close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Factsheet (PDF)

EinbettenHerunterladen
Einladung zum Kongress:
Frauen führen Kommunen –
Bürgermeisterinnen in Ost und West
17. Oktober 2014 | 10:00-17:00 Uhr | Berlin-Brandenburgische Akademie der
Wissenschaften, Markgrafenstr. 38, 10117 Berlin
Sehr geehrte (Ober-)Bürgermeisterinnen,
sehr geehrte Landrätinnen,
Bürgermeisterinnen sind in Deutschland eine echte Rarität: Nur jede 10. Kommune
wird von einer Frau regiert. Wer sind diese Frauen? Was ist das Besondere am Beruf
Bürgermeisterin?
Ich lade Sie herzlich dazu ein, mit Bürgermeisterinnen und Landrätinnen aus ganz
Deutschland ins Gespräch zu kommen und Ihre Erfahrungen und Ihre Expertise als
Frau an der Spitze einer Kommune auszutauschen. Der Tag bietet Ihnen eine Fülle
von Netzwerkmöglichkeiten.
Der Kongress wird in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Familie,
Senioren, Frauen und Jugend veranstaltet.
Die EAF Berlin, Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft, präsentiert
die Ergebnisse ihrer aktuellen Befragung. Diese
vergleicht Karrierewege und
Erfolgsstrategien von Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern in Ost und West 25
Jahre nach der Wiedervereinigung. Welche Erfahrungen haben sie im vereinten
Deutschland gemacht, was muss sich ändern, damit mehr Frauen Kommunen führen?
Die Einladung und das vollständige Programm finden Sie im Anhang. Für die
Anmeldung und weitere Informationen besuchen Sie bitte das Schwerpunktthema
Bürgermeisterinnen unter folgendem Link: www.frauen-macht-politik.de
Mit freundlichen Grüßen
Iris Gleicke
Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer
Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie
Veranstalterin:
Kooperationspartner:
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
188 KB
Tags
1/--Seiten
melden