close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Highlights aus den Sommerkatalogen der TUI

EinbettenHerunterladen
Highlights aus den
Sommerkatalogen der TUI
Zahlen
TUI bietet über 20.000 Hotels in rund 90 Ländern, darunter 106 TUI Konzepthotels der Marken Sensimar, Viverde,
Puravida Resorts, TUI Best Family, Club Magic Life und Robinson, mehr als 530 Rundreisen, 100 Holly Hotels,
190 Umwelt Champions, 44 Eco Resorts und über 1.000 Hausboote in neun Fahrgebieten an 39 Abfahrtsbasen.
TUI Reisewelten
nDie sieben Reisewelten „TUI Vital“, „TUI Premium“, „TUI Classic“, „TUI Beach“, „TUI Lifestyle“, „TUI Nature“
und „TUI Scene“ spiegeln die wichtigsten Kundenbedürfnisse wider. Im Sommer 2015 gibt es 130 neue
Reisewelten-Hotels, davon 15 neue Reisewelten-Rundreisen, so dass TUI insgesamt 771 Hotels und
116 Rundreisen in den sieben Reisewelten bietet. Damit findet jeder Urlauber schnell und komfortabel
das genau zu seinen Wünschen passende Angebot.
nNeu: Jeder Urlauber, der ein Hotel der Reisewelt TUI Classic bucht, erhält eine Reiseapotheke mit
Medikamenten und Reiseratgeber.
Ermäßigungen und Sparmöglichkeiten
Frühbucher-Ermäßigungen
Frühbucher können im Sommer 2015 in insgesamt 3.692 Hotels bis zu 35 Prozent pro Person und Nacht
sparen, zum Beispiel im neuen TUI Best Family RIU Helios Paradise in Bulgarien. Die durchschnittliche
Frühbucherersparnis liegt bei 15 Prozent.
XXL Bonus
Insgesamt 261 Hotels bieten den XXL Bonus mit bis zu 100 Euro Ersparnis, z. B. das Sensimar Khaolak
Beachfront Resort in Thailand. Dies gilt bei einer Buchung bis Ende Februar 2015 und einem Mindestaufenthalt
von sieben Tagen. Viele XXL-Abschläge gelten im Sommer 2015 auch für TUI Individuell Reisen, bei denen
einzelne Reisebausteine wie Hotels, Flüge, Mietwagen oder Ausflüge individuell kombiniert werden können.
Der XXL Bonus ist mit anderen Sparmöglichkeiten kombinierbar, wie Best-Price-Zimmern oder den regulären
Frühbucherermäßigungen. Die durchschnittliche Ersparnis liegt bei 50 Euro pro Person und Aufenthalt.
Zusatz XXL für Flüge mit TUIfly
Bei Buchung einer Paketreise bis 31. Januar 2015 sparen Frühbucher bis zu 70 Euro pro Person und Reise, wenn
Hin- und Rückflug mit TUIfly durchgeführt werden. Dieser Zusatz XXL Bonus gilt für alle Flüge innerhalb des
TUIfly-Streckennetzes und ist mit weiteren Ermäßigungen kombinierbar.
Langzeit-Ermäßigung
In 130 Hotels gibt es ab einer Reisedauer von vier Wochen, teilweise sogar schon bei kürzeren Aufenthalten,
günstige Preise für Langzeiturlauber mit einer maximalen Ersparnis von bis zu 20 Prozent, so z.B. in allen
Club Magic Life Anlagen. Besonders viele Langzeit-Ermäßigungen gibt es in der Türkei, in Tunesien, Ägypten
und auf den Kanaren.
Seniorenermäßigung „55plus“ bzw. „60plus“
Urlauber ab 55 bzw. ab 60 Jahren (abhängig vom Hotel) sparen in insgesamt 161 Hotels ab einem Aufenthalt von
sieben Tagen bis zu 25 Prozent vom Reisepreis, z. B. im Paradise Cove Boutique Hotel auf Mauritius. Besonders
viele Seniorenermäßigungen, die mit anderen Preisvorteilen kombinierbar sind, gibt es in Deutschland, Ägypten
und Griechenland.
