close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Februar 2015 Steuerfreie bzw. pauschal zu versteuernde

EinbettenHerunterladen
Gewährte Arbeitgeberleistung in 2015
Höhe bis
Sachbezüge ohne besonderen Anlass
z. B. Gutscheine (Geldgeschenke sind immer
steuerpflichtig)
Sachbezüge aus persönlichem Anlass
(Aufmerksamkeiten)
persönlicher Anlass: z. B. Geburtstag, Hochzeit,
Geburt, bestandene Prüfungen, rundes Jubiläum des
AN
Getränke und Genussmittel
zum Verzehr im Betrieb z. B. Kaffee, Kekse, Obst
Arbeitsessen im Betrieb
Speisen und Getränke anlässlich und während eines
außergewöhnlichen Arbeitseinsatzes im Betrieb
(keine Regelmäßigkeit)
Betriebsveranstaltungen
44,00 € -einschl. Umsatzsteuer- pro Monat (Freigrenze)
steuerfrei
60,00 € -einschl. Umsatzsteuer- pro Anlass (Freigrenze)
steuerfrei
Steuer
Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte
Fortbildungskosten
Voraussetzung: Fortbildung ist im ganz
überwiegenden betrieblichen Interesse
Kindergartenzuschuss
Mankogeld (Fehlgeldentschädigung)
(auch für AN mit Kassendienst in geringem Umfang
möglich).
Leistungen zur Verbesserung des allgemeinen
Gesundheitszustandes und der betrieblichen
Gesundheitsförderung
Voraussetzung: qualifizierter Anbieter
Überlassung unentgeltlicher od. verbilligter
typischer Berufsbekleidung
Erholungsbeihilfe
(Gewährung innerhalb von 3 Monaten vor oder nach
einem Urlaub des AN)
Leihweise zur häuslichen Privatnutzung
überlassene betriebliche Laptops, Notebooks,
Netbooks, Tablets und Computer (mit und ohne
Internetzugang)
Geräte müssen Eigentum des AG bleiben, auch bei
vollständiger privater Nutzung möglich,
Überlassung von Zubehör (z.B. Drucker, Monitor,
Beamer, Scanner, Modem, Router, Ladegerät,
ISDN-Karte) und Software auch möglich,
Verbindungsentgelte können auch vom AG
übernommen werden.
Leihweise zur Privatnutzung überlassene
betriebliche Telekommunikationsgeräte (Telefon,
Handy, Smartphone, Faxgeräte)
Geräte müssen Eigentum des AG bleiben, auch bei
vollständiger privater Nutzung möglich,
Überlassung von Zubehör (z.B. Sim-Karte,
Ladegerät, Headsets, Adapter) auch möglich,
Verbindungsentgelte können auch vom AG
übernommen werden.
Barzuschüsse zur Internetnutzung
(auch bei vollständiger privater Nutzung des
Internets)
mögliche Zuschüsse: zu den lfd. Kosten, zu den
Einrichtungskosten für den Internetzugang und zu
den Anschaffungskosten des PCs
steuerfrei
60,00 € -einschl. Umsatzsteuer- pro Arbeitsessen
(Freigrenze)
steuerfrei
Bei maximal 2 Betriebsveranstaltungen im Jahr
110,00 € -einschl. Umsatzsteuer- pro teilnehmenden
Arbeitnehmer (Freibetrag)
Entfernungspauschale: 0,30 € pro Entfernungskilometer
zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte (bei mehr als
€ 4500 pro Jahr bitte Rücksprache).
steuerfrei
bei ausschließlicher Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel:
Wenn die tatsächlichen AN-Aufwendungen höher sind als
die Entfernungspauschale, erfolgt keine Begrenzung auf die
Entfernungspauschale.
Tatsächliche Kosten (auch Erstattung von Fahrtkosten, von
Übernachtungskosten und ggf. von
Verpflegungsmehraufwendungen möglich)
Tatsächliche Kosten für Unterbringung, Verpflegung und
Betreuung noch nicht eingeschulter Kinder
16 € pro Monat
500,00 € pro Jahr
mit 15 %
Pauschalsteuer
steuerfrei
steuerfrei
steuerfrei
steuerfrei
steuerfrei
156 € pro Jahr (Freigrenze) für AN
104 € pro Jahr (Freigrenze) für Ehegatte
52 € pro Jahr (Freigrenze) für jedes Kind
mit 25 %
Pauschalsteuer
steuerfrei
steuerfrei
bis 50 € pro Monat : ohne Nachweis der Kosten (nur
Erklärung des AN über die Höhe der Kosten erforderlich)
über 50 € pro Monat: mit 3-monatiger Nachweisführung
(danach entsprechende Durchschnittsberechnung)
mit 25 %
Pauschalsteuer
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
31 KB
Tags
1/--Seiten
melden