close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Information - Gedenkstätte Bergen-Belsen

EinbettenHerunterladen
21. Internationales Jugendworkcamp Bergen-Belsen - Vielfalt (er)leben!
23. März bis 02. April 2015
Gedenkstätte Bergen-Belsen
Anne-Frank-Platz
29303 Loheide
Anne-Frank-Haus Oldau
Schulstraße 5
29313 Hambühren
ein Kooperationsprojekt der Gedenkstätte Bergen-Belsen und des Landesjugendrings
Vom 23. März bis 2. April 2015 findet das 21. Internationale Jugendworkcamp Bergen-Belsen im Anne-Frank-Haus
Oldau und auf dem Gelände der Gedenkstätte Bergen-Belsen statt. In diesen zehn Tagen beschäftigen wir uns gemeinsam mit der Geschichte des ehemaligen Kriegsgefangenen -und Konzentrationslagers und Du kannst in Workshops inhaltlich und kreativ aktiv sein.
Wir lernen Strategien gegen diskriminierendes Verhalten, setzen uns mit Menschenrechtsverletzungen auseinander und möchten Vielfalt (er)leben. Zusammen mit rund 50 jungen Menschen aus neun Nationen kannst Du an einem bunten Programm teilnehmen und internationale Freundschaften schließen.
Die Teilnahme kostet 120 Euro (darin enthalten sind: Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Programm und Material, pädagogische Begleitung). Fördermöglichkeiten kannst Du bei der Kontaktadresse erfragen.
Eine Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich. Du kannst Dich alleine oder mit mehreren anmelden. Anmeldung bitte bis
zum 09. März. Wir freuen uns, wenn Du dabei bist!
Information und Anmeldung
AG Jugendarbeit in Bergen-Belsen
Sarah Vogel
Tel.: +49(0)511-37062979
Mobil: +49(0)176-61268365
E-Mail: cvjm-in-niedersachsen@gmx.de
Durchführung
Gedenkstätte Bergen-Belsen und
Landesjugendring Niedersachsen
Förderung
Stiftung niedersächsische
Gedenkstätten
Unterstützung
AG Bergen-Belsen und
Jugendverbände Niedersachsen
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
910 KB
Tags
1/--Seiten
melden