführenden Text.
50425 Computertraining für
Senioren
donnerstags, ab 16.04.15, 14:30-17:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
24,00 UStd. (6 Veranstaltungstage)
88,80 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Informationen siehe Veranstaltung 50424.
Grundkenntnisse am PC müssen vorhanden
sein.
Erläuterungen zum Betriebssystem auch im
einführenden Text.
PC-Taining für
Büroberufe
50427 Fit am PC im Büro I
dienstags und freitags, ab 24.02.15,
09:15-11:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
42,00 UStd. (14 Veranstaltungstage)
172,00 € keine Ermäßigung
(ggf. Bildungscheck beantragen)
Stefanie Diekmann
Sie möchten eine Bürotätigkeit aufnehmen
oder arbeiten in einem Büro und fühlen sich
am PC noch nicht so richtig sicher. Wir
machen Sie fit!
Sie lernen in zwei aufeinander aufbauenden
Kurseinheiten, die anfallenden Büroaufgaben
von heute sicher mit den gängigen Microsoft-Office Produkten zu lösen.
Anhand der Programme Word, Excel und
PowerPoint werden effiziente programmübergreifende Methoden erlernt und damit situations- und aufgabenbezogene Lösungen zu
den anstehenden Problemen entwickelt.
Unterschiedliche Wissensstände der Teilnehmerinnen stellen kein Hindernis, sondern
einen Spiegel der reellen Arbeitswelt dar und
werden durch die Kursleiterin und in den
Teams entsprechend aufgegriffen.
Als Betriebssystem stehen die Windows-Versionen 7 und 8 sowie die in den meisten Unternehmen anzutreffenden Microsoft-Office-Versionen 2007, 2010 oder 2013 zur Verfügung.
Der erste Kurs vermittelt Ihnen die sichere
Arbeitsweise in den folgenden Bereichen:
• Windows mühelos bedienen
• sinnvolle Dateiablage und Organisation mit
dem Windows Explorer
• Einführung in und professioneller Umgang
mit der Textverarbeitung MS Word
• Einführung in die Tabellenkalkulation mit
MS Excel
• Verknüpfung von Textverarbeitung und
Tabellenkalkulation
• Basiswissen MS Outlook
• Internet-Nutzung
Grundkenntnisse zur PC-Nutzung/ Windows
und zur Textverarbeitung sollten vorhanden
sein - welches Programm oder welche Version
Sie kennen, ist dabei unerheblich.
Es kann gegebenenfalls sinnvoll sein, ergänzend einen PC-Einsteigerkurs zu besuchen.
Zum Abschluss des Kurses können Sie die
entsprechenden Xpert-Zertifikate erwerben.
Nähere Informationen im einleitenden Text
zur EDV und im Kurs.
50428 Fit am PC im Büro II
dienstags und freitags, 28.04.15,
09:15-11:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
45,00 UStd. (15 Veranstaltungstage)
157,50 € keine Ermäßigung
Stefanie Diekmann
Voraussetzung für diesen Kurs ist der Kurs
50427 "Fit am PC im Büro I."
Weitere Informationen zum Kurs siehe auch
dort.
Teilnehmer anderer Vorkurse können diesen
Kurs als Auffrischung und Vertiefung nutzen.
Der zweite Kurs vermittelt neben dem Arbeiten im Team die notwendigen Kenntnisse in
den folgenden Bereichen:
• Vertiefung der im ersten Kurs erlernten
Inhalte
• erweiterte Nutzung der Tabellenkalkulation
mit MS Excel
• Grundlagen der Präsentationsgestaltung
mit MS Power Point 2010 / 2013
• gezielte Internet-Nutzung
• Grundlagen der E-Mail Kommunikation
• Spam, Phishing, Virenschutz
• Aufgaben- und Terminplanung mit MS Outlook
• Postfach- und Ablageverwaltung
• erfolgreich drucken
• Integrierte Nutzung des MS Office-Programme
• Vorbereitung für Bewerbung und Vorstellungsgespräch
Preisgünstige Software für Kursteilnehmer
siehe einführender Text zur EDV.
49
49
5 Arbeit - Beruf
Der Kurs wendet sich an Interessierte, die bisher keine oder nur geringe Erfahrungen mit
Textverarbeitung am PC haben und empfiehlt
sich in der Regel als Folgekurs zu den Kursen
"Einführung in die Arbeit mit dem PC".
Themen sind u.a.:
• Grundlegende Elemente des Programms
• Eingabe, Korrektur und Ergänzung von
Texten
• Rechtschreibprüfung und andere Hilfsfunktionen
• Markieren von Texten und Gestaltung durch
verschiedene Schriftarten und Absatz-"Formatierungen"
• das Einfügen von Rahmen
• Gestaltung des Seitenlayout
• das Arbeiten mit Tabulatoren
• Speichern, Verwalten, Laden und Drucken
von Texten.
