close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

3,01MB - Institut für Werkstoffe und Mechanik

EinbettenHerunterladen
Erste Schritte
Nokia N81-3
Ausgabe 1 DE
Tasten und Komponenten
(Vorderseite)
Modellnummer Nokia N81-3
In diesem Dokument als Nokia N81 bezeichnet.
1
2
3
4
Spieletasten
und
Speicherkartensteckplatz
Auswahltasten
Medientasten:
• Vorspultaste
• Wiedergabe/Pause-Taste
• Stopptaste
• Rückspultaste
5 Anruftaste
6 Menütaste
7 Numerisches Tastenfeld
8 Navi™-Wheel. In diesem Dokument
als Navigationstaste bezeichnet.
9 Löschtaste
10 Multimedia-Taste
11 Ende-Taste
12 Zusatzkamera für Videoanrufe
13 Hörer
2
Tasten und Komponenten
(Rückseite und seitlich)
Tasten und Komponenten
(Oberseite)
1
2
3
4
5
1 Ein-/Aus-Taste
2 Nokia AV-Anschluss (3,5 mm) für kompatible
Stereo-Lautsprecher mit 3D-Klingeltoneffekt
Kamerablitzlicht
Kamera für hochauflösende Fotos und für Videoaufnahmen
Zoom-/Lautstärke-Taste
Kamerataste
Headsets und Kopfhörer
3 Sperrschalter
Tasten und Komponenten
(Unterseite)
1 Anschluss für das Ladegerät
2 Micro-USB-Anschluss für einen kompatiblen PC
3
Einsetzen der SIM- oder USIM-Karte und des Akkus
Die USIM-Karte ist eine Erweiterung der SIM-Karte und
wird von UMTS-Mobiltelefonen unterstützt.
Bewahren Sie alle SIM-Karten außerhalb der Reichweite
von kleinen Kindern auf.
3 Setzen Sie die SIM-Karte in den Kartenhalter ein.
Stellen Sie sicher, dass die abgeschrägte Ecke der SIMKarte zur abgeschrägten Ecke des Halters weist und der
goldfarbene Kontaktbereich der Karte nach unten zeigt.
Schieben Sie den Halter wieder in den Steckplatz (4).
Bevor Sie den Akku herausnehmen, müssen Sie das Gerät
immer ausschalten und es vom Ladegerät trennen.
Wenden Sie sich bezüglich Verfügbarkeit und weiterer
Informationen über die Verwendung der SIMKartendienste an den Verkäufer Ihrer SIM-Karte. Dies kann
der Diensteanbieter oder ein anderer Verkäufer sein.
4 Setzen Sie den Akku ein (5).
1 Drehen Sie das Gerät um, drücken Sie die
Entriegelungstaste (1) und nehmen Sie die
Abdeckung ab (2).
5 Setzen Sie die Abdeckung mit ihrer Oberseite auf der
Rückseite des Geräts an (6). Drücken Sie das Cover auf
der Unterseite an, sodass es einrastet (7).
2 Ziehen Sie den SIM-Kartenhalter aus seinem
Steckplatz (3).
4
Speicherkarte
Sie können eine kompatible microSD-Speicherkarte als
zusätzlichen Speicherplatz nutzen, um Speicherplatz auf
dem Gerät zu sparen. Außerdem können Sie Daten auf dem
Gerät auf der Speicherkarte sichern.
Verwenden Sie nur microSD-Karten, die von Nokia zur
Verwendung mit diesem Gerät zugelassen sind. Auch wenn
Nokia bei Speicherkarten die allgemeinen
Industriestandards einhält, ist es möglich, dass Marken
einiger Hersteller nicht vollständig mit diesem Gerät
kompatibel sind. Durch die Verwendung einer nicht
kompatiblen Speicherkarte kann sowohl die Karte als auch
das Gerät beschädigt werden. Außerdem können die auf
der Karte gespeicherten Daten beschädigt werden.
Bewahren Sie Speicherkarten außerhalb der Reichweite
von Kleinkindern auf.