TUI Hotelmarken
Insgesamt eröffnen 23 neue TUI Konzepthotels. Die Gesamtzahl der differenzierten TUI Hotels beläuft sich
damit auf 106.
Sechs neue Sensimar Hotels eröffnen im Sommer 2015
Mit insgesamt 20 Sensimar Hotels startet die TUI Hotelmarke für erholungssuchende Paare in die Sommersaison 2015.
nNeu: Sensimar Bodrum Resort & Spa, 4,5 Sterne, Türkische Ägäis
nNeu: Sensimar Palm Beach Palace, 5 Sterne, Djerba
nNeu: Sensimar Ibiza Beach Resort, 4 Sterne, Ibiza
nNeu: Sensimar Falésia, 4,5 Sterne, Portugal
nNeu: Sensimar Makarska, 4 Sterne, Kroatien
nNeu: Sensimar Kalliston Resort & Spa, 5 Sterne, Kreta
Zwei neue Puravida Resorts eröffnen im Sommer 2015
Mit insgesamt sechs Puravida Resorts startet die TUI Hotelmarke für moderne Urlauber, die ihren Tag flexibel
und selbstbestimmt gestalten möchten, in die Sommersaison 2015.
nNeu: Puravida Resort Lykia World Links Golf, 4,5 Sterne, Türkische Riviera
nNeu: Puravida Resort Sancti Petri, 4,5 Sterne, Andalusien
Drei neue Viverde Hotels eröffnen im Sommer 2015
Mit insgesamt neun Viverde Hotels startet die TUI Hotelmarke für naturaktive Urlauber in die Sommersaison 2015.
nNeu: Viverde Hotel Berke Ranch, 3,5 Sterne, Türkische Riviera
nNeu: Viverde Landhotel Stern, 3,5 Sterne, Obsteig/Österreich
nNeu: Viverde Hotel Fuerte El Rompido, 4 Sterne, Portugal
Acht neue TUI Best Family Hotels eröffnen im Sommer 2015
Mit insgesamt 33 TUI Best Family Hotels startet die TUI Hotelmarke für Familien in die Sommersaison 2015.
nNeu: TUI Best Family Bodrum Imperial, 4 Sterne, Türkische Ägäis
nNeu: TUI Best Family RIU Helios Paradise, 4 Sterne, Bulgarien
nNeu: TUI Best Family Atlantica Creta Paradise, 4 Sterne, Kreta
nNeu: TUI Best Family Aquila Rithymna Beach, 5 Sterne, Kreta
nNeu: TUI Best Family Maryland, 3,5 Sterne, Formentera
nNeu: TUI Best Family Tarida Playa, 4 Sterne, Ibiza
nNeu: TUI Best Family Playa Garden, 4 Sterne, Mallorca
nNeu: TUI Best Family Falkensteiner Diadora, 4,5 Sterne, Kroatien
Zwei neue Club Magic Life eröffnen im Sommer 2015
Mit insgesamt 13 Club Magic Life Anlagen startet die All-Inclusive-Clubmarke in die Sommersaison 2015.
nNeu: Club Magic Life Cala Pada, 4, Sterne, Ibiza
nNeu: Club Magic Life Plimmiri, 4 Sterne, Rhodos
Ein neuer Robinson Club und die erste Robinson Cruise im Sommer 2015
Im Sommer 2015 hat Robinson 24 Clubs und ein Schiff.
nNeu: Robinson Club Djerba Bahiya auf Djerba in Tunesien
nNeu: Robinson Cruise mit einwöchigen Ägais-Routen ab/bis Kos
RIU: Neu und in neuem Glanz
nIm Mai 2015 eröffnet RIU das neu erbaute TUI Best Family RIU Helios Paradise am Sonnenstrand in Bulgarien.
nIm April wird das RIU Bravo an der Playa de Palma auf Mallorca aus der Reisewelt TUI Lifestyle nach einer
Komplettrenovierung wiedereröffnet.
nDas Vier-Sterne-Clubhotel RIU Tikida Dunas in Agadir eröffnet Mitte April 2015 nach Komplettrenovierung im
neuen Look.