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
Textverarbeitung
Grundlagen
50440 MS-Word - Grundlagen
am Vormittag
freitags, ab 08.05.15, 09:00-12:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
24,00 UStd. (6 Veranstaltungstage)
88,80 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
MS-Word ist in seinen verschiedenen Versionen 2007 - 2013 sicherlich die in Firmen und
Verwaltungen am häufigsten eingesetzte
Textverarbeitung. Ob Sie nur eine Notiz, eine
Einladung oder ein bebildertes Faltblatt, einen
wissenschaftlichen oder fachspezifischen
Text, umfangreiche Korrespondenz oder gar
ein ganzes Buch erstellen wollen, Word liefert
die notwendigen Werkzeuge.
Der Kurs wendet sich an Interessierte, die bisher keine oder nur geringe Erfahrungen mit
Textverarbeitung am PC haben und empfiehlt
sich in der Regel als Folgekurs zu den Kursen
"Einführung in die Arbeit mit dem PC".
Themen werden sein:
• grundlegende Elemente des Programms
• Eingabe, Korrektur und Ergänzung von
Texten
• Rechtschreibprüfung und andere Hilfsfunktionen
• Markieren von Texten und Gestaltung durch
verschiedene Schriftarten und Absatz-"Formatierungen"
• das Einfügen von Rahmen
• Gestaltung des Seitenlayout
• das Arbeiten mit Tabulatoren
• die Möglichkeiten der Tabellenfunktion
• Schreiben in Spalten
• Speichern, Verwalten, Laden und Drucken
von Texten.
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
50
50442 MS-Word - Grundlagen
am Abend
50446 MS-Word Grundlagen
am Wochenende
mittwochs, ab 13.05.15, 17:00-19:15 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
18,00 UStd. (6 Veranstaltungstage)
66,60 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Freitag, 19.06.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 20.06.15, 09:00-16:30 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
14,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
51,80 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Informationen siehe Veranstaltung 50440.
Bitte die Teilnahmevoraussetzungen beachten!
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
50443 MS-Word - Grundlagen
am Abend
montags, ab 04.05.15, 19:30-21:45 Uhr
Augustinushaus Rösrath
Hauptstrasse 70
21,00 UStd. (7 Veranstaltungstage)
77,70 € keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
50445 MS-Word Grundlagen
am Wochenende
Freitag, 05.06.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 06.06.15, 09:00-16:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
14,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
51,80 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
MS-Word ist in seinen verschiedenen Versionen 2007 - 2013 sicherlich die in Firmen und
Verwaltungen am häufigsten eingesetzte
Textverarbeitung. Ob Sie nur eine Notiz, eine
Einladung oder ein bebildertes Faltblatt, einen
wissenschaftlichen oder fachspezifischen
Text, umfangreiche Korrespondenz oder gar
eine ganzes Buch erstellen wollen, Word liefert die notwendigen Werkzeuge.
Informationen siehe Veranstaltung 50445.
Bitte die Teilnahmevoraussetzungen
beachten!
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
Textverarbeitung für
Senioren
50451 Texte schreiben und
gestalten mit Word für Senioren
montags und donnerstags, 13.04.15,
09:15-11:45 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
30,00 UStd. (9 Veranstaltungstage)
111,00 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Senioren lernen in kleinen Schritten (unterstützt von vielen Übungen), Briefe, Einladungen und andere Texte am PC zu erstellen, zu
speichern und zu drucken.
An praktischen Beispielen werden die Grundlagen der Textverarbeitung MS-Word (wie
Texteingabe und Korrektur, Seitengestaltung
und Textgestaltung, Formatieren und Bilder
einbinden) erarbeitet.
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
Bitte die Teilnahmevoraussetzungen
beachten!
Arbeit - Beruf 5
50452 Texte schreiben und
gestalten mit Word für Senioren
50459 Bücher, Berichte und
Masterarbeiten mit Word
erstellen
montags und freitags, 18.05.15,
15:00-17:30 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
30,00 UStd. (9 Veranstaltungstage)
111,00 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Freitag, 29.05.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 30.05.15, 09:00-13:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
10,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
57,40 € keine Ermäßigung
Udo Frevel
Informationen siehe Veranstaltung 50451.
Bitte die Teilnahmevoraussetzungen beachten!
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
50455 Workshop zum Kurs
'Texte schreiben und gestalten
für Senioren'
montags, ab 01.06.15, 09:15-11:45 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
17,00 UStd. (5 Veranstaltungstage)
62,90 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Auf der Basis des Kurses Briefe und Einladungen gestalten für Senioren können Sie in diesem Kurs Ihre Kenntnisse individuell erweitern und einüben. Sie werden weitere Gestaltungsmöglichkeiten kennenlernen, mit Textfenstern, Clips und Schmuckrahmen arbeiten,
Autoformen benutzen, mit Farbeffekten spielen und auch Bilder einsetzen. Es bleibt viel
Raum für Ihre Fragen und zum Üben.
Textverarbeitung
Fortgeschrittene
50457 Word automatisch
Freitag, 06.03.15, 18:00-21:15 Uhr
Samstag, 07.03.15, 09:00-13:30 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
10,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
42,00 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Sie wollen Ihre Masterarbeit, einen Krimi oder
Ihre Memoiren schreiben? Oder Sie müssen
einen umfangreichen Bericht erstellen?