Einsetzen der Speicherkarte
1 Positionieren Sie Ihren
Finger am unteren Rand
der Abdeckung, und
öffnen Sie sie.
2 Setzen Sie die
Speicherkarte in den
Steckplatz ein. Achten
Sie darauf, dass der
Kontaktbereich auf der
Speicherkarte nach
unten weist.
3 Schieben Sie die
Speicherkarte ein. Sie hören
ein Klickgeräusch, wenn sie
einrastet.
4 Schließen Sie die Abdeckung.
Speicherkarte auswerfen
1 Positionieren Sie Ihren Finger am unteren Rand der
Abdeckung, und öffnen Sie sie.
2 Drücken Sie auf die Speicherkarte, um die Verriegelung
im Steckplatz zu öffnen.
3 Herausnehmen der Speicherkarte
Wichtig: Entfernen Sie die Speicherkarte niemals,
wenn ein Programm auf sie zugreift. Dies kann zu Schäden
an der Speicherkarte und dem Gerät sowie an den auf der
Karte gespeicherten Daten führen.
5
Einschalten des Geräts
Tastensperre
1 Halten Sie
gedrückt.
2 Wenn das Gerät Sie zur Eingabe
Wenn die Tasten gesperrt sind, wird
eines PIN-Codes auffordert, geben
Sie den Code ein und drücken Sie
die linke Auswahltaste. Die
Voreinstellung für den Sperrcode
ist 12345.
Ihr Gerät hat interne Antennen.
Hinweis: Wie bei jedem
anderen Funkgerät sollten Sie die
Antenne nicht unnötig berühren, wenn diese verwendet
wird. Vermeiden Sie es beispielsweise, die Antenne
während eines Anrufs zu berühren. Das Berühren der
Antenne während des Funkverkehrs beeintrachtigt die
Qualität der Funkverbindung und kann dazu führen,
dass der Stromverbrauch des Geräts höher ist als
erforderlich, wodurch möglicherweise die
Betriebsdauer des Akkus verkürzt wird.
1 Antenne
2 Bluetooth Funktechnik/
WLAN-Antenne
6
angezeigt.
Um die Tastensperre zu aktivieren, betätigen Sie den
Sperrschiebeschalter.
Um die Tastensperre aufzuheben, betätigen Sie den
Sperrschiebeschalter.
Wenn die Tastatur beim Schließen der Schiebeabdeckung
gesperrt werden soll, drücken Sie
und wählen Sie
System > Einstell. > Allgemein > Mechan. Funkt. >
Aktivier. d. Tastensperre > Beim Schließ. aktiv., Beim
Schlß. nicht akt. oder Immer fragen.
Um die Tastensperre nach einem gewissen Zeitraum oder
beim Schließen der Schiebeabdeckung automatisch zu
aktivieren, drücken Sie
und wählen Sie System >
Einstell. > Allgemein > Sicherheit > Telefon und SIMKarte > Tastatursperrfrist.
Wenn die Tastensperre aktiviert ist, können
möglicherweise immer noch Notrufe an die in Ihrem Gerät
programmierte offizielle Notrufnummer getätigt werden.
Akku aufladen
Willkommen!
1 Schließen Sie ein
Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal einschalten, wird
Willkommen! angezeigt. Wählen Sie eine der folgenden
Optionen:
kompatibles Ladegerät an
eine Netzsteckdose an.
2 Schließen Sie das Kabel
des Ladegeräts an das
Gerät an. Wenn der Akku
vollkommen leer ist,
beginnt die
Ladekontrollanzeige
möglicherweise erst nach einer kurzen Zeit zu steigen.
3 Wenn der Akku vollständig geladen ist, steigt die
Ladekontrollanzeige nicht mehr an. Trennen Sie das
Ladegerät erst vom Gerät und dann von der
Netzsteckdose.
SettingWizard – Konfigurieren verschiedener
Einstellungen wie beispielsweise E-Mail.
