close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

easysaferTM

EinbettenHerunterladen
easysafer
TM
cash comes easy.
Geschäftsbedingungen für Endnutzer (Deutschland, Österreich, Schweiz)
DURCH DIE NUTZUNG DES Easysafer-DIENSTES BESTÄTIGEN SIE, AN DIE JEWEILS NEUESTE VERSION DER GSCHÄFTSBEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG (EINSCHLIESSLICH ALLER Easysafer-RICHTLINIEN) GEBUNDEN ZU SEIN. WENN
SIE DIESEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, DÜRFEN SIE DEN DIENST NICHT IN ANSPRUCH NEHMEN
ODER AUFRUFEN.
Diese Nutzungsvereinbarung (die „Vereinbarung“) ist eine Vereinbarung zwischen Ihnen („Sie“, „Ihr“)
und Easysafer, Inc. („wir“, „uns“, „unser“ oder „Easysafer“) und gilt für Ihre Nutzung unseres Telefonund
SMS-basierten Zahlungsabwicklungsdienstes („SMS-Zahlungsdienst“), der https://www.easysafer.
com-Website und aller zugehörigen Websites, Produkte und Leistungen (zusammengefasst als „Easysafer-Dienst“). Diese Vereinbarung findet unabhängig davon Anwendung, in welcher Form Sie auf den Easysafer-Dienst zugreifen. Diese Vereinbarung erläutert unsere und Ihre besonderen gesetzlichen Rechte
und Pflichten hinsichtlich aller Aspekte unserer Geschäftsbeziehung. Außer den Bestimmungen dieser
Vereinbarung stimmen Sie auch den Bestimmungen der Richtlinien, Mitteilungen, Verfahren, Spezifikationen, Anleitungen und Leitlinien zu, die Ihnen übermittelt werden, auf der Easysafer-Website erscheinen,
die sich auf der Website https://www.easysafer.com („Website“) befinden, oder auf die sich diese Vereinbarung bezieht (zusammengefasst als „Easysafer-Richtlinien“). Wir sind berechtigt, die Bestimmungen
dieser Vereinbarung (einschließlich jeder Easysafer-Richtlinie) oder die Funktionen des Easysafer-Dienstes zu jeder Zeit zu ändern. Geänderte Vereinbarungen oder Easysafer-Richtlinien werden von uns umgehend auf unserer Website veröffentlicht. Änderungen dieser Art werden wirksam, wenn sie Ihnen per
Veröffentlichung auf der Website oder in anderer Art und Weise mitgeteilt worden sind.
1. Nutzung des Easysafer-Dienstes.
Um den Easysafer-Dienst nutzen zu können, müssen Sie über ein SMS-fähiges Mobiltelefon oder ein
Festnetztelefon verfügen. Wenn Sie eine Einzelperson sind, müssen Sie entweder (a) mindestens 18
Jahre alt oder (b) mindestens 13 Jahre alt sein und von Ihren Eltern oder Ihrem Vormund ermächtigt
worden sein, den Easysafer-Dienst in Anspruch zu nehmen. Wenn Sie eine Firma vertreten, müssen Sie
ordnungsgemäß bevollmächtigt sein, um diese Vereinbarung im Namen der Firma abzuschließen. Sie
sichern zu, dass Sie der Besitzer oder befugte Nutzer des geeigneten Mobiltelefons und für die Zahlung
aller entstehenden Gebühren verantwortlich sind und/oder über die Erlaubnis des Zahlungspflichtigen
verfügen, den Easysafer-Dienst zum Erhalt von Produkten oder Leistungen in Anspruch zu nehmen.
