close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(pdf - 6.25 Mbyte)

EinbettenHerunterladen
Bramfelder Dorfpl.19 . Tel. 641 65 66
www.spanferkel.com
Deftig lecker, mit herzhafter Kruste
SchinkenKrustenbraten
100 g
0.49
Partyservice www.spanferkel.com
Zwiebelwürzbraten
Prager Schinken
MITTAGSTISCH-GUTSCHEIN
oder
mit Beilagen, lieferbar ab 8 Personen
ab 50 Pers. schon
à Pers.
gültig am 23.10. + 24.10.2014
8.90
leckere
✂
Fleischerei & Partyservice
Karsten
Raff
Karsten
Raff
Kohlroulade
mit Petersilienkartoffeln und Specksauce
mit diesem Gu
über 18 % sptschein
aren
Normalpreis 4,90
4.–
WochenBlatt
HAMBURGER
Nr. 43
39. Jahrgang
22. Oktober 2014
Kleinanzeigen
040/347 282 03
www.hamburger-wochenblatt.de
Bramfeld, Steilshoop
n Gratis-Zugtickets
n Gruselbox
Jetzt Gutscheine für den
City Night Line gewinnen!
Ab Donnerstag können sich
Kinder fürchterlich vergnügen
Seite 5
Seite 7
Zeitreise in Bildern
Traditionelle Thaimassage
Seriös und Fachgerecht
Bramfelder Chaussee 369
22175 Hamburg
Telefon 040 - 688 96 479
Mobil 0174 - 583 66 65
Jetzt auch Sonntags von 10-20 Uhr
Neue Aktion : Paar Massage !!
1 Std. ( 2 Pers. ) schon für 75 €
www.mayuree-thaimassage.de
Bramfelder Heiko David erinnert sich an Kindertage. Fotoschau in Bücherhalle Gekündigt? Wir helfen Ihnen.
Von Christian Ehrhorn
Bramfeld Eine Kindheit im
Kleingarten: Heiko David (72)
wuchs in ländlicher Umgebung
auf - in Bramfeld. Bereits seine
Großeltern. Emma und Helmuth Laaß besaßen eine Parzelle in dem 1919 gegründeten
Verein „Schreber Barmbek“.
Heute befindet sich auf dem
Gelände die Hegholt-Siedlung.
Wie sehr sich der Stadtteil gewandelt hat, zeigte Heiko David jetzt bei einer Führung des
Stadtteilarchivs Bramfeld. Wer
nicht dabei sein konnte: vom
4. November bis 2. Dezember
ist in der Bramfelder Bücherhalle die Ausstellung mit historischen Fotos und Davids
Erinnerungen zur Kindheit im
Kleingarten zu sehen.
Heiko David erklärt: „Bramfeld
hat sich in der Nachkriegszeit
so sehr verändert, dass ich mir
dachte, es wäre schön den Leuten mal zu zeigen, wie es hier
zur Zeit meiner Kindheit aussah.“
Bei seiner Führung macht er
das anschaulich, indem er an
verschiedenen Orten historische Fotos zum Vergleich zeigte. „In meiner Kindheit war
Bramfeld größtenteils Wiese
und Felder. Es wurde viel Blumenkohl und Rhabarber angebaut. Das kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen“,
erzählt Heiko David. Er selber
half häufig beim Bestellen und
Abernten der Felder.
felder statt Straßen
Sie wurden früher mit der
Asche aus der Müllverbrennung
gedüngt. Deshalb besteht heute
die Sorge, dass sich Schadstoffe
in den Böden befinden – auch
in den Kleingartensiedlungen
rund um die Haldesdorfer Straße (das Wochenblatt berichtete). Heiko David bezweifelt
Rechtsanwälte Scharf & Wolter | Kompetenz Service Recht
Fuhlsbüttler Straße 118
Bahnhof •· Tel.
118 •· 5 min.
Min. vom
v. S-Barmbek
Tel. 040
040 / 611 300 25
Mo.
Mo. bis
bis Fr.
Fr.99bis
bis19
20Uhr,
Uhr,Sa.
Sa.99bis
bis13
13Uhr
Uhr• ·www.scharf-und-wolter.de
www.scharf-und-wolter.de
Wir kämpfen
für Ihre Rechte
Hier wurde Blumenkohl an der Haldesdorfer Straße gepflanzt
allerdings, dass sich dort wegen
der Düngung etwas Schädliches
im Boden befindet: „Die Kleingärten bestehen schon seit fast
100 Jahren. Lange bevor begonnen wurde mit der Asche zu
düngen. Meiner Meinung nach
können sich dort keine Schadstoffe im Boden befinden.“
„Es gab eine Zeit,
da konnten wir uns keine
Schuhe leisten.
Die Kinder sind damals fast
alle barfuß zur Schule gegangen. Auch im Winter. “
Heiko David (72)
Gerne erinnert er sich an die
Freiheit, die er damals in jungen Jahren erlebte. „Im Gegensatz zu heute konnten wir
28.10.2014:
Heiko David im Jahr 1954
Foto: David/wb /Repro:ce
Zum Beispiel hohe Abfindung oder Weiterbeschäftigung,
Unterhalt, Sorgerecht, Zugewinnausgleich bei Scheidung,
Ermittlungs- und Strafverfahren
Foto: David/wb/Repro:ce
als Kinder noch über riesige
Wiesen und Felder toben. Das
ist heutzutage leider gar nicht
mehr möglich.“
Aber auch die negativen Dinge
der Vergangenheit blendet er
nicht aus. „Es gab eine Zeit, da
konnten wir uns keine Schuhe
leisten. Die Kinder sind damals
fast alle barfuß zur Schule gegangen. Auch im Winter. Dadurch hätte ich wegen Erfrierungen fast ein paar meinen
Zehen verloren.“ Und er erinnert an die damalige „Kindererziehung“, die zum Teil sehr
drastisch ausfiel: „In meiner
Kindheit war die Prügelstrafe
noch Gang und Gebe. Nicht nur
Zuhause, auch in der Schule.“
führung vielleicht auch
im nächsten Jahr
Es war eine sehr persönliche
Reise durch die Geschichte, die
zum Nachdenken anregte. Und
so manches war früher nicht
besser oder schlechter, sondern
einfach anders, so das Fazit des
Stadtteilrundgangs. Heiko David freut sich, auch in Zukunft
noch vielen Neu- und Altbramfeldern einen Blick zurück zu
gewähren: „Eine Führung würHeiko David schwelgt heute de ich im nächsten Jahr gerne
in Erinnerungen
Foto: ce wieder machen.“
NEUIGKEITEN AUS BRAMFELD
Lesen Sie im WochenBlatt. Jede Woche.
www.hamburger-wochenblatt.de
NEU in Bramfeld!
2
Aus den Stadtteilen
Wer gibt mir ein
Zuhause?
www.hamburger-wochenblatt.de
Nr. 43
Bleibt die Ampel vor der Schule?
Elternbeirat der Grundschule Genslerstraße hofft auf Weiternutzung. Offizielle Zählung geplant
Immer wieder landen Tiere im Tierheim und suchen
ein neues Zuhause. Damit
sie schnell eine neue Bleibe
finden, stellen wir jede Woche einen Schützling vor.
Lutz ist verspielt und
aufgeweckt
Der
rund
zweijährige
Mischling Lutz ist gerne im
Kontakt mit Menschen und
anderen Hunden.
Zu Beginn verhält er sich
ein wenig schüchtern, fasst
aber schnell Vertrauen.
Leider hat Lutz bisher nicht
viel gelernt und sucht daher eine Familie, die Zeit
und Lust hat, ihm noch
etwas beizubringen. Weitere Infos über den kleinen
Rüden gibt es unter www.
hamburger-tierschutzverein.de oder unter 2111060.
(nas)
u Hamburger Tierschutzverein, t 211 10 60
BarmBek Die Chancen stehen
gut, dass die Fußgängerampel
am Rübenkamp, direkt vor der
Grundschule
Genslerstraße
kein Provisorium bleibt. Genau
das wünscht sich auch der Elternbeirat der Grundschule.
Während andere – insbesondere Autofahrer – nicht unbedingt glücklich sind mit den
derzeitigen Straßen-Umleitungen wegen der Großbaustelle
auf der Fuhlsbüttler Straße,
entpuppt sich die Situation für
Eltern und Schüler der Grundschule Genslerstraße offenbar
als Glücksfall. Am Rübenkamp,
Ecke Genslerstraße wurde
nämlich vor einigen Wochen
eine provisorische Fußgängerampel installiert, weil sich dort
der Verkehr durch die Sperrung
der Fuhlsbüttler Straße erheblich erhöht hatte.
„Die Ampel ist wirklich gut und
hilft den Kindern enorm, sicher
über die Straße zu kommen“,
stellt Michael Kahnt vom Elternbeirat der Schule fest. In
der Vergangenheit hatte Kahnt
schon mehrfach gefordert den
Bereich vor der Schule zur
„Tempo-30-Zone“ zu erklären
(das Wochenblatt berichtete).
Bisher vergeblich. Jetzt wollen
die Eltern versuchen, eine dau-
Sicher über den Rübenkamp: Zurzeit können die Grundschüler eine Ampel nutzen
erhafte Ampel einrichten zu lassen. An die richtige Stelle haben
sie sich schon gewandt. Polizeikommissar Jürgen Hanke vom
PK 31 hat nach Gesprächen
mit den Eltern eine Zählung
durch Polizeibeamte veran-
lasst. „Diese intern erhobenen
Zahlen dienen uns als Anhalt,
ob der Bedarf von Fußgängern
hier so groß ist, dass die feste
100.000 Euro teure Installation einer Ampel sinnvoll ist“,
begründet Jürgen Hanke. Ins-
Foto: Müller
besondere morgens wurde eine
hohe Nutzung festgestellt. „Es
sieht ganz so aus, als ob hier
die Ampel nötig ist“, so Hankes
Prognose. Jetzt müsse aber für
3.000 Euro ein elektronisches
Zählmodul vom Landesbetrieb
Straßen, Brücken, Gewässer
(LSBG) eingebaut werden, um
die Zahlen zu bestätigen. Erst
danach entscheiden die Zuständigen bei der LSBG, ob tatsächlich eine feste Fußgängerampel
gebaut werden wird. (ba)
Meter groß. Bekleidet war er
mit dunkler Jacke, Jeans und
Sportschuhen. Hinweise nimmt
das LKA, t 428 65 67 89, entgegen. (th)
Ohne eine Antwort abzuwarten, begab sich der Fremde ins
Bad. Dort forderte er die
78-Jährige auf, die Wasserhähne von Dusche und Badewanne aufzudrehen. Die Mieterin
schöpfte jedoch Verdacht, als
ihr Gegenüber plötzlich die
Tür zuzog. Sie drängte sich
an ihm vorbei, öffnete die Tür
wieder und sah, dass ein weiterer Mann gerade aus ihrem
Schlafzimmer
kam.
Beide
Trickdiebe ergriffen sofort die
Flucht. Die Rentnerin stellte schnell fest, dass aus ihrem
Portemonnaie 400 Euro gestohlen worden waren. Die
alarmierte Polizei fahndete leider vergeblich. (th)
polizei-report
BarmBek
Aktuelle Beilagen
Unserer heutigen Ausgabe bzw.
Teilausgabe liegen Prospekte
folgender Firmen bei:
Beilageninformationen zur
Hamburger WochenBlattKombination erhalten Sie unter:
040 347 282 67
www.hamburger-wochenblatt.de
beilagen@hamburgerwochenblatt.de
Dieb gibt
Beute zurück
Eine Rentnerin stand kürzlich
vor der Obstauslage eines Supermarkt in der Drosselstraße
und war im Begriff einige Nektarinen in einen Plastikbeutel
zu stecken, als plötzlich jemand
an ihrer Jackentasche zerrte.
Neben ihr stand ein Mann, der
ihr soeben gestohlenes Portemonnaie noch in der Hand
hielt. Die 88-Jährige forderte
den Dieb auf, die Geldbörse zurückzugeben, was dieser auch
sofort tat. Dennoch kam der
Täter nicht ganz ungeschoren davon. Der Ladendetektiv,
der die Tat auf seiner Videoüberwachung gesehen hatte,
fing ihn im Ausgangsbereich
ab und alarmierte die Polizei.
Der 48-jährige Rumäne musste zwecks Identitätsfeststellung
mit auf das PK 31. Nach Fertigung eines Fotos durfte er gehen. (th)
BarmBek
Zeugen gesucht
Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung eines
Raubüberfalls auf ein CroqueGeschäft, der sich am vergan-
genen Freitag (17.10.) um 22.50
Uhr in der Hellbrookstraße ereignete.
Der mit einem dunklen Schal
maskierte Täter bedrohte den
am Tresen stehenden Angestellten mit einer silbernen Pistole
und schrie, dass er Geld haben
wolle. Der 52-jährige geschockte Mitarbeiter erklärte, nichts
Bares zu haben und forderte
den Räuber zum Verlassen des
Ladens auf. Daraufhin ergriff
der Unbekannte die Flucht. Er
lief durch die Hellbrookstraße
weiter Richtung Stadtpark in
die Detmerstraße. Eine Sofortfahndung der Polizei verlief
negativ. Der Täter ist vermutlich Deutscher und etwa 1,70
STeiLSHoop
Falsche
Handwerker
Schon wieder ein Fall von
falschen Handwerkern: Bei einer Anwohnerin im Borchertring tauchte ein etwa 18-jähriger Mann auf und sagte, dass
er zwecks Überprüfung das
Wasser anstellen müsse, da im
Haus ein Rohr verstopft sei.
Branchenspiegel
Küchen
Sanitärinstallation
Dachdecker - Klempnertechnik
Maimoorweg 60 c
22179 Hamburg
Tel. 040 - 18 01 13 28
Tel.: 040/480 69 6-21 www.schrum.de
info@kuechen-sperber.de
www.kuechen-sperber.de
Ivo-Hauptmann-Ring 13, 22159 Hamburg
Markisen
Fernsehdienst
Radio
Höglmüller
Inh. Günter Barthels
Meisterbetrieb
mit eigener Werkstatt
Fernsehen • Video
Elektr. Hausgeräte
Hellbrookstr. 59 · 22305 Hamburg · Tel. 61 67 97 · www.hoeglmueller.de
Glasereien
Glasreparaturen – Spiegel – Wärmeschutzglas
Wir sorgen für Ihren Durchblick!
Tel. 643 75 76
Fax 645 26 08
Pezolddamm 105,
www.glaserei-koch.de
Meisterbetrieb
Duschkabinen, Fenster, Türen, Insektenschutz
• Markisen
• Terrassendächer
• Sonnensegel
JAGOW GMBH
• eigene Näherei
Haldesdorfer Str. 74 • 22179 Hamburg
• Stofferneuerung
Tel. (040) 641 35 46 • www.markisen-jagow.de • Insektenschutz
Rolladen/Markisen
Sanitär · Fliesen · Heizung
* Alles aus einer Hand
Wir haben die besten BADiDEEN
Fachberatung nach Vereinbarung – Tel.: 254 49 60
• Ihr Klempner •
Günther Siemund
Sanitärtechnik
HH-Bramfeld
–––––––––– Notdienst ––––––––––
Tel. 040 / 6 41 70 88
Reparaturen • Badsanierung
Installation • Rohrreinigung • Flachdach Fax 040 / 6 42 58 84
Schädlingsbekämpfung
Wespenbekämpfung
Sicherheitsrollläden
von Atzert
– aus eigener Produktion –
2014 bis jetzt 88.745 Einbrüche
in Deutschland, Tendenz steigend !!!
Schützen Sie Ihr Hab + Gut
vom Handwerker
BURMESTER
GmbH
Dacharbeiten
Rollläden · Markisen · Sonnenschutz
www.rolladenatzert.de
Sicherheits-Wochen
Ahrensburger Str. 66
Tel. 040/68 91 36 16 · Fax: 040/68 91 34 27
Nr. 43
Aus den Stadtteilen
www.hamburger-wochenblatt.de
Bramfeld
„News Singers“
treten in der
Simeonkirche auf
355 Läufer am See
Auf den Bramfelder Halbmarathon folgt die Winterlaufserie
Was machen die Menschen
von der Tagesschau um 20.15
Uhr? Sie verschnaufen kurz
und gehen donnerstags ins
Haus 14 beim NDR Fernsehen
und singen im Chor. Da sitzt
dann der Chef vom Dienst neben dem Tagesschausprecher
und die Redakteurin neben
der Maztechnikerin oder der
Sekretärin. Der Bramfelder
Musiker Georg Feige bringt die
Nachrichten-Profis zum Singen
– und in die Simeonkirche nach
Bramfeld. Am 26. Oktober, 18
Uhr, tritt der Chor in der Simeonkirche, Am Stühm Süd 83,
auf. Der Eintritt ist frei.
Im Konzert sind neben traditionellen Komponisten wie Orlando di Lasso oder Maurice
Duruflé auch unbekannte Komponisten wie Theo Feige (Großvater des Chorleiters) zu hören.
Einen großen Teil des Programms nehmen moderne Titel
wie etwa der Jazzstandard„Take
5“ oder „Bohemian Rhapsody“
von der Gruppe Queen ein.
Auch Musicalhits aus „König
der Löwen“ oder dem „Dschungelbuch“ sind mit von der Partie. Das Repertoire ist also so
bunt wie die Nachrichten der
Tagesschau. (wb)
ins Ziel, wie sie gestartet waren.
Erster wurde Lennart Jordan.
Kurz danach folgte ihm Marcel
Schlag. Als dritter überquerte
Matthias Secker die Zielline.
Diese Drei teilten sich entsprechend auch die Platzierungen
für die Hamburger-Meisterschaft. Bei den Damen kam
als erste die Dänin Charlotte
Thorstedt ins Ziel, dicht gefolgt
von Bärbel Büschemann und
Kerstin Frey.
Bereits in drei Wochen findet
am selben Ort der erste Lauf
der 25. Bramfelder Winterlaufserie statt. Am idyllischen See
unterhalb des Friedhofs Ohlsdorf treffen sich an fünf Sonntagen von November bis März
alle unerschrockenen Läufer,
die gemeinsam einen sportlichen und zwanglosen Vormittag verbringen möchten. (ce)
u Weitere Informationen
dazu gibt es unter: www.
bramfelder-halbmarathon.de
Bramfeld Bei strahlendem
Sonnenschein fand am Sonntag
der 23. Bramfelder Halbmarathon statt - organisiert von „Die
Laufgesellschaft“. 355 Läufer
hatten für die verschiedenen
Laufkategorien angemeldet.
Als erstes gingen die Läufer für
die Zehn-Kilometer-Strecke an
den Start. Ein wirklicher Startschuss konnte aber nicht gegeben werden, da die Startpistole
an diesem Tag ihren Dienst
nicht tun wollte.
Ein halbe Stunde später startete der Halbmarathon (21,097
km). Dort waren 17 Teilnehmer
für die Hamburger Halbmarathon-Meisterschaften angemeldet. Das waren etwas weniger
als in den Vorjahren. Kurz danach startete der Fünf-Kilometer-Lauf.
dänin siegte bei damen
Die
Herren-Halbmarathonis
kamen quasi in der Reihenfolge
SteIlShOOp/Bramfeld
Helfen mit
„Weihnachten
im Schuhkarton“
Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ bereitet Kindern in ärmeren Regionen der Welt jedes Jahr eine
große Freude. Auch in diesem
Jahr findet die Spendenaktion
zu Weihnachten wieder statt.
Noch bis zum 15. November
können Interessierte Geschenke in einen Schuhkarton verpacken und in einer Sammelstelle
abgegeben. Die Sammelstelle
in Hamburg-Steilshoop befindet sich bei Christine Servadio
im Edwin-Scharff-Ring 47 in
22309 Hamburg. Auch in der
Kita MLK Steilshoop im EdwinScharff-Ring 43 werden die
Schuhkartons angenommen.
Fragen werden unter der Hotline t 03076883883 beantwortet. (nas)
355 Läufer waren beim
diesjährigen Lauffest am
Bramfelder See dabei
Wie alles begann
Die Anfänge der „News Singers“ führen zurück ins Jahr
2002 und zur musikalischen
Verabschiedung einer ARDaktuell-Redakteurin. So begann
vor zwölf Jahren zunächst in
einer kleinen Besetzung innerhalb des Tagesschau-Teams die
Arbeit des Chores. Heute sind
es knapp 30 Sängerinnen und
Sänger.
