close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Institut für Volkswirtschaftslehre

EinbettenHerunterladen
Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule Freising
Wippenhauser Str. 64, 85354 Freising
Tel. 08161/9706-0 – FAX 08161/9706-10 E-Mail: sekretariat@fosbosfreising.de
www.fosbosfreising.de
Wichtige Termine und Hinweise – FOS
In die Fachoberschule wird aufgenommen, wer im Abschlusszeugnis des mittleren
Schulabschlusses in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik mindestens den
Notendurchschnitt 3,33 erreicht oder die Oberstufenreife des Gymnasiums (ohne
Notenhürde) nachweist.
Das Zwischenzeugnis ist für die Aufnahme nicht maßgeblich.
Termine:
Montag, 20. Juli 2015
08.00 – 15.30 Uhr
 Abgabe der Abschlusszeugnisse im Original für Realschüler, Wirtschaftsschüler, M10-Schüler.
(Erst dann wird die Anmeldung endgültig wirksam!)
 Realschüler bzw. Wirtschaftsschüler des M-Zweiges,
die den Notenschnitt nicht erreicht haben, können
einen Antrag auf Aufnahme in die Vorklasse-FOS
stellen.
(Nur begrenzte Anzahl von Plätzen!).
Mittwoch, 03. August 2015
08.00 – 15.30 Uhr
Dienstag, 15. Sept. 2015
08.00 Uhr
ab 12.10 Uhr
 Bei Bedarf:
Ausgabe von Aufnahmebestätigungen
Bestätigung der Bestellscheine für Kundenkarten des
MVV
 Abgabe der Abschlusszeugnisse im Original
für Gymnasiasten und Sonstige
(Erst dann wird die Anmeldung endgültig wirksam!)
 Bei Bedarf:
Ausgabe von Aufnahmebestätigungen
Bestätigung der Bestellscheine für Kundenkarten des
MVV
 Unterrichtsbeginn
 Praktikumseinteilung
Eine gesonderte schriftliche Benachrichtigung zu diesen Terminen erfolgt nicht!
Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag bis Donnerstag, 7.30 – 15.30 Uhr
Freitag, 7.30 – 12.30 Uhr
Bitte wenden !
-2-
Hinweise:

Für den Fall, dass die Staatliche Fachoberschule Freising im kommenden Schuljahr
nicht alle regulär angemeldeten Schülerinnen und Schüler aufnehmen kann, können
Sie einer anderen Fachoberschule zugewiesen werden.

Die Bescheinigung über die bestandene „besondere Prüfung“ ist sofort nach Erhalt
von denjenigen Gymnasiasten vorzulegen, die sich im September dieser Prüfung
unterzogen haben. In der besonderen Prüfung ist ein Notendurchschnitt von 3,33
notwendig.

Für Kopien bzw. Material werden zu Schuljahresbeginn 23,- € eingesammelt.

Ab der 11. JgSt entfällt i. d. R. die Kostenfreiheit des Schulwegs. Zum Erwerb
einer Kundenkarte für die kostengünstigere Schülerfahrkarte brauchen Sie einen
Bestellschein für eine Kundenkarte des MVV (unter www.fosbosfreising.de
→Downloads). Dieser Bestellschein muss von der Schule bestätigt werden.

Kompetente Auskünfte über die Gewährung von BAföG und Erstattung von Fahrtkosten (Fahrtkosten höher als 420,- € pro Familie im Jahr oder mindestens drei
Kinder, für die Kindergeld bezogen wird) erteilt das zuständige Sachgebiet des
Landratsamtes bzw. der Stadtverwaltung.

Bis zum Schuljahresbeginn stellen wir nur Anmelde- bzw. Aufnahmebestätigungen
aus, keine Schulbesuchsbestätigungen.

Für die Ausbildungsrichtung Sozialwesen wird ein ausreichender Impfschutz gegen
Masern, Mumps, Röteln, Windpocken, Keuchhusten und Hepatitis B empfohlen.

In der Ausbildungsrichtung Technik müssen während des Praktikums in der
Werkstatt Sicherheitsschuhe getragen werden. Es wird empfohlen, diese rechtzeitig
zu besorgen.

Wünsche zur Klasseneinteilung können bei der endgültigen Zeugnisvorlage
abgegeben werden. Dies ist nur mit dem Formblatt (unter www.fosbosfreising.de
→Downloads) möglich.

Sollten Sie an einer Aufnahme in die FOS Freising nicht mehr interessiert sein, bitten
wir um sofortige Rücknahme der Anmeldung.
Freising, Okt. 2014
R. Stichlmeyr, OStDin
-Schulleiterin-
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
229 KB
Tags
1/--Seiten
melden