Gebühren für die Nutzung des Easysafer-Dienstes werden über Ihre Mobiltelefonrechnung oder Festnetztelefon erhoben oder per Premium-SMS-Nachricht(en) von Ihrem Prepaid-Konto abgebucht. Es kann
geschehen, dass Sie bestimmte Höchstbeträge für Easysafer-Gebühren pro Transaktion oder bestimmte
Zeiträume erreichen, die von Easysafer und den für Ihre Nutzung des Easysafer-Dienstes relevanten
Mobilfunkanbietern vorgegeben werden. Easysafer-Gebühren, die solche Obergrenzen überschreiten,
können von Easysafer oder Ihrem Mobilfunkanbieter nach beider ausschließlichem Ermessen abgelehnt
werden. Zu zahlende Beträge werden bei Premium-SMS in einer oder mehreren an ihr Telefon übermittelten Nachrichten wiedergegeben. Ihre Bestätigung der Easysafer-Gebühren, die von Hand per Antwortnachricht oder automatisch durch Ihre Entscheidung abgegeben wird, mit der Transaktion fortzufahren,
gilt als weiterer Nachweis dafür, dass Sie den Mobilfunkanbieter ermächtigt haben, die Easysafer-Gebühren auf Ihrem Konto bei ihm abzurechnen. Die Easysafer-Gebühren bilden einen separaten Rechnungsbestandteil und werden von allen weiteren Gebühren getrennt behandelt, die Ihnen Ihr Mobilfunkanbieter
für an Easysafer gesandte oder von dort erhaltene Nachrichten berechnen kann. Für Nachrichten gelten
Standardgebühren. Sofern nichts anderes vermerkt ist, sind Sie für die Zahlung aller Kosten oder weiteren Gebühren zuständig, die Ihnen Ihr Mobilfunkanbieter für verbundene Daten- oder Nachrichtendienste
einschließlich SMS in Rechnung stellen kann. Unter keinen Umständen sind Easysafer oder seine Konzerngesellschaften für die Zahlung von Gebühren für das Verschicken drahtloser E-Mails und Textnachrichten verantwortlich, die von Nutzern oder Personen verursacht werden, die Zugang zum Mobiltelefon
oder zurTelefonnummer eines Nutzers haben. Der Nutzer versteht, anerkennt und bestätigt, dass Easysafer nach seinem eigenen Ermessen und ohne jede Haftung gegenüber Nutzern die Easysafer-Dienste zu jeder Zeit und ohne Vorankündigung stornieren kann. Easysafer ist berechtigt, Mitteilungen über
Stornierungenoder Änderungen bei Diensten auf seiner Website zu veröffentlichen.
easysafer
TM
Privatkunden und Geschäftskunden haben einen maximalen Einkaufs-Tageslimit von 200,-€. Dieser
Limit gilt nur für den Einkauf (nicht zu Verwechseln mit Guthaben-Aufladungen!). Die Limit-Sperre wird
nach 0:00 Uhr wieder automatisch freigegeben. Die 200,-€-Limitierung gilt ebenfalls nicht auf Auszahlungen der Geschäftskunden.
Du hast die Möglichkeit über 0900-Nummern Dein Account auf zu laden. Die Nutzung der 0900-Nummern
sind nur aus dem Deutschen Mobilfunk erreichbar. Bei den 0900-Nummern mit Sekunden-Taktung bekommst Du pro Sekunde 0,019 € als Guthaben.
Beispiel: In 9 Minuten bekommst Du 10,26 € gutgeschrieben. Du kannst pro Rufnummer maximal 20
Minuten anrufen / Woche. Danach wird automatisch aufgelegt. WICHTIG: Bitte führe nach der Aufladung
ein Reload der Seite durch, damit Dein Guthaben aktualisiert wird.
Du hast die Möglichkeit über die 01806-Servicenummer Dein easysafer-Account auf zu laden. Du bekommst pro Anruf 0,11 € als Guthaben. Das Limit beträgt bei der 01806-Servicenummer bei 250 Anrufen
pro Rufnummer die Woche. WICHTIG: Bitte führe nach der Aufladung ein Reload der easysafer-Website
durch, damit Dein Guthaben aktualisiert wird.
Du hast die Möglichkeit mit Bitcoins Dein easysafer-Account auf zu laden. Der Mindestaufladebetrag
beträgt 1,- €. Der Höchstaufladebetrag beträgt 1000,- €. Jedoch gibt es kein allgemeines Aufladelimit. Die
Aufladegebühr beträgt 15% vom Aufladebetrag.
Du hast die Möglichkeit über Mobile-Payment Dein easysafer-Account aufzuladen. Der Mindestaufladebetrag beträgt 0,50 €. Der Höchstaufladebetrag beträgt 30,-€. Du bekommst 45% der Aufladesumme.
Premium Voice
Du hast die Möglichkeit über Premium Voice ( 22890 ) dein easysafer-Account auf zu laden.Rufe die
gewünschte Kurzwahl an. Bitte gebe nun die angezeigte PIN ein. Rufe so lange an, bis Dein gewünschter
Betrag geladen wurde. Du bekommst pro Sekunde 0,010 € als Guthaben. Beispiel: Du rufst 10 Minuten
an und bekommst 6,00 € Guthaben.
Auflademöglichkeit für ÖSTERREICH:
Bitcoin und 0901-Servicenummer
Du hast die Möglichkeit über Bitcoin Dein easysafer-Account aufzuladen. Du kannst pro Transaktion
zwischen 1,- € und 1000,- € durchführen. Ein Aufladelimit gibt es nicht. Du hast auch die Möglichkeit über
0901-Servicenummern Dein easysafer-Account aufzuladen. Du kannst pro Rufnummer / Woche 10
Anrufe tätigen. Du bekommst pro Anruf 3,66 € auf Dein easysafer-Account.