Bramfeld
Vortrag für Eltern
Die Erstplatzierten freuten sich über ihre Urkunden
Fotos: Dobrick/ wb
n Die Platzierungen
10 km herren
5 km herren
10 km damen
5 km damen
1. Benjamin ehlers
2. martin dausend
3. michael Juntermanns
1. Christiane Beume
2. maike freriks
3. patrycja Scioch
1. Jonathan pargätzi
2. Gregory mcClung (USa)
3. robert rothe
1. anna Klostermann
2. Ute Scheer
3. Sabine heinrich
Kinder brauchen in der Erziehung Orientierung. Ein Ja
ist ein Versprechen und muss
eingehalten werden. Ein Nein
zieht eine Grenze und bedarf
einer logischen Konsequenz.
Birgit Kaiser, Dipl. Soz. Pädagogin, gibt am 5. November,
19.30 Uhr, in der Kita Thomaskirche, Fabriciusstr. 52, Eltern
hilfreiche Informationen dazu.
Um Anmeldung in der Kita unter Telefon 691 57 47 wird gebeten. (wb)
HINSCH & CONSORTEN
Ingenieurbüro GmbH
Kompetente Fahrzeuguntersuchungen
Flexible Terminvereinbarung
Zuverlässiger Service
Bramfeld
Musikgeschichte
aus Sicht
der Frauen
„Meilensteine – ein Streifzug
durch 70 Jahre weiblicher Musikgeschichte“, heißt das Programm der Sängerin und Entertainerin Uta Proschka, die
als Uta Müller in Bramfeld aufgewachsen ist. 25 Jahre hat sie
hier gelebt und ist zur Schule
(Brahms Gymnasium, ehemals
Gymnasium Bramfeld) gegangen. Sie lebt jetzt in der Nähe
von Darmstadt. (wb)
u Sonnabend, 25. Oktober,
Brakula, Bramfelder Chaussee
265, Beginn: 20 Uhr,
eintritt: 10 euro, 8 ermäßigt,
t 64 21 700, info@brakula.de
Barmbeker Musikschule
Abenteuer Musik
Musik gestalten und erleben
Jetzt
anmelden!
Fuhlsbüttler Str. 113 Tel. 29 48 68
www.abenteuer-musik.de
Wir prüfen
Ihr Fahrzeug!
F reuen Sie sich auf
Ersparen Sie sich
unnötigen Ärger, Reparaturen und Kosten durch
unsere unabhängigen Gutachter und Empfehlungen
Rufen Sie uns an:
040 555 66 30 90
Gerne beantworten wir
Ihre Fragen rund ums Kfz.
Dipl.-Ing. Martin Hinsch
Hamburger Str. 166 – 168
22083 Hamburg
www.hinsch-ingenieurbuero.de
2014
Hamburger Str. 166 – 168 · 22083 Hamburg
Wir sind für Sie da
Ihre Mediaberater für Anzeigen und Beilagen
MICHAEL MATTHIESEN
347 283-18,
Mobil: 0172-436 12 28
michael.matthiesen@
hamburger-wochenblatt.de
Verlag 347 282 00
Kleinanzeigenannahme
347 282 03
Wochenblatt nicht bekommen?
347 267 11
Redaktion: wbv.redaktion@hamburger-wochenblatt.de
3
Freitag 31.10.2014 | 22:00 Uhr Einlass | mit DJ
8,00 € Eintritt, mit Kostüm nur 5,00 €
Inkl. Begrüßungsshot | Food Station
Restaurant T.R.U.D.E. · Maurienstrasse 13 · 22305 Hamburg-Barmbek
Tel. 040-2000 6931 · M a i l : g a s t r o @ trude-hh.de · www.trude-hh.de
4
Aus den Stadtteilen
www.hamburger-wochenblatt.de
Übern Runden Tisch gezogen
Bürgerverein kritisiert Entscheidung für 400 weitere Flüchtlinge auf BFW-Areal
Von Rainer Glitz
steilshOOP
Überfall auf
Spielhalle: Zeugen
gesucht
Eine Spielhalle in der Steilshooper Allee war am Sonnabend, 18. Oktober, um 21.30
Uhr Schauplatz eines Raubüberfalls. Der Täter, der eine
Skimaske trug, bedrohte den
Angestellten mit einer silberfarbenen Pistole und verlangte
Geld. Als der 62-Jährige entgegnete, er habe bereits die
Polizei gerufen, machte der
Ganove auf dem Absatz kehrt,
rannte aus dem Raum und
flüchtete auf einem weißen
Mountainbike. Eine Fahndung
wurde ergebnislos abgebrochen. Der etwa 20 bis 30 Jahre
alte, schwarzhaarige Täter trug
einen Kapuzenpullover, blaue
Jeans, eine helle Stoffjacke mit
Emblem links auf der Brust und
schwarze Schuhe. Hinweise
nimmt das Landeskriminalamt
unter t 428 65 67 89, entgegen (th)
Farmsen-Berne In Hamburg kämen jede Woche 150
Flüchtlinge an, denen schnell
und solidarisch geholfen werden müsse, heißt es in einer
gemeinsamen Erklärung der
Bezirksfraktionen von SPD
und Grünen. Um den Einsatz von Zelten zu vermeiden,
würden derzeit alle Möglichkeiten überprüft, in bestehenden Gebäuden weitere Unterbringungsplätze bereit zu
stellen.
„Wir würden uns eine
bessere Aufteilung
der Unterkünfte auf die
Stadtteile im Bezirk
wünschen.“,
Anja Quast und
Dennis Paustian-Döscher
Die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration
habe sich deshalb entschlossen,
in der August-Krogmann-Straße in einem leergestehenden
Gebäude des Berufsförderungswerkes eine Notunterkunft
für bis zu 400 Flüchtlinge einzurichten. „Wir würden uns
eine bessere Aufteilung der
Unterkünfte auf die Stadtteile
im Bezirk wünschen“, so die
Fraktionsvorsitzenden von SPD
und Grünen, Anja Quast und
Dennis Paustian-Döscher. Positiv bewertet Rot-Grün, dass
die Flüchtlinge in der August-
Nr. 43
steilshOOP
Einbrecherinnen
in der Wohnung
Auf dem Gelände des Berufsförderungswerkes sollen bis zu 400 Flüchtlinge untergebracht werden. 350 Menschen sind
in Farmsen bereits untergebracht
Fotos: Glitz
Krogmann-Straße in Appartements untergebracht werden
sollen.
Kritik im stadtteil
auch von Politik
Was Quast und Paustian-Döscher als „nicht optimal“ beur-
teilen, wird im Stadtteil heftig
kritisiert: nämlich die direkte
Nachbarschaft zu der bestehenden Unterkunft. „Uns ist wiederholt versichert worden, dass
der Stadtteil Farmsen mit der
Unterbringung von 350 Flüchtlingen seinen Beitrag leistet“,
so kommen sie ins WochenBlatt
plädieren weiterhin für kleine
Einrichtungen mit gerechter
und fairer Verteilung der Bewohner in den verschiedenen
Stadtteilen“, so Huy-Tam Van,
Vorsitzender des Ortsverbandes Farmsen-Berne.
so Hans-Otto Schurwanz, Vorsitzender des Bürgervereins
Farmsen-Berne.
Dass man jetzt über die Köpfe
der Bürger hinweg eine solch
weitreichende
Entscheidung
getroffen habe, lasse fehlende
Sensibilität der Verantwortlichen vermissen.
Bei der Entscheidung sei weder das Berufsförderungswerk
noch der Runde Tisch eingebunden gewesen, so Schurwanz
und weiter: „Wenn die Politiker meinen, dass der Runde
Tisch lediglich zur Kenntnis
zu nehmen hat, was andernorts bereits entschieden wurde,
werde ich meine ehrenamtliche Aufgabe im Runden Tisch
überdenken.“
suche nach
alternativen standorten
Mit dieser Verdichtung werde
der Stadtteil an die Grenzen
der Belastbarkeit stoßen, etwa
bei Kitas, Schulen sowie offener
Kinder- und Jugendarbeit. Der
Senat müsse die Infrastruktur
entsprechend verbessern, fordert Van. Die Suche nach alternativen Standorten müsse
weitergehen.
Hans-Otto
Schurwanz,
Bürgerverein Farmsen-Berne
Foto: wb
CDU: Kleine einrichtungen wären besser
Die örtliche CDU betont, sie
wolle sich der Verantwortung
einer menschenwürdigen Unterbringung stellen. Aber: „Wir
Mitreden in Bramfeld
Gegen 16.30 Uhr kehrte ein
Mann in seine Wohnung im
Gropiusring zurück, die er mit
zwei anderen Personen teilt. Im
Flur traf einer auf eine etwa 35
bis 40-jährige blonde Frau mit
auffallend schlechten Zähnen,
die sagte, sie sei die Freundin
eines Mieters. Die ansonsten
abgeschlossenen Zimmertüren
seiner Mitbewohner standen
offen. Der 56-Jährige dachte
sich zunächst nichts dabei und
suchte das Bad auf. Doch als er
kurz darauf wieder herauskam,
stand eine andere Frau im Flur
und behauptete, sie sei in die
Wohnung geflüchtet, da man
sie zuvor im Treppenhaus bepöbelt habe. Vor der Tür hielt
sich sogar noch ein weitere
Frau auf. Dass es sich bei dem
Trio um Einbrecherinnen handelt, stellte sich allerdings erst
später heraus: Um 21.45 Uhr
entdeckte ein Mitbewohner
(47), dass aus seinem Zimmer
ein Möbeltresor gestohlen worden war, in dem sich mehrere
Hundert Euro befanden. (th)
Grootmoor: Die Egozentriker
zeigen „Amphitryon“
..
Der vom Sturm umgestürzte
Baum, ein Igel im Garten,
ein Unfall: Mit der kostenlosen
App sind Sie „app to date“
und können Fotos und kurze
Texte sofort ins Internet stellen.
HAMBURGER
WochenBlatt
www.hamburger-wochenblatt.de
BramFelD Die Theatergruppe
„Die Egozentriker“ mit ehemaligen Schülern des Gymnasiums Grootmoor präsentiert
im Oktober und November das
Stück „Amphitryon“ von Molière. Das Stück, das in einer
neuen Bearbeitung von Carsten
Golbeck auf die Bühne gebracht
wird, spielt auf dem Olymp und
geht um eine Intrige Jupiters.
Dieser sehnt sich nach einem
Liebesabenteuer mit Alkmene,
und startet einen Annäherungs-
Das Amateurtheater ist
jetzt in der heißen Probenphase Foto: Egozentriker
versuch in Gestalt ihres Gatten
Amphitryon. Als dann aber
neben Jupiter doch der echte
Mann Alkmenes auftaucht, ist
die Verwirrung groß. Das Stück
zeigt skurrile Verwechslungsszenen mit einer großen Portion Humor. (nas)
u Freitag, 31. Oktober,
sonnabend, 1. november,
Donnerstag, 6. november,
Freitag, 7. november, sonnabend 8. november, jeweils
um 19.30 Uhr und sonntag,
2. november, um 18 Uhr in
der studiobühne Gymnasium
Grootmoor,
am Damm 47. Karten gibt
es unter t 64554726 oder
unter dieegozentriker@t-online.de. Der eintritt kostet
6 euro, ermäßigt 4 euro
- Anzeige/Sonderveröffentlichung -
Bramfelder Chaussee
Fürchterliches Vergnügen in der Gruselbox
Vom 23. Oktober bis 2. November wird es schaurig-schön in der Marktplatz Galerie
Thassilo (7)
war im vorigen
Jahr begeisterter Besucher
der Gruselbox.
Doch auch die
Halloween-Deko
war „so schön
gruselig“... Fotos: ba
Bramfeld. Huhuhuhuuu! Bald
ist Halloween und die Gruselbox
ist wieder da! Und auch sonst
verwandelt sich die Marktplatz
Galerie in ein richtiges Gruselkabinett. Das Einkaufszentrum wird
mit rund 200 Meter Spinnenweben eingewebt und mit Spinnen,
Krabbelgetier, Schädelketten und
Gruselwimpelketten
dekoriert.
Die kleinen Besucher können am
Kinderbasteln teilnehmen und
schaurige Halloween-Laternen erstellen, die sie abends beim Laternenumzug mitnehmen können.
Mutige Besucher dürfen
sich wieder über ein
besonderes Highlight
freuen: das Bramfelder
Gruselkabinett.
Die Marktplatz Galerie
ist vermutlich das einzige
Einkaufzentrum Hamburgs,
n Halloween
u Halloween-
Kinderbasteln:
25.10. und 01.11.
von 11 bis 15 Uhr
u Halloween-LaternenBasteln mit dem Bramfelder Sportverein: 02.11.
von 13 bis 18 Uhr (auf der
Aktionsfläche im Erdgeschoss)
u Am Halloweentag
31.10. von 17 bis 19 Uhr:
Süßes oder Saures im
Center, trefft Bramino und
die Centerhexe
u Laternenumzug am
verkaufsoffenen Sonntag,
02.11., gemeinsam mit
dem Bramfelder Sportverein, Start ist um 18 Uhr am
Marktplatz Ecke Herthastraße, das Ende am
Sportplatz Ellernreihe 88
das eine eigene
begehbare
Gruselbox vorweisen
kann. Die kam im
vorigen Jahr so gut
an, dass diesmal noch
mehr Schrecken verbreitet werden soll: Auf
70 Quadratmetern gibt
es sieben schaurige Räume:
zum Beispiel kann man im
Spiegellabyrinth seinen Sinnen
nicht mehr trauen, in der Geisterbahn treiben die Toten ihr Unwesen und hauchen dem Besucher
schaurig-schöne Geschichten ins
Ohr. Totale Finsternis erwartet einen in der Dunkelkammer und im freien
Fall gibt es kein Entrinnen mehr, denn hier
scheint man ins Bodenlose zu stürzen. Glibber-
Schleim, gruselige Organe
und sprudelnde Reagenzgläser
lassen erahnen: im Versuchs- labor ist Frankenstein
in seinem Reich und sprechende
Geister verbreiten fürchterliche
NachrichtenGegruselt wird vom
23. Oktober bis zum 2. November: Täglich von 14 bis 19 Uhr,
sonnabends 11 bis 16 Uhr, am
verkaufsoffenen Sonntag (2. 11.)
von 13 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist
frei. Ein bisschen Geduld müssen
Besucher allerdings mitbringen,
weil immer nur eine bestimmte
Personenanzahl in die Gruselbox
darf. (wb)
HEIZUNGS-KUNDENDIENST
Notdienst
Heizung · Lüftung · Sanitär · Klimatechnik · Installation von Neuanlagen
V & S HAUSTECHNIK
HH-Bramfeld
Benzstraße 2 b
© WBV
Der Besuch in Dr. Frankensteins Labor erfordert einen festen Magen
6 97 08 60
Gardinen & Wohnstoffe
Raumgestaltung
Höffgen
Aufmaß + Beratung
bei Ihnen zu Hause.
Anruf genügt
040 - 60013973
0173 - 2378328
Marktplatz Galerie, Bramfelder
Chaussee 230, 22177 Hamburg,
t 040/639 170 310
Oder kommen Sie
samstags vorbei im
Laden-Showroom
von 10 bis 13 Uhr
Woll-Lust auf 20 Quadratmetern
Demnächst gibt es neben schönen Garnen beim „Maschenwunder“ auch Kultur
Das Wollgeschäft ist weit mehr
als ein Verkaufsraum für schöne
Herbstgarne. „Wir wollen ein
Lebensgefühl vermitteln, bieten
Raum zur Inspiration, für Gespräche und Fragen“, sagt Manja
Vogelsang. Seit April 2014 hat
sie das Geschäft von Silvia Braun
übernommen und organisiert
seitdem zweimal im
Foto: Grewe
Monat
Stricktreffs
und
Handarbeitskurse im Laden.
Ferne gibt es für die
Kunden auch regelmäßige Strick-Termine im Kulturtreff
„Brakula“, die super
angenommen werden – von jungen bis
älteren
StrickerInnen.
Ab 25. Oktober hat
Bramfeld. „Mein Winterschal ist
fertig. Wie kann ich bloß die Fäden vernähen?“, fragt eine junge
Kundin ratlos Manja Vogelsang,
Chefin vom „Maschenwunder“ an der Bramfelder Chaussee 235. Für die Inhaberin kein
Problem. Sie vereinbart gleich
einen Termin nach Feierabend.
Manja Vogelsang
holt sich neben
Strickgarn jetzt
auch Kultur in
den Laden
sich die Chefin vom „Maschenwunder“ noch mehr vorgenommen: Es finden regelmäßig Kulturveranstaltungen statt. Auftakt
bildet am 25. Oktober ab 19 Uhr
die einstündige Lesung von Alexandra Schauwienold (Eintritt
frei). Die Schauspielerin liest
aus dem Roman „Animal Triste“
von Monika Maron. „Einer der
schönsten Liebesromane dieser
Jahre“, urteilte bei Erscheinen
des Buches im Jahr 1996 KulturPapst Marcel Reich-Ranicki.
Vom Strick zur Kultur – wie geht
das? So schwer sei der Weg nicht
zu verstehen. Manja Vogelsang:
„Ich habe lange mit meinem
Mann Hans im Buchhandel gearbeitet und viele Kontakte zu
Verlagen. Nach der Eröffnung
meines
Wollladens,
der für mich mal ein
ganz neuer Lebensabschnitt sein soll, ist
natürlich die Liebe
zu Büchern geblieben.“ Und gleichzeitig
konnte die sympathi-
sche Geschäftsfrau endlich ihr
Hobby zum Beruf machen: „Seit
meiner Kindheit stricke ich regelmäßig.“ Ihr Lieblingsteil? Da
muss sie nicht lange überlegen:
„In Bremen habe ich mal ein
Strickkleid von Armani für 2.400
Euro im Schaufenster bewundert. Ich habe es abfotografiert
und nachgestrickt. “
Überhaupt Trend Stricken: Wer
denkt, das sei nur ein Hobby der
Älteren, irrt gewaltig. Die vielen
Strickanleitungen der Frauenzeitschriften haben auch junge
Frauen – und Männer – motiviert, zu den Nadeln zu greifen.
„Ich beobachte, dass immer
mehr Jüngere stricken.“ Und
denen bringt Manja Vogelsang
jetzt auch das Lesen näher. (eg)
Alexandra Schauwienold liest am 25.
Oktober um 19 Uhr
im Strickgeschäft
aus dem Roman
„Animal Triste“ über
die Liebe
Foto: wb
Bramf. Chaussee 237
Großer Laternenumzug | 2. November
Kinder basteln Laternen:
zusammen mit dem Bramfelder Sportverein
Start: 18 Uhr Marktplatz, Ecke Herthastraße
25.10. / 01.11., 11 bis 15 Uhr
2. November, 13 bis 18 Uhr
Verkaufsoffener
Sonntag
Jahr
Nach dem großen Erfolg im letzten
:
2. November 2014,
von 13 bis 18 Uhr
Die G ru selbox
2 0 14
gen – Teil 2:
Ein fürchterliches Vergnü
abinet t
selk
Kompak ter kann ein Gru2
ballen sich
kaum sein: Auf nur 70 m
me mit neuen
sieben ver schiedene Räu
n!
schauerlichen Erlebnisse
los .
ten
kos
ist
t
trit
Ein
Der
23. Ok tober bis 2. Novem
www.marktplatzgalerie.de
ber
6
Aus den Stadtteilen
Nr. 43
www.hamburger-wochenblatt.de
„Helfer-Herzen“ wurden prämiert
Ausgezeichnet (hinten v.l.): Frederik Schawaller, Gisela Lamp, Jan Göldner, Christine
Kätzel, Gloria Boateng, Tanja Petrowski (hinten), Hourvash Pourkian. Vorne: Sven Kasch,
Christian Budde (stellvertretend für Helgo Meyer-Ramme), Nancy Schulze
Foto: gm
BarMBEK Die Initiative „Helfer-Herzen“ der Drogeriemarktkette „dm“ würdigt ehrenamtliche Engagements in
und um Hamburg und verleiht
insgesamt 10.000 Euro. Zehn
besonders
beeindruckende
Einzelpersonen und Gruppen
erhielten als Zeichen der Anerkennung neben dem Preis
eine eigens von der Karlsruher
Majolika-Künstlerin Hannelore
Langhans gestaltete Skulptur.
Die „dm“-Gebietsverantwortliche Nancy Schulze aus der
siebenköpfigen Jury prämierte die Gewinner unter den 124
regionalen Anmeldungen. „Wir
sind tief beeindruckt von all
dem, was viele Menschen in ihrer Freizeit für die Gesellschaft
leisten.“
Die Preisträger sind Helgo Meyer-Hamme - Malteser Migranten Medizin, Hourvash Pourkian – Kulturbrücke Hamburg
e.V., Gisela Lamp – Medienboten der Hamburger Bücherhallen, Sven Kasch – Freiwillige
Feuerwehr Bramfeld, Gloria
Boateng – SchlauFox e.V., Jan
Göldner – NAJU Hamburg,
Tanja Petrowski – Familienhafen e.V. sowie Jana Homuth
– Mentor – Die Leselernhelfer Hamburg e.V., Christine
-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
Empfehlenswerte Adressen aus
empfehlenswerte
Adressen
Helga Dwinger
erscheint am
Egal mit welchem Fußproblem
Sie zu uns kommenwir helfen Ihnen
kompetent
und mit viel
Engagement.
