close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktuelle Pfarrnachrichten von St. Remigius Opladen (jede Woche neu)

EinbettenHerunterladen
Schiffstouren auf der Flensburger Förde 2014
M/S Möwe
Die „M/S Möwe“ startet von Flensburg aus Richtung dänische Küste mit Rundfahrt um die
schönen Ochseninseln und entlang der deutschen Küste zurück nach Flensburg. Die
Rundfahrt dauert 1 Stunde und 45 Minuten. Alle Fahrten finden statt unter Vorbehalt der
Wetterlage.
Liegeplatz:
Fahrplan:
Flensburg, Schiffbrücke 7
April und Oktober
nur an den Wochenenden, Feiertagen oder
auf Anfrage
ab Flensburg
12:30 Uhr
14:30 Uhr
16:30 Uhr
an Flensburg
14:15 Uhr
16:15 Uhr
18:15 Uhr
Mai bis September
täglich
ab Flensburg
an Flensburg
10:30 Uhr (nur auf Anfrage)
12:30 Uhr
14:15 Uhr
14:30 Uhr
16:15 Uhr
16:30 Uhr
18:15 Uhr
18:30 Uhr (nur auf Anfrage)
November bis März fährt die M/S Möwe nur auf Anfrage
Preis:
Erwachsene
Kinder
Hunde
Tickets:
erhalten Sie direkt an Bord
Kontakt:
10,00 Euro
5,00 Euro
frei
Reederei Ketelsen
Kantstraße 29
24943 Flensburg
Telefon:
+49-461-62945
Fax:
+49-461-979068
Mobil:
+49-171-8269540
Mobil:
+49-151-12306239
E-Mail:info@fahrgastschiffe-flensburg.de
www.fahrgastschiffe-flensburg.de
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
M/S FLORA II
Die “FLORA II” ist ein kleines, modernes Fährschiff mit hohem Komfort und hohem
Sicherheitsstandard. Ursprünglich wurde die “FLORA II” als sogenanntes großes
Verkehrsboot für die Bundes-Marine gebaut. Die „MS Flora II“ wurde umgerüstet zu einer
Personenfähre. Sie bietet ein Achterdeck mit Panoramablick, einen Salon
mit Panoramablick und selbstverständlich eine Gastronomie. Die Fahrzeit beträgt ca. 45
Minuten.
Liegeplatz: Flensburg, Fördebrücke
Rundreise bis zur Marineschule Mürwik mit Anleger Sonwik
April bis 15. Juni
ab Flensburg
11:00 Uhr
12:00 Uhr
13:00 Uhr
14:00 Uhr
15:00 Uhr
16:00 Uhr
17:00 Uhr
16. Juni bis 31. August
ab Flensburg
10:00 Uhr
11:00 Uhr
12:00 Uhr
13:00 Uhr
14:00 Uhr
15:00 Uhr
16:00 Uhr
17:00 Uhr
1. bis 16. September
ab Flensburg
11:00 Uhr
12:00 Uhr
13:00 Uhr
14:00 Uhr
15:00 Uhr
16:00 Uhr
17:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen
ab Sonwik
11:20 Uhr
12:20 Uhr
13:20 Uhr
14:20 Uhr
15:20 Uhr
16:20 Uhr
17:20 Uhr
täglich
ab Sonwik
11:20
12:20
13:20
14:20
15:20
16:20
17:20
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
täglich
ab Sonwik
11:10 Uhr
12:10 Uhr
13:10 Uhr
14:10 Uhr
15:10 Uhr
16:10 Uhr
17:10 Uhr
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
17. September bis 31. Oktober
Samstag, Sonntag und an Feiertagen
ab Flensburg
11:00 Uhr
12:00 Uhr
13:00 Uhr
14:00 Uhr
15:00 Uhr
16:00 Uhr
17:00 Uhr
ab Sonwik
11:10 Uhr
12:10 Uhr
13:10 Uhr
14:10 Uhr
15:10 Uhr
16:10 Uhr
17:10 Uhr
Leuchtfeuerfahrt (2,5-stündige Fahrt)
Oktober
04.10. & 18.10.2014
ab Kailager um 19:30 Uhr