Weitere Neuigkeiten
Massiver Ausbau des USA- und Kanada-Programms
n60 Prozent mehr Hotels finden Urlauber im USA- und Kanada-Sommerkatalog 2015. In den USA stehen
Urlaubern damit insgesamt 3.000 Hotels, 70 Rundreisen sowie 800 Ausflüge und Bausteinprogramme zur
Auswahl.
nNeu im Programm sind zahlreiche Nationalparks, wie Rocky Mountain National Park, Canyon de Chelly, Big
Bend, Grand Teton, Mount Rushmore, Black Hills National Forest, Badlands Nationalpark
nDas Hawaii-Programm wurde konsequent ausgebaut. Neben den vier hawaiianischen Hauptinseln ergänzt die
Insel Molokai das Portfolio.
Fernreisen werden individueller
n„Meine Reise A-la-carte“: In Australien, Neuseeland, den USA, Kanada, im südlichen Afrika oder Südamerika
wird die Route von A bis Z auf die Wünsche jedes einzelnen Urlaubers zugeschnitten.
nMit den flexiblen TUI Mietwagen-Rundreisen sind Urlauber in den USA und in Kanada in ihrem eigenen Tempo
unterwegs und können bis zu fünf Änderungen bei den Unterkünften kostenfrei anfragen, beispielsweise ein
vorgesehenes Hotel austauschen, zusätzliche Übernachtungen an einem Ort einplanen, die Reise verkürzen
oder verlängern, Leernächte für private Unterbringung einplanen, etc.
Trend zu unbekannteren Urlaubsregionen
n
Zadar in Norddalmatien wird von TUI als neue Urlaubsdestination entwickelt
Sieben Falkensteiner Hotels in Petrčane und Zadar-Borik werden ab Sommer 2015 exklusiv von TUI
vermarktet, darunter das neue TUI Best Family Falkensteiner Hotel Diadora, 4,5 Sterne.
Neu sind auch vier wöchentliche Nonstop-Flüge mit TUIfly ab Hannover und Frankfurt nach Zadar.
Ebenfalls neu im TUI Programm ist die siebentägige Kreuzfahrt „Flair der Adria“ ab Zadar.
n
Porto Santo ist neues TUI Urlaubsziel
Madeiras Schwesterinsel liegt 42 Kilometer nordöstlich und bietet an dem neun Kilometer langen Sandstrand
zwei neue TUI Hotels. Eine gute Erreichbarkeit ist mit Schiffsverbindungen und Inlandsflügen von Madeira
sowie einem Direktflug mit Germania ab Düsseldorf sichergestellt.
n Auch unbekanntere Fernziele stark nachgefragt
Costa Rica, Panama, Myanmar und Singapur sind besonders stark im Kommen, denn die deutschen Urlauber
sind so reiseerfahren, dass jetzt auch unbekanntere Ziele stark nachgefragt werden.
Trend zu Urlaubszielen für moderne Zielgruppen
n
Bodrum an der türkischen Ägäis neu im Programm
Bodrum ergänzt das umfangreiche Türkei-Programm der TUI ab Sommer 2015 und bietet neben beeindruckender Natur ein umfangreiches Angebot für Urlauber, die Wert auf Lifestyle, Party und Nachtleben
legen: Neu sind ein Sensimar Hotel, ein TUI Best Family Haus und acht TUI Reiseweltenhotels, davon drei
Hotels der Reisewelt Lifestyle.
n
Angebot für moderne Urlauber auf Ibiza ausgeweitet
Die Baleareninsel Ibiza ist für ihren lässigen Lifestyle bekannt. TUI hat dort das Angebot für moderne Urlauber
ausgeweitet. Im Sommer sind neue Hotels der Reisewelten „TUI Scene“ und „TUI Lifestyle“ buchbar, darunter
auch der erste TUI Scene Erlebnistrip mit Sport-, Relax-, Shopping- und Partyprogramm. Der erste Club Magic
Life auf Ibiza öffnet ebenfalls im Sommer.