Auflademöglichkeit für SCHWEIZ:
Bitcoin und 0900-Servicenummer
Du hast die Möglichkeit über Bitcoin Dein easysafer-Account aufzuladen. Du kannst pro Transaktion zwischen 1,- € und 1000,- € durchführen. Ein Aufladelimit gibt es nicht.
0900 Schweiz
Du hast die Möglichkeit über die Servicerufnummer 0900909123 dein easysafer-Account auf zu laden.
Rufe die gewünschte Servicernummer an. Bitte gebe nun die angezeigte PIN ein. Du bekommst pro Anruf
5 € als Guthaben. Du kannst pro Rufnummer maximal 5 Anrufe tätigen.
Anrufersperre wird jeden Sonntag um 00:00 Uhr automatisch zurückgesetzt.
WICHTIG: bitte führe nach der Aufladung ein Reload durch, damit Dein Guthaben aktualisiert wird.
Prepaid Annahme / Deutschland
Du hast die Möglichkeit mit 15,-€-Aufladecodes von folgenden Anbietern D1, D2, O2 und E-Plus Dein
Account aufzuladen. Du bekommst pro Aufladecode D1, D2 und O2 (8,50 €) E-Plus (8,- €) von uns als
Accountguthaben zurück. Gib einfach einen oder mehrere Codes in die vorgegebenen Felder ein und
klicke auf „GO“. Wir werden deine Anfrage innerhalb von 24 Stunden bearbeiten und nach Überprüfung
das Guthaben auf Deinen Account gutschreiben. Limit: Aufladelimit pro Account ist nicht vorhanden.
easysafer
TM
PayPal-Auszahlung International
Du hast die Möglichkeit Dein Easysafer-Account-Guthaben auf Dein Paypal-Konto auszahlen zu lassen.
Klicke hierzu auf den Paypal-Auszahl-Button, den du rechts, oben auf unserer Seite siehst. Gib nun
Deine Email-Adresse in das vorgegebene Feld ein. Danach kannst du den Betrag eingeben, den Du
auszahlen möchtest. Das Guthaben wird innerhalb von 1 Stunde auf Dein Paypal-Konto gutgeschrieben.
Auszahlungen können nur Kunden, die mindestens Platinum- oder Diamond-Status haben. Auszalungslimit ist für Platinum 200,- € pro Tag. Auszalungslimit für Diamond Kunden 200,- € Pro Tag. Hinzu kommen
abzüglich 0,35 € pro Paypal Transaktion und abzüglich 2% Paypalgebühren von der Auszahlungssumme.
Beispiel: Du möchtest 10,- € auszahlen, dafür
bekommst du abzüglich der Kosten 9,45 € auf Dein Paypal-Konto. Der Dienst wird zur Zeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten.
1.1 Gold-Account
Beim Gold-Account hast Du die Möglichkeit mit einer einfachen Anmeldung mit deiner Email
in unserem Shop Prepaidcodes und alle Spielecodes zu erwerben. Du kannst jederzeit dein Account
auf Platinum oder Diamond hochstufen lassen, um mehr von unserem Service nutzen zu können.
Du kannst mit deinem Gold-Account täglich bis zu 100,- € shoppen.
Die Sperre wird immer automatisch um 00:00 Uhr zurückgesetzt.
1.2 Platinum-Account
Beim Platinum-Account hast Du, außer Spielecodes und Prepaidcodes, die Möglichkeit Wertkarten, wie
Paysafecodes und Ukashcodes zu erwerben. Du kannst jederzeit dein Account auf Diamond hochstufen
lassen. Du kannst mit deinem Platinum Account täglich bis zu 200,- € shoppen.
Die Sperre wird immer automatisch um 00:00 Uhr zurückgesetzt.
1.3 Diamond-Account
Beim Diamond-Account hast Du die Möglichkeit alle Produkte vom Shop zu erwerben und eine tägliche
Auszahlung Deines Guthabens auszahlen zu lassen. Du kannst mit deinem Diamond Account täglich
bis zu 200,- € shoppen oder Dein Guthaben in Höhe von maximum 1000,- € zur Auszahlung zu bringen.
Die Sperre wird immer automatisch um 00:00 Uhr zurückgesetzt. Beim Diamond Account bekommst du
einmal im Monat deine Rechnung über Deine Einkäufe und Auszahlungen per Post an deine bei uns
hinterlegte Adresse.