Für das Bearbeiten umfangreicher Texte bietet Word eine Vielzahl von Funktionen. Lassen Sie Word für sich arbeiten...
• beim einheitlichen Gestalten von Überschriften und Textpassagen
• beim Anlegen von Kopf und Fußzeilen
• beim Gliedern von Texten
• beim Erstellen des Inhaltsverzeichnisses
• beim Verwalten von Fußnoten und Stichwortverzeichnissen
• beim Verwalten mehrerer verknüpfter Massentexte
Wir zeigen Ihnen wie es geht!
Voraussetzung: Gute Grundkenntnisse in
Word und in Windows
NEU
50458 Zeitung, Flyer oder
Werbeschreiben - anspruchsvolle Gestaltung mit Word
Freitag, 24.04.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 25.04.15, 09:00-16:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
14,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
57,40 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
NEU
Aufwendige Layouts schnell und stabil erstellen, ob Zeitung, Flyer oder Werbeschreiben.
Schluss mit Fummeln. Lernen Sie die genialen Gestaltungstricks von Word kennen, mit
denen Sie im Handumdrehen die tollsten Layouts erstellen. Schnell und stabil!
Themen werden u.a. sein:
• mit Abschnitten und Spalten arbeiten
• Layouten mit Tabellen
• Textfeldern und Autoformen
• Wordart und Grafiken von Scanner oder
Kamera einbinden
• eigenes Wasserzeichen
• Kopf und Fußzeilen erstellen wie die Profis
u.v.m.
Grundkenntnisse in Word sind Voraussetzung
für diesen Kurs.
50462 Office intensiv und effektiv
donnerstags, ab 19.02.15, 18:15-20:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
18,00 UStd. (6 Veranstaltungstage)
73,70 € keine Ermäßigung
Stefanie Diekmann
Sie lernen den integrierten Einsatz der MS
Officeprodukte, Word, Excel und Powerpoint.
Nach dem Kurs beherrschen sie:
• die effiziente Bedienung
• die Nutzung der einzelnen Stärken der Programme
• die vereinfachte Kombination von unterschiedlichen Programmfunktionen.
Tipps und Tricks sowie zahlreiche Übungsaufgaben orientieren sich am Wissensstand und
den Anforderungen der Teilnehmer.
Voraussetzungen: Windows, Dateiablage,
Officegrundlagen
NEU
NEU
Schon gemerkt? Word korrigiert und verändert Ihren Text manchmal, während Sie ihn
noch schreiben. Wollen Sie wissen warum?
Wollen Sie diese und viele weitere Automatiken bewusst steuern und zur Arbeitserleichterung nutzen?
Lernen Sie die Automatikfunktionen von Word
kennen, z.B.
• die automatische Text- und Symboleingabe
mit der Autokorrektur
• die Eingabe immer wieder benötigter Standardtexte und Grafiken mit einem Kurzbefehl
• die einheitliche Gestaltung von Überschriften und Absätzen mit Format übertragen
und Formatvorlagen
• das Erstellen von Dokumentvorlagen
• das Vorbereiten automatischer Tabellen-Vorlagen für alle Fälle
und vieles mehr...
Grundkenntnisse in Word sind Voraussetzung
für diesen Kurs.
51
51
5 Arbeit - Beruf
50464 Scribus - das kostenfreie
Layoutprogramm
mittwochs, ab 22.04.15, 18:00-21:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Raum 2, 1.Etage
12,00 UStd. (3 Veranstaltungstage)
76,00 € Entgelt incl. Script
keine Ermäßigung
Karin Krämer
Der Mangel an Alternativen zu teuren Layoutprogrammen ist beseitigt. Die Lösung heißt
"Scribus".
Dieses kostenfreie Desktop-Publishing-Tool
verfügt über sämtliche Möglichkeiten, ein
ansprechendes und produktionsfähiges Layout zu erstellen. Angefangen bei Visitenkarte
und Briefbogen über Flyer und Faltblätter bis
hin zu selbst gestalteten Fotobüchern und
individuellen Reisedokumentationen ist Scribus ein durchaus ernst zu nehmendes Produktionswerkzeug. Scribus kann sowohl Präsentationen auf PDF-Basis erzeugen als auch
PDF-Dateien für den professionellen Printauftritt exportieren.
Inhalte werden sein:
• Workflow im Desktop Publishing
• Die Programmoberfläche kennenlernen
• Dokumente anlegen - der Satzspiegel
• Grundlagen der Gestaltung
• Texte formatieren - die Stilvorlagen
• Typographie
• Grafiken und Bilder platzieren
• Drucken und PDF-Export
NEU
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche
Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein. Die Teilnahme
an einem Word Einführungskurs wird dringend empfohlen.
50466 MS-Excel - Grundlagen
am Abend
mittwochs, ab 11.03.15, 19:30-21:45 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
24,00 UStd. (8 Veranstaltungstage)
88,80 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Informationen siehe Veranstaltung 50465.
Bitte die Teilnahmevoraussetzungen beachten.
Tabellenkalkulation
Fortgeschrittene
50471 MS-Excel - Aufbaukurs
am Vormittag
donnerstags, ab 23.04.15, 09:00-12:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
20,00 UStd. (5 Veranstaltungstage)
82,00 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Der Kurs baut auf den Inhalten des Grundkurses auf.