19. November 2014
Wenn Sie Interesse haben,
etwas über die Sonderseite
mit den günstigen Konditionen zu erfahren, dann freu’
ich mich über Ihren Anruf!
Rüdiger Kleinowski
Telefon: 040/34 72 83-15
Handy: 0175/115 15 13
Med. Fußpflege - staatlich anerkannt
Winterhuder Weg 8 (3.OG)
22085 HH . T. 040 - 2 50 69 51
Kassenzulassung
www.podologie-uhrbrock.de
© WBV
oder per mail an:
ruediger.kleinowski@
hamburger-wochenblatt.de
Kosmetik und Fußpflege
Ingrid Peters
Fuhlsbüttler Str. 259
22307 Hamburg · 040 - 691 63 98
TERMINE NACH VEREINBARUNG
Inspektion u. Reparaturen für alle Fabrikate
✔ zuverlässig
✔ schnell
✔ günstig
Manfred Jebsen
Holsteinischer Kamp 19-21
22081 Hamburg
Telefon 040 / 29 44 25
Telefax 040 / 20 97 83 85
E-Mail jebsen@t-online.de
TOP
Angebot
Täglich bei uns für Sie:
TÜV und AU zu Sonderpreisen
LICHTTEST KOSTENLOS!
RÄDERWECHSEL/WINTERREIFEN
19.95 €
HINSCH & CONSORTEN
Ingenieurbüro GmbH
Kompetente Fahrzeuguntersuchungen
Flexible Terminvereinbarung
Zuverlässiger Service
Wir prüfen
Ihr Fahrzeug!
Ersparen Sie sich
unnötigen Ärger, Reparaturen und Kosten durch
unsere unabhängigen Gutachter und Empfehlungen
Rufen Sie uns an:
040 555 66 30 90
Gerne beantworten wir
Ihre Fragen rund ums Kfz.
Dipl.-Ing. Martin Hinsch
Hamburger Str. 166 – 168
22083 Hamburg
www.hinsch-ingenieurbuero.de
Hamburger Str. 166 – 168 · 22083 Hamburg
Barmbek
Mit Tradition und Erfahrung
Bosch Service Jebsen nimmt sich seit mehr als 50 Jahren aller Automarken an
Barmbek. Kompetent, freund-
lich, fair. So urteilen die Kunden über den Bosch Service
Jebsen am Holsteinischen
Kamp 19-21 (U-Bahn-Station
Hamburger Straße). Für alle
Marken werden hier Reparatur-Service und Inspektionen
angeboten. Dies gilt nicht nur
für die Elektronik, sondern
auch für den gesamten mechanischen Bereich bei Fahrzeugen. Das Ehepaar Manfred
und Gisela Jebsen und ihr
Team mit mehreren Gesellen
und Lehrling, haben stets ein
offenes Ohr für die Wünsche
Ihrer Kunden.
Seit nunmehr 53 Jahren hat
sich der Betrieb in ganz Hamburg einen Namen gemacht
und steht für Pünktlichkeit
und Zuverlässigkeit. Gegründet wurde der Vorgängerbetrieb Thiessen & Jebsen schon
1937 als Reparatur-Werkstatt.
1962 übernahm Manfred Jebsen den Betrieb und erweiterte
das Angebot um den BoschService.
Empfehlenswert ist jetzt auch
ein Winter-Check, den es bei
Foto: Kleinowski
Unsere nächste Sonderseite
Das Ehepaar Jebsen freut sich, seiner Kundschaft einen tollen Service bieten zu können
Jebsen zum günstigen Preis
gibt. Der Kfz-Betrieb bietet zudem täglich die TÜV-und ASUAbnahme an. Derzeit wird der
Lichttest kostenfrei durchgeführt. Termine für Ihr Fahrzeug
sollten Kunden telefonisch absprechen.
Bosch Service Jebsen,
Holsteinischer Kamp 19-21,
U-Bahn Hamburger Straße
t 29 44 25
Originelle Weihnachtsgeschenke
auf dem Antik-Markt
Am 26. Oktober findet im Quarree der letzte Trödelmarkt 2014 statt
Wandsbek. Am Sonntag findet
zum letzten Mal in diesem Jahr
der Antik-Markt in Wandsbek
statt. Eine gute Gelegenheit um
ein paar Weihnachtsgeschenke
für Freunde oder die Familie zu
ergattern. Sammler, Jäger und
Schnäppchenhungrige
können sich hier
den Sonntag so
richtig
versüßen und nach
Herzenslust
stöbern und
kaufen. Der
Antikmarkt
im Quarree
ist ein echter
Publikumsmagnet und
Foto: Kleinowski
Podologische
Praxisgemeinschaft
Kätzel – Running Experience
e.V. und Frederik Schawaller
– NABU Landesverband Hamburg. Die Kette “dm“ hatte im
Frühjahr gemeinsam mit seinen Partnern Naturschutzbund
Deutschland e.V. (NABU),
Deutscher Kinderschutzbund
Bundesverband e.V. (DKSB)
und Deutsche UNESCO-Kommission e.V. (DUK) deutschlandweit zur Teilnahme an der
Initiative aufgerufen. Von 9.175
eingereichten Projekten wurden über 1.100 ausgewählt und
vom
Drogerie-Unternehmen
mit mehr als 1,1 Millionen Euro
unterstützt. (gm)
zieht viele Menschen aus ganz
Hamburg an. (wb)
EKZ Quarree, Quarree 8-10,
Hamburg-Wandsbek,
Öffnungszeiten: zehn bis 17 Uhr,
U-Bahn – Metro Bus:
Wandsbek Markt
• TOP-SPAR-ANGEBOT •
Bänke zum
Bräunen,
Preise zum
Träumen
von Mi., 29. 10. - 4. 11. 14
für 50,- sonnen, aber
nur 33,-
bezahlen
• Sie haben die Wahl
zwischen div. Profibräunern
und Teilkörperbräunern
• vorbildlicher Service
- ständiger Röhrenwechsel
- Kosmetikecke
- freundliches und
kompetentes Servicepersonal
Fuhlsbüttler Str. 115 • Telefon 61 30 66
Montag – Samstag 8 – 22 Uhr, Sonntag + Feiertag 10 – 21 Uhr
Nr. 43
Aus den Stadtteilen
www.hamburger-wochenblatt.de
Mit dem „Wunder
von Bern“ Gutes tun
HAmbuRG Der erfolgreiche
Film „Das Wunder von Bern“
kommt in Hamburg nun auch
als Musical auf die Bühne. Das
neue Stage Theater im Hafen
präsentiert am 15. November
eine Benefiz-Vorpremiere mit
berühmten Gästen: So sind
Filmregisseur Sönke Wortmann, Schauspieler Peter Lohmeyer und die Schauspielerin
Yasmina Filali eingeladen. Die
Erlöse kommen dabei einem
guten Zweck zugute: Mindes-
spiel
n
n
i
w
Ge
Workshop:
Indonesien-Musik
für Senioren
Gratis verreisen
Tickets für den City Night Line werden verlost
tens 75 Prozent der Kartenpreise fließen in das Projekt
des internationalen SOS-Feriencamps in Norditalien. Dort
können Kinder aus 40 SOSKinderdörfern ihre Sommerferien verbringen. Die Karten
kosten zwischen 85,90 Euro
und 159,91 Euro. (nas)
u 15. November, 19.30 uhr,
im Stage Theater, Norderelbstraße 6. Karten: t 01805114113 oder www.beste-plaetze.de/kinderdoerfer
Foto: Db/Citynightline
-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
Erholung und
Wintersport in Seefeld
Hamburg. Die Olympia-Region Seefeld präsentiert sich am
25. Oktober im Alstertal Einkaufszentrum in Hamburg. Die
Besucher erwarten dort echtes
Tiroler Ambiente, charmante
Gastlichkeit sowie unter anderem eine Fotofun-Aktion. Bei
einem großen Gewinnspiel
können sie zusätzlich einen
von rund 3000 attraktiven Preisen gewinnen.
Die beliebte Urlaubsregion verbindet Erholung und Sport.
Und auch der Spitzensport
schätzt das attraktive Gesamtpaket in idyllischer Lage seit
Jahrzehnten: 1964 und 1976
fanden die olympischen Wettbewerbe der Langläufer, Skispringer und Kombinierer in
Seefeld statt.1985 war Seefeld
erstmals Gastgeber der Nordischen Ski-WM, die in fünf Jahren ein zweites Mal hier ausgetragen wird.
Olympia-Region Seefeld,
25. Oktober, AEZ,
Heegbarg 31, www.seefeld.de
-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
Jobs für Kräftige
Hamburg. Menschen mit einem
starken
Übergewicht
(Adipositas) sind aufgrund von
gesundheitlichen Einschränkungen, persönlichen Unsicherheiten und fehlendem
Selbstbewusstsein sowie aufgrund von Vorurteilen seitens
der Arbeitgeber häufig von Arbeitslosigkeit betroffen. Gemeinsam mit einem Team von
Fachexperten aus den Bereichen Ernährung, Sport und Arbeitsmarkt hat Grone Netzwerk
Hamburg ein erfolgreich erprobtes Modell entwickelt, das
Menschen mit hohem Übergewicht professionell beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt
begleitet. Ziele des Angebots
sind: nachhaltige Reduzierung
des Gewichtes unter Anleitung
von Fachexperten (=Gesundheitsorientierung), Information und Kenntnisvermittlung
in allen Fragen rund um den
beruflichen
Wiedereinstieg
(=Arbeitsmarktorientierung),
individuelle modulare Weiterbildung in den für das künftige
Berufsziel relevanten Bereichen
(=fachliche Kenntnisvermittlung), aktive Unterstützung
und Begleitung bei betriebli-
cher Erprobung und Einarbeitung, Begleitung in den ersten
Wochen der Einarbeitung nach
Aufnahme einer Beschäftigung
(=Integration in Praktikum und
Beschäftigung)
Das Angebot richtet sich an
Interessenten mit einem überdurchschnittlichen
Übergewicht (Adipositas), die motiviert sind, ihr Gewicht zu
reduzieren und sich auf einen
Wiedereinstieg in den ersten
Arbeitsmarkt unter professioneller Anleitung vorzubereiten.
Zugangsvoraussetzung
ist ein ärztliches Gutachten,
dass der/die Interessent/-in an
einer Vollzeit-Maßnahme teilnehmen und dabei leichte bis
mittlere Aktivitäten im Bereich
Bewegung absolvieren kann.
Bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen kann die
Teilnahme bis zu 100 Prozent
vom Jobcenter der Agentur für
Arbeit gefördert werden. Die
nächsten Kurse beginnen am
3. November, 9. Februar und 7.
April 2015. (wb)
Grone Netzwerk Hamburg GmbH
– gemeinnützig –, Heinrich Grone
Stieg 1, t 040/23703112
XXL – aktiv sein
und Stärke zeigen
Begleitung von Menschen mit Übergewicht
beim Wiedereinstieg ins Berufsleben
Start:
ber
3. Novem
2014
AVGS
040 23703-112
c.alder-fm@grone.de
Grone Netzwerk Hamburg
GmbH – gemeinnützig –
Wie diese junge Dame können die Gewinner mit dem „City Night Line“ reisen
Zur Wochenendreise nach
Wien oder München, zum
Shoppen nach Amsterdam
oder Prag. Wer abends in
Hamburg in den „City Night
Line“, den Nachtreisezug der
Deutschen Bahn einsteigt,
ist schon morgens an einem
attraktiven Ziel – sozusagen
eine echte Traumreise. Und
das Geld für die erste Hotelübernachtung vor Ort ist auch
schon gespart.
Im Wochenblatt werden jetzt
drei Gutscheine für eine Hinund Rückfahrt mit dem „City
Night Line“ im Wert von je
500 Euro verlost. Der Reisegutschein gilt hin und retour
für die Fahrt im komfortablen
Schlafwagenabteil (Economy)
für zwei Personen oder im
Liegewagenabteil für bis zu
sechs Personen. Er ist gültig
für alle City Night Line-Strecken und je nach Verfügbarkeit zum Wunschtermin. Der
„City Night Line“ fährt auf
insgesamt 17 Verbindungen
in acht europäische Länder.
Direkt von Hamburg fährt der
City Night Line zum Beispiel
nach Amsterdam, München
Wien und Prag.
7
und so können
Sie gewinnen:
Einfach
anrufen
unter
t 01378/26020561 (50 Ct.
pro Anruf, mobil mehr) und
das Stichwort „City Night
Line“ nennen. Die Gewinner
werden telefonisch benachrichtigt. Sie erhalten einen
Gutschein-Code, der ein Jahr
lang gültig ist, und dann bei
Buchung einfach eingegeben
wird. Weitere Infos und Fahrpläne sind im Internet unter
www.bahn.de/citynightline
zu finden.
Viel Glück! (wb)
Angebote gültig vom 23.10. – 29.10.14
HAmbuRG „Kosmos Gamelan“,
ein Workshop der Elbphilharmonie Kompass, wendet sich
an musikbegeisterte Senioren, die Zeit und Lust haben,
gemeinsam die traditionellen
Klänge der Inseln Java und Bali
kennenzulernen.
In Kooperation mit dem Generalkonsulat der Republik
Indonesien bietet der Elbphilharmonie Kompass, ein Programm zur Musikvermittlung
von Elbphilharmonie und Laeiszhalle, die Möglichkeit, in 16
Workshop-Einheiten miteinander Musik zu machen, gemeinsam vielschichtige Harmonien
zu erzeugen.
Die Teilnehmer lernen Bonang, Demung, Saron, Peking
und viele andere der exotischen Gongs, Trommeln und
Stabspiele kennen und sollen
sich von den schwebenden
Klängen der Gamelan-Musik
verzaubern lassen. Angeleitet von dem erfahrenen indonesischen Dozenten Maharsi
können die Teilnehmer auch
ohne instrumentale Vorkenntnisse schon nach kurzer Zeit
zusammenmusizieren.
Die
16
Unterrichtseinheiten finden jeweils mittwochs
von 17 Uhr bis 19 Uhr im
Generalkonsulat der Republik
Indonesien statt. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro. Ein
Kurseinstieg in der zweiten
oder dritten Woche ist möglich.
Anmeldung unter E-Mail: gamelan@elbphilharmonie.de
u ab sofort bis 11. Februar
2015, bebelallee 15,
www.elbphilharmonie.de/
gamelan.de
aren
n & Sp
inbuch
e
h
c
Geniebßlae
ts
u
uen G
mit dem
ode:
Rabattc
latt340
Wochenb , unbegrenzt gültig
emplaren
nfrei ab 3 Ex
versandkoste
NUR
18,95
E u ro
Greifen Sie zu:
www.gutscheinbuch.de
Kuffer Marketing GmbH
Würzburger Straße 5
93059 Regensburg
Per Telefon
0800/22 66 56 00
(gebührenfrei)
So einfach war Ihre Teppichwäsche noch nie!
TEPPICHREINIGUNG-SPEICHERSTADT
Reinigung und Reparatur von
Teppichen auf höchstem Niveau
vorher
nachher
Tel.: 040 / 386 72 130
Brook 8 • 20457 Hamburg
www.teppichreinigung-speicherstadt.de
• Wir holen Ihren Teppich ab.
• Wir waschen und reparieren Ihren Teppich.
• Wir bringen Ihren Teppich direkt zu Ihnen nach Hause.
• Bring- und Abholservice bis 75 km kostenfrei!
N
SONDERAKTIO
S
Ein Spray GRATI
!
für jeden Kunden
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und nur solange der Vorrat reicht.
Irrtümer vorbehalten. Für Satz- und Druckfehler keine Haftung.
Gültig ab 22.10. bis 25.10.2014 | KW 43
famila-Handelsmarkt Kiel GmbH & Co. KG.
Alte Weide 7–13 Kiel
www.famila-nordost.de
iv bei
Ex k lus
abatt
R
%
0
2
31.12.2014 – Hannover 17 Uhr – TUI-Arena • 03.01.2015 – Hannover 14 & 19 Uhr – TUI-Arena •
04.01.2015 – Bremen 14 & 19 Uhr – ÖVB-Arena • 13.01.2015 – Bielefeld 19 Uhr – Seidensticker-Halle •
16.01.2015 – Kiel 19 Uhr – Sparkassen-Arena • 17.01.2015 – Hamburg 14 & 19 Uhr – O2-World
saftige
Schweineschnitzel
frischer
Schweinenacken
vom Schinken
nur im Ganzen, ca. 4 kg
1 kg
1 kg
3.
Rinderschmorbraten
Frisch
Fisch!
ein saftiger Braten
aus dem Vorderviertel
1 kg
7.
99
500-g-Pack
Spanien
Paprika Mix
0.
99
rot, gelb und grün
Kl. I
(1 kg = 1.98 €)
1 kg
Tafeläpfel
„Jonagored“, Kl. I
Wagner Steinofen-Pizza,
herzhafter Flammkuchen oder
Pizzies
verschiedene Sorten, gefroren
2.
79
99
1.
49
...nur an Ihrem Frisch-Fisch-Verwöhntresen
2 Stück
Brötchen
mit Matjes!
4.
KNÜLLERPREIS!
Omas Aalrauch- oder
nordische Matjesfilets,
Salatblatt, frische Zwiebeln ...
00
Coca-Cola*,
Fanta, Sprite
oder Mezzo Mix*
2 Liter
*koffeinhaltig
250–380 g
(100 g = 0.72/
1 kg = 4.71–5.97 €)
(1 Liter = 0.65 €)
zzgl. 0.25 € Pfand
8 Tafeln
Frico
Gouda jung
holländischer Schnittkäse
48% Fett i. Tr.
100 g im Stück
0.
59
Packung je
1.
79
Milka
Schokolade
verschiedene Sorten
87/100 g
(100 g = 0.72/0.63 €)
7.92 spar 36%
5.
1.
29
00
Jacobs Krönung
verschiedene Sorten
500 g
Hofgut
Grünkohl
PET-Flasche je
(1 kg = 8.98 €)
Beim Kauf von einer Kiste erhalten Sie einen 6er-Träger
Warsteiner verschiedene Sorten à 0,33 Liter gratis!
Warsteiner Pilsener, Herb
24 Flaschen à 0,33 Liter oder
Warsteiner Pilsener
gefroren
1500-g-Beutel
(1 kg = 1.66 €)
20 Flaschen à 0,5 Liter
(1 Liter = 1.39/1.10 €)
zzgl. 3.42/
3.10 € Pfand
Ehrmann
Grand Dessert
verschiedene Sorten
200 g
(100 g = 0.25 €)
Becher je
0.
49
Packung je
Probierpreis
2.
4.
49
49
Kiste je
10.
99
zzgl. 0.48 € Pfand
induktionsgeeignet
Edelstahl Gemüsetopf „Saturn“
extra starker Sandwichboden, wärmeabweisende
Edelstahlgriffe, hitzebeständiger Glasdeckel
Ab s- UVP** 54.99
r
Donnge!
ta
DVD-Player* DVP2880
29.
99
HDMI 1080 p-Upscaling,
CinemaPlus für schärfere und klarere Bilder,
USB-Media-Link, Multimedia DivX, Standby
*Für anwenderseitig erstellte Daten kann keine Abspielgarantie übernommen werden.
**Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
5 Liter
= 8.88 €
3,4 Liter
= 6.66 €
Ab sr
Donnge!
ta
Mo. bis Sa. von 7 bis 22 Uhr: Hamburg Ohlsdorf, Eichenlohweg 17
ab
6.
66
Nr. 43
Sport
www.hamburger-wochenblatt.de
SV Barmbek von der Rolle
0:3-Heimniederlage gegen TSV 08 Eppendorf/Groß Borstel
Bodo Ruesch
barmbEK Was ist nur mit
den Kickern des Kreisligisten
SV Barmbek los? Nach überraschend gutem Start ist das
Team von der Meister-FranckeStraße nicht mehr wieder zu
erkennen. Seit nunmehr sechs
Spielen sieglos, erfolgte der
Absturz ins Mittelfeld. Am vergangenen Sonntag gab es die
nächste Enttäuschung mit einem 0:3 gegen Aufsteiger TSV
08 Eppendorf/ Groß Borstel.
* 16. April 1939 † 10. Oktober 2014
Mein lieber Mann, unser Vati, Schwiegervater und Opi
wurde erlöst.