Datenaustausch – Übertragen von Inhalten (z. B. Kontakte,
Kalendereinträge) eines kompatiblen Nokia Geräts. Weitere
Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung.
Demo – Anzeige von Informationen zu dem Gerät.
Um Willkommen! zu einem späteren Zeitpunkt zu öffnen,
drücken Sie
und wählen Sie System > Dienstprogr. >
Willkommen!. Sie können auch in den entsprechenden
Menüs auf die einzelnen Programme zugreifen.
7
Tasten und Navigation
Menütaste
Mit der Menütaste können Sie auf das Hauptmenü
zugreifen. Drücken Sie in einem geöffneten Programm ,
sodass das Programm im Hintergrund ausgeführt wird.
Um zwischen geöffneten Programmen zu wechseln, halten
Sie
gedrückt.
Navi Navigationstaste
Verwenden Sie die Navigationstaste,
um in den Menüs zu navigieren ( ,
,
,
) und Einträge
auszuwählen ( ). Um die zusätzliche
Navi™ Rad-Funktion zu aktivieren,
drücken Sie
und wählen Sie
System > Einstell. > Allgemein >
Navi-Rad > Navi-Rad > Ein. Mit dieser Funktion können
Sie im oder gegen den Uhrzeigersinn mit dem Finger um
die Begrenzung kreisen, um:
• Blättern durch die Songs im Musik-Player.
• Durchsuchen der Galerie.
• Navigieren im Multimedia-Menü.
Multimedia-Taste
Die Multimedia-Taste erlaubt den schnellen Zugriff auf die
Inhalte des Multimedia-Menüs. Um das Multimedia-Menü
zu öffnen, drücken Sie
.
8
Das Multimedia-Menü enthält verschiedene Bereiche
für Multimedia-Inhalte, z. B. Musik, Fotos und Spiele.
Sie können entweder mit der Navigationstaste oder
mit der Navi Rad-Funktion im Multimedia-Menü
navigieren.
Medientasten
Mit den Medientasten (
,
,
und
)
können Sie die Wiedergabe steuern.
Kamerataste
Mit der Kamerataste können Sie Fotos und Videos
aufnehmen. Halten Sie
gedrückt, um die
Hauptkamera zu aktivieren. Drücken Sie
, um Bilder
aufzunehmen. Drücken Sie im Videomodus
, um
Videoclips aufzuzeichnen.
Lautstärketasten
Mit den Lautstärketasten können Sie während eines
Telefonats oder bei der Wiedergabe einer Tonaufnahme die
Lautstärke erhöhen oder verringern. Bei der Aufnahme mit
der Kamera dienen die Lautstärketasten zur Steuerung der
Zoom-Funktion.
Spieletasten
Die Spieletasten dienen zum Steuern von Spielefunktionen
in der N-Gage™ Gaming Experience. In der Galerie
funktionieren die Spieletasten als Zoomtasten zum
Vergrößern oder Verkleinern.
Tastenkombinationen
Musik
• Um zwischen geöffneten Programmen zu wechseln,
Music Player unterstützt die Dateiformate .aac, .aac+,
.eaac+, .mp3, .wav und .wma. Music Player unterstützt
jedoch nicht unbedingt alle Funktionen eines Dateiformats
oder alle Variationen von Dateiformaten.
1 Drücken Sie
und wählen Sie Musik > Player >
Musik.
2 Wählen Sie die gewünschte Kategorie in den folgenden
Menüs, um zu dem gewünschten Song zu navigieren.
Kreisen Sie mit dem Finger um die Begrenzung der
Navigationstaste, um durch die Listen zu blättern.
3 Um die ausgewählte Datei oder Dateiliste abzuspielen,
drücken Sie
.
•
•
•
•
•
•
•
•
halten Sie
gedrückt.
Das Ausführen von Anwendungen im Hintergrund
erhöht den Stromverbrauch und verkürzt die
Betriebsdauer des Akkus.
Um die Kamera zu aktivieren, halten Sie
gedrückt.