Schwerpunkte werden sein:
• komplexe Tabellenstrukturen
• Tabellen sortieren, filtern und gliedern
• Tabellen formatieren
• Auswertung und Präsentation u.a. mit Diagrammen
• Tabellen gestalten mit einem Klick
• fehlende Formate selbst erstellen
• Tabellen für Formulare und Listen
• 3D-Tabellen
• Word und Excel miteinander verknüpfen
Gute Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt
werden und die Inhalte aus dem Kurs "MS
Excel Grundlagen") müssen vorhanden sein.
50472 MS-Excel - Aufbaukurs
am Abend
Tabellenkalkulation
Grundlagen
mittwochs, ab 25.02.15, 18:30-21:30 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
20,00 UStd. (5 Veranstaltungstage)
82,00 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
50465 MS-Excel - Grundlagen
am Vormittag
mittwochs, ab 15.04.15, 09:00-12:00 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
24,00 UStd. (6 Veranstaltungstage)
88,80 €
keine Ermäßigung
Arnhild Weißer
Excel ist ein in vielen Betrieben und vielfach
auch privat verwendetes Programm zum
Rechnen und Kalkulieren in übersichtlichenTabellen.
Wenn Sie einfach nur Zahlen zusammenrechnen oder z.B. Zinseszins und Kredite berechnen wollen oder umfangreiche mathematische und statistische Auswertungen erstellen
wollen, Excel liefert die benötigten Werkzeuge
und Funktionen.
In kleinen Lerneinheiten werden Grundlagen
und Übungen vermittelt.
Themen werden u.a. sein:
• Aufbau des Bildschirms kennenlernen
• Zahlen, Texte, Datums- und Zeitangaben in
die Tabelle eingeben, löschen und korrigieren
• Berechnungen wie z.B. Summen und Produkte aktivieren
• Kalkulationstabellen erstellen
• Zelleingaben verändern
• Texte, Zahlen und Zellen durch Formatieren
gestalten
• Eingaben rationalisieren
• absolute und relative Zellbezüge einrichten
• Arbeitsmappen verwalten und drucken
• komplexere Berechnungen und Abfragen
erstellen
52
50468 MS-Excel - Grundlagen
am Wochenende
Freitag, 27.02.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 28.02.15, 09:00-16:30 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
14,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
51,80 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Informationen siehe Veranstaltung 50465.
Bitte die Teilnahmevoraussetzungen
beachten.
50469 MS-Excel - Grundlagen
am Wochenende
Freitag, 20.03.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 21.03.15, 09:00-16:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
14,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
51,80 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Informationen siehe Veranstaltung 50465.
Bitte die Teilnahmevoraussetzungen
beachten.
Informationen siehe Veranstaltung 50471.
Gute Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt
werden und die Inhalte aus dem Kurs "MS
Excel Grundlagen") müssen vorhanden sein.
50473 MS-Excel Aufbaukurs
am Wochenende
Freitag, 08.05.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 09.05.15, 09:00-16:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
14,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
57,40 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Informationen siehe Veranstaltung 50471.
Gute Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt
werden und die Inhalte aus dem Kurs "MS
Excel Grundlagen") müssen vorhanden sein.
Arbeit - Beruf 5
50477 Zeitfunktionen in Excel
Donnerstag, 07.05.15, 18:30-21:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
4,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
16,80 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
50475 Professionelles Arbeiten
mit MS-Excel
Freitag, 12.06.15, 18:00-21:30 Uhr
Samstag, 13.06.15, 09:00-16:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
14,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
57,40 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Sie arbeiten schon länger mit Excel und wollen noch effektiver werden?
Lernen Sie, wie ein Profi zu arbeiten. Kürzen
Sie Wege ab und erstellen im Handumdrehen
tolle Tabellen, Listen und vieles mehr.
Lernen Sie die Automatikfunktionen in Excel
kennen, z.B.
• Zahlen, Tage und Datum eingeben ohne zu
tippen
• Tabellen gestalten mit einem Klick
• fehlende Formate selbst erstellen
• Tabellen für Formulare und Listen
• 3D-Tabellen
• Word und Excel miteinander verknüpfen
• Makros programmieren
• versteckte Excelfunktionen nutzen
• Excel individuell anpassen u.v.m.
Profitieren Sie von der 30-jährigen Erfahrung
von Dipl. Informatiker Udo E. Frevel.
50476 Effizientes Arbeiten in
Excel mit Makroprogramierung
Freitag, 29.05.15, 18:00-21:00 Uhr
Samstag, 30.05.15, 10:00-17:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
12,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
49,20 €
keine Ermäßigung
Stefanie Diekmann
Durch Automatisierung von Routineaufgaben
können Sie Ihre Effektivität bei der Arbeit mit
MS-Excel enorm steigern.
Mit dem Makrorekorder werden wir wiederkehrende Abläufe aufzeichnen und automatisch stattfinden lassen. Sie lernen erste
Schritte in der VBA-Programmierung kennen,
um aufgezeichnete Makros zu optimieren. Sie
steuern ihre Tabellen und Präsentationen mit
selbst definierten Schaltern und Symbolleisten.