Abendfahrten um die Ochseninseln
April bis 15. Juni
Samstag, Sonntag und Feiertage
ab Fördebrücke um 18:00 Uhr
16. Juni bis 16. September
täglich
ab Fördebrücke um 18:00 Uhr (Donnerstag um 18:30 Uhr)
17. September bis 31. Oktober
Samstag, Sonntag und Feiertage
ab Fördebrücke um 18:00 Uhr
M/S FLORA II
Rundfahrt
Ochseninseln
Leuchtfeuer
SonwikFlensburg
FlensburgSonwik
Erwachsene
Kinder bis 14 Jahre
Kinder bis 2 Jahre
Hunde
6,00 Euro
10,00 Euro
16,00 Euro
4,00 Euro
6,00 Euro
10,00 Euro
frei
frei
frei
frei
frei
frei
3,00 Euro
1,50 Euro
frei
frei
3,00 Euro
1,50 Euro
frei
frei
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
Tickets:
erhalten Sie direkt an Bord
Kontakt:
Flensburger-Fähr-Betrieb
Am Kanalschuppen 6
24937 Flensburg
Telefon:
+49-174-1891827
Mail:
01741891827@vodafone.de
www.flensburger-faehr-betrieb.de
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
M/S Viking
Die „M/S Viking“ fährt zwischen Glücksburg und Flensburg. Die Fahrtzeit beträgt circa 50
Minuten. Sie können die Fahrt entweder von Glücksburg oder von Flensburg aus starten.
Wenn Sie in Glücksburg einsteigen werden auf der Rückfahrt zudem die Ochseninseln
umrundet. Wenn Sie in Flensburg starten werden die Ochseninseln auf der Hinfahrt
umrundet. Es besteht die Möglichkeit nur eine einfache Fahrt zu machen oder eine Hinund Rückfahrt mit Pause in Glücksburg oder Flensburg. Es gibt einen Raucher- und einen
Nichtraucher-Salon, jeweils mit spektakulärem Panoramaausblick.
Liegeplatz: Flensburg, Fördebrücke
Fahrplan:
April, Mai und Sept.
täglich außer Montag
zusätzlich Ostermontag (21.04.) und am 01.09. & 08.09.
ab Flensburg
09:30 Uhr
11:30 Uhr
13:30 Uhr
15:30 Uhr
Juni
ab Flensburg
09:30 Uhr
11:30 Uhr
13:30 Uhr
15:30 Uhr
Juli und August
ab Flensburg
09:30 Uhr
11:30 Uhr
13:30 Uhr
15:30 Uhr
17:30 Uhr
ab Glücksburg
10:30 Uhr
12:30 Uhr
14:30 Uhr
16:30 Uhr
täglich
ab Glücksburg
10:30 Uhr
12:30 Uhr
14:30 Uhr
16:30 Uhr
täglich
ab Glücksburg
10:30 Uhr
12:30 Uhr
14:30 Uhr
16:30 Uhr
18:30 Uhr (bis zum 19.08.)
Oktober
Di., Mi., Sa., So. und am 03.10.
Letzter Fahrtag am 29.10.
ab Flensburg
09:30 Uhr
11:30 Uhr
13:30 Uhr
15:30 Uhr
ab Glücksburg
10:30 Uhr
12:30 Uhr
14:30 Uhr
16:30 Uhr
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
M/S Viking
Preis:
Tickets:
Kontakt:
Erwachsene einf. Fahrt.
Erwachsene Rundfahrt
Kinder bis 12 Jahre einf. Fahrt
Kinder bis 12 Jahre Rundfahrt
Kinder bis 4 Jahre
Hunde
Fahrrad pro Richtung u. Fahrt
6,00 Euro
10,00 Euro
2,00 Euro
4,00 Euro
frei
frei
3,00 Euro
erhalten Sie direkt an Bord
Viking Schiffsbeteiligungs GbR
Augustastraße 9
24937 Flensburg
Telefon/Telefax:
+49-4 61-25520
Mobil:
+49-174-1585555
E-Mail: info@viking-schiffahrt.de
www.viking-schifffahrt.de
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
Salondampfer „Alexandra“
Ein echtes Dampfererlebnis auf der Flensburger Förde!
