close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Information und Einwilligung - Saarpfalz

EinbettenHerunterladen
Eine Anmeldung mit Antwortkarte, über info@boell-nrw.de oder Telefon
(0211-93 65 08-0) unter Angabe der Veranstaltungs-Nummer: 4305-14 ist
erforderlich.
an der vorhergehenden Museumsführung um 16.30 Uhr teil
den 24.10.2014 um 18 Uhr teil
Anmeldung zum 18. Böll-Forum NRW (Veranstaltungsnummer: 4305-14)
Besser
Wirtschaften?!
Gesellschaft & Nachhaltigkeit
Impuls: Prof. Dr. Reinhard Loske, Uni Witten/Herdecke
Einladung
zum 18. Böll-Forum NRW
Freitag, 24. Oktober 2014, 18-21 Uhr
Ravensberger Spinnerei (VHS), Großer Saal
Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld
40210 Düsseldorf
40210
Düsseldorf
HeinrichBöll
NRW
Heinrich
BöllStiftung
Stiftung
NRW
Graf-Adolf-Strasse 100
Graf-Adolf-Strasse
100
Besser
Wirtschaften?!
Gesellschaft & Nachhaltigkeit
Das Böll-Forum NRW
Seit 18 Jahren ist das Böll-Forum NRW Ort des
Gedankenaustauschs jenseits tagespolitischer Zwänge.
Vor- und Nachdenkende aus Politik, Wissenschaft,
Initiativen oder Suchende sind nach dem Impulsreferat
zur Diskussion eingeladen.
Mit der Fragestellung „Besser wirtschaften?!“ möchte
das diesjährige Böll-Forum einen differenzierten Blick
auf grüne Konzepte nachhaltiger Wirtschaft,
ihrer Grenzen und Potentiale möglich machen.
Wir laden zum Dialog ein!
Zu Beginn des Abends gibt die Heinrich Böll Stiftung
NRW die diesjährigen Preisträger des elften Ideen- und
Initiativpreises der Stiftung „Der Heinrich“ bekannt.
Die Veranstaltung endet traditionell mit einem Empfang,
zu dem alle Besucher*innen eingeladen sind.
Impuls
Reinhard Loske ist Professor
für Nachhaltigkeit und
Transformationsdynamik an der
Universität Witten/Herdecke.
Seine wichtigsten beruflichen
und politischen Stationen: Wuppertal- Institut,
Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Senator für
Umwelt, Bau, Verkehr und Europa der Freien Hansestadt
Bremen. Inhaltlich erforscht und erarbeitet Prof. Dr.
Reinhard Loske seit Jahrzehnten Konzepte für eine
ökologisch nachhaltige Marktwirtschaft, jenseits des
Wachstumszwangs.
Moderation
Ulrich Burmeister,
Vorstand Heinrich Böll Stiftung NRW
Musik
Datum: Freitag, 24. Oktober 2014, 18-21 Uhr
Ort: Ravensberger Spinnerei (VHS), Großer Saal
Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld
Anmeldung
Anmeldungen können per E-Mail oder per
Anmeldebogen (siehe Rückseite) erfolgen. Weitere
Informationen im Internet unter www.boell-nrw.de
International Funk Committee, Bielefeld
Museumsführung
Im Vorfeld des diesjährigen Böll-Forum NRW bieten
wir allen Gästen Führungen durch das Historische
Museum Bielefeld im Ravensberger Park an. Beginn
ist um 16.30 Uhr mit Treffpunkt vor dem Museum.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich!
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
17
Dateigröße
2 083 KB
Tags
1/--Seiten
melden