Kursinhalte werden sein:
• Aufbau von Makros in MS-Excel
• Aufzeichnen und Nutzen von Makros
• Basisbefehle der VBA-Programmierung
• einfache Schleifen
• das Einbinden von Makros in Tabellen und
Diagramme
• effektives Gestalten der Excel-Oberfläche
Voraussetzung sind sichere WINDOWS
-Kenntnisse, Fortgeschrittene Excel-Kenntnisse
Thema diese Workshops sind die Zeitfunktionen von Excel. Sie helfen Ihnen beim
• Kalender erstellen
• Arbeitszeit ermitteln und verwalten
• Lohn berechnen
• Urlaub planen
• Jubiläen ermitteln
• Zinsen und Zinseszins berechnen
• und vielem mehr...
Voraussetzung sind sichere Windows-Kenntnisse, Fortgeschrittene Excel-Kenntnisse
NEU
50478 Formulare mit Excel
erstellen
mittwochs, 10.06.15, 18:00-21:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
12,00 UStd. (3 Veranstaltungstage)
50,40 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Im Geschäftsleben werden immer wieder Formulare zur Vereinfachung von Vorgängen und
zur Datenerfassung benötigt.
Aber auch im Privatleben kann Excel sehr
nützlich sein z.B. für das Erstellen von Nebenkostenabrechnungen oder Fahrtkostenaufstellungen.
Nutzen Sie für immer wiederkehrende
Berechnungen Formulare und schützen Sie
darin Textbereiche und Formeln vor versehentlichen Änderungen.
Themen werden sein:
• Erstellen von Formularen
• Schützen einzelner Bereiche
• Berechnungen in Formularen
• Plausibilitätskontrolle der Eingaben
• Übertragung der Daten auf andere Tabellen
• Daten mit anderen Dateien austauschen
• Einfache Macros einbinden
und vieles mehr.
NEU
Präsentation
50486 MS-PowerPoint Grundlagen
donnerstags, ab 21.05.15, 18:45-21:45 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
20,00 UStd. (5 Veranstaltungstage)
82,00 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Ob Präsentationsfolie, die private Diashow auf
dem PC-Monitor oder die professionelle Präsentation einer Firmenstruktur - mit PowerPoint kein Problem. Fotos drehen sich in's
Bild, Texte schreiben sich selbst, sogar
Videos können in die Vorführung integriert
werden. Welche Arbeiten hierfür notwendig
sind, erfahren Interessierte in diesem Kurs.
Voraussetzung: Windows - Kenntnisse,
sichere Mausführung. Für die Erstellung eigener Bilder in den Präsentationen sind Kenntnisse in Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen notwendig.
E-Mail und PersonalInformationssystem
50487 MS-Outlook 2007/2010
Kurse zur Bild- und
Fotobearbeitung
siehe Programmbereich
2 - Medien - ab Seite 14
dienstags, ab 24.02.15, 19:30-21:45 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
12,00 UStd. (4 Veranstaltungstage)
49,20 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
MS-Outlook 2007-13 ist häufig ein Bestandteil
der Office Anwenderprogramme von Microsoft
und wird in vielen Betrieben zur internen und
externen Kommunikation (E-Mail) und zur Terminplanung genutzt. Es ermöglicht das komfortable Erstellen, Verwalten, Empfangen und
Versenden von Nachrichten und E-Mails. Als
Personal-Informations-Manager (PIM) bietet
Outlook jedoch auch viele weitere Funktionen
wie ein Adressbuch, eine Aufgabenverwaltung, ein Journal, eine Notiz"buch"funktion
und einen Terminkalender, der sowohl für die
eigene Terminplanung als auch (im Netz) für
die Organisation von gemeinsamen Terminen
genutzt werden kann und an diese Termine
erinnert.
Im Kurs werden diese Funktionen vorgestellt,
erläutert und an vielen Beispielen eingeübt.
53
53
5 Arbeit - Beruf
50497 Internet für Senioren
Internet
50493 Einführung ins Internet
donnerstags, ab 16.04.15, 19:00-22:00 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
8,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
33,60 €
Udo Frevel
Wie das Internet funktioniert, erfahren Sie in
dieser Veranstaltung.
Sie lernen Grundbegriffe des Internet kennen
und erfahren z.T. auch an praktischen Übungen,
• welche Hardware und Softwarevoraussetzungen erfüllt sein müssen.
• welche Zugangsmöglichkeiten es gibt.
• welche Internetanbieter es gibt und welche
Kosten entstehen.
• wie Sie erfolgreich Informationen finden,
• navigieren und sich interessante Angebote
merken/speichern können,
• Filme ansehen oder Musik hören können,
• im Internet einkaufen können und was dabei
zu beachten ist,
• E-Mails empfangen und versenden können
und
• was Sie bei der Nutzung von Internet und
E-Mail beachten sollten.
Internetkenntnisse sind nicht erforderlich,
Erfahrungen mit dem PC sollten jedoch vorhanden sein.