2. DATENSCHUTZ
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google
Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die
eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server
von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um
Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber
zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene
Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software
verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche
Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie
sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und
Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
2.1 VERWENDUNG VON DATEN.
Mit der Nutzung von easysafer erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, über Neuigkeiten und Erweiterung des Angebots von easysafer.com und angeschlossenen Partnerseiten per SMS oder Mail
informiert zu werden. Der Erwerber/Nutzer hat die Möglichkeit, dieser Einwilligung jederzeit per Mail an
service@easysafer.com mit Angabe seiner Mail-Adresse und Telefonnummer zu kündigen.
easysafer
TM
3. BETRUG.
Die Easysafer-Dienste dürfen nur für Zwecke der Geschäftstätigkeit mit zugelassenen Publishern und
nicht für illegale bzw. betrügerische Absichten benutzt werden. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Mobiltelefon ohne Befugnis oder in betrügerischer bzw. illegaler Art und Weise benutzt worden ist, wenden
Sie sich bitte per E-Mail an service@easysafer.com. Nach Easysafers Ermessen können Informationen,
die von Ihnen in Zusammenhang mit der Meldung von betrügerischem oder illegalem Verhalten überlassen werden, an eine zuständige lokale Behördenstelle weitergeleitet werden. Jeder Versuch das System
von easysafer zu manipulieren wird zur Anzeige gebracht und strafrechtlich verfolgt. Desweiteren wird
demjenigen das Account gesperrt und darin gespeicherte Guthaben bis auf Weiteres eingefroren.
4. Probleme mit dem Easysafer-Dienst.
Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit dem Easysafer-Dienst nicht zufrieden sind oder anderweitige
Schwierigkeiten hiermit haben, kontaktieren Sie uns bitte. Easysafer arbeitet ständig daran, den Easysafer-Dienst zu verbessern, und unternimmt alle Anstrengungen, um Fragen umgehend und zu Ihrer
Zufriedenheit zu beantworten.
5. Ihre Verpflichtungen.
Wenn Sie Käufer sind und mit Inhalten, Produkten oder Leistungen nicht zufrieden sind, die Sie unter
Nutzung der Easysafer-Dienste erworben haben, können Sie uns kontaktieren, um eine Beschwerde
gegen den Publisher einzureichen.
6. Haftungsausschluss.
Wir überwachen weder die Handlungen noch den Status von Publishern. Wir sind nicht verpflichtet,
Erstattungen vorzunehmen, wenn sich bei einem Produkt oder einer Leistung herausstellt, dass Ihre
Erwartungen nicht erfüllt werden, oder wenn der Publisher seinen Verpflichtungen nicht nachkommt. Wir
haben keine Verpflichtung, Streitigkeiten in Bezug auf eine Transaktion zu Ihrer Zufriedenheit zu klären,
und können dies auch nicht garantieren. Der Easysafer-Dienst wird auf der Basis „AS IS“ und damit
ohne Gewährleistung angeboten. Sie anerkennen und bestätigen, dass der Easysafer-Dienst gelegentlich
auf unbestimmte Zeit aufgrund von Umständen verzögert, unterbrochen oder gestört sein kann, die
sich außerhalb der Kontrolle von Easysafer befinden. Hierzu gehören unter anderem Ungenauigkeiten,
Unterbrechungen oder Verzögerungen der Übertragung auf Seiten des Telekomanbieters, der mit dem
geeigneten Mobiltelefon zur drahtlosen Verbindung mit dem Internet eingesetzt wird, oder Unterbrechungen, Störungen oder Ausfälle der Leistung des Easysafer-Dienstes, wobei es nicht darauf ankommt, ob
hierfür Streiks, Stromausfälle, Fehlfunktionen von Geräten oder andere Ursachen verantwortlich sind.
Easysafer und seine verbundenen Unternehmen haften nicht für Ansprüche, die aus oder in Verbindung
mit dem Easysafer-Dienst entstehen und die ihre Ursache in solchen Verzögerungen, Unterbrechungen,
Störungen oder vergleichbaren Ausfällen haben. In keinem Fall haftet Easysafer oder ein verbundenes
Unternehmen für mittelbare, Folge- oder konkrete Schäden einschließlich entgangener Gewinne, die aus
Ihrer Inanspruchnahme des Easysafer-Dienstes entstehen, was selbst dann gilt, wenn diese Schäden
vernünftigerweise vorhersehbar waren und hierüber entsprechend informiert wurde. Diese Beschränkungen gelten für alle Anspruchsgrundlagen, gleich ob sie aus Vertragsverstoß, unerlaubter Handlung
(einschließlich Fahrlässigkeit) oder jeder anderen Rechtstheorie entstehen. Durch die Bestätigung der
Eignung eines Mobiltelefons oder anderen Geräts für die Nutzung des Easysafer-Dienstes spricht Easysafer keine Empfehlung hinsichtlich der Leistungsfähigkeit oder des Betriebs des betreffenden Geräts
aus, drückt keine entsprechende Billigung aus und gibt auch keine diesbezüglichen Zusicherungen oder
Garantien jeglicher Art ab. Für die Auswahl eines geeigneten Mobiltelefons sowie alle Angelegenheiten
in Zusammenhang mit Betrieb, Leistungsfähigkeit und Kosten, die mit dem betreffenden Gerät und Ihrem
Telekomanbieter zu tun haben, sind Sie verantwortlich. Sofern durch geltende Gesetze oder Vorschriften
nichts anderes vorgeschrieben ist, kann Easysafer zu jeder Zeit nach eigenem Ermessen und ohne
vorherige Ankündigung Ihre Nutzung des Easysafer-Dienstes erweitern, reduzieren oder beenden und
den Typ und/oder die Euro-Beträge von zulässigen Transaktionen ändern, die den Dienst in Anspruch
nehmen, und das Registrierungsverfahren sowie mit dem Dienst verbundene Transaktionsobergrenzen
gelegentlich auf der Basis von Sicherheitsproblemen und anderen Faktoren ändern.