Wir sind sehr traurig.
Ingrid
Marion, Rolf, Jessica und Niclas
Angela, Bernhard, Jeanine und Valentina
Die Trauerfeier findet am Mittwoch, den 29. Oktober 2014
um 14:30 Uhr im Bestattungsforum in der Cordes-Halle
des Ohlsdorfer Friedhofes statt.
TSV lief nur mit zehn
mann aufs Feld
Dennoch kam das Team von
Trainer Daniel Gehrke in der
51. Minute zu einer Doppelchance: Zunächst verpasste
Murat Ak eine flache Hereingabe nur hauchdünn, dann war es
Marc Flemming, dessen Schuss
in der Abwehr hängen blieb.
Nach einer Stunde dann Aufatmen beim Gegner: Endlich war
ein elfter Kicker eingetroffen.
In der 68. Minute hatten die
Barmbeker noch einmal das 1:0
auf dem Fuß, doch nach schönem Querpass von Ak in den
Am 9. Oktober 2014 ist unser lieber Vater,
Schwiegervater, Opa und Uropa
Erwin Möller
* 30. Mai 1929
nach langjähriger Krankheit verstorben.
Foto: Thomas Hoyer
In Liebe und Dankbarkeit
Lauf von Flemming schoss dieser die Kugel aus zwölf Metern
über das Tor. Das sollte sich
schon 60 Sekunden später rächen: Nach Vorarbeit von Daniel Plev traf Dennis Zöllner zum
1:0 für den Gast, eine zu diesem
Zeitpunkt etwas schmeichelhafte Führung. Und es sollte
viel schlimmer kommen.
Zunächst hatten die Barmbeker
noch Glück, als Can Mazi das
leere Tor nicht traf, dann aber
gelang Eurico Pereira De Barro
gegen die entblößte SVB-Abwehr das 2:0 (84.), was Trainer
Gehrke mit den Worten „willkommen im Abstiegskampf“
kommentierte. Sekunden vor
dem Abpfiff krönten die Borsteler ihre angesichts der enormen
Personalnot gute Leistung mit
dem 3:0. Nach einem Freistoß
aus dem halblinken Mittelfeld,
konnte Barmbeks Keeper Torben Fröchtenicht das Leder gerade noch an die Latte lenken.
Von dort prallte der Ball an der
Pfosten, und Pereira De Barro
brauchte nur noch abzustauben. „Ich bin wirklich sprachlos, da fällt mir nichts mehr
ein“, meinte Hans-Joachim
Moritz, 1. Vorsitzender des SV
Barmbek nach dem Spiel. „Wo
soll das noch hinführen?“
Dieses Gesicht spricht
Bände. Barmbeks Trainer
Daniel Gehrke nach dem
zweiten Gegentreffer
Werner Tiki Küstenmacher beim 7. großen Sportkongress
Uhr ). Die Figur Limbi ist Küstenmachers Leidenschaft für
das limbische System im Gehirn
entsprungen. Die Grundidee:
Limbi – unser emotionales Gehirn – lässt sich nicht zwingen,
sondern wir müssen es uns auf
kreative Weise zum Freund machen. Der Vortrag wird durch
Karikaturen in humorvoller und
unterhaltsamer Weise veranschaulicht. Die Teilnahme kostet 5 Euro.
Von 10 bis 16 Uhr ist am Sonntag zusätzlich die Kongress
begleitende Messe für das
Hamburger Publikum geöffnet.
Rund 30 Aussteller zeigen die
neuesten Trends
Nach dem Traumstart mit
fünf Siegen und einem Unentschieden ist das neu formierte
Barmbeker Team längst wieder
auf den Boden der Tatsachen
angelangt. Ausschlaggebend
dafür waren drei hohe Niederlagen bei Paloma II (0:6),
Sperber II und dem Tabellenvorletzten Duvenstedt (1:6).
unerklärlicher
Leistungsabfall
Sportkongress mit „Limbi“
Hamburg Erstmalig öffnet sich
der 7. Internationale Hamburger Sport-Kongress am Sonntag, 2. November, für die Öffentlichkeit mit einem Vortrag des
Journalisten und Karikaturisten Werner Tiki Küstenmacher.
Der Theologe präsentiert „Limbi“: Der Weg zum Glück führt
durchs Gehirn in
der
Hochschule für
angewandte
Wissenschaften (HAW, 11
Stefan Möller
Vera Peters
mit Familien
SVB-Kapitän Murat Ak (r.) kann sich gegen Borstels Spielertrainer Nuri Emini durchsetzen
im Fitness-Geräte-Bereich, informieren über Sport- und Gesundheitsprodukte und bieten
Bekleidung, Kleingeräte und
Fachliteratur zum Verkauf an.
Das Kongress-Programm vom
31. Oktober bis 2. November
hat es auch diesmal in sich:
neue innovative Ideen für die
Vereinssportstunde,
aktuelle
trainingswissenschaftliche und
sportmedizinische
Erkenntnisse,
gesundheitspolitische
Inhalte und SportmanagementSeminare. Die Teilnahme am
Kongress ist kostenpflichtig.
Anmeldungen unter www.hamburger-sport-kongress.de (wb)
u Kontakt: Verband für
Turnen und Freizeit,
t 040/41 908-239
oder Email an info@
hamburger-sportkongress.de
„Ich kann mir diesem Leistungsabfall nicht ganz erklären“, so Trainer Gehrke. „Dass
Danny Ockenfuß nicht mehr
dabei ist und mein Stürmer
Philipp Kittel wegen Verletzung ausfällt - daran alleine
liegt es bestimmt nicht. Unser
vor Saisonbeginn ausgegebenes Ziel, möglichst schnell 30
Punkte zu holen, bleibt bestehen. Dafür müssen wir jetzt
ganz hart arbeiten“, konstatierte der Barmbeker Coach zerknirscht.
Fit im Verein
BEERDIGUNGSINSTITUTE
ln –
ute alles rege
Am besten he
I
am besten GB
24 84 00
Telefon 040 burg.de
www.gbi-ham
„Starker Trost“
Feuerbestattung
ab 999,-­‐€
preiswert -­‐ solide -­‐ erfahren
Christian Wulf
Tel. 040 -­‐ 631 83 83
Tag und Nacht
anonym inkl. Gebühren
1.799,-­‐€
zzgl. Auslagen
(Urkunden u. Arztkosten)
Yoga-gruppe
Die Kundalini-Yoga-Gruppe
des Bramfelder SV möchte weitere TeilnehmerInnen
aufnehmen (Montag 16.30-18
Uhr, BSV-Zentrum Ellernreihe 88). Weitere Auskünfte über die Geschäftsstelle,
t 641 41 44. (th)
Emil Loß & Sohn
B E S TAT T U N G E N
Erledigung aller Formalitäten
Vorsorge-Verträge für Ihre
Bestattung
Tag- und Nachtruf 6 41 39 17
Bramfelder Ch. 385 · 22175 HH
6 42 92 91
www.koester-bestattungen.de
Fuhlsbüttler Str. 417
22309 Hamburg
Bramfelder Chaussee 177 · 22177 Hamburg-Bramfeld · www. loss-bestattungen.de
Bestattungen
Erd-, Feuer-, See- und
Anonymbestattungen
Vorsorgeberatung,
Ihr erfahrener Begleiter
in schweren Stunden.
info@endler-­‐bestattungen.de
www.endler-­‐bestattungen.de
Erd-, Feuer- und Seebestattungen
Ausführungen in allen Preislagen
Überführungen im In- und Ausland
KÖSTER
e da –
Wir sind für Si
glich
tä
n,
de
un
24 St
84 00
24
Telefon 040 rg.de
bu
am
-h
www.gbi
„Die Menschen vom GBI haben mich
in meinen schwersten Stunden von
vielen Sorgen befreit. Jetzt geht das
Leben weiter.“
Anne Müller, 79 Jahre
Seebestattung
bramFELd
Tag- und
Nachtruf
Der Abschied fand im engsten Familienkreis statt.
zzgl. Gebühren u.
Auslagen
"
gehrke: „Willkommen im
abstiegskampf“
FAMILIENANZEIGEN
Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend
in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Von Thomas Hoyer
Verwunderung vor Beginn der
Partie: Die Gäste traten mit nur
zehn Mann an. Spielertrainer
Nuri Emini musste gleich auf
neun Akteure verzichten, darunter sechs Kicker der Stammelf. Doch von der Überzahl
konnten die Platzherren in der
ausgeglichenen ersten Halbzeit,
die viele Wünsche offen ließ,
kein Kapital schlagen. Zwei
gute Chancen durch Joao Montes De Jesu, der unbedrängt
dem Torwart in die Arme
schoss, und Kapitän Murat Ak,
dessen Schuss der gegnerische
Keeper per Fußabwehr parieren konnte - das war es schon
(26./34.). Auch die Gäste besaßen durch Marcel Meyer kurz
vor dem Seitenwechsel einen
Hochkaräter, doch sein Kopfball verfehlte knapp das Tor.
Nach der Pause versuchten die
Platzherren zwar Druck zu entwickeln, doch erfolglos.
9
BESTATTUNGSINSTITUT
„St.Anschar von 1913“
Trittauer Amtsweg 5 • 22179 Hamburg
Telefon 040 - 641 79 23
E-Mail: info@hamm-bestattungen.de
Erd-, Feuer-, See- und anonyme Bestattungen
Bestattungsvorsorge-Verträge und Versicherungen
10
Stellenmarkt
www.hamburger-wochenblatt.de
Nr. 43
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 347 282 03 oder online unter www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
Call Agents (m/w)
mit guten Deutschkenntnissen
Verdienst zwischen 10–20 E/Std.
in Vollzeit oder auf 450-€-Basis
Ruf uns an und starte
Deine Karriere
Wachstum
freundliche
Atmosphäre
Aufstiegsmöglichkeiten
36 Std./Woche
UNIVERSAL DRUCKER
ZUBEHÖR GMBH
Tel. 0 40 / 24 87 57-30
verkauf02@unidrucker.de
ng
Förderu
!
möglich
Taxifahrer/in ges., Fahrerausbil- Küchenhilfen m/w 400032
dung mögl., Tel. 040/38 61 22 65
www.taxischeininfo.de
*Mitarbeiter (m/w) Kundenservice *
Center
Agents
(m/w).
Für mehrere Projekte suchen wir Call
Wir suchen aktuell Mitarbeiter
Verstärkung (m/w) für die qualifi(m/w) mit erster Erfahrung als Call
zierte telefonische KundenbetreuCenter Agent für die telefonische
ung. Sie bringen bereits Erfahrung
Kundenbetreuung im Inbound
mit, sind serviceorientiert und auf
sowie den Vertrieb oder die Termider Suche nach einer Herausfordenierung im Outbound. Sehr interung mit Perspektive? Dann freuen
ressante Projekte. Bezahlung nach
sich Jenny Surke u. Martina Steiner
Tarif + Provisionen. Bewerben Sie
auf Ihre Bewerbung unter: 040sich unter: personal@direct-job.de
300 888 30. Maximum Personaloder unter 040/271 47-300
management GmbH, Überseequartier Haus Java, Singapurstr. 1,
20457 HH
cc-hh-bew@maximumpersonal.de
examiniertes Pflegepersonal
Nette Kollegin/en mit PC-Erfahrung
PD
in
Tonndorf
sucht
in HH (TZ) ges! Wir sind ein etabexam.Krankenschw./Pfleger
lierter, mittelständischer Fahroder Altenpfleger/in in Voll oder
zeugüberführer. Wir benötigen
Jetzt anmelden für den Vorbereitungskurs zur Gesellenprüfung
Teilzeit zu super Konditionen.
Unterstützung
in
der
Verwaltung,
Bäckereifachverkäufer/In (Vollzeit)
PD Curreli Telefon
für Dateneingabe u. Telefondienst.
10.11.14–10.04.15 ODER 13.04.–18.12.15
040/67941235
Zeitliche Flexibilität u. selbststänBeratung unter Tel. 040 35905-783 oder
diges Arbeiten setzen wir voraus.
www.missionzukunft.elbcampus.de
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Umschulung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten. Beginn
Kurzbewerbung mit Lebenslauf
01.12.2014. Voraussetzungen:
an: BtB Service GmbH, Hamburger
guter Realschulabschluß und
Str.
180,
22083
Hamburg
od.
g
n
u
r
e
d
För
gute Rechtschreibung. Mindestm.amelow@btbservice.de
!
h
c
i
l
mög
alter 22 Jahre. Förderung über
Reinigungskräfte (m/w) und VorBildungsgutschein möglich. Info
Jetzt anmelden!
arbeiter in der Gebäudereinigung
unter: 040-614 651 o. 0173Vorbereitungskurs zur Gesellenprüfung
für unser Unternehmen in Ham614 06 49 bzw. www.refa-us.de
burg gesucht! Motiviert? TeamfäBildungsträger G. Rußmeyer-Kruse
Elektroniker für Energie- und
hig? Flexibel? Gründlich bei der
Gebäudetechnik
Arbeit? Sie bringen Erfahrung mit Allround-Handwerker (m/w) für
Termin: 12.01.– 08.07.2015 (Vollzeit)
die Betreuung unserer Automaund freuen sich auf einen sicheren
Beratung unter Tel. 040 35905-783 oder
tencasinos in Vollzeit für Hamburg
Arbeitsplatz in einem internat.
www.missionzukunft.elbcampus.de
u. Umgebung gesucht! Sanitär-,
UN? Schriftliche Bewerbung an
Elektro-, Tischler- und Schlosserarpersonal@vulkan-casino.de (Tel:
beiten kein Problem? Reisefreudig,
030/ 23 88 46 91 Fr. Glander);
Wir suchen zuverl. + kräftige (m/w)
zuverlässig und flexibel? Schriftl.
www.ritzio.com
Maler, Schlosser,
Bewerbung an personal@vulkanElektriker, GWI,
Servicemitarbeiter (m/w) für uncasino.de (Fr. Glander 030/ 2388
Lager-/Bauhelfer
sere modernen Automatencasinos
4691); www.ritzio.com
für anspruchsvolle Kunden
in Hamburg, Geesthacht und
Walsrode gesucht! Sie sind freund- L+G Gebäudeservice
www.trend-personalservice.de
Kiebitzhof 9, 22089 Hamburg
lich, serviceorientiert, flexibel und
sucht Reinigungskräfte für die ImTel. (040) 51 90 06 90
zuverlässig? Sie arbeiten gerne in
mobilienwirtschaft. Vollzeit/ÜberSchichten, am WE und suchen eitarifliche Bezahlung. Fahrzeug
nen sicheren Arbeitsplatz in einem
wird gestellt (Führerschein erforinternationalen
Unternehmen?
derlich)!
Kurzbewerbung
an
Schriftliche Bewerbung bitte an
Jens.Aufderhaar@lgg.net
oder
sucht Hausdame & Chekerin
personal@vulkan-casino.de
(Fr.
L&G Gebäudeservice, Willhoop 1,
Nähe HAMBURG Hauptbahnhof
Glander 030/ 2388 4691).
22453 Hamburg (0178.9504704)
Tägl. 8 bis 16 Uhr Vollzeit
STEIGENBERGER HOTEL Hamburg Geschäftsführer (m/w) für unser
oder Aushilfe auf 450-e-Basis,
sucht eine/n ServicemitarbeiterIn
Gebäudereinigungsuntern.
geWochenende · Tel.: 0172-6507256
(w/m) für unseren Frühstückssersucht in Berlin! Erfahrung in der
vice in VZ/TZ und eine ausgebildeBranche?
Vertriebsaffinität?
te KosmetikerIn (w/m) mit guten
Hands-on-Mentalität? Ausbildung
Massagekenntnissen. Nähere InReinigungspersonal
u./o. Studium? Wir freuen uns auf
formationen unter www.hamSie! Schriftl. Bewerbung bitte an
für HOTEL Zimmerreinigung
burg.steigenberger.de.
Bewerannette.glander@ritzio.com
Zimmermädchen - Zimmermann
bungen an: Steigenberger Hotel
(030/23884691) www.ritzio.com
Nähe HAMBURG Hauptbahnhof
Hamburg, Heiligengeistbrücke 4,
Tägl. 8 bis 15 Uhr mit Steuerkarte oder
20459 Hamburg, Tel.-Nr.: 040- Zimmermädchen/Roomboys und
Aushilfe auf 450-€-Basis
Checker (erfahr. und deutschspr.)
36806176
für Hotel, HH-City gesucht.
Tel.: 0172 650 72 56
Steuerfachangestellte/r NORDDIG Norddeutsche Hotelreinigungsgesellschaft mbH, Spalin Teilzeit zum 1.1.2015 gesucht.
Wir suchen
dingstr. 74, 20097 HH, Tel. 040/
Das Aufgabengebiet umfasst die
59 46 80 90, Mail:
Erstellung der Fibu, der Lohnbearjobs@norddig.com
beitung sowie der Jahresabschlüsse
für Weihnachtsmarkt im Alstertal-EKZ
und Steuererklärungen kleinerer Deutsch plus! Neu: Gesundheitsund Phoenix-Center Harburg
Unternehmen. DATEV-Kenntnisse
und Pflegeassistenten (m/w) plus
erforderlich. Mein Büro befindet
Kerzengalerie · Tel. 0 48 72 / 78 26
Deutsch für alle, deren Muttersich in HH-Bramfeld, Dieter Kock,
sprache nicht Deutsch ist. Sie werSteuerberater, Tel.: 040-6901055
den dringend gesucht! Vollzeit 20
E-Mail: service@stb-kock.de
Pflegedienst in Eppendorf sucht
Monate, Teilzeit 24 Monate. Beginn: 27.10.2014 | Infos Tel.:
Junges PR-Team
040 211 12 123
auf 450,- e-Basis.
braucht Verstärkung für die Durchführung persönlicher Interviews Kaufmann/frau im Groß und AuTel. 48 18 48 von 9–15 Uhr
ßenhandel. Flexibel, selbstständig
im Bereich Verbraucherinformatiund lösungsorientiert ist die Aron. N‘berufl. ca. 20 – 25 Std i. Mt.
beitsweise, die Ihnen liegt? Dann
Wir garantieren ¤ 400 Fixum + BoBuchhaltung
jetzt umschulen lassen und in 21
nus. Sie haben gute DeutschkenntKreditoren-, Debitoren- und LohnbuchhalMonaten den Berufsabschluss manisse, ein gepflegtes Erscheinungstung, Festgehalt + WG + UG, Excellent Ad,
chen. Beginn: 27.10.2014 | Infos
bild u. ein seriöses Auftreten, dann
Fr. Petersen, petersen@excellent-ad.com
Tel.: 040 211 12-123
bewerben Sie sich. DIWVA – Institut, 0800-6340771
Tel.: 040/244 24 17 00
Telefonieren von zu Hause oder aus
dem Büro. Terminvereinbarungen
Bewachungsfachkräfte für Raum
Produktionshelfer
für unseren Außendienst, kein VerHamburg gesucht! Einsatzort:sehr
kauf, gute Verdienstmöglichkeibekannte Drogeriemarkt-Kette.
Verpacker
ten! Informieren Sie sich unverBedingungen: §34a Sachkundem/w, Arena GmbH
bindlich: Inixmedia Nord/West
prüfung, Führungszeugnis, guter
GmbH, Tel: 040/40 78 63 oder
Leumund. Wir bieten:unbefriste0163/90 16 750, Herr Branzke
ter Voll-/ Teilzeitarbeitsvertrag, guReinigungskraft m/w für Treppenhauste Bezahlung. Sicherheitsdienste
reinigung in Barmbek für 10 Std./Wo. gesucht.
Schmidt&Sohn GmbH E-Mail:inTel. 0177/ 629 10 90
fo@schmidt-sicherheitsdienst.de
für 1 Person gehobene Haushalt
Tel:05136/8012646
Auslieferungsfahrer (m/w) in
in Hummelsbüttel, 1 mal die
Vollzeit ges., 040/357 04 54 20
Woche, russisch sprechend
Reinigungskraft
(Muttersprache)
gesucht für unsere Büroräume auf
Call a Pizza Steilshoop dem Kampnagel Gelände / WinterTelefon 01793211280
Mitarbeiter für Küche & Aushilfshude. 2-3 Stunden wöchentlich,
fahrer gesucht! 040-630 60 53
Tel. 040/703 83 30
Jg. Kollegin ges. e-massage@web.de
VERKAUFSERFAHRUNG, ABER
KEINEN BERUFSABSCHLUSS?