50495 Grundwissen Internet
Samstag, 20.06.15, 09:30-14:15 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Raum 2, 1.Etage
6,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
24,60 € keine Ermäßigung
Udo Frevel
Mit diesem Kurs wenden wir uns an die vielen
Anwender, die bereits im Internet unterwegs
sind, sich aber immer ein wenig unsicher fühlen, weil ihnen Grundlagen fehlen.
Ist das Internet wirklich so gefährlich, wie es in
den Medien dargestellt wird?
• Wie schütze ich mich vor Betrug und Abzocke, Viren und Würmern?
• Welche sicheren Wege gibt es, um im Internet einzukaufen?
• Wie und vor allem wo erhalte ich Programme zum Schutz meines PCs?
Wenn Sie bereits wissen, was ein Link ist, sich
aber noch nicht so gut auskennen, dass Sie
sich beim Surfen im Internet sicher fühlen, ist
dieser Kurs genau richtig für Sie.
Kursinhalte: Gefahren im Internet, Installation
und Update von Virenscannern, Firewall,
Passwortschutz bei drahtlosen Internet-Verbindungen (W-LAN), Schutz gegen betrügerische Machenschaften, kostenloser Download
und Installation von Programmen, sicherer
Einkauf, Bezahlmöglichkeiten, sicherere
Alternativen
zum
Internet
Explorer,
Browser-Erweiterungen.
54
montags, ab 02.03.15, 14:00-17:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
16,00 UStd. (4 Veranstaltungstage)
67,20 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Keine Angst vor dem World Wide Web - denn
mittlerweile ist das Internet der Schlüssel zu
Informationen aller Art. Lernen Sie, welche
technischen Voraussetzungen Sie brauchen,
um vom eigenen PC oder Laptop zu surfen.
Sie bekommen einen Überblick über die wichtigsten Begriffe und den Aufbau von Internetseiten. Haben Sie keine Angst auf neuen Seiten zu surfen, sich Informationen über eine
Reise zusammenzustellen, Bahn- oder
Flugpläne online zu recherieren.
Weiterhin erhalten Sie Tipps für den Umgang
mit Lesezeichen, zum Herunterladen von Formularen, zum Drucken von Informationen und
die Kommunikation per Mail über das
Programm Outlook.
Grundkenntnisse der Benutzeroberfläche Windows (wie sie z.B. in den Kursen "Einführung in die Arbeit mit dem PC" vermittelt werden) müssen vorhanden sein.
50503 Internet Aufbaukurs
Freitag, 13.03.15, 17:30-22:00 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
6,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
25,20 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Machen Sie mehr aus Ihren Internet-Grundkenntnissen!
In diesem praxisorientierten Kurs lernen Sie,
wie Sie:
• aus Lesezeichen eine eigene Internet-Bibliothek aufbauen
• gezielter an Informationen gelangen
(Such-Tipps)
• kostenlose Programme aus dem Internet
beziehen und installieren
• Ihr Betriebssystem Windows auf den neuesten Stand bringen
• Ihre Online-Einkäufe mit unterschiedlichen
Bezahlsystemen abwickeln
• in Newsgroups Tipps und Tricks nachschlagen können
• Grundeinstellungen für Internet und E-Mail
vornehmen.
Kursvoraussetzungen: PC- und Internetgrundkenntnisse
50506 Internet für Senioren Aufbaukurs
dienstags, ab 21.04.15, 14:00-17:00 Uhr
Kulturbahnhof Overath, Schulungsraum 2,
1.Etage
12,00 UStd. (3 Veranstaltungstage)
50,40 €
keine Ermäßigung
Udo Frevel
Machen sie mehr aus Ihren Internet-Grundkenntnissen!
In diesem praxisorientierten Kurs lernen Sie,
wie Sie
• aus Lesezeichen eine eigene Internet-Bibliothek aufbauen,
• gezielter an Informationen gelangen
(Such-Tipps)
• Nachrichten lesen und abonieren
• eine Urlaub im Internet planen und Buchen
• ihre Online-Einkäufe mit unterschiedlichen
Bezahlsystemen abwickeln
• Grundeinstellungen für Internet und
E-Mail vornehmen
Kursvoraussetzungen: PC- und Internetgrundkenntnisse
Die Themen und Beispiele sind auf Senioren
abgestimmt. Es bleibt viel Zeit zum Üben und
Ausprobieren.
Gute PC- und Internetgrundkenntnisse (z.B.
Kurs 50497) müssen vorhanden sein.
Facebook - Twitter - Blog
50511 Facebook, Twitter und Co.
- Web 2.0 für Einsteiger, Eltern
und andere Interessierte
montags, ab 16.03.15, 19:00-21:15 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
6,00 UStd. (2 Veranstaltungstage)
24,60 €
keine Ermäßigung
Claire-Marie Oberwinter
Wollen Sie genauer wissen, was 'Facebook'
ist und wovon die Rede ist, wenn 'Twitter' als
Nachrichtenquelle genannt wird. Für Eltern,
die wissen wollen, wo und wie Ihre Kinder vernetzt sind oder für Teilnehmer, die wissen wollen, wie es funktioniert und ob sie selbst das
Medium nutzen sollen.