Um die Sprachmailbox anzurufen (Netzdienst), halten
Sie die Taste
gedrückt.
Um das Multimedia-Menü zu öffnen, drücken Sie
.
Um das Profil zu ändern, drücken Sie
und wählen
Sie ein Profil aus.
Um zwischen den Profilen Allgemein und Lautlos zu
wechseln, halten Sie
gedrückt. Wenn Sie über zwei
Telefonleitungen verfügen (Netzdienst), wechseln Sie
so zwischen den beiden Leitungen.
Um die Liste der zuletzt gewählten Nummern zu
öffnen, drücken Sie .
Um Sprachbefehle zu verwenden, halten Sie
die rechte Auswahltaste gedrückt.
Um den Browser aufzurufen (Netzdienst),
halten Sie gedrückt.
Um in der Ansicht des aktuellen Titels weitere Songs
auszuwählen, wählen Sie Optionen > Zum Musikmenü.
Tipp: Um eine bestmögliche Tonwiedergabe zu
erhalten, bringen Sie die mitgelieferten Ohrpolster
am Headset an.
9
Übertragen von Musik
Sie können Musik von einem kompatiblen PC oder anderen
kompatiblen Geräten über ein kompatibles USB-Kabel oder
eine Bluetooth Verbindung übertragen.
Es stehen drei verschiedene Methoden zur Verfügung, um
Musik vom PC zu übertragen:
• Um Ihr Gerät auf dem PC als externen Massenspeicher
anzuzeigen, auf den beliebige Datendateien übertragen
werden können, stellen Sie eine Verbindung über ein
kompatibles USB-Kabel oder eine Bluetooth
Verbindung her. Wählen Sie bei der Verwendung eines
USB-Kabels als Verbindungsmodus Datentransfer.
• Um Musik mit dem Windows Media Player zu
synchronisieren, schließen Sie das kompatible USBKabel an und wählen Sie Media Player als
Verbindungsmodus. Weitere Informationen finden Sie
in den entsprechenden Handbüchern und Hilfen zu
Windows Media Player.
• Um den Nokia Music Manager aus der Nokia Nseries
PC Suite zu verwenden, schließen Sie das kompatible
USB-Kabel an und wählen Sie als Verbindungsmodus
PC Suite. Weitere Informationen finden Sie in der
Bedienungsanleitung zur Nokia Nseries PC Suite.
Die Betriebsarten für Massenspeicher und Media Player
können nur für Dateien im Massenspeicher des Geräts
verwendet werden.
10
Um den Standard-USB-Verbindungsmodus zu ändern,
drücken Sie
und wählen Sie System > Verbind. >
USB > USB-Modus.
Synchronisieren mit dem
Windows Media Player
Tipp: Mit dem Windows Media Player können Sie im
Internet digitale Medieninhalte suchen und erwerben
und diese mit Ihren Geräten synchronisieren.
Die Funktionen der Musiksynchronisierung können bei
verschiedenen Versionen des Windows Media Players
etwas unterschiedlich sein. Nähere Informationen zur
Kompatibilität des Windows Media Players erhalten Sie
auf den Nokia Internetseiten zum Nokia N81.
Verbinden Sie das Gerät mit einem kompatiblen PC. Wenn
Sie die USB-Verbindung verwenden, wählen Sie den
Verbindungstyp Media Player aus.
Nachdem Sie Ihr Gerät mit einem kompatiblen PC
verbunden haben, wählt der Windows Media Player die
manuelle Synchronisierung aus, wenn auf Ihrem Gerät
nicht genügend Arbeitsspeicher vorhanden ist. Bei der
manuellen Synchronisierung können Songs und
Wiedergabelisten ausgewählt werden, die verschoben,
kopiert oder entfernt werden sollen.
Gehen Sie wie folgt vor:
1 Nachdem eine Verbindung von Ihrem Gerät zum
Windows Media Player hergestellt wurde, müssen Sie
Ihr Gerät im Navigationsfenster auswählen, wenn
mehrere Geräte angeschlossen sind.
