close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung - ETH Zürich

EinbettenHerunterladen
(c) Rama, Cc-by-sa-2.0-fr
Einladung
Management und Ökonomie für innovative
Nachhaltigkeit - 10 Jahre MTEC
Departement Management, Technologie und Ökonomie
Freitag, 29. Mai 2015, 9:15 Uhr
ETH Zürich, Hauptgebäude
Auditorium Maximum (HG F30)
Management und Ökonomie für innovative Nachhaltigkeit 10 Jahre MTEC
Innovation und die damit verbundenen wirtschaftlichen und technologischen
Risiken stehen im Zentrum der politischen und gesellschaftlichen Debatte
über zukunftsfähiges Wachstum. Die Notwendigkeit von Innovation, um
bestehende Risiken besser kontrollieren zu können, wird in der Öffentlichkeit seltener diskutiert. Neue Technologien bergen Risiken, sie können
aber auch wesentlich dazu beitragen, dass Risiken verringert werden, wie
Entwicklungen im Bereich neuer Antriebssysteme für Fahrzeuge und der
Nutzung erneuerbarer Energien zeigen. Gleichzeitig nimmt die Vernetztheit
der zu kontrollierenden Systeme zu. Katastrophale Natur- und Industrieereignisse erinnern uns fortlaufend daran, dass wir an den Grenzen des
Kontrollierbaren operieren. Im Symposium beleuchten wir das Spannungsfeld zwischen technologischer Entwicklung und Organisations- und Wirtschaftsgestaltung insbesondere mit Blick auf das Zusammenwirken von
Innovation und Risiko.
Mit dem Symposium feiern wir das zehnjährige Bestehen des Departements
Management, Technologie und Ökonomie (D-MTEC) an der ETH Zürich.
Unsere Doktorierenden und Postdocs stellen aktuelle Forschungsprojekte
vor und präsentieren Ihnen diese in einer interaktiven Ausstellung. Den
Abschluss des Symposiums bildet die Masterfeier, die einen Einblick in die
Arbeit und Qualitäten der Absolventinnen und Absolventen des MasterProgramms am D-MTEC gibt.
Prof. Dr. Gudela Grote
Vorsteherin Departement Management, Technologie und Ökonomie
Programm
9:15 h
Ankunft/Kaffee
9:45 h
Begrüssung
Lino Guzella (Präsident der ETH Zürich)
Einführung
Gudela Grote (Departementsvorsteherin, D-MTEC, ETH Zürich)
10:00 h
Einführungsreferat
Mauro Dell`Ambrogio
(Staatssekretär für Bildung, Forschung und Innovation)
10:20 h
Was ist das richtige Mass an Innovation und Risiko für eine
nachhaltige Entwicklung der Schweiz?
Lino Guzzella (Präsident der ETH Zürich)
Hans Hess (Präsident Swissmem)
Urs Schaeppi (CEO Swisscom)
Severin Schwan (CEO Roche)
Moderation: Jan-Egbert Sturm (Direktor KOF)
11:20 h
Kaffeepause
12:00 h
The user innovation paradigm
Eric von Hippel (MIT Sloan School of Management)
12:45 h
Forschung am D-MTEC: Elevator Pitches
Moderation: Florian von Wangenheim
(Professor für Technologiemarketing, D-MTEC)
13:15 h Mittagsbuffet & MTEC Forschung à la carte
(Interaktive Posterausstellung)
15:15 h
Opening of the MTEC MSc Graduation Ceremony
Stefano Brusoni (Director of Studies, D-MTEC, ETH Zürich)
My MTEC experience
Canay Deniz (MSc ETH MTEC)
The MSc ETH MTEC Class of 2015
Willi Studer Prize
ETH Medal
Gudela Grote (Head of Department, D-MTEC, ETH Zürich)
Welcome to EAEM - ETH Alumni Engineering & Management
Nicolas Rohner (Präsident EAEM)
MTEC - The next 10 years
Gudela Grote (Head of Department, D-MTEC, ETH Zürich)
16:30 h
Apéro
e
ass
str
hof
ETH/Universitätsspital
6/10
s
ras
ahn
dst
har
ptb
n
Leo
Hau
Weinbergstrasse
Bahnhofquai
Universitätsstrasse
g
eg
nn
So
© ETH Zürich 2008
Corporate Communications
6/9
e
10
tral
Cen
Bahnhofplatz
Polybahn
gra
ler
6
is
Räm
e
ETH tgebäud
aup
Sei
Bahnhofstrasse
H
quai
Limmat
Limm
at
n
e
trass
be
Bus zum
Hönggerberg
-
ät
ersit
Univ
a
tlerg
Küns
id
Schm
Karl-sse
Stra
Uraniastrasse
sse
100 m
Wegbeschreibung
Zum Bellevue
9
ETH Zürich, Hauptgebäude, Rämistrasse 101, 8092 Zürich
Öffentliche Verkehrsmittel
Das Hauptgebäude der ETH Zürich kann sehr gut mit der Strassenbahn erreicht werden.
Von der Haltestelle «Bahnhofstrasse/HB»:
− Strassenbahn Nr. 6 (Richtung «Zoo») bis Haltestelle «ETH/Universitätsspital» oder
− Strassenbahn Nr. 10 (Richtung «Flughafen oder Bahnhof Oerlikon») bis
Haltestelle «ETH/Universitätsspital» oder
− Strassenbahn Nr. 3 (Richtung «Klusplatz») bis Haltestelle «Central», von «Central» mit
«Polybahn» abfahrend alle 3 Minuten zur Haltestelle «Polyterrasse».
Kontakt
Jacqueline Hohermuth
ETH Zürich
Departement Management, Technologie und Ökonomie
WEV K 505
8092 Zürich
Telefon: +41 44 632 70 78
E-Mail: symposium@mtec.ethz.ch
www.mtec.ethz.ch
Anmeldung bis 30.04.2015 unter:
www.mtec.ethz.ch/symposium2015
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
1 355 KB
Tags
1/--Seiten
melden