close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

IHC-Färbungen

EinbettenHerunterladen
Anforderungsbogen Gewebebank
Anforderungsbogen bitte am PC ausfüllen, ausdrucken und unterschrieben an:
gewebebank.nct@med.uni-heidelberg.de
Sekretariat: Tel. +49 6221-56-38994;
Fax: +49 6221-56-8521
mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
Anforderung bitte auswählen Anzahl Proben (Die Menge der tatsächlich durchgeführten Färbungen wird in
Absprache mit dem zuständigen NCT-Gewebebank-Mitarbeiter festgelegt):
Immunhistochemische Färbung
Virtuelle Mikroskopie
Projekt
(Titel, Kurzbeschreibung) *
Ethikvotum vorhanden *
Ja
Nein
Gewebebank des Nationalen
Centrums für
Tumorerkrankungen (NCT)
Heidelberg
am Pathologischen Institut
Im Neuenheimer Feld 224
D-69120 Heidelberg
Tel.: +49-6221-56-38994
Fax +49-6221-56-8521
gewebebank.nct@med.uniheidelberg.de
PD Dr. med. Esther Herpel
Leiterin der Gewebebank des
Nationalen Centrums für
Tumorerkrankungen (NCT)
Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 224
D-69120 Heidelberg
Titel:
Immunhistochemische Färbung/
Virtuelle Mikroskopie
NICHT AKKREDITIERTER BEREICH
Nr.:
Institution/Klinik +
Abteilung/Arbeitsgruppe *
Projektleiter *
Unterschrift:
Name:
eMail:
Tel.:
Datum:
Der untere Teil wird von der Gewebebank des NCT Heidelberg ausgefüllt.
Antragsnummer:
Genehmigung
Projektnummer:
Name:
Unterschrift:
Datum Genehmigung:
Kooperationspartner
Bemerkungen
Histologie:
Klinik:
Anforderungsbogen Gewebebank
Anforderungsbogen bitte am PC ausfüllen, ausdrucken und unterschrieben an:
gewebebank.nct@med.uni-heidelberg.de
Sekretariat: Tel. +49 6221-56-38994;
Fax: +49 6221-56-8521
Merkblatt
Immunhistochemische Färbung/Virtuelle Mikroskopie
bitte beachten Sie:
1. Grundsätzlich gilt: Die Gewebebank sieht ihre Aufgabe nicht darin, Färbungen zu
etablieren oder durchzuführen. Vielmehr sind Färbungen sowie die virtuelle
Mikroskopie als optionale Zusatzangebote im Rahmen bereits genehmigter und
erfolgreich abgeschlossener Anträge anzusehen
2. Sollten entscheidende zusätzliche Arbeiten/Leistungen für die Publikation durch
Mitarbeiter der Gewebebank oder einem beteiligten, klinischen
Kooperationspartner erbracht worden sein, obliegt es dem Projektleiter den
beteiligten Mitarbeiter der Gewebebank als Coautor mit zu berücksichtigen.
3. Die Gewebebank behält sich vor, Anträge hinsichtlich des Aufwandes, der
anfallenden Kosten und aktueller Auslastung zu beurteilen und gegebenenfalls
abzulehnen.
4. Die anfallenden Materialkosten für die Färbungen sind prinzipiell vom
Antragsteller zu begleichen.
5. Im Allgemeinen wird ein bereits funktionierendes Färbeprotokoll vorausgesetzt,
dieses ist dem Anforderungsbogen beizulegen.
Bei Fragen:
Sekretariat Gewebebank des NCT
Tel.: +49-6221-56-38994
Fax: +49-6221-56-8521
E-Mail: gewebebank.nct@med.uni-heidelberg.de
Gewebebank des Nationalen
Centrums für
Tumorerkrankungen (NCT)
Heidelberg
am Pathologischen Institut
Im Neuenheimer Feld 224
D-69120 Heidelberg
Tel.: +49-6221-56-38994
Fax +49-6221-56-8521
gewebebank.nct@med.uniheidelberg.de
PD Dr. med. Esther Herpel
Leiterin der Gewebebank des
Nationalen Centrums für
Tumorerkrankungen (NCT)
Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 224
D-69120 Heidelberg
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
676 KB
Tags
1/--Seiten
melden