close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aphorismen und Schriften pdf free

EinbettenHerunterladen
Bertenaublatt
Kreisliga West
-
SV Kicklingen-Fristingen – SV Mindelzell
-
B-Klasse West II
SV Kicklingen-Fristingen 2 – TSV Ellerbach
www.sv-kicklingen-fristingen.de
Sehr geehrte Fußballfreunde, liebe Gäste,
zum heutigen Heimspiel gegen den SV Mindelzell darf ich Sie alle recht
herzlich auf dem Sportgelände des SV Kicklingen-Fristingen begrüßen.
Ein besonderer Willkommensgruß gilt natürlich unseren Gästen aus
Mindelzell um Trainer Karl Kögel und Spielführer Philipp Miller.
Nach der letzten Niederlage vom Wochenende beim Spiel gegen GrünWeiß Ichhausen sitzen wir leider endgültig im Tabellenkeller mit fest.
Auch diese Niederlage wäre vermeidbar gewesen. Bedauerlicherweise zieht sich unsere negative Serie nun schon über Wochen durch die laufende Kreisligasaison.
Bei all den letzten Spielen verloren wir immer mit einem Tor Unterschied. Sicherlich waren die
Leistungen nicht immer gut, dennoch hätten wir bei einer besseren Chancenauswertung den
einen oder anderen Punkt mitnehmen müssen. Zudem schlichen sich in unserer Defensive zu
viele einfache Fehler ein. Diesen Vorwurf müssen wir uns nun gefallen lassen.
Nun kommt mit dem SVM eine spielstarke Mannschaft zu uns, die nicht nur in der Offensive
hervorragend besetzt ist. Der SV Mindelzell wird schon seit Jahren als Titelaspirant genannt
und ich sehe dieses Team Stand heute auch ganz vorne mit dabei.
Dennoch erwarte ich heute im Heimspiel eine Leistungssteigerung unserer Jungs. Dass die
Punkte allerdings bei uns an der Bertenau bleiben, müssen ALLE an Ihre Grenzen gehen.
Besonders jetzt ist es wichtig, dass Sie unsere Spieler lautstark und positiv unterstützen.
Mit sportlichem Gruß
Peter Aust
Coach SV Kicklingen-Fristingen
2
Herzlich Willkommen und gut Pfiff!
Schiedsrichter 1. Mannschaft: Philipp Sofsky
Assistenten: Paul Birkmeir und Helmut Bößhenz
Schiedsrichter 2. Mannschaft: Robert Fetzer
risti
SV Kicklingen-F
e.V.
ngen 1966
3
1. Mannschaft
Kreisliga West
Letzter Spieltag, 19. Oktober 2014
FC GW Ichenhausen - SV Kicklingen-F.
TSV Balzhausen - SG Reisensburg-L.
SC Altenmünster - SSV Glött
TSV Burgau - SpVgg Wiesenbach
TSV Wasserburg - SV Ettenbeuren
SpVgg Ellzee - VfB Bächingen
SV Mindelzell - SV Aislingen
FC Gundelfingen II - SV Waldstetten
Tabelle
2:1
1:0
1:0
1:4
1:1
1:2
3:2
0:1
Spiele
Tore
Punkte
1. SG Reisensburg-L.
13
24 : 11
29
2. SC Altenmünster
13
29 : 17
26
3. FC GW Ichenhausen
13
18 : 18
26
4. SV Mindelzell
13
36 : 21
24
5. SV Waldstetten
13
21 : 17
21
6. TSV Burgau
13
20 : 21
20
7. SpVgg Wiesenbach
13
28 : 23
19
8. SV Aislingen
13
26 : 26
18
9. SpVgg Ellzee
13
22 : 23
16
10. TSV Balzhausen
13
19 : 20
16
11. SSV Glött
13
21 : 23
13
12. SV Ettenbeuren
13
17 : 26
13
13. FC Gundelfingen II
13
15 : 19
13
14. SV Kicklingen-F.
13
18 : 22
13
15. VfB Bächingen
13
14 : 28
12
16. TSV Wasserburg
13
16 : 29
9
4
Aktueller Spieltag, 25. / 26. Oktober 2014
SV Kicklingen-F. - SV Mindelzell
SpVgg Wiesenbach - SC Altenmünster
TSV Balzhausen - SSV Glött
SG Reisensburg-L. - FC Gundelfingen II
SV Waldstetten - FC GW Ichenhausen
SV Aislingen - SpVgg Ellzee
VfB Bächingen - TSV Wasserburg
SV Ettenbeuren - TSV Burgau
Nächster Spieltag, 02. November 2014
SpVgg Ellzee - SV Kicklingen/F.