Die 1908 gebaute "ALEX", wie sie die Flensburger liebevoll nennen, ist das letzte
seegehende Passagierdampfschiff Deutschlands und nun schon mehr als 100 Jahre alt.
Heute fährt sie auf der Flensburger Förde und der Ostsee. Ein nostalgisches
Schiffserlebnis, das man nicht verpassen sollte.
Liegeplatz: Flensburg, Dampfbrücke/Schiffbrücke
Fahrplan:
Mai 2014
Sonntag 25. Mai
Samstag 31. Mai
Juni 2014
Sonntag 1. Juni
Sonntag 8. Juni
Donnerstag 12. Juni
Freitag 13. Juni
Freitag 20. Juni
Samstag 21. Juni
Sonntag 22. Juni
Fördefahrt
13.15 – 14.45 Uhr
„Rumregatta“
10.30 – 13.00 Uhr
Fördefahrt
13.15 – 14.45 Uhr
„Jazz zu Pfingsten“ mit
„Alex Dampfkapelle“
Matjestage in Glückstadt
Flensburg nach Rendsburg
Rendsburg nach Glückstadt
Glückstadt nach Rendsburg
Rendsburg nach Kiel
11.00 – 13.30 Uhr
„Kieler Woche“/
Regattabegleitfahrten
10.00 – 14.00 Uhr
Juli 2014
Sonntag 6. Juli
Fahrt von Kiel nach
Flensburg
Fördefahrten
Sonntag 13. Juli
Fördefahrten
Sonntag 20. Juli
Fördefahrten
Sonntag 27. Juli
Langballigbau mit 2 Std.
Landgang/Hafenfest der DGzRS
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
Erw. 20,00 €
Kinder 10,00 €
Erw.
Erw.
Erw.
Erw.
(Anmeldungen: Kpt. K. Helms
0431-361733 oder Apoth. D. Koch
0431-6672702)
Donnerstag 26. Juni
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
Erw. 20,00 €
Kinder 10,00 €
40,00
60,00
60,00
60,00
€; Kin. 20,00 €
€, Kin. 30,00 €
€, Kin. 30,00 €
€, Kin. 30,00 €
Erw. 25,00 €
Kinder 15,00 €
Erw. 40,00 €
Kinder 20,00 €
11.00
13.15
11.00
13.15
11.00
13.15
10.00
–
–
–
–
–
–
–
12.30
14.45
12.30
14.45
12.30
14.45
16.00
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
Erw. 22,50 €
Kinder 10,00 €
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
August 2014
Sonntag 3. August
Sonntag 10. August
Fördefahrten
Sonntag 17. August
„Gute Laune Fahrt“
mit der
„Rentnerband“
Fördefahrten
Sonntag 24. August
Fördefahrten
Freitag 29. August bis
Sonntag 31. August
September 2014
Sonntag 7. September
Kongelig Classic
Regatta
Sonntag 14. September
Sonntag 21. September
Tag des Denkmals
„Open Ship“
Fördefahrt
Sonntag 28. September
Fördefahrt
Oktober 2014
Sonntag 5. Oktober
Tickets:
Kontakt:
Fördefahrten
Saisonabschlussfahrt
– Dankeschön und
Tschüß – mit
„Alexandra´s
Dampfkapelle“
11.00 – 12.30 Uhr
13.15 – 14.45 Uhr
11.00 – 13.30 Uhr
11.00
13.15
11.00
13.15
–
–
–
–
12.30
14.45
12.30
14.45
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
Erw. 20,00 €
Kinder 10,00 €
Uhr
Uhr
Uhr
Uhr
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
11.00 – 12.30 Uhr
Erw. 11,00 €
13.15 – 14.45 Uhr
Kinder 6,00 €
11.00 – 16.00 Uhr (keine Fahrt)
11.00 – 12.30 Uhr
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
Erw. 11,00 €
Kinder 6,00 €
11.00 – 12.30 Uhr
13.15 – 15.45 Uhr
Erw. 20,00 €
Kinder 10,00 €
Gelber Pavillon an der Dampferbrücke / Liegeplatz „Alexandra“
Rechtzeitige Anmeldung / Reservierung wird empfohlen
Anmeldungen und Reservierungen
"Alexandra-Büro“, Schiffbrücke 22, 24939 Flensburg
Bürozeiten: Mittwoch & Freitag, 14:00 - 18:00 Uhr
Tel.:+49-461-21232
Fax:+49-461-21247
Handy: 0171 - 3 16 40 07 (Kapitän Wolfgang Weyhausen)
E-Mail: DampferAlexandra@aol.com
www.dampfer-alexandra.de
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
Ochseninseln Dänemark
Fährverbindung
22.03. – 22.06
Samstag, Sonn- und dänische Feiertage
11.00 Uhr – 18.00 Uhr, jeweils zur vollen Stunde
24.06. – 31.08.
