close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

As c h e r m i t t w o c h speziAl i täten

EinbettenHerunterladen
- Anzeige -
- Anzeige -
A s ch e r m i t t wo ch s p e z i A l i tät e n
Kulinarisches mit Fisch, schnecken und innereien
Mit Fisch, Schnecken & Co. die Fasnet beenden
V O N S T E FA N I E L O R E N Z
.......................................
Region – Am ersten Tag der
Fastenzeit erobern frische
Wassertiere die Speisekarte.
Darüber hinaus locken fl
fleischfle
lose Spezialitäten der regionalen Küche.
Köstlich und vielseitig zeigt
sich der Aschermittwoch in den
Gastronomiebetrieben der
Region: Leckere Muscheln oder
bodenständige Kutteln im
Berggasthof „Höchsten“ mit
seiner herrlichen Aussicht,
köstliche Käsespätzle im idyllischen „Landgasthof zur Post“
in Betenbrunn, Matjes oder
Fischtortellini im neuen
„Schmid’s Auszeit“ in Ostrach,
feine Fischgerichte im Traditionshaus „Zum Adler“ in Krumbach, Schnecken und knackige
Krustentiere in der beliebten
„Alten Mühle“ in Waldbeuren,
Fisch in allen Variationen in der
schönen Pizzeria „Ambiente Da
Pino“ in Heiligenberg oder
dürfen es Froschschenkel sein
im wunderbaren Gasthaus
„Zum Löwen“ in Herdwangen?
Die Auswahl ist groß und lecker.
Der Tradition, am Ascher-
mittwoch auf Fleisch zu verzichten, wird mit einer ausgewählten Speisekarte und
besonderen Angeboten, die
sonst nicht so einfach zu bekommen sind, Rechnung getragen.
Für jeden Geschmack ist
etwas dabei: So kommen
Freunde der regionalen, deftigen Küche bei Käsespätzle,
sauren Kutteln und Leberle mit
Bratkartoffeln auf ihre Kosten.
Mit köstlichen Bodenseefischen wartet die Aschermittwochs-Karte mit weiteren
Spezialitäten auf, die quasi
direkt vor der Haustüre gewachsen sind.
Fisch ist der Muntermacher
Nummer eins nach der Fasnet,
denn durch seinen hohen
Nährstoffgehalt mit Vitaminen,
Spurenelementen und Eiweiß
versorgt er den Körper optimal.
Besonders der am Aschermittwoch beliebte Matjeshering
enthält eine ordentliche Portion Salz, mit dem der Mineralhaushalt nach den Tagen des
Feierns in der Fasnet wieder
ausgeglichen werden kann.
Karpfen, Forelle, Lachs, Aal,
Gasthof „Zum Adler“
Krumbach 0 77 77/2 22
Heute ab 17 Uhr
traditionelle
AschermittwochSpezialitäten
und vieles mehr
Familie Roth
Seezunge – vielseitig präsentiert sich das Fisch-Angebot in
den Gaststätten nicht nur zum
Aschermittwoch.
Wer das Außergewöhnliche
liebt, der bestellt sich in den
Lokalen in Pfullendorf, Meßkirch, Überlingen und Umgebung zum Aschermittwoch eine
große Portion Weinbergschnecken mit Kräuterbutter, einen
Schneckensalat oder köstliche
Muscheln, zum Beispiel mit
einer delikaten WeißweinSauce.
Wer Lust hat, die genannten
Spezialitäten in den zahlreichen Restaurants der Region zu
genießen, sollte beachten, dass
am Aschermittwoch meist
großer Andrang herrscht in den
Gaststätten. Deshalb empfiehlt
es sich, schon heute Plätze zu
reservieren, um Fisch, Käsespätzle, Kutteln, Muscheln &
Co. auch tatsächlich genießen
zu können.
Wer das Besondere liebt, gönnt sich am Aschermittwoch eine Portion Schnecken.
B I L D E R : S K- A RC H I V
Aschermittwoch
Seit dem 6. Jahrhundert ist der
Mittwoch vor dem 6. Sonntag
vor Ostern der Auftakt für die
insgesamt 40 Tage andauernde Fastenzeit. Im Mittelalter
erlaubten die Fastenregeln nur
eine Mahlzeit am Tag. Fleisch,
Milchprodukte, Eier und Alkohol waren verboten. Traditionell
wurden die Büßer in der Kirche
an diesem Tag mit Asche
bestreut, daher leitet sich der
Name „Aschermittwoch“ ab.
Traditionsreiches Aschermittwochsessen sind die Kutteln.
Miesmuscheln, zum Beispiel in einer köstlichen Weißwein-Sauce, sind ein
echter Genuss.
Landgasthof zur Post
88633 Heiligenberg/Betenbrunn · Tel. 0 75 54/99 88-0
Familie Kleemann
88636 Illmensee-Höchsten
Tel. 07555-92100
www.hoechsten.de
ilift
Kindersk
t
direk
am Haus
d
Unser Winteer- und
Frühjahrsprrogramm
m…
Aschermittwoch-Spezialitäten
Saure Kutteln, Schnecken, Schneckensalat,
Muscheln, Käsespätzle, Fischgerichte
Durchgehend warme Küche. Um Tischreservierung wird gebeten.
Auf Ihr Kommen freuen sich Familien Fröman und Reize.
06. bis 22. Februar 2015
Herzhaftes aus Großmutterss Küche
18. Februar 2015
Aschermittwoch
Muscheln, Fisch, Kutteln und mehr
28. Februar/ 07. März/14. März 2015
Musikalisch-kulinarischer Leckerbissen
Musikalische Komödien, sowie heitere
Szenen aus Operetten
Angereichert durch ein erlesenes
Viergang-Gourmet-Menü
Solisten: Cornelia Langlois (Sopran),
Wilfried Klöck (Tenor)
Thomas Bächer (Bariton), Horst Kopecki
(Bass), Gerhard Breinlinger (Klavier) und
der singende Wirt vom Höchsten
Hans-Peter Kleemann
20. März bis 03. April 2015
Leichte Gerichte für den Frühling
von Bärlauch und Fisch
Jeden Donnerstag
Dinnete (schwäbische Pizza)
17.30 bis 21.30 Uhr aus dem Holzbackofen
Jeden Sonntag
Brunch von 10.00 bis 14.00 Uhr
Landhotel • Restaurant
Wellness • Tagungen
Aschermittwoch
ab 11.00 Uhr
großes Spezialitäten-Essen
In unserem Restaurant erwarten wir Sie mit einer
Vielzahl von Fischspezialitäten, Schnecken und
Krustentieren à la carte.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Landhotel Alte Mühle, 88356 Waldbeuren, Tel. 07585-9390
info@landhotelaltemuehle.de, www.landhotelaltemuehle.de
ristorante - Pizzeria
KLAUS KELLER
88634 HERDWANGEN-SCHÖNACH
TELEFON (0 75 57) 3 52
Wir empfehlen unsere AschermittwochSpezialitäten. Froschschenkel, Kutteln, versch.
Fischspezialitäten, Schnecken, hausgemachte
Kässpätzle und frische Salate.
Wir freuen uns auf Ihre Tischreservierung.
Schulstraße 3
88663 Heiligenberg
Tel. 0 75 54/98 66 45
Fax 0 75 54/98 66 42
Am Aschermittwoch empfehlen wir besonders
unsere Fischspezialitäten sowie frische Muscheln
(Wir bitten um Tischreservierung)
Auf Ihren Besuch freut sich Familie Todisco
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
972 KB
Tags
1/--Seiten
melden