7. Auszahlung von Guthaben von Business-Clients (Geschäftskunden)
Jeder Business-Client (Geschäftskunde) hat die Möglichkeit für sein erworbenes Guthaben jederzeit ein
Auszahlungsauftrag zu erlassen. Auszahlungsaufträge werden immer montags bearbeitet, abzüglich 2%
Disagio (Abschlag vom Nennwert) vom Auszahlungsbetrag sind hierzu fällig, welches auf der Rechnung
easysafer
TM
ebenfalls ausgewiesen wird. Der Business-Client hat dazu die Möglichkeit sich bei easysafer eine Rechnung ausstellen zu lassen. Dies kann vom 1. bis zum 5. eines jeden Monats getätigt werden, wobei der
Business-Client eingeloggt zu sein hat und auf den „Rechnung“-Button klickt.
7.2 Auszahlung von Guthaben an Diamond-Kunden
Jeder Diamond-Kunde hat die Möglichkeit für sein erworbenes Guthaben jederzeit ein Auszahlungsauftrag zu erlassen. Auszahlungsaufträge werden täglich bearbeitet, abzüglich 2% Disagio (Abschlag vom
Nennwert) vom Auszahlungsbetrag sind hierzu fällig, welches auf der Rechnung ebenfalls ausgewiesen
wird. Der Diamond Kunde hat dazu die Möglichkeit sich bei easysafer eine Rechnung ausstellen zu lassen. Der Diamond Kunde bekommt seine Rechnung vom 1. bis zum 5. eines jeden Monats automatisch
von uns per Post an die von Ihnen bei uns hinterlegte Adresse. Die Auszahlungsbeträge sind bei Diamond Kunden Nettobeträge und werden auch auf den Rechnungen Netto aufgestellt.
8. Steuern.
Sie sind für die Ermittlung sämtlicher Steuern und Abgaben unter anderem einschließlich Verkaufs-,
Gebrauchs-, Verkehrs-, Mehrwert-, Verrechnungs-, Einkommens- und anderer Steuern und/oder Abgaben
verantwortlich, die gleich aus welchem Grund in Zusammenhang mit einer Anforderung oder Leistung des
Easysafer-Dienstes, Ihrer Nutzung der Website, dem Erwerb von Produkten oder Leistungen im Rahmen
einer Transaktion oder ansonsten in Zusammenhang mit Handlungen, Unterlassungen oder Versäumnissen von Ihnen oder einem Ihrer verbundenen Unternehmen oder von einem Ihrer jeweiligen Mitarbeiter,
Vertreter, Vertragspartner oder Repräsentanten veranlagt werden, anfallen oder beigetrieben werden
müssen oder bezahlt bzw. einbehalten werden („Steuern“). Sie sind ebenfalls für Einzug, Einbehalt, Berichterstattung und Zahlung korrekter Steuerbeträge an das zuständige Finanzamt verantwortlich. Weder
wir noch unsere verbundenen Unternehmen sind dazu verpflichtet, zu bestimmen, ob Steuern anfallen,
oder verantwortlich dafür, Steuern, die aus Anlass von Transaktionen entstehen, zu berechnen, einzuziehen, zu berichten oder an Finanzämter weiterzuleiten.