SSV Glött - SpVgg Wiesenbach
SC Altenmünster - SV Ettenbeuren
TSV Burgau - VfB Bächingen
TSV Wasserburg - SV Aislingen
SV Mindelzell - SV Waldstetten
FC GW Ichenhausen - SG Reisensburg-L.
FC Gundelfingen II - TSV Balzhausen
Torschützen
Steffen Wiedemann
Martin Miller
Christoph Prestel
8 Tore
4 Tore
3 Tore
Thomas Müller
Ulrich Jall
Philippp Rathgeber
1 Tor
1 Tor
1 Tor
HIER KÖNNTE IHRE
WERBUNG ERSCHEINEN
Bitte melden Sie sich bei
Florian Scheitenberger
E-Mail: fscheitenberger@t-online.de
6 e.V.
tingen 196
is
r
F
n
e
g
n
li
k
c
SV Ki
5
Kader - 1. Mannschaft
Torhüter:
Schneider Stefan
Abwehr:
Jall Holger
Kocan Sven
Rathgeber Philipp
Schäffenacker David
Schneider Markus
Spring Holger
Mittelfeld:
Egelhofer Florian
Graf Christian
Grimminger Rainer
Hitzler Tobias
Miller Martin
Müller Thomas
6
Mittelfeld:
Prestel Christoph
Scheitenberger Florian
Schneider Bernd
Schrettle Andreas
Wiedemann Steffen
Angriff:
Bihler Michael
Brummer Patrick
Jall Ulrich
Das Team ums Team:
Trainer: Aust Peter
Betreuer: Jung Dominik
Torwarttrainer: Kraus Dieter
Physiotherapeutin: Vera Sing
6 e.V.
tingen 196
is
r
F
n
e
g
n
li
k
c
SV Ki
7
Steckbrief
Name, Vorname: Rathgeber Philipp
Geburtsdatum, -ort: 17.04.1993, Dillingen
Familienstand: Ledig
Beruf: Industriemechaniker
Wohnort: Kicklingen
Ich spiele beim SVK-F, weil: ...es mir Spaß macht
Im Verein seit: 1999
Saisonziel mit dem SVK-F: Klassenerhalt
Bisherige Vereine (von-bis): SV Kicklingen-Fristingen
größte sportliche Erfolge:
Meister Kreisklasse 2012
Meine schlimmste Verletzung: Bänderriss
Lieblingsverein: FC Bayern, FC Augsburg
Lieblingsessen: Pizza
Lieblingsgetränk: Bier, Wodka Bull
Lieblingsreiseziel: Hawaii
Lieblingsmusik: alles was mir gefällt
Hobbys: Fußball, Fischen, mit meinen Freunden ein Bier trinken
Meine Jugendsünden: --Vorbilder: Michael Jackson
Was mich verlegen macht: --Was mich am meisten ärgert: Unpünktlichkeit
Diese Internetseite besuche ich gerne: Facebook
Typisch für mich: lustig, immer für einen Spaß zu haben
Mit wem ich gern ein Bier trinken möchte: David Alaba
Meine Stärken: Ehrgeiz
Meine Schwächen: linker Fuß
8
Herzlich Willkommen
heiße ich Euch liebe Fans und Gönner zu unserem heutigen
Heimspiel gegen den TSV Ellerbach.
Zunächst ein kurzer Rückblick auf die letzten beiden Partien
gegen die SSV Höchstädt und die SG Mödingen/BergheimFinningen.
In Höchstädt dominierte die Kicklinger-Elf klar die erste Hälfte des Spiels und legte so
durch Tore von Tobias Gollmann, Markus Hitzler und Stefan Oblinger bereits vor der Halbzeitpause das Endergebnis von 3:0 fest. In der zweiten Halbzeit konnte das Ergebnis über die
Zeit gebracht werden, wobei man sich leider doch etwas von der Hektik und Aggressivität der
Höchstädter anstecken ließ.