2 Ziehen Sie die Songs oder Alben in das Listenfenster,
um sie zu synchronisieren. Um Songs oder Alben zu
entfernen, wählen Sie ein Objekt aus der Liste aus und
klicken Sie auf Remove from list.
3 Überprüfen Sie, ob das Listenfenster die zu
synchronisierenden Dateien enthält und genügend
Speicherkapazität auf dem Gerät verfügbar ist. Klicken
Sie auf Start Sync., um die Synchronisation zu starten.
Weitere Informationen finden Sie in der
Bedienungsanleitung.
Nokia Music Store
Im Nokia Music Store (Netzdienst) können Sie nach
Musiktiteln suchen, diese erwerben und auf Ihr Gerät
herunterladen. Um Musiktitel zu erwerben, müssen Sie sich
für den Dienst anmelden.
Um festzustellen, ob Nokia Music Store in Ihrem Land
verfügbar ist, besuchen Sie music.nokia.com.
Um den Nokia Music Store zu öffnen, drücken Sie
und
wählen Sie Musik > Musik-Shop. Für den Zugriff auf
diesen Dienst muss auf dem Gerät ein gültiger InternetZugangspunkt eingerichtet sein. Weitere Hinweise
erhalten Sie, indem Sie auf der Startseite von Nokia
Music Store die Funktion Hilfe wählen.
Sie erreichen den Nokia Music Store auch mit einem
kompatiblen PC auf music.nokia.com. Weitere Hinweise
erhalten Sie, indem Sie auf der Startseite von Nokia
Music Store die Funktion Hilfe wählen.
11
Nokia Podcasting
Spiele
Das Programm Nokia Podcasting ermöglicht Ihnen,
Podcasts über das Mobilfunknetz zu suchen, als Vorschau
anzuzeigen, zu abonnieren und auf Ihr Gerät
herunterzuladen. Darüber hinaus können Sie Audio- und
Video-Podcasts mit Ihrem Gerät wiedergeben, verwalten
und freigeben.
Das Nokia N81 ist kompatibel mit der N-Gage Gaming
Experience. Mit N-Gage können Sie hochwertige
Multiplayer-Spiele herunterladen und spielen.
Ihr Gerät enthält eines der folgenden Programme:
• Discover N-Gage – Vorschauprogramm zum Abrufen
von Informationen über die kommende N-Gage
Gameplay Experience, Ausprobieren von Spieledemos
sowie Herunterladen und Installieren des vollständigen
N-Gage Programms, sobald dies verfügbar wird.
• N-Gage Programm – Vollständiges Programm zum
Zugriff auf die gesamte N-Gage Experience; ersetzt das
Programm Discover N-Gage im Menü. Damit können Sie
unter anderem neue Spiele finden, Spiele ausprobieren
und erwerben, nach Mitspielern suchen, Spielstände
anzeigen, sich über Ereignisse informieren oder Chats
führen. Einige Funktionen sind möglicherweise zum
Zeitpunkt der Software-Installation auf Ihrem Gerät nicht
verfügbar. Aktualisierungen der Software finden Sie auf
www.n-gage.com.
Drücken Sie
und wählen Sie Spiele, um einen Überblick
zu erhalten.
Um Podcasting zu öffnen, drücken Sie
und wählen
Sie Musik > Podcasts.
Weitere Informationen finden Sie in der ausführlichen
Bedienungsanleitung unter www.nseries.com/support.
Radio
1 Verbinden Sie ein kompatibles Headset mit Ihrem
Gerät.
2 Drücken Sie
und wählen Sie Musik > Radio.
3 Wählen Sie zum Starten des Sendersuchlaufs
oder
oder
, oder halten Sie die Medientasten
gedrückt.
Um die für einen eingestellten Sender verfügbaren
visuellen Informationen anzuzeigen, wählen Sie
oder Optionen > Visual Radio starten (Netzdienst).
Wenn Sie nicht auf den Visual Radio-Dienst zugreifen
können, wird der Dienst möglicherweise von den
Betreibern und Rundfunksendern in Ihrer Region nicht
unterstützt.