9. Angemessene Benutzung.
Sie sind verpflichtet, zu allen Zeiten alle geltenden Gesetze, Regelungen und Vorschriften einzuhalten,
die auf die Nutzung des Easysafer-Dienstes durch Sie Anwendung finden, einschließlich der Regelungen
und Vorschriften, die in unserer Richtlinie zu angemessener Benutzung festgehalten sind. Ohne damit
das Vorstehende einzuschränken, sind Sie nicht berechtigt, als Zahlungsvermittler, Aggregator bzw. Servicebüro aufzutreten oder den Easysafer-Dienst im Auftrag eines Dritten weiterzuverkaufen, wozu unter
anderem Verwaltung, Bearbeitung und Übermittlung von Finanzmitteln für Dritte gehört. Wir haben das
Recht, Ihnen oder jedem anderen Nutzer zu jeder Zeit aus jedem oder ohne jeden Grund den Easysa-fer-Dienst vorzuenthalten und zu deaktivieren, einschließlich unter anderem, wenn wir betrügerisches,
illegales, unbefugtes oder unzulässiges Verhalten vermuten oder wenn die Nutzung des Easysafer-Dienstes durch Sie zu außergewöhnlich vielen Forderungen nach Rückerstattungen oder Rückbelastungen
führt.
10. GARANTIEAUSSCHLUSS.
WEBSITE UND Easysafer-DIENSTE WERDEN AUF DER BASIS „AS IS“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. SOWEIT DIES NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG IST, GEBEN WIR KEINERLEI AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN HINSICHTLICH
DER WEBSITE, DES Easysafer-DIENSTES ODER IRGENDWELCHER APPLIKATIONEN ODER
UNTERLAGEN AB, EINSCHLIESSLICH UNTER ANDEREM (A) ETWAIGEN STILLSCHWEIGENDEN
GARANTIEN DER VERÖFFENTLICHUNGSMÖGLICHKEIT, DER GEEIGNETHEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DER HAFTUNG FÜR RECHTSMÄNGEL ODER DER NICHTVERLETZUNG VON
RECHTEN DRITTER, (B) EINER GARANTIE, DASS DIE WEBSITE, DER Easysafer-DIENST ODER
BESTIMMTE APPLIKATIONEN ODER UNTERLAGEN IHREN ERWARTUNGEN ENTSPRECHEN UND
STETS VERFÜGBAR, ZUGÄNGLICH, ZEITGERECHT UND SICHER SIND UND NIE UNTERBROCHEN
WERDEN, FEHLERFREI FUNKTIONIEREN ODER IRGENDWELCHE BESONDEREN MERKMALE
ODER FUNKTIONEN ENTHALTEN ODER (C) BELIEBIGEN STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN, DIE
DEM GESCHÄFTSVERKEHR ODER AUS HANDELSGEBRÄUCHEN ENTSPRINGEN.
11. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. SOWEIT DIES NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG IST, HAFTEN WEDER WIR NOCH UNSERE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN (UND UNSERE WIE DEREN
JEWEILIGE MITARBEITER, DIREKTOREN, VERTRETER UND REPRÄSENTANTEN) FÜR JEGLICHE
FORM VON MITTELBAREN, BEILÄUFIG ENTSTANDENEN BZW. FOLGESCHÄDEN ODER STRAFGELDERN, DIE AUS ODER IN VERBINDUNGMIT DIESER VEREINBARUNG, DER WEBSITE, DEM
easysafer
TM
Easysafer-DIENST (EINSCHLIESSLICH DER UNMÖGLICHKEIT DER INANSPRUCHNAHME DES
Easysafer-DIENSTES) ODER LEISTUNGEN BZW. PRODUKTEN ODER TRANSAKTIONEN ENTSTEHEN, DIE MITHILFE DES Easysafer-DIENSTES ERWORBEN BZW. ABGESCHLOSSEN WERDEN.
SOWEIT DIES NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG IST, ÜBERSCHREITET DIE GESAMTHAFTUNG VON Easysafer ODER UNSEREN VERBUNDENEN UNTERNEHMEN (UND UNSEREN WIE
DEREN JEWEILIGEN MITARBEITERN, DIREKTOREN, VERTRETERN UND REPRÄSENTANTEN) AUS
VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT, PRODUKTHAFTUNG ODER ANDEREN RECHTSTHEORIEN), GARANTIE ODER ANDEREN RECHTSGRUNDLAGEN,
DIE AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DIESER VEREINBARUNG ODER DEN DARIN VORGESEHENEN TRANSAKTIONEN ENTSTEHT, IN KEINEM FALL EINEN BETRAG IN HÖHE DER GEBÜHREN,
DIE WIR IN ZUSAMMENHANG MIT IHRER INANSPRUCHNAHME DES DIENSTES WÄHREND DES
ZEITRAUMS VON DREI (3) MONATEN VERDIENT HABEN, DER DEM SCHADEN- ODER HAFTUNGSTIFTENDEN EREIGNIS UNMITTELBAR VORAUSGEHT. Unter keinen Umständen haften wir
Ihnen gegenüber für eine durch uns (oder unsere Mitarbeiter, Vertreter oder Repräsentanten) verursachte Nichterfüllung oder Verzögerung bei der Erfüllung unserer Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung,
gleich ob die Nichterfüllung oder Verzögerung durch ein Ereignis oder einen Umstand außerhalb unserer
Kontrolle verursacht wird oder nicht. Die Rechtslage in einigen Staaten oder anderen Ländern lässt keine
Beschränkungen bei stillschweigenden Garantien oder den Ausschluss bzw. die Begrenzung bestimmter
Schäden zu. Wenn ein solches Recht Anwendungfindet, gelten einzelne oder alle oben genannten Haftungs- und andere Ausschlussklauseln oderBeschränkungen möglicherweise nicht für Sie, weshalb Ihnen
gegebenenfalls weitere Rechte zustehen,die die in dieser Vereinbarung enthaltenen ergänzen. Unsere
Haftung ist im gesetzlich größtmöglichen Umfang beschränkt.