Vergangenen Sonntag fand das Topspiel bei Tabellenführer Mödingen/Bergheim- Finningen
statt. Bis auf Andreas Mayr konnten wir personell auf den gesamten Kader zurückgreifen,
so dass wir zuversichtlich in die Partie gingen. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer
ein ausgeglichenes Spiel, welches zu jeder Zeit hart umkämpft war. Bereits nach 17 Minuten
erzielte Sven Kocan nach Vorlage von Andreas Schrettle per Volley-Direktabnahme das 1:0.
Doch die Freude hierüber währte nicht lange. Denn Mödingens Spielertrainer Kitzinger glich
nur fünf Minuten später zum 1:1 aus. In der zweiten Hälfte hatte die gegnerische Mannschaft
mehrere Chancen zur Führung, u.a. auch einen Elfmeter, welcher bravourös von Lorenz
Gütinger pariert wurde. Doch auch wir hatten durch unsere beiden Torjäger Stefan Oblinger
und Dietmar Baumann ebenfalls die Möglichkeit die Partie für uns zu entscheiden. Insgesamt
ist das Unentschieden gerechtfertigt, so dass unsere Mannschaft weiterhin auf dem zweiten
Tabellenplatz mit zwei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Mödingen bleibt.
Besonders bedanken möchte ich mich bei den tollen SVKF-Fans, die uns abermals zahlreich
in Finningen unterstützt haben.
Um sich im oberen Tabellenbereich festzusetzen, müssen im heutigen Spiel gegen den
TSV Ellerbach weitere drei Punkte eingefahren werden. Die Gäste stehen mit nur einem Punkt
am Tabellenende. Für uns heißt es aber dennoch mit Leidenschaft und voller Konzentration
ins Spiel zu gehen, um den Sieg zu holen.
Ein gutes und faires Spiel wünscht
Stefan Gollmann
Kapitän 2. Mannschaft SV Kicklingen-Fristingen
6 e.V.
tingen 196
is
r
F
n
e
g
n
li
k
c
SV Ki
9
2. Mannschaft
B-Klasse West 3
Letzter Spieltag, 19. Oktober 2014
SG Mödingen/B.-Finningen - SV Kicklingen-F. II
1:1
TSV Wittislingen - SSV Höchstädt II
5:0
FC Osterbuch - 1. FC Konzenberg
5:0
SC Unterliezheim - TV Gundelfingen
5:1
SpVgg Brachstadt-O. - VfB Bächingen II
4:0
TSV Ellerbach - SV Villenbach
0:5
Spielfrei: FC Unterbechingen
Tabelle
Spiele
Tore
Punkte
1. SG Mödingen/B.-Finingen
10
36 : 7
25
2. SV Kicklingen-F. II
10
29 : 12
23
3. FC Unterbechingen
10
21 : 9
22
4. FC Osterbuch
10
29 : 8
21
5. TSV Wittislingen
10
35 : 25
21
6. SC Unterliezheim
10
20 : 14
19
7. SpVgg Brachstadt-O.
10
27 : 19
18
8. SV Villenbach
10
17 : 19
13
9. SSV Höchstädt II
10
24 : 25
12
10. TV Gundelfingen
10
12 : 24
8
11. 1. FC Konzenberg
10
14 : 25
6
12. VfB Bächingen II
10
8 : 40
4
13. TSV Ellerbach
10
6 : 51
1
10
Aktueller Spieltag, 25. / 26. Oktober 2014
SV Kicklingen-F. II - TSV Ellerbach
VfB Bächingen II - SC Unterliezheim
TSV Wittislingen - 1. FC Konzenberg
FC Unterbechingen - SG Mödingen/B.-Finningen
SV Villenbach - SpVgg Brachstadt-O.
TV Gundelfingen - FC Osterbuch
Spielfrei: SSV Höchstädt II
Nächster Spieltag, 2. November 2014
SpVgg Brachstadt-O. - SV Kicklingen-F. II
1. FC Konzenberg - TV Gundelfingen
FC Osterbuch - VfB Bächingen II
SC Unterliezheim - SV Villenbach
TSV Ellerbach - FC Unterbechingen
SG Mödingen/B.-Finningen - SSV Höchstädt II
Spielfrei: TSV Wittislingen
Torschützen
Stefan Oblinger
Dietmar Baumann
Andreas Schrettle
Thomas Grob
Tobias Gollmann
Simon Bihler
Tobias Hitzler
Florian Egelhofer
Markus Hitzler
Andreas Mayr
7 Tore
5 Tore
4 Tore
3 Tore
3 Tore
2 Tore
1 Tor
1 Tor
1 Tor
1 Tor
6 e.V.