Griechenland: neue Trenddestination wird Chania
Der landschaftlich schöne und grünere Teil der Insel Kreta steht dank des neu aufgelegten TUIfly-Flugprogramms
und mehrerer neuer differenzierter Hotels im Fokus des Wachstums, darunter ein neues Sensimar Hotel und ein
TUI Best Family Hotel.
Comeback Tunesien
Tunesien wird im Sommer 2015 einen deutlichen Aufschwung erleben. Das TUI Portfolio wurde nicht nur ausgeweitet, sondern auch aufgewertet, so dass das nordafrikanische Land nun ein besonders gutes Preis-LeistungsVerhältnis bietet. Im Fokus des Wachstums steht die Ferieninsel Djerba: TUI eröffnet dort ein neues Sensimar
Hotel und neun weitere Häuser, die exklusiv über TUI buchbar sind. Außerdem werden die Flugkapazitäten
deutlich ausgebaut.
TUI Dorf in der Toskana ist jetzt buchbar
Castelfalfi, ein kleines mittelalterliches Dorf in der Toskana auf ca. 1.000 Hektar, wurde nach einer sorgfältigen
Restaurierung von TUI wieder zum Leben erweckt. Das Boutique Hotel La Tabaccaia liegt einen kleinen Fußweg
von der Trattoria & Pizzeria „Il Rosmarino“ entfernt. Im Borgo di Castelfalfi befinden sich acht Ladengeschäfte.
Ein eigener Golfplatz mit attraktiven Greenfee-Angeboten rundet das Angebot ab.
TUI lässt Urlauber ihr eigenes Drehbuch für den Urlaub schreiben
TUI Urlauber können sich Urlaubserlebnisse kreieren lassen und Ausflüge individuell nach eigenen Wünschen
zusammenstellen. Das Pilotprojekt „Design your day“ wird ab sofort in elf Urlaubszielen angeboten: Türkei,
Ägypten, Marokko, Gran Canaria, Teneriffa, Dubai, Abu Dhabi, Mauritius, Bali, Kenia, Mexiko und Dominikanische
Republik.
TUI Urlauber bekommen besondere Serviceerlebnisse
nFlughafen-Lounges mit VIP-Check-in können in zahlreichen Ferienzielen exklusiv für TUI Kunden gebucht
werden.
nKostenloses WLAN in allen Puravida Resorts und allen Häusern der Reisewelten TUI Lifestyle und TUI Scene
nGratis-Internetzugang in allen TUI Transferbussen in Spanien und in der Türkei
Neue TUI Scene-Erlebnistrips
Auf Ibiza, Mallorca, Teneriffa und in Marmaris an der Türkischen Ägäis erkunden Urlauber in der Gruppe an der
Seite eines Ortskundigen trendige Städte und Regionen. Nach einem Langschläferfrühstück ist nachmittags Sport,
Shopping oder Relaxen angesagt. Abends geht es dann gemeinsam in Bars oder exklusive Locations. WLAN im
Hotel ist Standard.
Neu: Transferzeiten für Urlauber per SMS
nÜber „Mein Service“ bekommen Kunden neuerdings Infos zu Transferzeiten per SMS aufs Handy. In
Griechenland, Spanien, Bulgarien, Portugal, der Dominikanischen Republik und in Mexiko ist das bereits
heute der Fall. Andere Länder folgen in Kürze. Infos zu Flugzeitenänderungen gibt es ebenfalls schon
heute weltweit per SMS. Erstmals gibt es „Mein Service“ auch in allen Feriengebieten von TUI Autoreisen.
n„Meine TUI“ bietet alle Informationen rund um den gebuchten Urlaub, Kontakt zum Reiseleiter und
Ausflugsbuchungen. Über 600.000 deutsche TUI Urlauber nutzen das Portal bereits.