Hotel Branche
Mitarbeiter/innen
HAUSHALTSHILFEN
322258
Erfahrene Putzfrau
15 Bauhelfer m/w 40 00 91
Kaufmann/frau für Büromanage- Wir suchen nette Telefonistin m/w
ment, beweisen Sie Ihr Organisatifür den Vertrieb in Wandsbek, auf
onstalent mit einer Umschulung in
450,-¤-Basis
oder
Vollzeit,
Vollzeit (21 Monate) Beginn:
Tel. 040/47 11 39 911
12 Mitarbeiter (m/w) f.d. telef. Be27.10.2014. Infos Tel.: 040stellannahme zur späteren FestBügler/in mit Berufserfahrung für
211 12-123
einstellung p. sof. in HH gesu.
unsere Reinigung in Hamburg,
30-35 Std./Woche. Gute PC- Mitarbeiter zum Terminieren vorBillstedt
gesucht.
Tel: 040/
Kenntn. u. zusätzl. Fremdsprache
7320320
handener Kontakte für unseren
wie: Frz., Ital., Engl. od. Türkisch
Außendienst gesucht. Kein Vergewünscht. Tel. 040/180459440
kauf, sehr gute Bezahlung. Versi- Stückgutfahrer mit CE-Führerschein für den Großraum Hamcherungskenntnisse sind von VorWir suchen exam. Plfegepersonal
burg gesucht. HA-PE-CO-Trans:
teil.
T.
040-53
69
93
20
(Test-AB!)
(m/w). Flexible Arbeitszeiten so0177 806 30 80
wie sehr guten Konditionnen bei Reinigungskraft gesucht! ArztpraMalergesellen
(m/w), zur Sofortübertariflicher
Bezahlung.
xis in Volksdorf sucht ab sofort zueinstellung gesucht, wöchentliche
www.pmk-medicalcare.de,
verlässige Reinigungskraft Mo-Fr
Abschläge garantiert, Labbow Perhamburg@pmk-medicalcare.de,
in den Abendstunden. Kontakt Fr.
sonalleasing e.K. 040/548 07 812
040-298 138 98-0
Hartz 01605900054
Spielhallenaufsicht gesucht nur
Wir suchen GPA’s (m/w) und PflegeGOLDKARTE
+5.000 ¤ sofort ohne
mit Erfahrung / auf Teilzeit. Spielhelfer (m/w). Flexible ArbeitszeiSCHUFA!
ohne
Gehaltsnachweis!
halle Altona, Große Bergstr. 142,
ten sowie sehr guten KonditionNur
2%
Ratenzahlung
vom
Soll!
Tel. 0172 - 408 86 62
nen bei übertariflicher Bezahlung.
www.goldohneschufa.de
www.pmk-medicalcare.de,
01805-012792
(14cent/min)
Wir
suchen eine/n Lohnbuchhalter/
hamburg@pmk-medicalcare.de,
in zum 01.11.14, in Teilzeit, Hanse
040-298 138 98-0
Kurier m. PKW o. Kombi auf Selbst.
Crew 24 GmbH, Tel. 46 87 35 05
Basis gesucht. Keine AnschlussBewerb. an: info@hansecrew24.de
Telemarketingmitarbeiter/in
geb.,
Fairer
Vertrag,
gute
Auslasim B2B-Bereich, Erstakquise und
Taxifahrer/in
mit und ohne Funk
tung.
Info
und
Bewerbung
unter
Bestandskundenbetreuung,
Fiin allen Hamburger Stadtteilen ge040/6469010 CSB
xum + Provi. + WG + UG, Excellent
sucht. Neue E-Klasse/Touran/PasAd, Fr. Petersen, Tel. 040/ Möbeltransport- und Baustellensat Tel. 040/2000 1111
244 24 17 00
helfer (m/w) in Vollzeit ab sofort gepetersen@excellent-ad.com
sucht! Unbefristet mit Weihnachts- Mtl. ¤ 50 - 590,- dazu verdienen!
Durch Werbung auf Ihrem Auto.
und Urlaubsgeld! A & H Zeitarbeit
Vertriebsmitarbeiter/in InnenFa. Viertler 05874/98 64 28 14
GmbH 040/789 98 88
dienst im B2B-Bereich, Erstakquise
oder 01523/415 49 87
und Bestandskundenbetreuung, Kommissionierer (m/w) in VZ/TZ
Fixum + Provi. + WG + UG, Excelab sofort in HH-Allermöhe ge- Junge Masseurin f.exklusive Erotilent
Ad,
Fr.
Petersen,
sche Massagen u.mehr gesucht! Unbefristet und Proficard
petersen@excellent-ad.com, Tel.
sucht.Tel. 015126806138
möglich! A & H Zeitarbeit GmbH
040/244 24 17 00
040/789 98 88
Nebenjob JHL Consulting & Sales
Kaufmann/frau Spedition und Lo- Pflegehelfer/innen für stationäre
400-800,-¤ mtl.v.z.Hause mgl.
gistikdienstleistung. Steuern Sie
Mo-Fr.09-18Uhr: 040-53299416
Pflege in VZ, TZ & 450 ¤ Basis geden Logistikprozess und gewährsucht! Erfahrung dringend erfor- Friseur/in in Teil- oder Vollzeit geleisten so einen reibungslosen Abderlich! Sehr gute Konditionen. Insucht! Bewerbungen unter Tel.:
lauf. Jetzt in 21 Monaten umschufos 040/526 05 60 66
040-678 02 14
len lassen. Beginn: 27.10.2014 |
Infos Tel.: 040 211 12-123
Elektriker (m/w), zur Soforteinstel- Raumpflegerin Lämmersieth Die.
lung gesucht, Bezahlung über Tarif,
u. Mitt. von 9.00-11.30 Uhr für
Fachkraft für Lagerlogistik, wechwöchentliche Abschläge garanTreppenhäuser ges. T. 42 04 44 0
selnde Einsatzmöglichkeiten sotiert,
Labbow
Personalleasing
e.K.
wohl im gewerblichen als auch im
040/548
07
812
Spielsalon
sucht Mitarbeiter/in auf
kaufmännischen Logistikbereich!
¤450-Euro-Basis für HH Farmsen.
Jetzt in 21 Monaten umschulen Motiviertes Pflege-Team sucht
Tel.: 55 44 91 53 (tägl. 13-22 Uhr)
lassen. Beginn: 27.10.2014 | Infos
examinierte Kollegen/Innen. HPT
Tel.: 040 211 12-123
ambulanter Pflegedienst seit 15 Aufbau-Hilfe tageweise für Events
und Lager. www.giantoptix.de,
Jahren freut sich auf Ihren Anruf:
Bürokauffrau/man
Tel. 0175-570 47 49, ab 10.00 Uhr
68915457
für einen Bildungsträger in Hamburg gesucht! Wünschenswert Er- KFO-Praxis in Wandsbek sucht Kurierfahrer/in, selbsständig mit
PKW für Dokumententransport in
Zahntechniker/in gerne mit KFOfahrungen im Fahrschulbereich!
HH gesucht. Tel. 0172/413 93 58
Erfahrung (keine Voraussetzung),
Bewerbung an jv@vbz-gmbH.de
auf Vollzeit, info@praxisbull.de, T:
www.vbz-gmbh.de
Kellner
+ Koch (m/w) per sofort für
040/68 01 15
Restaurant Fürstenhus in Rahlstedt
Arbeitsvermittlung Winterdienst! Subunternehmer gesucht. Tel. 040/20 00 88 88
kostenlos! Durch Vermittlungsgutgesucht. FS, eigenes Kfz, Objekt- Lager- u. Produktionshelfer (m/w)
schein von Arbeitsagentur/Jobcenvergabe stadtteilbezogen, Magesucht. Tel. 68 91 77 29, avanti
ter. Das geht! Rufen Sie an. Job
schinenmaterial vorhanden. Fa.
GmbH (AÜG)
Partner
Hamburg,
040/
Wulf, Tel. 040-47 19 53 70
27 14 33 20 oder 0172/973 48 63
Anlagenmechaniker SHK (m/w)
TV-Produktion sucht! Laiendarsteller
gesucht. Tel. 689 177 29, avanti
19 Bürokräfte (m/w) f. d. telef. Kunfür eine RTL-Serie. Anmeldung
GmbH (AÜG)
denberatung langfr. p. sof. für
zum kostenlosen Casting in HamHamburg, Pinneberg o. Lüneburg
burg,
Tel:
02233/51 68 15, Ausbildung z. Hundetrainer/in.
gesu. Voll- u. Teilzeit möglich. Guwww.norddeich.tv
pfoetchentreff-seevehaus.de,
te Einarbeitung. Bewerbung unter
Tel. 040-606 27 69
Tel. 040/180459441
Reinigungskraft
Verkäufer m/w Fleisch/Wurst für
(450,- ¤) Alter Teichweg/PinelsTerminierung für Werbeagentur
Edeka - keine Zeitartbeit - Tel. 040/
weg, ca. von 7-9 Uhr gesucht.
ges. TZ/VZ o. auf Prov. + Fixum.
500 311 24
Bönning, Tel.: 040-74 04 15 20
Freie Zeiteinteilung, gute Bezahlung, Erf. in Akquisition + PC ist
Reiniger/in mit FS für Gebäudereiwünschenswert. 040-63 12 99 99, Suche ab sofort
nigungsarbeiten, in Vollzeit ges.
office@fusion-germany.com
Telefon: 251 88 67
Aushilfe, gerne weiblich, für Sonnenstudio in HH-Wandsbek unter
Minijob: Engagierte/r freundliche/r
Mitarbeiter/in zum Verpacken
t 0176-53 81 39 05
Mitarbeiter/in für Weinversandvon Modeschmuck in Vollzeit per
handel ges., ca. 10 Stunden wösofort gesucht. t 23 99 88 33
chentlich, souverän in Kundenbe- Reinigungskraft
m/w für Schlüsselrevier, Tel.:
Möbelspedition sucht Kraftfahrer/
treuung, gute Excelkenntn., Eng0157-78 22 51 44, E-Mail:
-in 7,5t LKW, Träger/-innen und
lisch, FS, Tel. 040/649 40 120
bewerbung@gs-bagaric.de
Monteure/-innen. Tel. 66 47 12
Produktionshelfer (m/w) in NorWir suchen Gabelstaplerfahrer
derstedt gesucht. Wir bieten: un- Amb. Pflegedienst
sowie Helfer m/w. Tel. 040/
befr. Arbeitsvertrag, Urlaubs- u.
su. exam. Kräfte in Teilzeit und auf
38 66 83 01
Weihnachtsgeld. ACCURAT, LüneBasis ¤ 450, FS erforderlich, Tel.
burger Str. 47, 040/29 81 34 80,
713 49 41
Anspruchsvolle Nebentätigkeit in
hamburg@accurat.eu
Dienstleistungsunternehmen,
freie Zeiteinteilung. T. 040/211472
Kurierfahrten Wollen Sie vor- oder Aushilfsfahrer/in
f. die Frühschicht mit Personennachmittags Auslieferfahrten auf
beförderungsschein, f. Mietwagen Taxifahrer/in (6x6 Funk) als Tag-/
selbst. Basis mit eigenem Pkw maNacht-/Alleinfahrer gesucht. Neue
gesucht. Tel. 01577-323 98 23
chen? Oder auch Vollzeit? Rufen
E-Klasse/Touran. 040/2000 11 11
Sie einfach bei City Express an. Schüler/in gesucht! 1 x i. Monat
040-25408022 P. Lichtenberg
Flyer verteilen, 4 Stunden, 50 ¤. Elektroinstallateure
Kurzbewerbung an info@ra-heiper sofort gesucht, 0162/1054425
JOB gesucht ? Wir suchen (m/w)
dorn.de
Fahrer mit Montagetätigkeiten,
Sachbearbeiterin mit PC Kenntnis
und Helfer für Lager und Produkti- Lüftungsmonteur/ Schlosser (m/
3 - 4 Std Mo - Fr. HH Gr.Borstel
on (mit/ohne Vermittlungsgutw) m. Erfahr. für den Großraum
Elektriker
(m/w) gesucht, Tel.
schein). Wir freuen uns auf Sie!
HH in Festanstellung gesucht. Fir68 91 77 29, avanti GmbH (AÜG)
A PRIORI, Tel.: 46 96 11 50
ma Grimm. Tel. 0163-68 21 55 0
D&H Reinigungsservice GmbH sucht Kraftfahrer/in Kl. CE f. Hamburger Kassierer m/w in TZ/ VZ gesucht!
Tel. 040/357 04 54 20
Akquisiteur/in, gerne zw. 25 u. 50,
Nahverkehr und Wechselbrückenfür Gebäudereinigung, mit Erfahverkehr gesucht, Tel. 040- Verpacker m/w, in Vollzeit gesucht,
rung. Festeinstellung, Festgehalt +
78 09 40 19 o. 0176-190 265 00
Tel. 040/357 04 54 20
Prov.; Wandsbeker Chaussee 180,
22089 HH, Tel. 040/639 405 61 Mitarbeiter für Telefonaquise ge- Sicherheitskräfte m/w mit/ ohne
sucht, in TZ od. auf ¤ 450,-Basis,
§34a-Schein, T. 040-357 04 54 20
D&H Reinigungsservice GmbH sucht
gerne Hausfrauen, gegenüber UGlas- und Gebäudereiniger/in, mit
Reinigungskraft
m/w in TZ/ VZ
Bahn Burgstr., Tel. 040/21984446
Erfahrung/FS und Deutschkenntgesucht! Tel. 040/357 04 54 20
nissen für Festeinstellung. Wands- Reinigungskräfte für Treppenbeker Chaussee 180, 22089 HH,
hausreinigung auf 450¤-Basis per Schlosser/Elektr./Tankreinig./Staplerfahrer m/w: 040/732 76 78
Tel. 040/639 405 61
sofort gesucht. Sie erreichen uns
unter Tel.: 040/ 66 85 15 0
Exkl. Escort Agentur sucht Damen.
Englisch-Dozent/in, erfahren, auf
info@mg-exciting.com
Honorarbasis für die Abendstun- Mitarbeiter (m/w) f. den Multimeden ges. in Winterhude u. Altona
diabereich in Festeinstellung ge- Kassierer m/w Lebensmittel, keine
Info.-Tel.: 48 50 99 12 oder
sucht. hermes@avanti.jobs, Tel.
Zeitarbeit, in VZ 040/50 03 11 24
weiterbildung-in-hamburg.de
68 91 77 29, avanti GmbH (AÜG)
Mexikoring 15 · 22297 Hamburg
Kollegin für E-Massagen gesucht.
Kassierer (m/w), auf 450,- ¤-Basis/
0171-494 72 71
Kaufleute (m/w) im Einzelhandel
Teilzeit gesucht hermes@
beraten Kunden und verkaufen
avanti.jobs, Tel. 68 91 77 29, Mitarbeiter für Lager u. Transport
Waren aller Art. Mit einer Umschuin VZ gesucht, Tel.: 329 08 910
avanti GmbH (AÜG)
lung in 21 Monaten zum Berufabschluss! Beginn: 27.10.2014 | Infos Examinierte Pflegekräfte (m/w) für OK-Taxi sucht Fahrer: 6x6 - Hansa
211 211, My Taxi 040/40 170 160
stationäre Pflege gesucht! VZ, TZ/
Tel.: 040 211 12-123
450 ¤ Basis! Infos 040/ Sofort arbeiten als Cam-Girl, ab
Gesundheits- und Pflegeassisten526 05 60 66
18-40 J. 040/23 84 30 28
ten (m/w) werden dringend gesucht - eine Umschulung in Teilzeit Examinierte
Dauernachtwache Containerpacker/in und Bau(20 Monate) oder in Vollzeit (16
(m/w) für stationäre Altenpflege
helfer/in gesucht, Tel. 32908910
Monate) führt zum Ziel. Beginn:
gesucht! VZ, TZ oder 450 ¤ Basis!
Staplerfahrer/in ges. 329 08 910
27.10.14. Infos: 040-21112-123
Infos 040/526 05 60 66
20 Lagerhelfer m/w 40 00 91
Nr. 43
Stellenmarkt
www.hamburger-wochenblatt.de
11
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 347 282 03 oder online unter www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
TIERISCH GUT !
Wir suchen für unsere DAS FUTTERHAUS Märkte im Großraum Hamburg
Verkäufer (m/w)
Großes Hamburger Hafenunternehmen sucht per sofort (m/w)
• 7 Staplerfahrer/Schubmasterstaplerfahrer • 8 Containerpacker
• 12 Kommissionierer
jeweils unbefristet in Vollzeit. Wir zahlen Urlaubs- u. Weihnachtsgeld.
Tel.: 040/87 88 68 40
im Zoofachhandel mit Springerfunktion
Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie unter
www.futterhaus.de/jobs
Schulung vor Ort
angenehmes Arbeitsklima
Haus Marienthal
– Seniorenpflegepension –
für die Zubereitung von Frühstück und/oder
Abendbrot auf 450,- €-Basis per sofort gesucht.
Bitte bewerben Sie sich
ausschließlich
schriftlich an die
angegebene Adresse.
Bitte nur vollständige
Bewerbungsunterlagen
mit Zeugnissen und
Lebenslauf einreichen.
Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen
in der Reinigung
Das erwartet Sie:
• Dauerhaftes Arbeitsverhältnis
• Bezahlung nach Tarif
• Teilzeit, flexibel, 25 – 30 Stunden/
Woche (auch Wochenenddienste)
Ziesenißstraße 30, 22043 Hamburg-Marienthal
(0 40) 68 57 13 · www.haus-marienthal-hamburg.de
E-Mail: info@haus-marienthal-hamburg.de
MITARBEITER/IN
GESUCHT!
Klinik Service Eilbek
GmbH
Frau M. Ceko
Dehnhaide 120
22081 Hamburg
Kommen Sie in unser Team,
wir freuen uns auf Sie!
KSE
E-Mail
Eilreinigung
@schoen-kliniken.de
Klinik Service Eilbek GmbH
Für unseren neuen Markt
EDEKA Boldt
in Hamburg-Harvestehude
suchen wir ab sofort:
% 0800 - 335 335 7
11,00 € Festgehalt + Provision + Bonus
Qualifizieren Sie sich nachhaltig durch unsere
praxisgerechten Umschulungen in 21 Monaten
Beginn 2. März 2015
Beginn 17. November 2014
Kauffrau/-mann für Büromanagement
Nachholen des Berufsabschlusses
in 6 Monaten
Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen
Förderung durch BildungsKauffrau/-mann für Groß- und Außenhandel
gutschein möglich
Immobilienkauffrau/-mann
Industriekauffrau/-mann
nstaltung
Fachkraft für Lagerlogistik
Info-Vera 9.10.2014
2
ch
o
Kauffrau/-mann für Spedition
tw
it
M
aum 310
und Logistikdienstleistung
10 Uhr · R
Stiftung Grone-Schule Heinrich-Grone-Stieg 1 20097 Hamburg (S-Bahn Hammerbrook)
Herr Wandmacher 040 23703109
www.bildungsgutscheinumschulung.de
Fleischereifachverkäufer
(m/w) in Voll- oder Teilzeit
Mehr Jobs und
Infos zur Karriere
bei EDEKA
im Internet unter:
Beginn: 08.12.2014  Dauer: 24 Monate - mit IHK-Abschluss

Kaufmann/-frau für Büromanagement
Kaufmann/-frau im Einzelhandel
fsbild
Kaufmann/-frau für Spedition
Ber u
über tzungen
s
o
f
e
n
In
ss
und Logistikdienstleistung
orau . zwische
und V
o
Interessiert? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!
TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG
Gründgensstraße 6 • 22309 Hamburg • tsn-hamburg@tuev-nord.de
www.tuevnordschulungszentrum.de
hr
+D
.00 U
n Di.
jede 0 und 15
.0
10
Telefon (040 ) 32 22 58
me.ga.3 personalservice GmbH
kurze mühren 1 (spitalerhof),
20095 hamburg
Tel.: 040 309999-0
www.mega3.de
E-Mail: bewerbung@mega3.de
Wir suchen m/w
Elektriker, Elektriker
Elektriker
Arena GmbH
040/32 22 58
•Lagerhelfer (m/w)
mit und ohne Staplerschein
und Bereitschaft
zum 3-Schicht-Betrieb.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung
senden Sie bitte an Behrendt Immobilien Verwaltung GmbH & Co KG,
Postfach 500225, 22702 Hamburg
Bewerbung unter:
Tel. 040-55 28 99 90
Jetzt verbessern!