tingen 196
is
r
F
n
e
g
n
li
k
c
SV Ki
11
Kader - 2. Mannschaft
Torhüter:
Grob Christoph
Gütinger Lorenz
Abwehr:
Brodbeck Dominik
Grob Thomas
Gollmann Stefan
Gütinger Martin
Hitzler Daniel
Hörbrand Sebastian
Ziegler Sascha
Mittelfeld:
Bihler Simon
Brodbeck Michael
Busack Manuel
Egelhofer Benni
Gollmann Tobias
Hitzler Markus
Jall Wolfgang
12
Mittelfeld:
Mayr Andreas
Messerer Markus
Sager Simon
Schneider Daniel
Angriff:
Baumann Dietmar
Feldmayer Dennis
Gallenmiller Herbert
Oblinger Stefan
Strobel Gene
Das Team ums Team:
Spielertainer: Baumann Dietmar
Betreuer: Schweizer Lisa-Marie,
Gallenmiller Theresa
Torwarttrainer: Kraus Dieter
Physiotherapeutin: Vera Sing
6 e.V.
tingen 196
is
r
F
n
e
g
n
li
k
c
SV Ki
13
A1-Junioren Mannschaftsfoto Saison 2014-2015
Im Bild, hintere Reihe von links: David Brandelik, Johannes Bühler, Julian Buhmaier, Benedikt Chromik,
Jonas Winkler, Simon Dir, Karim Hassan
Mitte von links: Marco Schiermoch, Trainer Detlef Trapp, Dominik Müller, Christoph Tobiasch,
Jochen Schildenberger, Johannes Bröll, Co-Trainer Manuel Bühler
Vorne von links: André Schneider, Markus Kratzer, Jonas Bihler, Fabian Haase, Lukas Knöpfle, Joshua Hütter
Es fehlen: Fabian und Felix Wüst
Als nicht ideal verlief der Start unserer A1-Junioren in die Kreisliga-Saison 2014/2015.
Die Jungs um Trainer Detlef Trapp und Co-Trainer Manuel Bühler belegen nach dem 3. Spieltag
lediglich den 7. Tabellenplatz mit mageren 3 Punkten. Nach dem 8:0 Auswärtssieg zum
Saisonauftakt bei der JFG Jura Nordschwaben, folgten vier knappe Niederlagen (1:2 gegen
VfR Jettingen, 0:1 gegen JFG Harburg, 4:3 bei der JFG Kötztal und 0:1 gegen SG Reimlingen).
Die klugen taktischen Anweisungen der Trainer werden durchaus umgesetzt, allerdings kommen
immer wieder individuelle Abwehrfehler hinzu, die letztendlich Grund für die Niederlagen waren.
Sicherlich macht sich das verletzungsbedingte Fehlen von fünf Stammkräften gerade im
Offensivbereich bemerkbar. Insgesamt ist der Kader aber in diesem Jahr sehr ausgeglichen.
Positiv ist das Erreichen der 4. Runde im A-Jugend-Pokal, in welchem es gelang mit einem 4:0
Revanche beim VfR Jettingen für die Punktspielniederlage zu nehmen. Für den weiteren Saisonverlauf wünschen wir unseren Jungs viel Erfolg!
14
Impressum:
Herausgeber:
SV Kicklingen-Fristingen 1966 e.V.
www.sv-kicklingen-fristingen.de
1. Vorstand:
Thomas Grob
Redaktion:
Susi Betz, Florian Scheitenberger, Michael Brodbeck, Ulrich Jall
Anzeigen:
Florian Scheitenberger
fscheitenberger@t-online.de
Druck:
A u. M Salzmann, Geiselinastraße 24, 89415 Lauingen
Lieber Leser! Die Erstellung und Organisation unseres
„Bertenaublatt“ kostet uns viel Zeit und Geld. Wir freuen uns,
wenn Sie daran Gefallen finden und uns mit einer kleinen
Spende an die Jugendabteilung unterstützen.
6 e.V.
tingen 196
is
r
F
n
e
g
n
li
k
c
SV Ki
15
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
27
Dateigröße
755 KB
Tags
1/--Seiten
melden