12. ENTSCHÄDIGUNG.
Sie sind verpflichtet, uns und unsere verbundenen Unternehmen (und deren jeweilige Mitarbeiter, Direktoren, Vertreter und Repräsentanten) in Bezug auf sämtliche Ansprüche, Kosten, Verluste, Schäden,
Urteile, Steuerveranlagungen, Bußgelder, Zinsen und Aufwendungen (einschließlich unter anderem
angemessener Anwaltsgebühren) schad- und klaglos zu halten, welche aus Ansprüchen, Rechtsverfahren, Audits, Untersuchungen, Nachforschungen oder anderen von einer natürlichen oder Rechtsperson
eingeleiteten Verfahren erwachsen, die aus folgenden Verhaltensweisen oder in Zusammenhang damit
entstehen:
(a) tatsächliche oder vermeintliche Verstöße gegen Ihre in dieser Vereinbarung aufgeführten
Zusicherungen, Garantien oder Verpflichtungen, einschließlich unter anderem der Verletzung unserer
Easysafer-Richtlinien,
(b) unrechtmäßige oder unzulässige Nutzung des Easysafer-Dienstes durch Sie oder
(c) illegale oder betrügerische Nutzung des Easysafer-Dienstes.
13. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN.
13.1 Elektronische Mitteilungen und Ihre Zustimmung. Wir kommunizieren mit Ihnen in erster Linie über
Ihre registrierte elektronische Adresse (Versenden von E-Mails und SMS-Nachrichten). Durch die Inanspruchnahme des Easysafer-Dienstes und die daraus folgende Annahme dieser Vereinbarung stimmen
Sie ausdrücklich zu, Mitteilungen von uns in elektronischer Form zu erhalten (Ihre „Zustimmung“). Sie
sind damit einverstanden, dass wir alle mit dem Easysafer-Dienst zusammenhängenden Kommunikationen und Transaktionen einschließlich unter anderem Vereinbarungen, die mit dem Easysafer-Dienst
zu tun haben, Ergänzungen oder Änderungen solcher Vereinbarungen, Bekanntgaben, Mitteilungen,
Transaktionsinformationen, Erklärungen, Richtlinien (einschließlich unter anderem Hinweisen zu unserer
Datenschutzrichtlinie), Antworten zu Reklamationen und weiterer Kundenkommunikationen, die wir Ihnen
gegebenenfalls aufgrund gesetzlicher Vorschriften übermitteln müssen, in elektronischem Format versenden können (zusammengefasst als „Kommunikationen“ bezeichnet). Sämtliche Kommunikationen werden
von uns entweder (a) via E-Mail oder SMS-Nachrichten über Ihr Mobiltelefon, (b) durch den Zugang zu
einer Website, die wir Ihnen in einer E-Mail oder SMS-Nachricht mitteilen, oder (c) durch Veröffentlichung
auf unserer Website, versandt bzw. bekanntgemacht. Sämtliche Kommunikationen gelten in dem Moment
als „schriftlich“ und erhalten, in dem sie an Sie versandt werden. Für das Erstellen und Aufbewahren Ihrer
Aufzeichnungen solcher Kommunikationen sind Sie verantwortlich. Nachrichten an uns müssen von Ihnen an die angegebene(n) E-Mail-Adresse(n) auf der Website oder mithilfe der Einreichungsformulare auf
der Website versandt werden. Wir behalten uns das Recht vor, die beschriebene Form der Übermittlung
von Kommunikationen nicht fortzuführen oder anzupassen. Wir informieren Sie im Voraus über jegliche
Änderungen.
easysafer
TM
13.2 Anwendbares Recht, Gerichtsstand. Diese Vereinbarung sowie alle seine Geschäftsbedingungen
unterliegen dem deutschen Recht unter Ausschluss seiner kollisionsrechtlichen Bestimmungen. Jegliche
Streitigkeiten, die in irgendeiner Weise mit Ihrem Besuch der Website oder der Inanspruchnahme der Easysafer-Dienste in Zusammenhang stehen, bei denen der von einer oder mehreren Personen eingeklagte
Gesamtbetrag mehr als 5.000 € beträgt, werden vom Gericht in Pinneberg/Deutschland entschieden, wobei Sie hiermit der Ausschließlichkeit von Zuständigkeit und Verhandlungsort dieser Gerichte zustimmen.