In einem ersten Schritt stellen wir Ihnen verschiedene Social Media Formen vor und weisen auf mögliche Schwierigkeiten bei der Nutzung hin. Anschließend üben wir anhand
praktischer Beispiele den sicheren und risikofreien Umgang mit Facebook und Twitter und
versuchen, die Faszination von Social Media
zu erleben.
Themen werden sein:
• Web 2.0 - Grundlagen
• alles über Facebook wie:
• Risiken und Möglichkeiten der Nutzung
• Anlegen eines Profils
• Nutzung der Privatsphäre-Einstellungen
• Anlegen von Personengruppen
• Anlegen von Veranstaltungen
• Nutzung des 'iLike' Buttons außerhalb von
Facebook
• Twitter - Grundlagen
• weitere Themen und Klärung eigener Fragen nach Absprache
Voraussetzung: Erfahrungen und sicherer
Umgang mit dem PC und Internetgrundkenntnisse.
50512 Facebook, Twitter und Co.
- Web 2.0 für Einsteiger, Eltern
und andere Interessierte
Samstag, 16.05.15, 09:30-14:00 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
6,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
24,60 €
keine Ermäßigung
Claire-Marie Oberwinter
Informationen siehe Veranstaltung 50511.
Voraussetzung: Erfahrungen und sicherer
Umgang mit dem PC und Internetgrundkenntnisse.
Arbeit - Beruf 5
50513 Bloggen
Mittwoch, 24.06.15, 18:30-21:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
4,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
16,40 €
keine Ermäßigung
Claire-Marie Oberwinter
Blogs erfreuen sich im Internet immer größerer Beliebtheit. Durch einen Blog kann jeder
zum Verleger werden und eigene Inhalte veröffentlichen. Bei der Einrichtung und der Auswahl der richtigen Blog-Plattform sowie beim
Veröffentlichen gibt es jedoch einiges zu
beachten.
Folgende Fragen sollen daher in diesem Kurs
beantwortet werden:
• Was ist ein Blog?
• Welche Plattformen gibt es und wie wähle
ich die passende für mich aus?
• Welche Inhalte kann ich veröffentlichen?
Wie komme ich an Themen?
• Wie schreibe ich einen Blogeintrag? Wie
strukturiere ich ihn?
• Welche rechtlichen Aspekte gibt es zu
beachten?
• Wie komme ich an Bilder für meinen Blog?
Der Kurs richtet sich an alle, die ihren eigenen
Blog einrichten wollen und hilfreiche Tipps
und Tricks für den Start benötigen.
Gestaltung von
WEB-Seiten
50514 HTML - Grundkurs
Samstag, 14.03.15, 09:30-15:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
8,00 UStd. (1 Veranstaltungstag)
34,40 €
keine Ermäßigung
Dr. Roland Pleger
In diesem Grundkurs lernen Sie nicht, wie Sie
in 5 Minuten eine Webseite zusammenklicken.
Aber nach einem Tag werden auch Sie eine
Webseite erstellen können.
Gleichzeitig lernen Sie die Grundlagen der
Seitenbeschreibungssprache HTML, die für
Internetseiten verwendet, kennen. Sie verstehen, wie andere ihre Seite zusammenstellen
und übernehmen Ideen für Ihre eigene Präsenz. Da Sie auch den Rechtsrahmen kennengelernt haben, brauchen Sie Abmahnungen nicht zu fürchten.
Erfahrungen im Umgang mit dem PC und
Internetgrundkenntnisse sind Voraussetzung.
50516 Mit WordPress ganz
einfach zur eigenen Homepage
Freitag, 06.03.15, 19:00-22:00 Uhr
Samstag, 07.03.15, 09:30-16:30 Uhr
Sonntag, 08.03.15, 09:30-16:00 Uhr
VHS Studienhaus Untereeschbach, Raum 8,
20,00 UStd. (3 Veranstaltungstage)
88,00 €keine Ermäßigung
Bego Mario Garde
Sie möchten eine eigene Homepage betreiben, haben aber keine Lust auf komplizierte
Programmierung? Dann ist WordPress wahrscheinlich genau das Richtige für Sie! WordPress wurde ursprünglich für Webtagebücher
(Blogs) konzipiert und ist deshalb besonders
benutzerfreundlich. Inzwischen hat sich
WordPress zu einem sehr erfolgreichen Content Management System entwickelt, das
weltweit auf jeder vierten neuen Website zum
Einsatz kommt.
In unserem Einsteigerkurs lernen Sie von
Grund auf, wie man eine Homepage mit WordPress einrichtet, eigene Seiten erstellt, Texte
und Bilder hinzufügt und Änderungen vornehmen kann. In praktischen Übungen erfahren
Sie, wie Sie Ihrer Homepage mit Hilfe professionell gestalteter Gestaltungsvorlagen ein
ansprechendes Layout verpassen und wie Sie
geeignete Web Hosts finden, die Ihre Homepage dauerhaft im Internet zugänglich
machen.
Damit Sie zuhause direkt loslegen können,
erhalten Sie die im Kurs verwendete Software
auf CD-ROM. Untere Übungs-Website mit
weiteren Informationen finden Sie unter
http://wp-siegtal.de
Der Kurs richtet sich an Einsteiger mit gutem
PC- und Internet Grundwissen. Es werden
keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt.