12
Für die komplette N-Gage Experience benötigen Sie einen
Internet-Zugang auf Ihrem Gerät (über das Mobilfunknetz
oder über WLAN). Weitere Informationen zu
Datendiensten erhalten Sie von Ihrem Diensteanbieter.
Weitere Informationen finden Sie unter www.n-gage.com.
Support
Hilfe
Die Hilfefunktion enthält Anleitungen und Informationen
zum Gebrauch des Geräts. Um die Hilfe aus einer
Anwendung zu öffnen, wählen Sie Optionen > Hilfe.
Bedienungsanleitung
Weitere wichtige Informationen zu Ihrem Gerät finden Sie
in der Bedienungsanleitung.
Online
Die neuesten Bedienungsanleitungen sowie zusätzliche
Informationen, Downloads und Dienste rund um Ihr Nokia
Produkt finden Sie unter www.nseries.com/support oder
den Nokia Internetseiten in Ihrer Sprache.
© 2007 Nokia. Alle Rechte vorbehalten.
Nokia, Nokia Connecting People, Nseries, N81, Navi
N-Gage, und Visual Radio sind Marken oder eingetragene
Marken der Nokia Corporation. Andere in diesem
Handbuch erwähnte Produkt- und Firmennamen können
Marken oder Handelsnamen ihrer jeweiligen Inhaber sein.
Der Inhalt dieses Dokuments darf ohne vorherige
schriftliche Genehmigung durch Nokia in keiner Form,
weder ganz noch teilweise, vervielfältigt, weitergegeben,
verbreitet oder gespeichert werden.
Nokia entwickelt entsprechend seiner Politik die Produkte
ständig weiter. Nokia behält sich das Recht vor, ohne
vorherige Ankündigung an jedem der in dieser
Dokumentation beschriebenen Produkte Änderungen
und Verbesserungen vorzunehmen.
IN DEM DURCH DAS ANWENDBARE RECHT
WEITESTGESTATTETEN UMFANG SIND NOKIA UND
SEINE LIZENZGEBER UNTER KEINEN UMSTÄNDEN
VERANTWORTLICH FÜR DEN VERLUST VON DATEN
ODER EINKÜNFTEN ODER FÜR JEDWEDE BESONDEREN,
BEILÄUFIGEN, FOLGE- ODER UNMITTELBAREN SCHÄDEN,
WIE AUCH IMMER DIESE VERURSACHT WORDEN SIND.
DER INHALT DIESES DOKUMENTS WIRD SO PRÄSENTIERT,
WIE ER AKTUELL VORLIEGT. NOKIA ÜBERNIMMT WEDER
AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND IRGENDEINE
GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE RICHTIGKEIT ODER
VOLLSTÄNDIGKEIT DES INHALTS DIESES DOKUMENTS,
EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE
STILLSCHWEIGENDE GARANTIE DER MARKTTAUGLICHKEIT
UND DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK,
ES SEI DENN, ANWENDBARE GESETZE ODER
RECHTSPRECHUNG SCHREIBEN ZWINGEND EINE
HAFTUNG VOR. NOKIA BEHÄLT SICH DAS RECHT VOR,
13
JEDERZEIT OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG
ÄNDERUNGEN AN DIESEM DOKUMENT VORZUNEHMEN
ODER DAS DOKUMENT ZURÜCKZUZIEHEN.
Die Verfügbarkeit bestimmter Produkte und Dienste
kann je nach Region variieren. Wenden Sie sich für
weitere Details und Informationen über verfügbare
Sprachoptionen an Ihren Nokia Händler.
Einige Operationen und Funktionen sind von der SIM-Karte
und/oder vom Netz, vom MMS-Dienst oder von der
Kompatibilität der Geräte und den unterstützten
Inhaltsformaten abhängig. Für einige Dienste fallen
zusätzliche Gebühren an.
14
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 096 KB
Tags
1/--Seiten
melden