täglich außer Montag
11.00 Uhr – 18.00 Uhr, jeweils zur vollen Stunde
13.09. – 28.09.
Samstag und Sonntag
11.00 Uhr – 18.00 Uhr, jeweils zur vollen Stunde
Die Fähre fährt ab dem Anleger in Sønderhav, Dänemark, und transportiert max. 11
Personen pro Fahrt. Die Überfahrt dauert ca. 8-10 Minuten. Parkplätze gibt es gegenüber
dem Fähranleger und am Strand von Sønderhav.
Bei Gruppen vorher Termin vereinbaren.
Erwachsene 6,00 €
Kinder bis 12 Jahre 3,00 €
Kontakt: St. Okseø 1
DK-6340 Kruså
Tel: +45-74678766
http://ochseninseln.de/
Geschichte
Erstmals wurden die Ochseninseln in König Waldemars Grundbuch im Jahr 1231 erwähnt,
wo sie als „Oxenør minor et major“ geführt wurden. Die Inseln wurden wahrscheinlich als
Viehweiden benutzt. Daher stammt wohl auch der Name „Ochseninseln“. Man weiß, dass
der Viehbestand von Schloss Duborg in Flensburg im Jahre 1411 dort geweidet hat.
Funde aus der Steinzeit belegen, dass schon lange Zeit vorher Menschen auf den Inseln
gelebt haben.
Bis zur Sturmflut im November 1872 ernährte man sich hier von der Landwirtschaft, der
Fischerei und vom Bootsbau.
Nach der Sturmflut und der damit verbundenen Schließung der Gastwirtschaft auf der
kleinen Ochseninsel bot sich nun die Gelegenheit zu einer neuen Beschäftigung an. 1845
kaufte der Bootsbauer Lorenz Issack die Insel. 1982 wurde die Insel von der Familie
Issack verkauft und ist nun im Besitz und der Verwaltung des Umweltministeriums des
Staates Dänemark.
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
Segelyacht Lara K.
Die "Lara K." ist eine komfortable Hochseeyacht. Sie erfüllt alle Sicherheitsanforderungen
und ist von der Seeberufsgenossenschaft als Ausbildungsyacht zu gelassen. Die Yacht
wird von einem Profi-Skipper bei ein und mehrtätigen Törns auf der Ostsee geführt.
Ausgangshafen ist Flensburg, wobei andere Häfen nach Absprachen möglich sind. Sie
haben noch nie gesegelt und möchten dieses mal ausprobieren, dieses ist durch die
individuelle Betreuung jederzeit möglich.
Schnuppertörn
3 erlebnisreiche Stunden auf dem Flensburg Fjord, Segel setzen, steuern der Yacht,
trimmen der Segel oder einfach nur genießen.
Törn mit max. 10 Teilnehmern, inklusive Softgetränke, Sicherheitsausrüstung
(leihweise). Mindestteilnehmer 4 Personen.
