close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anzeigentext FKZ 3715 53 312 1

EinbettenHerunterladen
Herbstwanderung des FSV Ralingen
Felsenweg 4 von Ralingen nach Moersdorf
Am Sonntag, 12. Okt. 2014 veranstaltet der FSV Ralingen seine diesjährige Herbstwanderung
über eine Teilstrecke des Felsenweg 4 von RALINGEN nach MOERSDORF/LUX.
Die Wanderung über rd. 15 KM ( Gehzeit ca. 4 Std. ) startet in Ralingen bei der Grundschule und
verläuft auf dem Felsenweg 4 über Wintersdorf und Metzdorf nach Moersdorf/Lux.
Von Moersdorf geht es mit dem Bus ( ÖPNV - CFL ) zurück nach Rosport.
Festes Schuhwerk ist erforderlich.
Während der Wanderung erfolgt die Verpflegung "aus dem Rucksack".
Ausklang der Wanderung ist im Vereinslokal Ralinger Hof.
Termin:
Treffpunkt:
Sonntag, 12. Okt. 2014,
Grundschule Ralingen
Info`s:
Tel. 06585-338
9:30 Uhr
Über eine rege Teilnahme freut sich der FSV Ralingen.
randonnées premium
D e u t s c h - Lu xe mb u rgi s c h e To uren
I Felsenweg44||Ralingen
Ralingen-Rosport
> Felsenweg
- Rosport
Sauertal und Kalksteinfelsen
Sauertal
und Kalksteinfelsen
F
•
288
Echternach
27
Deutschla
Osweiler
•
309
nd
•
405
•
281
Mahlendorf
Edingen
I
Schloss Tudor
•
194
Newel
•
396
r
ue
Sa
51
Kersch
•
380
Hohensonne
Wintersdorf
Dickweiler
418
Udelfangen
•
405
Neuhaus
•
364
Born
Metzdorf
Givenich
Moersdorf
Tagestour/Rundweg 30 km
Gehzeit 7½ Std. (4 km/h)
Schwierigkeitsgrad schwer
Höhenmeter 919 m
Markierung
•
345
10
Boursdorf
49°47‘25“ N
06°30‘31“ O
49°44‘50“ N
06°30‘03“ O
L42
Olk
Ralingen
Rosport
•
257
1 km
24
m
Prü
Echternacherbrück
Steinheim
•
342
21
•
301
Minden
Mompach
ung
u
•
292
257
L
weg 30 km
. (4 km/h)
rad schwer
eter 919 m
13
•
259
Portale GPS
Menningen
L4
e
x
u
Umleitungen
nem Asphalta. 2 km. Das
dschaftsbild
auer wird Sie
ntschädigen.
Ernzen
urg
b
m
rtale GPS
°47‘25“ N
°30‘31“ O
°44‘50“ N
°30‘03“ O
Trierweiler
•
351
L43
•
240
Grewenich
Niederweiler
Höhenprofil
500
400
E44
300
•
364
200
100
mNN
3
6
9
12
15
18
21
24
27
30
Diese Route erfordert etwas Ausdauer – also entweder früh
Diese Routeoder
erfordert
etwasTage
Ausdauer
– also
entweder früh aufstehen oder aber zwei Tage für diese abwechslungs­
aufstehen
aber zwei
für diese
abwechslungsreiche
reicheeinplanen.
Tour einplanen.
Der ist
Lohn
ein facettenreiches
Naturerlebnis mit blühenden Wiesen, stattlichen Buchen­
Tour
Der Lohn
einistfacettenreiches
Naturerlebwäldern
und bizarrenWiesen,
Felslandschaften.
den sonnengewärmten
Muschelkalkhängen gedeihen wilde Orchideen,
nis
mit blühenden
stattlichenAuf
Buchenwäldern
und
in den kühlen
Schluchten fühlen
Flechten und Farne
bizarren
Felslandschaften.
Auf sich
denMoose,
sonnengewärmten
Mu- besonders wohl. Nachts jagd hier der Uhu und des
tags der ebenfallsgedeihen
äußerst selten
Der Felsenweg folgt mit vielen An- und Abstiegen den
schelkalkhängen
wildegewordene
Orchideen,Wanderfalke.
in den kühlen
Schleifen derfühlen
Sauer,sich
immer
wieder
mit grandiosen
Tal-besonders
und Fernblicken. An der Girster Klause heißt es Ruhe tanken,
Schluchten
Moose,
Flechten
und Farne
denn hier
scheint
zu und
stehen.
liegt auch Rosport, bekannt durch sein hervorragendes
wohl.
Nachts
jagddie
hierZeit
derstill
Uhu
desAuf
tagsdem
derWege
ebenfalls
Mineralwasser.
Mitmach-Museum
im Tudorschloss
zu Rosport
äußerst
selten Das
gewordene
Wanderfalke.
Der Felsenweg
folgt ist bei Kindern besonders beliebt.
mit vielen An- und Abstiegen den Schleifen der Sauer, immer
Hinweis:mit
Notwendige
führen zu einem
von ca. 2 km. Das besondere Landschaftsbild
wieder
grandiosen Umleitungen
Tal- und Fernblicken.
An derAsphaltanteil
Girster
entlang
der tanken,
Sauer wird
Sie hier
aberscheint
dafür entschädigen.
Klause heißt
es Ruhe
denn
die Zeit still
zu stehen. Auf dem Wege liegt auch Rosport, bekannt durch
Tipps:
w w w.musee-tudor.lu
sein
hervorragendes
Mineralwasser. Das Mitmach-Museum
Tudorschloss
w w w.muller
t hal-tr
im
zu Rosport
ist beiail.lu
Kindern besonders beliebt.
Wanderkarte: Felsenweg 4
Topografische Karte 1:25000
Naturpark Südeifel Blatt 3
ISBN 3-89637-275-8 | 6,90 €
Faszination Natur
Wanderkarte:
Felsenweg 4
Topografische Karte 1:25000
Naturpark Südeifel Blatt 3
ISBN 3-89637-275- 8 | 6,90 €
Eifel Tourismus GmbH | Kalvarienbergstr. 1 | D-54595 Prüm
Tel.: +49 65 51 / 9 65 60 | Fax: +49 65 51 / 96 56 96
info@eifel.info | w w w . n a t u r w a n d e r p a r k . e u
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
557 KB
Tags
1/--Seiten
melden