close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Beitrag Linz Tourismus (PDF, 45 kB )

EinbettenHerunterladen
Beitrag Linz Tourismus zur Marathon PK am 10.2.2015
Sportbegeisterte aus aller Welt werden am 19. April beim 14. Borealis Linz Donau Marathon
in der Kulturhauptstadt 2009 und „UNESCO City of Media Arts“ ihre Laufschuhe schnüren
oder die Athleten an der 41,195 km langen Strecke anfeuern. Beim drittgrößten Laufevent
Österreichs führt die schnelle, abwechslungsreiche Route wieder quer durch die Linzer
Innenstadt. Mehr als 18.000 Menschen aus über 90 Nationen werden voraussichtlich beim
Borealis Linz Marathon an den Start gehen.
„Die Läufer aus verschiedenen Regionen und Städten schätzen die gute Organisation und die
vielen touristischen Angebote rund um das Großevent in der Stadt Linz“, lobt
Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier, Kultur- und Tourismusreferent, die ausgezeichnete
Arbeit der Organisatoren und die gute Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Linz.
Denn
auch
für
2015
wurden
wieder
gezielte
Verkaufsförderungs-Aktivitäten
des
Tourismusverbandes gesetzt. Buchbare Angebote gibt es bereits mit ÖBB Rail Tours und der
Oberösterreich Touristik, wie auch mit verschiedenen Linzer Hotels.
Erstmals wurde auch ein spezielles Angebot für Handbiker geschnürt: Die Veranstalter des
14. Borealis Linz Donau Marathon haben gemeinsam mit Dr.Christoph Etzlstorfer, Obmann
des RSC heindl OÖ und dem Tourismusverband Linz ein Marathon-Servicepaket für Handbiker
entwickelt, das Informationen über barrierefreie Hotels und gastronomische und kulturelle
Angebote bietet. „In Linz kann man den Großteil der Kunst und Kultureinrichtungen bereits
barrierefrei
erleben,
zudem
gibt
es
einen
eigenen
Stadtplan
für
Menschen
mit
Beeinträchtigungen. Dieses Package ist ein weiterer Schritt zur barrierefreien Stadt“, so
Vizebürgermeister Bernhard Baier.
Nähere Infos zum Thema: www.linz.at/tourismus/56017.asp
Um noch mehr Läufer für Linz zu begeistern, gibt es heuer auch wieder das „2for1 Marathon
Special“ Angebot. So können die Läufer in ausgewählten Linzer Hotels eine zusätzliche Nacht
ohne Aufpreis mit Ihrer Anmeldung zum Gesamt-Marathon buchen, um nach der sportlichen
Leistung wieder leere Energiespeicher aufzufüllen.
Der Linzer Tourismusverband unterstützt das Marathon-Organisations-Team zudem in der
Bewerbung
der
Großveranstaltung
mittels
Newsletter-Versand,
Website-Content
und
Berichterstattungen wie etwa im „Linz.verändert, Magazin“, das rund 400.000 Stück Auflage
hat. Weiters werden diverse Social Media-Aktionen durchgeführt.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
45 KB
Tags
1/--Seiten
melden