Attraktive Konditionen in Festanstellung
erwarten Sie (m/w)! Jetzt anrufen:
Küchenhilfen • Servicekräfte
im Gesundheitswesen • Köche
Hauswirtschafter/-hilfen
mit Erfahrung, gutem Deutsch und zeitlicher
Flexibilität in der Region Hamburg
 040 / 23 63 0-152 • Fr. Holz
P.Holz@pluss.de
Nur Mo.-Fr. von 8:00 - 17:00 Uhr anrufen
PLUSS Personal Leasing u. System
Service GmbH • Frankenstr. 7 • 20097 HH
in Teilzeit
BäckereiVerkäuferin
Unique Personalservice GmbH
Hammerbrookstr. 92 | 20097 Hamburg
für 2 Tage vorm.
von 6 – 13 Uhr gesucht.
Tel.: 040/41 42 48 70
hamburg-sued@unique-personal.de
Tel. 29 66 21, Frau Gaus
oder
pers. in Sentastraße 37
Sie werden gesucht!
selbst in die Hand…
Mitarbeiter (m/w)
für den Winterdienst
Wiedereinstieg? Berufseinstieg? Spaß daran, neue
Einrichtungen zu entdecken? Wir suchen Sie als:
Erzieher SPA
(Sozialpädagogische/r
Assistent/-in) sowie
Heilerziehungspfleger/-in.
/-in,
Extra Team Kita
Georgsplatz 1, 20099 Hamburg
Tel. (040) 32 32 44 - 0
hamburg@extra-team.de www.extra-team-kita.de
als
• zuverlässige Mitarbeiter/in
für den Küchenbereich
in Teilzeit (20 Std./Wo.) ab sofort für unser
Objekt in Hamburg-Steilshoop.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann
bewerben Sie sich per E-Mail an folgende
Adresse: dziubaltowski@dussmann.de
oder per Telefon: 0 40 - 41 92 56 - 3 52.
Dussmann Service
Deutschland GmbH
Zweigniederlassung Hanse
Willhoop 5
22453 Hamburg
auf Minijob-Basis
oder in Teilzeit
Immobilien Service Deutschland
Rütersbarg 48, 22529 Hamburg
Tel.: 040/ 55 49 09-0
hamburg-lokstedt@isd-service.de
www.isd-service.de
Wir suchen
FRISEUR/INNEN
für Neueröffnung.
Bitte telefonische
Bewerbung unter:
0151 / 12 77 27 51
Wir suchen umsichtige und freundliche
Hausfrauen (w/m) auf 450-Euro-Basis
Ev. Alten- und Pflegeeinrichtung
Frau Grandel in Voll- und Teilzeit.
Übertarifliche Bezahlung.
Gute Verdienstmöglichkeiten (inkl. Urlaubsund Weihnachtsgeld). Das Unique-Team freut
sich auf Ihren Anruf (Mo.-Fr. 8-17 Uhr!)
Ihr Profil: Ausgeprägtes handwerkliches Geschick, eigenverantwortliche
Arbeitsorganisation, freundliches und kundenorientiertes Auftreten, Zuverlässigkeit, Führerschein. Erfahrungen in der Hauswarttätigkeit gewünscht.
CHRISTOPHORUS HAUS
Friseure (m/w)
•Küchenhilfen (m/w)
Unser Angebot:
• Sorgfältige Einarbeitung
• Leistungsgerechte Bezahlung
Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
mit Elektro-, Maler- od. Klempnererfahrung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ihre Aufgaben: Abnahmen und Übergaben, Mieterbetreuung, Kleinreparaturen, Kontrolle der technischen Anlagen, Koordination von Mängelabarbeitungen und Handwerksleistungen in Abstimmung mit der Verwaltung,
Grünpflege, Winterdienst und Weiteres.
für die Zubereitung des Frühstücks (7.30 bis 10.00 Uhr) und Abendessens (16.30 bis 19.00 Uhr) unserer Bewohner an Werk-, Sonn- und
Feiertagen.
Beratung und Information: Telefon 040 780814-0
Handwerkshelfer m/w
Wir bieten:
- unbefristeten Arbeitsvertrag
- Urlaubs- und Weihnachtsgeld
- HVV-Fahrkarte (Proficard)
Wir suchen ab sofort in Hamburg einen
Hauswarttätigkeit in Vollzeit
Ihr Neustart dank Umschulung
Wir suchen dringend und ab sofort
in Teilzeit
Mo. bis Fr. 11:00 – 15:00 Uhr
kommen Sie bei uns weiter!
aviation@obm-pm.de
040/226 227 825
für Bestandsimmobilien in Hamburg Wandsbek und Bramfeld

Für einen namhaften Kunden in
Hamburg-Barmbek suchen wir
per sofort MitarbeiterInnen im
Dauereinsatz für die Stadtteilschule Barmbek als
Wir suchen
Luftsicherheitskontrollkräfte (m/w)
nach § 8 LuftSIG am Hamburger
Flughafen (keine Zeitarbeit)
„gerne Quereinsteiger“
Voraussetzungen:
Berufsabschluss erforderlich oder
abgeschlossenes Studium,
Führerschein vorteilhaft,
Bereitschaft zur Schichtarbeit.
Es erwartet Sie ein attraktiver, sicherer
Arbeitsplatz, vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte
Vergütung sowie eine verkehrsgünstige
Anbindung. Interessiert? Dann senden
Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an:
EDEKA Boldt · Steffen Boldt · KaiserFriedrich-Ufer 30 · 20259 Hamburg
Vorabinformationen unter
0152 27367657
www.edeka-gruppe.de/nord

040 - 24 19 07 80
Für unsere Kunden in Hamburg und
Umgebung suchen wir ab sofort
Das erwarten wir:
• Erfahrungen in der Reinigung,
insbesondere OP/Intensiverfahrung,
sowie in der Bettenaufbereitung
• deutschsprachig
• Zuverlässigkeit
• Engagement
Mit 300.000 Mitarbeitern
und 12.000 Märkten zählt
der genossenschaftlich
geprägte EDEKAVerbund zu den
führenden Lebensmittelhändlern Deutschlands.
Sein Erfolg beruht auf
dem Zusammenspiel
von 4.500 selbstständigen Kaufleuten,
sieben regionalen
Großhandlungen und
der EDEKA-Zentrale.
für die Bereiche Kundenberatung/Vertrieb im Angestelltenverhältnis.
Wir bieten gute Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten sowie interne
Schulungen. – Auch für Neueinsteiger –
Kantinenhilfe (m/w)
Küchenhilfe m/w
In der Schön Klinik in Hamburg
Eilbek suchen wir ab sofort
Wir suchen ab sofort in Vollzeit
28 Mitarbeiter m/w.
www.pluss-gastronomie.de
•
•
„Das Futterhaus“ – Franchise GmbH & Co. KG
Frau Britta Beste
Ramskamp 87 • 25337 Elmshorn
E-Mail: bewerbung@futterhaus.de
NEUERÖFFNUNG in Altona
Raumpfleger (m/w)
erfahren und zuverlässig, für Objekt
in Winterhude (Barmbeker Str.), Mo.
- Sa., 06:30 - 07:30 Uhr für 1,0 Std.
gesucht. Vergütung erfolgt nach Tarif.
Gebäudeservice WEIKAMM GmbH
Frau Güclü, Handy: 0163 69 69 629.
500
EUR Prämie netto*
*ungekündigt nach Ablauf der Probezeit
Friseure / Friseurmeister w/m
für unsere neuen Salons gesucht
JoCo Friseure GmbH
0151-121 03 061 / 040-226 347 136
5 NEUERÖFFNUNGEN
in Hamburg u. Bad Segeberg
12
Stellenmarkt / Kleinanzeigen
www.hamburger-wochenblatt.de
Nr. 43
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 347 282 03 oder online unter www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
STELLENMARKT
STELLENGESUCHE
Handwerker sucht Arbeit als Fliesenleger, Maler, Trockenbauer,
Fußbodenverleger, auch Abbrucharbeiten, Tel. 0157-77 79 52 30
Bilanzbuchhalterin bucht lfd. Geschäftsvorfälle und Aufarbeitungen sowie Lohn. 0176-211 962 78
/ 040-79025744
Polnische Frau
sucht Hausarbeit, am Di. / Do. 040/
71 40 43 14 oder 0170/98 29 429
Biete sämtl. Gartenarb.
VERSCHIEDENES
Haushaltsauflösung
Entrümpelung, Umzüge u. Kleintransporte, besenrein, mit Wertanrechnung. Kostenlose Besichtigung und Angebotsabgabe. 040731 27 357, www.Firma-Noll.de
Entrümp. besenrein
+Umzug: Haus, Whg, Keller, Dach,
Garage, Räumg. aller Art z. F.preis,
kostenl. Besichtig. HH u. Umg.
040/88938042, FA Picobello
Haushaltsauflösung
Nachlass, Räumung, Entrümpelung, Festpreis, fachgerechte Entsorgung. Wertanrechnung für
Antikes! Telefon: 040/643 00 03
BAUEN UND WOHNEN
* Haushaltsauflösung *
Entrümpelung besenrein. Kostenlose Besichtigung. Tel. 31 70 54 12
Schwichtenberg Umz.
Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01
www.umzug-partner.de
Baumfällung + Baumschnitt mit
Klettertechnik/ Arbeitsbühne, kostenlose Angebote: 0177/6472223
Scheunenflohmarkt, Trödel und
Werkzeug, Großmoordamm 187,
ab 9.30 Uhr am 26.10. u. 02.11.
PC-Hilfe für Senioren und Interessierte von erf. Seniorin, Vergütung
nach Belieben, Tel.: 040/50 41 74
Pflasterarb.,
Heckenschneiden/
Abfuhr, Privat, T. 0162/211 37 36
Jg. Frau su. Arbeit im Haushalt: putUmzüge + Kleintransp.
Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49
zen, bügeln, aufräumen etc. od. Entrümp. besenrein!
Haus,
Whg.,
Dach,
Keller,
RäuBüroreinigung. 0176/84405544
mung aller Art zum Festpreis, kos- Gartenarb., Bäume fällen, m. AbIch mag Hausarbeit! Deutsche Hausfuhr, günst. Festpreis, 35629759
tenlose Besichtigung, Firma Tip
haltshilfe bringt Glanz in Ihre WohTop, 22887458, 0176/62005808 Alle Gartenarbeiten mit Abfuhr,
nung. Tel.: 0176-28 004 201
preisgünst., kostenl. Ber. 6546782
Zuverlässige nette Frau mit Erfah- Haushaltsauflösung
mit
Wertanrechnung.
Kl.,
frdl.
FirGart.arb.
rund ums Haus m. Abf. zu
rung sucht Arbeit im Haushalt,
ma, kl. Preise, Entrümpel., kostenFestpr. 01745824075 + 7123672
auch bügeln. Tel. 0175/744 87 95
los. Festpr. Angebot, v. Profis. 040/
Zuverlässige Reinigungskraft sucht
73674722 www.Schatzkiste-HH.de Bandoneon Retromusik, Profi für jeden Anlass, Tel.: 040-678 36 65
Tätigkeit im Büro oder in PrivatUmzüge, günstg. FP, 3 Packer + Lkw,
häusern. Tel. 0157 32343758
Kleintransporte
und Umzüge, gut
5 Std. ab ¤ 239 od. Tages-Preis,
& preiswert, Tel.: 040-693 79 45
Ich putze gerne für Sie, am liebsten
4 Packer, 8 Std. ab ¤ 559, -10 % f.
am Vormittag Raum Barmbek, von
Seniorn, Entrümplg. m. Wertan- Kostenl. Metall-Schrott, HaushaltsPrivat, Tel. 0176/76 84 24 10
rechng. Fa. 040/21 05 79 18
aufl., Entrümpl. 0174-160 15 78
Polnische Frau übernimmt Haus- Lassen Sie Ihren Orientteppich und Gartenarb. ¤ 9Std. 015756390383
haltsführung & Pflege bei einer älIhre Polstermöbel von professioteren Person. T.: 0177-47 555 07
nellen Händen reinigen und neu- Hochzeitsfotos 199 Eu T. 7240353
em Glanz erstrahlen. 040/ Partymusik 0176 96441199
Grababdecker mit längjähriger Er67 10 60 31
fahrung zur Saison frei. Tel. 040Spanische Livemusik 01716464553
890 637 47, 0160/327 05 56
Haushaltsauflösung Kaminholz, Tel. 0172-543 97 58
24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb.,
Entrümpelung, Umzüge, Wertanauch Nachtwache u. Haushalt.
rechung, Besenrein, kostenl. Be- Laub u. Holzfällarbeiten, T. 87 600 444
51 31 12 40 u. 0176-48 82 28 48
sichtig. Fa. Ulusoy 040/82245775 Stuhlflechter günstig, 647 26 18
Reinigungskraft, erfahren, zuverKaminholz-Express 04152-887577
lässig, su. Tätigkeit in Büro, Praxis, Entrümpel.Besenrein
Haus, Whg., Dach, Keller, aller Art, Blitzumzug + Entr. 040/55204238
und priv. Häusern. 0162/9626823
kostenl. Besicht., Whg. ab ¤ 200,-,
Afrikanerin sucht Arbeit im Haus040-60534818 / 0152-01680396 Blitz-Umzugs-Discount. 668 536 94
halt AZ: ab 13 Uhr 015234243510
Frisörin kommt ins Haus 55893006
Jg. Putzfr. su. Arb. 017686743284 Abbruch Entsorgung
Demontagen aller Art: Tür, Fenster, Hole kostenlos Altmetall; 38668426
Reinigung Tel. 0176 32755031
Mauer, Boden, Tapetenentfern. Friseurin kommt ins Haus 61136237
040-210 59 424/ 0176-10153780
Putzfrau su. Arbeit. Tel. 35777191
Frau su. Hausarbeit. 015234243510
Putzfrau su. Arb. 0157/732 876 68
KINDERBETREUUNG
Dt.-Engl. Kindergarten sucht englischsprachige/r Erzieher/in zum
01.12.2014. Tel. 040-69 64 42 79
und 0178-33 78 352
STELLENANGEBOTE
*Telefonieren Sie gern?* Wir suchen zu sofort - Quereinsteiger
und Profis (In- und Outbound) für
renommierte, moderne Kundenservicecenter in HH und Umland in
VZ oder TZ, auch vormittags,
mind. 20 Std./Wo. Spaß steht bei
uns an erster Stelle! Wir bieten ein
gutes Arbeitsklima und langfristige
Perspektiven. Martina Steiner und
Juliane Zuch freuen sich auf Ihre
Bewerbung unter 040 300 888 30
Maximum Personalmanagement
GmbH, Überseequartier Haus Java,
Singapustr. 1, 20457 HH, cc-hh
-bew@maximumpersonal.de
Vertriebsmitarbeiter
Umzüge in Hamburg
Sofortserv. Halteverbot u. Kartons
gratis, T. 41346571 o. 63270488,
www.hamburgerumzug.de
*Frank Zander Umzüge*
Dachrinnenreinigung Lfd. m Malerarbeiten
super
günstig,
anzeigen@hamburger-wochenblatt.de
¤ 1,-, Dachreparatur, FlachdachLeerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa
sanierung + Kellersanierung,
Dachreinigung, 0157-8443 1782 Maler-/ Laminatarb., zum fairen
Preis, 0176/701 840 56
Malermeister malt/tap./verl. u. reiFliesenarbeiten
- auch Reparatur
nigt Tepp.bö., helfe beim Möbelvom Fachmann, 040-60 13 792
AUTOMARKT
rücken, Angeb. kostenl., 6062944
www.ingoberndt-malermeister.de Malen + Tapezieren, zuverlässig,
sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60
WOHNMOBILE
Maler- und Bodenbelagsarbeiten,
Fassade, Wohnung und Büro, Maurer-, Fliesen-, Verputzarbeiten
faire Preise, in allen Stadtteilen.
Fa. 80 99 56 43 - 0172/420 52 72
Riess GmbH, 712 48 33 u. 673 55 03
Maurer, Rep.-arb. 01522/662 86 26
Komplettbad, alles aus einer Hand.
Kleine und große Reparaturen, Maler gut+günstig 0151/47679680
Kundendienst. Tel. 040/631 88 65 Maler, gut + günstig, Tel: 677 00 15
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen
grebenstein-sanitaertechnik.de
03944/36160 Fa. www.wm-aw.de
Maur., Putz., Fl., Rep. 0175/7930859
Parkett + Dielen
Malerarb. günst., 0151-14426002
verlegen, schleifen, versiegeln,
040/39877513, 015773379650 Ihr Fensterputzer. T. 040/735 81 30
Tischler sofort. 0176/52032562 FA
Malermeisterbetrieb
Ausführung sämtl. Malerarbeiten,
beste Qualität, Festpreise 6952788
Garten v. A-Z, Grundreinig., Jahrespfl., Unratabf., alle Gartenarb.,
kostenl./unverb. Berat: T.7244000
Malermeister
kommt
sofort
Leerwhg. Sonderpreis, Zimmer tapez. ab 150 ¤. Tel. 668 14 14 FA
Malerarbeiten - preiswerte Qualitätsarbeit, Malermeisterin Ulrike
Gerß Tel. 040/280 45 67
Malermeister Pfeiffer - klein aber
fein www.diemalerei-hamburg.de
Tel.: 040/65 06 67 87
Guter Handwerker bietet Renovierungsarbeiten. A. Hein Tel. 01577/
237 06 81
Maler kommt sofort, Rentner- und
Leerwohnungen zu Sonderpreisen, Tel. 040/81 98 02 31
Telefonieren Sie gerne und sprechen einwandfrei Deutsch? Kein
Callcenter. Wir sind ein 50-köpfiges
64 22 46 64
Badewannenreparatur
Handelsunternehmen im Bereich Umzüge
Schnell + professionell + immer Anbau/Umbauten
mit Garantie. 040/607 20 89
Büroartikel. 40 Std./Wo. FestanMaurer-/Zimmerer-/Dachdeckeretwas günstiger! Auch Hartz IV.
stellung, Schulung wie erforderarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tü- Malerarbeiten, super preiswert,
lich. Tel: 040-25 10 10, Frau Klus- Wer spendet gebrauchte Möbel für
ren. www.schult-bau.de 5332800
sauber + gut, Tel. 651 74 06
Litauen? Abholung kostenlos. Tel.
mann, job@laserplus.de und
Maurer Meister frei 015110460594 Maurer u. Betonb. 0177-1574446
0177/4842092
www.laserplus.de
Mit Herz & Verstand
Attraktive, kultivierte u. tüchtige
Dame ohne Altlasten, 57 J., 1,68,
schlank sucht gut situierten, gepfl.
Herrn, 70-80, NR, ebenfalls ohne
Altlasten zwecks liebev., gegenseitiger Absicherung. BmB, K 38156
Sie, 72/169, NR, sucht nette Dame,
NR, für gemeinsame Unternehmungen. K38174
Hallo! Feiere ich, 66 J., 1,78 m,
82 kg, NR, wieder in diesem Jahr
im TV oder in der Küche zu Weihnachten oder Jahresende? Ich suche eine zu mir passende schlanke,
liebe Partnerin fürs Leben. K38163
Mann 78 J.,
1,70m, NR, Autofahrer, sucht nette
Sie für ein liebevolles Für- und Miteinander. K38173
WochenBlatt
ER, 58 J., 1,82 m,
DÄNEMARK
Tropfende Dachrinne? Dachdecker: Tischler neu u. Reparat. 5405923 FA
Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61
Gut u. günstig, Tel. 60 03 85 28 10
AUTOMARKT
AUTOANKAUF
Wir kaufen Autos, Boote
und Motorräder
von 1,- bis 50.000,alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!
DEUTSCHLAND
Timm. Strd., Fewo als Zweitsitz,
100 m z. Strd., voll eingerichtet,
gepfl., 2 Zi., ca. 45m², sonnig, Loggia, Schwimmbad/Sauna, Stellpl.,
Hund mögl., ¤ 500,- + NK + 2 MM
Kt., v. priv., Tel.: 0172-41 122 02
SPANIEN
8 31 50 05
R. & B. Automobile
Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH
Ankauf fair und bar
Pkw, Busse, Geländew., Wohnmobile, auch mit Mängeln, Motorschaden, Unfall, Tel.: 040/
53 02 67 51 o. 0152/02 19 92 26
Zum Überwint. - bei Torrevieja, idyll.
Fewo in kl. ruhiger Anlage m. Pool,
2 Schlafzi., 2 gr. Terr., ca. 60 m²,
monatl. ¤ 350,-. Tel. 31 81 37 36
GROSSE
WIRKUNG
KLEINER
PREIS
AA-Peter kauft sofort
PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in
u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818
Malersofortdienst sauber u. gut,
Laminat, Leerwohnungs- und Höchstpreise für alle Fahrzeuge!
