close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Extended Abstract - Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation

EinbettenHerunterladen
Extended Abstract – Stylesheet
Dieses Dokument soll als Vorlage für die Erstellung des Extended Abstract für das Düsseldorfer
Forum Politische Kommunikation (DFPK) vom 09. bis 11. April 2015 dienen.
Die vorgegebene Struktur sowie die formalen Anforderungen sind einzuhalten.
Das Abstract soll maximal drei Seiten (etwa 800 Wörter) umfassen. Ein maximal dreiseitiger
Anhang mit Literaturangaben, Tabellen und Grafiken kann gegebenenfalls beigefügt werden.
Das Abstract kann ein beliebiges Thema der politischen Kommunikationsforschung behandeln.
Eine Übereinstimmung mit dem Thema der Podiumsdiskussion ist nicht notwendig.
Angaben zu Autorinnen und Autoren sollen auf einem Titelblatt aufgeführt werden, nicht jedoch im
eigentlichen Abstract. Dieses soll lediglich auf der ersten Seite Titel und Untertitel der Arbeit
enthalten.
Vortragssprache ist Deutsch, in Ausnahmefällen auch Englisch.
Das Extended Abstract ist bis zum 10. Februar 2015 als elektronisches Dokument in einem gängigen
Datenformat (bevorzugt PDF) an folgende E-Mail-Adresse einzureichen: papers@dfpk.de
Für Fragen zum Extended Abstract stehen wir Ihnen unter dieser E-Mail-Adresse selbstverständlich zur
Verfügung. Allgemeine Fragen zum DFPK senden Sie bitte an info@dfpk.de.
Mit freundlichen Grüßen,
Johanna Geuecke, Monika Thaler, Thomas Winkler & Lina Panndorf
Team Wissenschaftliche Betreuung | DFPK 2015
www.dfpk.de
Extended Abstract für das 11. Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation
vom 09. bis 11. April 2015
Titel
Untertitel
Kontaktdaten der Autorinnen und Autoren:
Vorname und Name
Institut
Kontaktadresse
E-Mail
Telefon
Datum
Titel
Untertitel
(wichtig, damit die Arbeit im Review-Verfahren nicht titellos dasteht)
1. Einleitung / Thema



Grundzüge des Forschungsprojektes, zentrale Forschungsfragen
zentrale Theorien
Forschungsannahmen
2. Methodische Vorgehensweise

Grobe Eckdaten der methodischen Vorgehensweise
3. Ergebnisse



Beschreibung der Ergebnisse, sofern diese zum Zeitpunkt der Einreichung
bereits vorliegen
Fehlen die Ergebnisse noch, sollte ein Ausblick gegeben werden, was beim
DFPK präsentiert werden könnte
Tabellen, Grafiken etc. in den Anhang
4. Diskussion


Kurzer Rückblick mit wichtigsten Befunden
Mögliche Anknüpfungspunkte
5. Literatur und Anhang



Auswahl der wichtigsten Literatur des Projekts
Bei Bedarf Grafiken, Diagramme und/oder Tabellen
Nicht länger als drei Seiten (Literatur maximal eine Seite, Grafiken maximal
zwei Seiten lang)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
315 KB
Tags
1/--Seiten
melden