Late-Check-out-Zimmer in differenzierten Hotels
Für den Sommer 2015 bietet TUI in derzeit rund 50 exklusiven Hotels auf der Mittelstrecke (sowohl Hotelkonzepte als auch TUI Reisewelten-Hotels) Late-Check-out-Zimmer an. Das Angebot ist ab 25 Euro pro Zimmer
zubuchbar, zum Beispiel im TUI Best Family Grecotel Marine Palace auf Kreta. Die meisten Häuser stehen in der
Türkei, Griechenland, Ägypten und in Spanien zur Auswahl. Weitere Hotels und Destinationen folgen.
Europas Osten im Aufwind
TUI baut die polnische Ostseeküste massiv aus. Insgesamt ergänzen 30 neue und moderne Hotels das PolenPortfolio im Sommer 2015 für alle Zielgruppen. Auch Slowenien wird ausgebaut, u. a. mit der neuen Glamping
Anlage Garden Village in Bled in den Julischen Alpen.
TUI baut Flugkapazität aus, insbesondere in den Ferienzielen
nTunesien
nÄgypten
nGriechenland
und an den deutschen Flughäfen
nHannover
nDüsseldorf
nKöln
nStuttgart
nMünchen
nDresden
nKarlsruhe/Baden-Baden
Im Sommer 2015 wird jeder zweite Flugsitz von TUI am Wochenende angeboten. Damit bietet TUI mehr
Wochenendflüge als je zuvor. Neue Flugverbindungen gibt es nach Bodrum und Izmir in der Türkei, Chania in
Griechenland, Enfidha in Tunesien und Zadar in Kroatien.
Neue Flugextras bei TUIfly
nWeb-Check-in ist 30 Tage im Voraus möglich.
nGepäck und Drei-Gänge-Menüs können individuell hinzugebucht werden.
nMaßgeschneiderte Unterhaltungsangebote an Bord: Mit Entertainment on Demand kann sich jeder Gast
kostenfrei bis zu fünf Magazine auf sein Smartphone oder Tablet laden.
nFür höchsten Komfort können Fluggäste die Premium Economy Class buchen mit freiem Mittelsitz,
Willkommensgetränk, Gourmetmenü und ausgewählten alkoholischen Freigetränken zu den Mahlzeiten sowie
weiteren Extras wie z. B. Nackenkissen.
TUI Reisewelten
Die Reisewelt „TUI Classic“ steht für komfortable
Qualitätshotels mit kurzen Wegen, deutschsprachiger
Gästebetreuung und einem hohen Servicestandard.
Die Hotels der Reisewelt „TUI Scene“ liegen zentral in
der Nähe von angesagten Bars, Restaurants und Shops,
bieten kostenloses WLAN im gesamten Hotel und entweder Langschläfer-Frühstück oder ein Frühstücks-Café
um die Ecke.
Alle Hotels der Reisewelt „TUI Beach“ befinden
sich in erster Lage direkt an einem Sandstrand
und verfügen über ein umfangreiches Sport- und
Unterhaltungsprogramm.
Die Reisewelt „TUI Premium“ steht für besonders hochwertige Hotels mit stilvollem Ambiente ab vier Sternen
aufwärts, bei denen vielfältige Extras wie Blumen, Obst
und Getränke auf dem Zimmer bereits inklusive sind.
Die Reisewelt „TUI Lifestyle“ steht für individuelle,
designorientierte Hotels, kostenloses WLAN in
der gesamten Anlage und moderne Spa- und
Fitnessbereiche.
Die Reisewelt „TUI Vital“ steht für spezialisierte
Wellness-Hotels mit gesunden, abwechslungsreichen Speisen und mindestens fünf verschiedenen
Wellnesseinrichtungen und Saunen.
Die Hotels der Reisewelt „TUI Nature“ zeichnen sich
durch besondere Nähe zur Natur aus: Unterkünfte
mit landestypischem Flair, eine ruhige Lage inmitten
schöner Landschaften sowie regionale und landestypische Speisen gehören zu den wichtigsten Kriterien.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
33
Dateigröße
640 KB
Tags
1/--Seiten
melden