Alle PKW/LKW, auch TÜV-fällig
Rentnerpreise 0178/16 200 15 Fa.
oder mit Schaden. 040/67503052
Malereibetrieb: 040/23492192,
Ankauf
ab 2002: Pkw, Kleinbus,
04194/987607 auch mit MöbelrüTransp., gute Bez., 015772390570
BAUEN U. WOHNEN
cken, firma-thomas-borgward.de
u. Treppen schleifen, Zahle gut f. alte Autos 18175782
Kl. Baugeschäft seit Holzböden
umweltfr. versieg., Laminat verlegt Kiesow kauft PKWs. Tel.: 789 21 34
1978, Baubetreuung & Service mit
Fa. Kaestner. T./Fax 040 651 40 30
allen Gewerken, Um- und AnbauWOHNWAGEN
ten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fas- Maurer- Fliesen- Reparat.-Arb., auch
kl. Aufträge, Fa. T. 5554485; 0172/
sadensanierung, Reparatur, DurchSuche
dringend Wohnwagen oder
4036063 www.manfredpingel.de
brüche, Kellerabdichtung, auch
Wohnmobil, auch reparaturb., BarKleinstaufträge. T. 647 44 76 oder Malermeister kommt sof.! Leerzahlung, D.Schmidt 0171/3743474
789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de
whg. z. Sonderpr.! Angeb. kostenl.
maler-rugullis.de T. 72 37 49 84
WOHNMOBILE
e Fenster + Türen e
Erneuern - Reparieren - Einstellen, Gartenarbeiten, Bäume fällen, HeSuche gebr. Wowa./Reisemob. ACC,
Aufhebelschutz Kripo empfohlen.
cken- u. Obstbaumschnitt, Zäune, T. 66 28 10, www.adria-hamburg.de
unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970
Markisen + Rolläden
AB Sicherheitstechnik, 520 43 68 Malen, Tapez. ohne Schmutz, helfe
IMMOBILIEN
b. Möbel räumen Tel. 668 14 14 FA
Herzklopfen im
REISE UND FREIZEIT
Dachschaden?
Umzüge ab ¤195 unverb. Besichtigung. Auch ARGE, Seniorenumzüge.
T. 31705412 www.fz-umzuege.de
Haushaltsauflösungen schnell,
preisw., zuverlässig. Durch Sachwertanrechnung auch kostenlos
o. Zuzahlung mögl. 040 614444
Lego- Bau- Tage vom 30.10 - 02.11
in der Evang. Stadtmission HH aus
80000 Steinen wird eine Stadt. AnFaasch Bodenbeläge
meldung: 6416954
Parkett, Dielen, Treppen schleifen Maurermeister Maurer- SanieHaushaltsauflösung/Räumung
rungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52
und versiegeln oder ölen, verlegen
besenrein, Festpreis, kostl. Besichvon Parkett und Dielenböden.
Holzfußböden schleifen und vertig. Herr Mewes, 040/380 448 27
Tel. 040-6439421 + 040-6781157
siegeln, Fa. Römer, Tel. 601 10 42
oder. 0152/33 97 73 42
Schimmelpilz? Nasse Keller? Nasse Dachdecker und Klempner, Tel.
2 jg. Hamburger fällen Bäume zum
Wände? Dauerhafte preisgünstige
040/79 30 36 19
Festpreis, mit Entsorgung, auch
Sanierung. Ihr Partner in Sachen
schwierige Fälle u. Stubbenfräsen.
Werterhaltung. Raasch-Bausanie- Elektriker, zuverlässig & kompe040/6472444 od. 0175/4104360
tent, 0162/1054425 o. 43266475
rung, Tel.: 040/73 09 22 70
Haushaltsauflösungen mit WertMalen+Tapezieren mit Bio-Farben in
anrechnung, auch kostenlos oder Feuchte Wände
Top-Qualität Fa. Freund 480 10 31
Wir sanieren Keller, Fassaden,
Zuzahlung möglich. Kostenlose
Balkone usw. H. G. Holz- und Bau- Dachrinnenreinigung schnell und
Besichtigung. Tel. 040/4135 8039
preisw. Fa. Jarad Tel. 57 24 78 89
tenschutz, Tel. 040-700 94 44
Lebenslustige Sie, 68J., 1,68 groß, Mann, 51 J., 1,75 m, schlank, humorvoll, treu, romantisch, mag
attraktiv, schlank, ein Mensch der
sehr Natur, Spaziergänge, FlohSpaß am Leben hat, sucht Ihn um
märkte, Kino, Tanzen, Familie und
gemeinsame Interessen zu genieAcrylmalerei. Sucht nette Sie, gerßen, Essen, Tanzen, Theater, Wanne auch Ausländerin, für feste Partdern, Reisen. Nicht abgeneigt für
nerschaft. Bitte mit Bild.
mehr. Ich freue mich auf Dich. Bild
wäre schön.K38146
Hübsche, afrikanische Frau, 49 Jahre, 1,69 m, 70 kg, berufstätig, mit
Badewanne ? Da ich zu Hause nur
1 Kind, 15 J., wünscht sich lieben,
eine Dusche habe, möchte ich gertreuen, finanziell unabhängigen
ne wieder einmal richtig heiß baMann, für ein gemeinsames,
den. Ich bin auch so gut erzogen,
glückliches Leben. Bitte mit Bild!
daß wir uns dabei gut unterhalten
K38143
und eine Tasse Tee trinken können.
Warmherzige
vorzeigb. Sie Mitte
Er, 40 Jahre, 188cm groß Email:
60, 1,72 NR sucht gleichaltr. Ihn
hamburg747@gmx.de K38078
ab 1,80 für den Aufbau einer ehrl.
Beziehung, mag u. a. Radfahren,
Tanz für Singles, Samstag 25.10.
lange Spaziergänge in der Natur
und 08.11. im Hotel Tomfort, LanK38178
genhorner Ch. 579, Einlass ab 19
Uhr. Eigene Tische für Singles! Für Seniorin, verwitwet, 75 Jahre sucht
Gespräche und Verabredungen
nette aufgeschlossene Sie, für gebieten wir 8 Gruppen in HH und
meinsame Freizeit wie Kurzreisen,
Ahrensburg. Telefon: 75 11 83 50,
Ausflüge, Essen und ins Kino gewww.clubalternative.de
hen. Bin etwas gehandicapt. Chiffre: K37516
HIER KÖNNTE IHRE
ANZEIGE STEHEN
Der Kleinanzeigenmarkt
im WochenBlatt
t 040 / 347 282-03
Fax 040 / 347 282-11
kleinanzeigen@
hamburger-wochenblatt.de
IMMOBILIEN ANGEBOTE
Sofort
einzugsbereit!
Im ruhigen Kerbelweg in Hamburg Ohlsdorf ist das
Wohlfühlen zuhause: z. B. Eigentumswohnung im
EG mit Gartenanteil (2 Zi., 67 m2 Wohn-/Nutzfl.).
Endenergiebedarf 49,6 kWh/(m²a) gem.
Bedarfsausweis Kl. A nach EnEV 2014.
Besichtung Musterwohnung: sonntags 11–13 Uhr
KOSTENFREIES INFOTELEFON: 0800 670 80 80
www.nccd.de/kerbelweg
MIETGESUCHE
Möbl. Wohnraum
Für Firmen und Privatkunden suchen wir zeitgemäß möblierten
Wohnraum, für Anbieter kostenfrei, R. Kleinsorg, 040-288 07 50,
www.zeitwohnagentur.de
Er, 48/181 cm/95 kg, welche Dame
zwischen 40-48, möchte mit mir
sucht SIE, 49-57 J., um alle Höhen
eine feste Beziehung. Bitte mit Bild
u. Tiefen im Leben, in einer partnerWir suchen dringend möblierten
und Telefon. K38177
schaftlichen Beziehung, miteinanWohnraum in Hamburg und Umder zu verbringen. Chiffre: K38180 Afrikanerin in Ghana, 30, 160 cm,
gebung! House & Room Privatvollschlank u. treu, sucht dt. Mann
M 44, 1,70, Kind und tierlieb mit viel
zimmervermittlung, M. Schneider
für seriöse Partnerschaft, zunächst
Humor sucht Dich Frau Alter? Bis?
www.house-and-room.de
oder
auf Englisch. K38175
Mit viel Herz für eine harmonische
Tel. 0581/948 85 93
Beziehung... Bitte mit Bild, also leg
Nach Schicksalsschlag Er 1,80 mit
los. K38171
MIETANGEBOTE
Tochter, fast 14 J., sucht nette Frau
Einsamer Witwer, 72 J., 180 cm,
für gemeinsamen Lebensweg und
82 kg, NR, NT, fit + mobil, sucht
mehr. K38176
Barmbek-Süd: 2-Zi.
liebevolle, natürliche, schlanke Sie
(60-70 J.) für e. feste Beziehung. Tanzen i. Tomfort
Seniorenwohnung
Bitte m. Bild. K38158
Sa. 25.Okt. 20h Langenh. Ch 579
im Erdgeschoss Osterbekstraße 100,
frei ab 01.12.2014, 62,53 m 2, Vollbad,
Info: www.tomfort-tanz.de
Frau, 1,65 groß, 69 J. alt, attraktiv,
Terrasse,
Miete: € 565,70 inkl. Betriebsecht blond, blaue Augen, wünscht
und Heizkosten, HWW direkt. § 5-Schein
sich einen korpulenten, molligen Humorvoller ER, 63 J., schlank, NR,
sucht SIE für feste Beziehung.
erforderlich, Genossenschaftsanteile:
Mann für eine liebevolle, zärtliche
€ 2.635,00 zzgl. Eintrittsgeld € 50,00.
Foto? Chiffre: K38142
Partnerschaft. Chiffre K38148
Infos: Frau Bahde, Tel. 040 / 53 10 91 32
Sie, 72/169, gut aussehend, schlk, Sie, 66, s. Frauen z. Spaz. g., Kultur,
E-Mail:
Klönen, etc., Chiffre: A98617
sportl., NR, su. liebe- und niveaup.bahde @ fluwog.de
vollen Partner, NR, für gemeinsame Unternehmungen. K38172
Seniorenwohnung im Emilienstift
CHIFFRE-ANTWORTEN
Sie (45) aufgeschlossen, humorvoll
72 m² , renoviert, 4 Stufen im Flur,
Bitte geben Sie die Chiffre-Nr.
und unternehmungslustig, sucht
2 Zi., Bad u. Einbauküche. 864 ¤
ebensolchen M/W für gemeinsaauf dem Briefumschlag an und
Kalt. Stellplatz 70,00 ¤. Frau
me Freizeitaktivitäten. K38170
Schmitz Telefon 040-4669-679
senden diesen an:
sylvia.schmitz@anscharhoehe.de
Junggebliebene Sie 70+, klein +
Hamburger Wochenblatt
schlank, NR, reiselustig su. Ihn bis
Postfach 70 21 51
Seniorenwohnung im Emilienstift,
76, ehrlich + humorvoll für einen
75,9 m², renoviert, 3 Zi., Bad u.
22021 Hamburg
gem. Frühling im Alter K38154
Einbauküche. 910,80 ¤ Kalt. StellWitwer,79,NR
mobil,noch
platz 70,00 ¤. Frau Schmitz Telefit,möcht.nette
Frau
fon: 040-4669-679
pass.Alt.ken.lernen,bit.m.Bild.
sylvia.schmitz@anscharhoehe.de
00,259.9
EURO
WG-Zimmer, möbl., 45m², 22043
HH-Marienthal 200m zur BW-Uni,
1.Etage, neu renoviert, neue EBK,
Waschm., 2 Bäder, 450 ¤ warm,
inkl. Strom, Südseite, oh. Courtage, Telefon: 65 68 40 16 (8-16h)
Lurup, 2-Zimmer-Whg., 48 m²,
EBK, Duschbad, 2. OG Mitte, zum
1.1.2015 zu vermieten, ¤ 575,02
warm, Tel.: 04367/10 09
Wandsbek, möbl. Zi., 14 m², von
privat, ¤ 300,- inkl. Küchen- u.
Badbenutzung, T. 040-63947085
Firma Basic günstige Möbelboxen
für Privat/Gewerbe. Transport kostenfrei. Tel. 0172/994 22 34
IMMOBILIEN GES.
Häuser, Grundstücke, Mietobjekte
für vorgemerkte Kunden gesucht.
Keine Kosten für den Auftraggeber
Warnholz Immo GmbH, 6475124
www.warnholz-immobilien.de
Ärztin kauft 2 Wohnhäuser, mögl. in
einem Ortsteil, ETW, Villa, Mehrfamilienhaus,
Tel. 0176/
87 79 10 87
IMMOBILIEN ANG.
Geschäftshaus mit Einliegerwohnung u. 3 gewerbl. Räumen, von
privat zu verkaufen, ¤ 350.000,-,
HH-Meiendorf, Meiendorfer Straße 88, Ilyas, Tel. 0172/402 94 68
GEWERBERÄUME
Neu Wulmst. Laden 017621530761
GARAGEN/STELLPL.
Richardstraße, TG-Stellplätze, ab
¤ 40,- mtl. sofort zu vermieten,
Tel. 040-647 20 75
Nr. 43
Kleinanzeigen
www.hamburger-wochenblatt.de
13
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 347 282 03 oder online unter www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
ANKAUF
Impressum
WBV Wochenblatt Verlag GmbH
Pappelallee 28
22089 Hamburg
Telefon (040) 34 72 82 00
Geschäftsführer:
Clemens Braun, Frank Mahlberg,
Manfred Braun, Thomas Ziegler
V.i.S.d.P. / General Manager:
Christian Schmidt
Chefredaktion: Silvia Stammer
Anzeigenleiter lokale Kunden:
Ralf Exner
Anzeigenleiterin Key-Account:
Karin Roschkowski
Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Der Verlag hat die alleinigen Nutzungsrechte für die von ihm erstellten
Anzeigen, Wort- und Bildbeiträge. Übernahme
nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung.
Aus unaufgeforderter Zusendung von Manuskripten entstehen weder Honorarverpflichtungen noch Haftung.
Fotos/Bildmarken: thinksstock
Gültige Preisliste:
Nr. 39 vom 01.01.2014
Druck: Kieler Zeitung Offset Druck KG
Verteilung: WBV Direktzustell GmbH
Hamburger Wochenblatt Gesamt
Kombination: Trägerauflage 1.105.571 Ex.
Anzeigen
Kleinanzeigen: 347 282 03
Geschäftsanzeigen: 347 283 20
www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
anzeigen@hamburger-wochenblatt.de
Zustellung / Reklamation
347 267 11
wbv-reklamation@wbv-dz.de
Orden-Urkunden-Uniformen. Zahle
Sammler-Höchstpreise für Säbel,
Dolche, Helme, U-Bootabz., Luftwaffenpokal, EK I und EK II, Ritterkreuz, Kriegsfotoalben, I. und II.
Weltkrieg, alles von der MarineLuftw.-Heer. Biete für Deutsches
Kreuz in Gold mit Urkunde bis
¤ 1.500,-. Tel.040/7635672 privat
UNTERRICHT
Schallplatten u. CD’s 04040196060 Intensive Nachhilfe für alle Schulstufen und -fächer erteilen erfahVERKAUF
rene Pädagogen, Tel. 31 99 31 25
Klappfahrrad neu,150¤, Samsung English Conversation, Nachhilfe
Business, alle Altersstufen u. LeFlachbildfernseher, 32 Zoll, 280¤,
vels, v. Dozent, 15,-/h. 43181019
Trockenhaube mit Ständer, 80¤,
040/631 62 72
Ma., Dt., Engl. 6,-¤/45 Min. von
Studenten. 0157/923 23 154
Kaminholz zu verk.
Frisch oder trocken. Preiswert. Spanisch 3 ¤/Std., 0160/93062434
Lieferung mögl., 0177-422 61 59
Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657
Kaminholz zu verk.
Frisch oder trocken. Preiswert.
Lieferung möglich. 05193-50893
Engl/Spa/ D, Uni Nh., 0160-160 22 24
GESCHÄFTL. EMPF.
www.fahrradschrottplatz.de
GESUNDHEIT
Mit-Hypnose z. Nichtraucher bzw.
Gewichtsreduktion 040/94797570
www.hypnosepraxis-elvers.de
Krampfaderentfernung in einer
Stunde. Biologisch, sanft, effektiv
beim Heilpraktiker.040-69797710
"Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilpraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54,
www.naturheilpraxis-bunjes.de
Ölmass.- Er f. Ihn, 0162/801 89 00
Fußpflege Hausbesuche 60577703
Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30
KONTAKTE
Reife Hanseatin bietet vielseitige
erot. Entspannung, 040/6454504
Wir machen alles!!
Am Haus, im Garten, Dachrinnen
säubern, Entrümpelung, Demontagen - Abbruch, Brennarbeiten.
Terrassenbau. t 040-89 07 01 11
demontage@gmx.net
Friseur auf Rädern
Friseurmeisterin A. Böge kommt zu
Ihnen ins Haus. t 0160/334 38 85
Bäume fällen u. roden, Gartenarb.
mit Abtransp.- sehr preisgünstig,
kostenlose Beratung T. 6546387
TIERMARKT
Holzhäuser/Carports/Gartenhäuser. Straatmann - Ihr Fachmann für
Zierfischbörse
jetzt
Sonntag
Holzbauten, Tel. 0172/410 16 92
26.10., 10.00-12.30 U., Schule
Feuerbest.
ohne Feier kpl. 1.380,22043 HH-Jenfeld, Öjend. Damm
¤. Erledigung aller Formalitäten.
8, info: wir-aquarianer.de
Best. Pietät T. 040/280 97 331
Ausbildung z. Hundetrainer/in.
Bäume
fällen, Obstb.schnitt, Garpfoetchentreff-seevehaus.de,
tenarb., fachgerecht 68949832
Tel. 040-606 27 69
Hundehaftpfl. 3,75 ¤ mtl. 590844 Gartenfeuerwehr, sämtl. Gartenarb., Bäume fäll. m. Abf. 6728692
Frau Strauß kauft Pelze, Näh- u.
UNTERRICHT
Schreibmaschinen, Porzellan, Kristall, Glas und Zinn, Abendgardero- Jobperspektive durch individuelles
be, edle Hand- und Reisetaschen,
Coaching für Ihren beruflichen
Damenbekleidung, Münzen, UhWiedereinstieg. Förderung über
ren, Schmuck, Mode- und BernAktivierungs- und Vermittlungssteinschmuck und Tafelsilber. Zahgutschein (AVGS) möglich! Rufen
le bar u. fair. 040 333 77 020
Sie
uns
kostenfrei
an
0800 881 18 89,
MADI Schrott + Metalle www.date-up.com
Ankauf, auch kleine Mengen,
Mischschrott ab ca. 100kg, Bunt- Kurse ab 0,00 ¤
metalle ab 1kg (z.B. Cu, Ms, Alu,
Deutsch, Englisch, Spanisch, FranV2A), Wiegung + Bezahlung vor
zösisch, Türkisch, Russisch, EDV, InOrt. T. 0157-71481154 o. 04181tegrationskurse u.a. mit Kinderbe2173124. www.madi-schrott.de
treuung. Sprachkurse, Spaldingstr.
210, 20097 Hamburg, Tel. 040/
Pelze + M-Schmuck
24 42 56 03, info@azubihilfe.de
Suche Nerze, Ozelot usw. BernMathelehrerin
erteilt Nachhilfe
stein, hochwertiges Porzellan,
Nähe U-/S-Bahn, ¤ 9,-/ Stunde,
Briefm. Tafelsilber, Uhren u.v.m.
von Privat, Tel. 0177-819 33 44
Herr Pranden. Tel: 0162/759 7044
oder 51 32 47 35
Briefmarken-Münzen MATHE-Nachhilfe (auch für Abi +
Barankauf/Hausbesuche kostenUni) und Statistik von Diplomlos. Fa. Alster-Philatelie. Tel.
Ökonom (priv.) 01520-2932245
29823315
MATHE-Nachhilfe (auch für Abi +
Uralte Bücher/Gemälde Uni) und Statistik von DiplomÖkonom (priv.) 01520-2932245
Münzen, Silber, Goldschmuck, Fotos, Uhren, antike Möbel, Postk., Ma., Dt., Engl. 6,- ¤/45 Min. von
Porzellanfig. kauft Altmann 434842
Studenten, 0157-92 32 31 57
Kaufe Gold, Silber Zinn, Uhren,
Münzen, Bernstein, Teppiche, Modeschmuck, seriöse Hausbesuche,
zahle bar, Tel.: 0177-267 03 30
Eisenbahnfreunde suchen .... Modelleisenbahn & Modellfahrzeuge.