13.3 Abtretung. Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung sind Sie nicht berechtigt, Rechte, Verpflichtungen oder Privilegien, die Ihnen aus dieser Vereinbarung zustehen, abzutreten oder zu übertragen. Vorbehaltlich der vorstehenden Ausführungen ist diese Vereinbarung für die Rechtsnachfolger und
gebilligten Abtretungsempfänger verbindlich. Jede Abtretung oder Übertragung, die gegen die Bestimmungen dieses Abschnitts verstößt, gilt als null und nichtig.
13.4 Kein Verzicht. Von uns erfolgte Verzichtserklärungen in Bezug auf unsere Rechte oder Rechtsbehelfe bzw. Teile davon erlangen nur dann Wirksamkeit, wenn sie in Schriftform abgegeben werden und
von uns unterzeichnet sind. Unser Unterlassen der strikten Anwendung einer Regelung dieser Vereinbarung (einschließlich einer Easysafer-Richtlinie) stellt keinen Verzicht auf unser Recht dar, die betreffende
Regelung oder andere Regelungen dieser Vereinbarung (einschließlich einer Easysafer-Richtlinie) im
Anschluss durchzusetzen. 13.5 Kein Vertretungsverhältnis. Keine der Bestimmungen in dieser Vereinbarung beabsichtigt oder erzeugt irgendeine Art von Joint-Venture, Arbeitnehmer-Arbeitgeber-, Gläubiger-Schuldner-, Treuhand-, Partnerschafts- oder ein anderes treuhänderisches Verhältnis zwischen Ihnen
und uns oder unseren verbundenen Unternehmen.
13.6 Salvatorische Klausel. Wenn ein Teil dieser Vereinbarung von einem rechtlich zuständigen Gericht
als ungültig oder undurchsetzbar befunden wird, verbleiben die übrigen Teile dieser Vereinbarung in vollem Umfang in Kraft, und das Gericht wird auf unseren Antrag hin etwaige ungültige oder undurchsetzbare Teile in einer Weise auslegen, die der Wirkung und Absicht des ursprünglichen Wortlauts am nächsten
kommt. Wenn eine solche Auslegung nicht möglich ist, wird die betreffende Regelung von dieser Vereinbarung abgetrennt, während der Rest der Vereinbarung in vollem Umfang gültig bleibt. 13.7 Vollständigkeitsklausel. Diese Vereinbarung, einschließlich unter anderem der Easysafer-Richtlinien und der allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website, stellt die gesamte Übereinkunft der Parteien in Bezug auf
ihren Gegenstand dar und ersetzt und annulliert alle vorherigen und zeitgleichen Vereinbarungen,
Ansprüche, Zusicherungen und Absprachen der Parteien in Verbindung mit ihrem Gegenstand.
Soweit im Vorstehenden keine ausdrücklichen anderen Festlegungen getroffen sind, werden Anpassungen oder Ergänzungen dieser Vereinbarung für Easysafer nur dann verbindlich, wenn sie in einer von uns
unterzeichneten Urkunde enthalten sind.
Siehe mehr unter: https://www.easysafer.com
Haftungsbeschränkungen
Die auf www.easysafer.com bereitgestellten Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen
zusammengestellt. www.easysafer.com kann jedoch keine Haftung für mögliche Fehler jedweder Art
übernehmen. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, Änderungen an dem System von www.easysafer.com jederzeit und ohne Vorankündigung vorzunehmen. Für die auf der Seite www.easysafer.com
bereitgestellten Inhalte, ist im Rahmen der allgemeinen Gesetze www.easysafer.com verantwortlich.
Alle auf dieser Seite verwendeten Marken, die nicht www.easysafer.com gehören und auf dieser Website
erscheinen, sind Eigentum des jeweiligen Rechteinhabers. Marke und Produktnamen unserer Partner
und Zulieferer sind jeweils eingetragene Warenzeichen des betreffenden Unternehmens.
www.easysafer.com ist eine als Wort- und Bildmarke eingetragene Marke. Jegliche unerlaubte Nutzung
des Logos, Slogans, Bilder, Texte führt zu rechtlichen Schritte unsererseits.
Stand 11.02.2015
easysafer
TM
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
24
Dateigröße
602 KB
Tags
1/--Seiten
melden