Kosten pro Person
€ 79,00
Yacht exklusiv - nur für Sie und Ihre Freunde € 400,00
Tagestörn nach Sonderborg und zurück
Genießen Sie einen erlebnisreichen Tag auf der Flensburger Förde und der Sonderborg
Bucht. Sie können an Bord relaxen oder aktiv an den Manövern teilnehmen. Steuern Sie
die Yacht und helfen Sie bei der Navigation. Landgang in Sonderborg - Stadtbummel, Eis
und Pölser essen, Besichtigung vom Sonderborg Schloss - Törn mit max. 10 Teilnehmern,
inklusive Softgetränke, Sicherheitsausrüstung (leihweise), Hafengeld und Diesel.
Kosten pro Person
€ 115,00
Mindestteilnehmer 4 Personen
Yacht exklusiv
€ 800,00
Nur für Sie und Ihre Freunde
Abfahrt um 9.00 Uhr – Rückkehr ca. 19.00 Uhr
Kontakt:
Fragen, Buchungen und Termine
Manfred Kosub
Fördepromenade 2
24944 Flensburg
Telefon: +49-170-3000110
Fax: +49-5852-9512446
Email: info@segelyacht-larak.de
www.segelyacht-larak.de
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
Hanseatische Yachtschule (HYS)
Die Hanseatische Yachtschule (HYS) in Glücksburg, gegründet 1925, ist die
traditionsreichste und größte Yachtschule Deutschlands und gilt als die „Segelakademie“
Deutschlands. Wer von einem Abenteuer auf See träumt, kommt in der Hanseatischen
Yachtschule Glücksburg voll auf seine Kosten. Neben ein wenig Theorie und viel
praktischer Ausbildung, kommen auch andere Aktivitäten, wie Sport- und
Abenteuerspiele nicht zu kurz. Ein Animationsprogramm außerhalb der Segelzeiten
rundet das Programm ab.
Spezielles Angebot – Schnupperwochenenden 2014
Für Einsteiger in den Segelsport und am Segeln Interessierte bietet die Hanseatische
Yachtschule Glücksburg „Schnupper-Segel-Wochenenden“ zum Ausprobieren an. Das
Schnupper-Segel-Wochenende kostet ab 145,00 € ohne Übernachtung. Um vorherige
Anmeldung wird gebeten – aber auch kurzfristig sind häufig noch Plätze frei.
Termine/Preise Schnuppersegeln in Glücksburg 2014:
v 18.04. - 21.04.2014
(€ 190 inkl. Mittag- und
v 01.05. - 04.05.2014
(€ 190 inkl. Mittag- und
v 29.05. - 01.06.2014
(€ 190 inkl. Mittag- und
v 06.06. - 09.06.2014
(€ 190 inkl. Mittag- und
v 19.06. - 22.06.2014
(€ 190 inkl. Mittag- und
v 05.09. - 07.09.2014
(€ 145 inkl. Mittag- und
v 03.10. - 05.10.2014
(€ 145 inkl. Mittag- und
Kontakt:
Abendessen, € 295 inkl. VP und Übernachtung)
Abendessen, € 295 inkl. VP und Übernachtung)
Abendessen, € 295 inkl. VP und Übernachtung)
Abendessen, € 295 inkl. VP und Übernachtung)
Abendessen, € 295 inkl. VP und Übernachtung)
Abendessen, € 220 inkl. VP und Übernachtung)
Abendessen, € 220 inkl. VP und Übernachtung)
Hanseatische Yachtschule Glücksburg
Philosophenweg 1
24960 Glücksburg
Telefon: +49-4631 – 60000
Fax: +49-4631 – 600022
E-Mail: hys@dhh.de
TouristServiceCenter Glücksburg
Schlosshof ∙ 24960 Glücksburg / Ostsee
Telefon +49-(0)4631-40 77 0
Fax +49-(0)4631 – 40 77 37
Internet: www.gluecksburg.de
E-Mail: touristinfo@gluecksburg.com
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
9
Dateigröße
74 KB
Tags
1/--Seiten
melden