Bitte alles anbieten v. klein bis groß
(alle Spuren). T. 0151-70 800 577
Bäume fällen, Gartenarb. m. Abfuhr
günstiger Festpreis, Tel. 668 38 25
Bäume fällen, Gartenarb. aller Art
inkl. Abf. kostenl. Ber. 67584230
Büro-Praxis-Treppenhausrg. zuverlässig u. preisw. Tel. 229 66 60
Fensterputzen,
Wohnung ab
¤ 23,-, Fa. H. & G. 040-98 26 17 55
GESCHÄFTL. EMPF.
Putzi kommt! Prof. Fensterreini- Buchhaltung §6StBerG. 84004200
gung. Faire Preise. 0172/4529776
Malen + Tapezieren preiswert, helfe
b. Möbelräumen. T: 480 10 31
Fensterputzer putzt bis 15 Fenster
für ¤ 35,-; Tel. 040/32 42 13
Buchhaltung günstig!Tel.: 66 1235
PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82
PC-Hilfe, Internet, 040-538 978 72
PC-Opa kommt, T. 040/43 25 31 86
Maler, gut + günstig, Tel: 677 00 15
Polsterarbeiten G. Mohr 6526737
GESCHÄFTSVERB.
Friseurgeschäft
etabliert, an Nachfolger abzugeben, 0162/778 38 10
GELDMARKT
Barkredite
für ehrliche Rückzahler, auch auskunftsfrei, bis ¤ 10.000,- vermittelt
sofort N-R-K. Tel. 030-64 83 21 82
www.profifinanz.de
Ihre steuerfreie Geldanlage 6 -10 %
Elektriker, Tel. 0172/953 35 66
Rendite aus sicherer Anlage in
deutscher Genossenschaft. Wir
Hilfe am PC, ab 19 ¤, T. 2506694
wandeln Ihre alte Sparanlage/VerFensterreinigung, 040-678 91 01
sicherung um. T. 040/790 290 27
❤❤
GELDMARKT
DIE GUTE TAT
BargeldcKredite sofort
Überschüssige Kraft muss abgearbeitet werden. Sollte Bedarf bestehen, zwecks Holz hacken für einen
warmen Winter übernehme ich
dies kostenlos für Sie, 040Sofortgeld zur freien Verfügung bis
22612748 oder 0151-26662324
¤ 10.000,- auch auskunftsfrei,
vermittelt SpreeFinanzService 030283 95 53 21 PSF 040567 Berlin Flohmarktartikel
zu verschenken, 2 große UmzugsSofortkredite für ehrliche Rückkisten voll, z. B. Spielzeug, kleine
zahler. DWN-Finanz T.27167540
Tischlampe, alte Bücher usw., Tel.
040-690 29 94
VfK-Schuldnerberatung.de
Telefon 040 - 636 655 60
Telefon: 040/35 710 400, Mo.-Fr.:
10-18 Uhr, Ultima GmbH, Große
Bleichen 32, 20354 Hamburg
TELEFONSERVICE
BEKANNTSCHAFTEN
Single- u. Freizeittreff, Bramfeld, im
Gzeiten, jed. So. ab 16.00 Uhr (¤
1,-), Bramf. Chaussee 304. Tel.
0170/410 27 47
Herz zu Herz
37 J.,
Rolf, 57 Jahre
einsame Evelyn, 61 Witwer u. Pensionär Ich bin Ina, 43 J.
Griffelkunst/Gemälde Simone,
Angestellte, e. gut aussehende,
Handw.-Meister - als meine Frau
finanziell versorgt mit Erspartem,
Siegfried, 71 J., ist e. unkomplizierseit langem schon WITWE u. sehr
Bronzen, Graphik, Kunstsammlungen, kauft sofort: 040/45 61 39
Dame zahlt besten Preis für Ihren edlen Pelz, Gold & Modeschmuck
040/33370669
Orientteppiche, alte Pelze, Silberbestecke (Münzen) und Bernstein
gesucht, 0201-85 83 01 27
Fotoapparate, Musikinstrumente,
Schallplatten, CD-Sammlungen,
Hi-Fi-Geräte kauft: 040/4397663
Kaufe Modelleisenbahn von Märklin, Fleischmann, Roco, gerne
große Sammlung, 0171/7501385
Uhren aller Art
v. einfach bis Rolex 040/39991965
Musikinstrumente
kauft: Tel.: 040/389 50 31
MUSIKBOX JUKEBOX AUS KNEIPE
GES. TEL. 015227671944
Teakmöbel, schlicht 60er, z.B.
Sideboarde ges., 0171/762 88 88
Bernstein Schmuck, alt, z.B. Ketten,
kauft privat t 0160-99 11 99 18
Gabelstapler-,
Baufahrzeugankauf, 0176/32 30 21 51
Wir kaufen gebr. Orientteppiche!
37 50 28 88 + 0172-400 86 60
Orientteppiche kauft 040/660424
Zinn + Besteck/90, Tel. 75666141
Filmplakate alt kauft 525 955 43
Postkarten alt kauft 04181/283388
Radios alt kauft 040/61 19 99 37
gebildete Frau, mit blonden Haaren, strahlenden Augen u. schöner
weiblicher Figur. Ich mag Ausflüge
mit dem Rad, bin sehr unternehmungslustig u. e. leidenschaftliche
Köchin. Zum glücklich sein fehlt
mir nur noch der richtige Partner,
gern auch älter. Wenn es Ihnen genauso geht und Sie die schönen
Dinge im Leben auch lieber zu
Zweit genießen möchten, rufen
Sie einfach an u. fragen nach mir.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Hallo liebe Dame!
Mein Name ist KLAUS, ich bin 63
J., ich bin schon seit längerer Zeit
Witwer u. habe nun den Wunsch,
eine ehrliche, liebevolle und einfühlsame Frau kennenzulernen.
Sie sollten, so wie ich, Lust haben
zu reisen und unternehmungslustig sein. Finanz. wie gesundheitl.
geht es mir sehr gut u. ich habe für
uns zwei vorgesorgt! Ich würde
mich freuen, Sie einmal zum Essen
einladen zu dürfen! Ü.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Seniorin 75/verw.
sucht für gemeinsame Tagesgestaltung einen rüstigen Herrn zw.
75 & 85 J. kennenl. PKW vorhand.
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
starb, stürzte ich mich in die Arbeit, um die Einsamkeit zu verdrängen. Doch nun möchte ich
gern wieder eine liebe Frau kennenlernen. Ich habe mich "gut gehalten" - bin vorzeigbar, mag Tanzen und Musik, bin belesen und
bestimmt pflegeleicht. Welche natürlich Dame möchte e. sorgenfreies "2. Glück" genießen? Bitte
rufen Sie an über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Mit 66 Jahren...
da fängt das Leben an! Doch für
diesen Anfang fehlt mir e. liebevoller Mann an meiner Seite. Mein
Name ist ANNELIESE, 66 J., Witwe
und seit ich Rentnerin bin, fühle
ich mich sehr einsam. Ich reise gerne, bin fleißig und gehe gerne spazieren. Wenn Sie sich e. herzliche,
unternehmungslustige und fürsorgliche Frau an Ihrer Seite wünschen, einfach anrufen über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Werner 76/verw.
sagt... Ich bin schon leicht "grau"
aber immer noch aktiv u. unternehmungslustig. Gern würde ich
wieder e. nette Fr. zw. 70 & 80 J. an
meiner Seite haben, hin u. wieder
ein flottes Tänzchen wagen, mal
wieder ins Theater o. Essen gehen
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
guter Rente u. eig. Haus, jedoch
nicht ortgeb. Ich bin fürsorglich,
liebe ein schönes Zuhause u. die
gute Küche. doch die Einsamkeit
nimmt mir die Lebensfreude. Welchen lieben Mann darf ich glückl.
machen? Gemeinsam könnten wir
es uns richtig schön machen. Habe
ein Auto und komme Sie besuchen. Bitte rufen Sie an üb.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Astrid, 55 Jahre
eine sehr freundl. u. liebevolle Frau
mit natürl. Art, doch eher ruhig
und zurückhaltend. Astrid ist sehr
attrakt. mit e. schönen Figur u. gebildetem Wesen. Ich lege viel Wert
auf Ehrlichkeit und Treue und wünsche mir für e. glückl. Zukunft e.
zuverlässigen Mann. Zu unserem
ersten Treffen würde ich mir etwas
Schönes einfallen lassen. Fragen
Sie einfach nach mir, über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Hier bin ich....
ein Mann (Witwer) von 67J., der
dem Leben mit Eigenverantwortung und Humor begegnet u. der
sich wieder auf eine bereichernde
Freundschaft zu einer flotten Frau
zw. 66 und 73 J. einlassen möchte.
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
ter Mann mit sympath. Ausstrahlung u. eleg. Äußeren. Im Beruf
habe ich viel erreicht, daher sind
beste Rücklagen vorhanden. Mit
d. Tod meiner Frau kam auch die
Einsamkeit. Was ist falsch, wenn
man noch einmal glückl. werden
möchte? Lassen Sie sich von meiner Lebensfreude anstecken u. fassen Sie Mut für ein Treffen üb.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
48 j. Altenpflegerin
Carmen, eine hübsche WITWE mit
natürlicher Ausstrahlung. Trotz
schwerem Schicksal hat sie sich ihre Fröhlichkeit bewahrt. Sie ist ordentl., zuverl. u. fleißig. Ich wünsche mir mit e. liebev. Mann bis ca.
55J., wieder glücklich zu werden.
Wenn Sie mich gern kennenlernen
möchten, rufen Sie gleich an und
fragen nach mir, über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Jana, 31 Jahre
einsam. Bin hübsch anzusehen
(blonde Haare u. strahl. Augen),
habe e. gute Figur, bin romant. u.
zärtlich, aber auch fröhlich u. unkompliziert, eher häusl. u. liebe die
Natur. Allein ausgehen oder allein
in den Urlaub wage ich mich nicht,
obwohl ich gern aktiv bin. Wie soll
ich Sie treffen? Rufen Sie bitte an ü.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Ulrich Mitte 70 J.
ist e. rüstiger Witwer der a. Mensch
& Tier Rücksicht nimmt. Er ist hilfsbereit, gutherzig und aufmerksam.
Sein Wunsch: Eine einfache, herzl.
Frau (+/-5J.). Nur Freundschaftl.
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
Ute 66/verw. sagt...
ich möchte mich Hals über Kopf in
einen liebev. Mann zw. 68 & 80 J.
verlieben. Gemeins. m. ihm Weihnacht. verbr. u. Silvester mit e. Glas
Sekt auf das neue Jahr anstoßen.
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
Krankenschwester, schlank u. sehr
hübsch. Ich bin sehr familiär u. Schnupperwochen! Für Singles
zw. 40 & 85 J.! Fordern Sie jetzt
häusl., unabhg. u. nicht ortsgeb.
kostenlos
PartnerempfehlunLiebe, Ehrlichkeit u. Treue sind für
gen nach Ihren Wünschen an...
mich wichtig in e. Beziehung. Dein
040/601 33 02 Ihr Persönlicher
Familienstand ist egal u. über KinPartnerService. Seit 1988 +++
der würde ich mich auch freuen.
Greif gleich zum Hörer u. verabre- Banker Mitte 70, sehr sympath., hude e. Treffen mit mir ü.
morv., zuverlässig, gepfl., topfit m.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
Pkw, großzügig, mag Theater, reiFREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
sen, tanzen, kochen u.v.m.
Senioren PV, Tel. 04295/69 53 77
14
Hamburg engagiert
Zahnärzte
Frank Hoffmann
Henrik R. Sörensen
Teves Simon Köser
www.hamburger-wochenblatt.de
Nr. 43
Tanzbrücke ausgezeichnet
Für das Projekt „Kultursportliche Woche“ gibt es einen „Stern des Sports“
Digitaler Abdruck
Laser Implantate
Termine nach Vereinbarung
www.zahn.se
Wandsbeker Marktstraße 169 – Telefon 040/68 69 99
Lagerverkauf von
Markenprodukten
Montag und Freitag
von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet!
Dienstag, Mittwoch & Donnerstag
von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr!
Samstag, den
25. Oktober und
8. November 2014
v. 10.00 –16.00 Uhr
Wendenstraße 155 · 20537 Hamburg
HIER WERDEN SIE GESEHEN
t 040 / 347 282-20, Fax 040 / 347 282-39
anzeigen@hamburger-wochenblatt.de
Von links: Siegerehrung im Haus des Sports: Kristjana Krawinkel, Hamburger Sportbund, Heidi Melis, Hamburger Volksbank, Katrin Gauler, Hamburger Sportbund, Dr. Jürgen Mantell, Präsident des Hamburger Sportbunds, Ivan Berg, „Tanzbrücke Hamburg“ und im Team „Kultursportliche Woche“, Matthias Flohr, HSV Handball, Elena Dergatcheva, „Tanzbrücke Hamburg“ und im Team „Kultursportliche Woche“, Natalia Dergatcheva, Chefin der „Tanzbrücke Hamburg“ Foto: wb
BarmBek Für Natalia Dergatcheva, Chefin der „Tanzbrücke
Hamburg“, ist 2014 wirklich ein
erfolgreiches Jahr: Als jetzt von
der Hamburger Volksbank und
dem Hamburger Sportbund
zum vierten Mal die „Sterne
des Sports“ verliehen wurden,
belegte ihre Tanzschule den
beachtlichen zweiten Platz für
ihr Projekt „Kultursportliche
Woche“ und heimste einen
Stern in Silber ein - und 2.000
Euro Preisgeld. „Das war wirklich eine Riesenüberraschung
für mich“, sagt die 49-Jährige
Nur SamSta
25. OktOber g,
2014
Weitere
In
www.metro fos finden Sie unter
.de/einkaufg
eschenkt
anlässlich
der
Preisverleihung
im „Haus des
Sports“, die unter der Schirmherrschaft
von
Sportsenator Micheal Neumann stattfand.
Seit 2010 gibt es an der „Tanzbrücke Hamburg“ mitten in
Barmbek die „Kultursportliche Woche“. Sie findet immer
in den Hamburger Ferien statt,
aktuell läuft sie bis 24. Oktober.
Dieses Projekt zeichnet sich
in vielfacher Hinsicht aus: Es
bietet jeweils 20 Kindern und
Jugendlichen im Alter von acht
bis 12 Jahren eine Woche mit
sportlichem Körper- und Bewegungserfahrungen
sowie
interkulturellen und kreativen
Inhalten. Natalia Dergatcheva:
„Ziel soll es ein, den Teamgeist,
das Verantwortungsbewusstsein und die Solidarität von
Jugendlichen zu stärken. Malen, bewegen, ausprobieren: In
unserer ,Kultursportlichen Woche‘ können Jugendliche auch
ihre eigene Identität finden“, so
Natalia Dergatcheva.
-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
Riesen-Tombola
5000 Lose à 1,– Euro für unseren
Unterstützungsfond
Super Gewinne!
Jedes Los hat drei
Gewinnchancen
Sonntag, 2. Nov. ab 11 Uhr
Hauptziehung ca. 16 Uhr
SO EINFACH GEWINNEN SIE*:
1. Samstagsrechnung vom 25.10.2014
aufbewahren!
2. Auf www.metro.de/einkaufGeschenkt
die Gewinnzahl erfahren
3. und mit der endziffer der rechnungs-Nr.
vergleichen.
4. Stimmen diese überein, schenkt Metro
Ihnen einen Gutschein in höhe des
einkaufswerts!
METRO C&C Deutschland GmbH
Noch keIN kuNde uNd
GeWerbetreIbeNder?
Jetzt anmelden:
www.metro.de/kundewerden
Papenreye 33 • 22453 Hamburg-Niendorf
Plöner Str. 8 • 22769 Hamburg-Altona
Bargkoppelweg 50 • 22145 Hamburg-Rahlstedt
* Der Warengutschein kann nur vom 27.10.2014 bis zum 29.10.2014 gegen Vorlage der Originalrechnung vom 25.10.2014, deren Rechnungsnummer mit der Gewinnzahl endet (Gewinnrechnung), abgeholt werden. Die Abholung ist ausschließlich in dem METRO Cash & Carry-Markt möglich, in dem die Gewinnrechnung ausgestellt wurde. Die Gewinnzahl wird durch
Auslosung ermittelt und ab Samstag, den 25.10.2014, ab 21 Uhr auf www.metro.de/EinkaufGeschenkt veröffentlicht. Die Höhe des Gutscheins entspricht grundsätzlich dem Bruttobetrag der Gewinnrechnung. Unberücksichtigt bleiben jedoch Zustelleinkäufe, Artikel aus dem Tabakshop, Telefonkarten, Zeitungen, Zeitschriften und Bücher. Im Falle von Kaufanträgen
ist nur der tatsächlich am 25.10.2014 gezahlte Rechnungsbetrag maßgeblich. Der Gutschein ist bis zum 22.11.2014 gültig. Barauszahlungen oder Teileinlösungen sind nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die
„Tanzbrücke cheva gegründet wurde, ganz
Hamburg“ ist weit klassisch mit Tanzunterricht
mehr als eine „nor- begonnen. Die heute 49-Jährige
male“ Tanzschule. kam damals aus ihrer Heimat
Es wird auch Ge- St. Petersburg nach Hamburg
sangsunterricht er- und machte ihre Passion, das
teilt und Malunterricht angebo- Tanzen, zum Beruf. Die Profesten und ganze Tanzprojekte ins sionalität und Kreativität der
Leben gerufen. Auch regelmä- Tanzpädagogin und Diplomßige öffentliche Auftritte, wie Sportwissenschaftlerin trugen
bei den Hamburger Märchen- mit dazu bei, dass die „Tanztagen machen die „Tanzbrücke gruppe“ sich schnell einen guHamburg“ bekannt. Zurzeit ist ten Ruf erwarb und längst 500
Natalia Dergatcheva gerade mit Schülerinnen und Schüler aus
21 Kindern in St. Petersburg. allen Stadtteilen interrichtet.
„Brücken schlagen durch Wort Inzwischen ist auch Tochter
und Spiel“ lautet das MotElena (25) als Lehrerin in
to dieses Projektes.
der Tanzschule tätig.
„Die Kinder lernen
Im Juli 2014 erfuhr
vor Ort russische
die „Tanzbrücke
und
deutsche
Hamburg“ beSprichwörter
reits die erste
und Redewentolle Auszeichdungen, komnung in diemen sich spiesem Jahr: Das
lerisch näher“, so
Team der Schule
Dergatcheva.
schaffte es bis
Dabei hat die
an die Spitze der
Bei „Tanzbrücke Ham„Tanzbrücke
Tanzweltmeisburg e. V.“ von Natalia
Hamburg“, als
terschaft „Dance
sie 1997 von Dergatcheva wird auch World Cup“ in
Malunterricht erteilt
Natalia DergatPortugal. (eg)
Foto: Grewe
Öffnungszeiten
Martinsmarkt 2014
Köster-Stiftung
Meisenstraße 25 HH-Barmbek
Clinical Research
Hamburg GmbH
Sind Sie
Raucher oder Ex-Raucher,
leiden Sie an
Chronischer Bronchitis?
und sind über 40 Jahre alt?
Für eine klinische Studie
suchen wir Personen, die bei
der Überprüfung von
Wirkstoffen zur Behandlung
der chronisch obstruktiven
Bronchitis mitwirken wollen.
Falls Sie Interesse an dieser
Untersuchung haben, melden
Sie sich bitte unter
Tel. 040 - 63 12 97 0
www.crh-hamburg.de
Rahlstedter Bahnhofstr. 33,
22143 Hamburg (über d. HASPA)
Gute Aussichten
für Kaufleute
Hamburg. Viele Unternehmen sind auf der Suche nach
qualifizierten
Fachkräften
im kaufmännischen Bereich.
Doch nicht jedes bildet aus.
Umso gefragter sind deshalb
motivierte Quereinsteiger, die
eine neue berufliche Herausforderung suchen. Mit seinen
kaufmännischen Umschulungen eröffnet das TÜV NORD
Schulungszentrum diesen Neustartern interessante Karriereund Verdienst-Aussichten.
Einige kaufmännische Unternehmen setzen schon für die
berufliche Ausbildung das Abitur voraus. Was also, wenn der
entsprechende Schulabschluss
fehlt, zunächst eine andere
berufliche Laufbahn eingeschlagen wurde oder Lehrstel-
len Mangelware sind? Dann
kann eine Umschulung bei
TÜV Nord neue Perspektiven
eröffnen. Am 8. Dezember beginnen im Schulungszentrum
die Umschulungen zum bzw.
zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel (HK), Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistungen (HK) oder
Kaufmann/-frau für Büromangement (HK), auch als Teilzeitumschulung. (wb)
Schulungszentrum TÜV Nord,
t 0800 8888060
(gebührenfreies Service-Telefon),
www.tuev-nord.de
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
256
Dateigröße
11 574 KB
Tags
1/--Seiten
melden