Gerne können Sie Ihren eigenen Laptop oder
einen USB Stick mit eigenen Fotos und Texten mitbringen
Tastschreiben am PC
50520 Tastschreiben am PC Kurzkurs
montags, ab 13.04.15, 19:00-20:30 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
10,00 UStd. (5 Veranstaltungstage)
36,00 € incl. Lehrmaterial
keine Ermäßigung
Gabi Orth
In diesem Kurs wird das Erlernen des Tastschreibens durch sogenannte Mnemotechniken unterstützt. Auf Grund von wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen der Hirnforschung wird durch die Anwendung von Bildern
und Verknüpfungen, Assoziationstechniken
und Stimulieren des Gedächtnisses ein deutlich schnelleres Einprägen des Tastenfeldes
ermöglicht. Eine Methode für Menschen, die
in kurzer Zeit Tastaturkenntnisse zum Mailen
und Texterfassen benötigen. Lernen Sie das
10-Finger-System mit Spaß und wenig Zeitaufwand. Es ist sinnvoll, nach diesem Kursus
zusätzlich die Fingerfertigkeit und das
Schreibtempo zu trainieren.
Im Entgelt sind vier Lernhefte enthalten.
Hinweis: In dieser Veranstaltung werden nicht
die Inhalte von "Erste Schritte am PC" vermittelt.
50522 Tastschreiben am PC Kurzkurs in den Osterferien
Mittwoch, 08.04.15, 10:00-12:00 Uhr
Donnerstag, 09.04.15, 10:00-12:00 Uhr
Freitag, 10.04.15, 10:00-12:00 Uhr
VHS-Studienhaus Untereschbach, Raum 8
7,67 UStd. (3 Veranstaltungstage)
29,90 € incl. Lehrmaterial
keine Ermäßigung
Gabi Orth
Informationen siehe Veranstaltung 50520.
Im Entgelt sind vier Lernhefte enthalten.
Hinweis: In dieser Veranstaltung werden nicht
die Inhalte von "Erste Schritte am PC" vermittelt.
Was ist Bildungsurlaub?
Bildungsurlaub dient der politischen und
beruflichen Weiterbildung. Er schließt auch
Lehrveranstaltungen ein, die die Stellung
des Arbeitnehmers in Staat, Gesellschaft,
Familie und Beruf reflektieren. Arbeiter und
Angestellte, deren Beschäftigungsverhältnisse ihren Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen haben, haben einen
Rechtsanspruch auf fünf Arbeitstage Bildungsurlaub innerhalb eines Kalenderjahres zur Teilnahme an anerkannten Bildungsurlaubsveranstaltungen. Der Anspruch entsteht erstmalig nach sechsmonatigem Bestehen eines Beschäftigungsverhältnisses, er kann von 2 Kalenderjahren auch zusammengefasst werden.
Er wird nicht auf den Erholungsurlaub
angerechnet. Im Bildungsurlaub besteht
Anspruch auf Fortzahlung des Lohnes /
Gehaltes. Die Kosten für den Bildungsurlaub trägt i.d.R. der Arbeitnehmer selbst.
Die Arbeitnehmer haben dem Arbeitgeber
die Inanspruchnahme und den Zeitraum
der Arbeitnehmerweiterbildung so frühzeitig wie möglich schriftlich mitzuteilen, mindestens aber 6 Wochen vor Beginn der
Veranstaltung.
Bildungsurlaube siehe Kurs 50010 und
EPQ Seite 45.
Nachholen schulischer
Abschlüsse
Nach dem Weiterbildungsgesetz NRW
haben Volkshochschulen die Möglichkeit,
Lehrgänge zu folgenden Schulabschlüssen anzubieten.
1. Hauptschulabschluss nach Klasse 9
Der Unterricht erstreckt sich auf die Fächer
Deutsch, Englisch, Mathematik, Gesellschaftslehre und einem naturwissenschaftlichen Fach. Der Lehrgang umfasst 480
Unterrichtsstunden, die sich in der Regel
auf zwei Semester verteilen.
2. Hauptschulabschluss nach Klasse 10
Bei diesem Lehrgang wird zusätzlich noch
ein Wahlpflichtfach (vorzugsweise Arbeitslehre) unterrichtet. Umfang 810 Unterrichtsstunden.
3. Fachoberschulreife
Die Zusammenstellung der Fächer ist hierbei wie unter Ziffer 2, jedoch mit einem
Umfang von 1080 Unterrichtsstunden.
Da in der Vergangenheit die Zahl der Interessenten für Lehrgänge in Overath und
Rösrath nicht ausreichte, wird die Möglichkeit zum Nachholen schulischer Abschlüsse in Zusammenarbeit mit der VHS
Bergisch Gladbach angeboten.
Informationen in der
VHS Bergisch Gladbach
Haus Buchmühle
Buchmühlenstraße 12
51465 Bergisch Gladbach
Tel. 02202/14 22 63
55
55
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
704 KB
Tags
1/--Seiten
melden