close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ambitionierte_H

EinbettenHerunterladen
Xerox WorkCentre™ 4265
Multifunktionsdrucker
®
Das WorkCentre 4265 strafft die tägliche Routinekommunikation im Büro. Es bietet Lösungen
für eine effektivere Zusammenarbeit durch vereinfachte, digitale und papierbasierte
Workflows – sicher und kostengünstig.
Systemspezifikationen
WorkCentre 4265/S
Geschwindigkeit einseitiger Druck
Bis zu 53 Seiten/Min. (210 x 297 mm)
Geschwindigkeit automatischer
beidseitiger Druck
Max. 48 Seiten/Min. (210 x 297 mm)
Maximales technisches Druckvolumen
pro Monat1
Bis zu 250.000 Seiten/Monat
Empfohlenes durchschnittliches
Druckvolumen pro Monat2
Max. 20.000 Seiten / Monat
Festplatte / Prozessor / Speicher
320 GB / 1 GHz / 2 GB
Anschlussmöglichkeiten
10/100/1000Base-TX Ethernet, High-Speed USB 2.0, Wireless-Adapter 802.11 b/g/n
Kopieren und Drucken
Kopier- und Druckauflösung
Kopieren: Max. 600 x 600 dpi; Drucken: max. 1.200 x 1.200 optimierte Bildqualität
Erster Druck nach
Nur 8 Sekunden
Erste Kopie nach
Nur 5 Sekunden
Seitenbeschreibungssprachen
Adobe® PostScript® 3-Kompatibilität, PCL® 5c/e / PCL 6-Emulationen, XML Paper Specification (XPS®)
Druckfunktionen
Broschürendruck, Musterdruck, Leerseiten überspringen, Mehrfachnutzen, Sortierung, Skalierung, Verkleinern/Vergrößern, Seitenanpassung,
Deckblätter, Benutzerdefinierte Seitenformate, Zeitversetztes Drucken, Begleitblatt, Drucken von USB-Speichergerät
Mobiles Drucken
Apple® AirPrint, Web Printing Service, Xerox® Mobile Print (optional), Xerox® Mobile Print Cloud (optional), Xerox® PrintBack
Scannen
Standardfunktionen
Scanziele: Scan-to-USB, Scan-to-Email, Scan-to-Network; Dateiformate: PDF, PDF/A, XPS, JPEG, TIFF;
Benutzerfreundliche Funktionen: Scan-to-Home, Single-Touch-Scan, PDF / XPS / TIFF einseitig/mehrseitig, Linearisierte PDF
Optionale Funktionen
Xerox® Scan to PC Desktop® SE und Professional Edition, weitere Lösungen erhältlich von Xerox Alliance Partnern
Faxen
Optionale Funktionen
Integriertes Fax3, LAN-Fax, Faxserver
Sicherheit
Standardfunktionen
802.1X, Komfortable Authentifizierung, Kerberos-Authentifizierung (Unix / Linux / Windows ADS), LDAP-Authentifizierung (Secure LDAP),
Lokales Gast-Login mit PIN-Nummer, Einfache Authentifizierung (ein Konto mit Benutzername und Kennwort), SMB-Authentifizierung (ADS),
SMTP-Benutzerberechtigungen über Kerberos, SMTP-Benutzerberechtigungen über SMB (NTLM), Scan-to-Email mit Authentifizierung,
Zugriffskontrollen, Benutzerrechte, Geschützte Ausgabe, Geschützter Faxempfang, SNMP v3, IPv6, SSL, SMTP über SSL, Kit für Smart Cards
(CAC/PIV), USB-Port-Deaktivierung, Prüfprotokoll, FIPS 140-2-Verschlüsselung, 256-Bit-Festplattenverschlüsselung, Sicherheitskit „Image
Overwrite“, Software-Verifizierungs-Test, IP Filterung, HTTPS, SFTP, Common Criteria-Zertifizierung (ISO 15408)4
Kostenzählung
Standardfunktionen
Xerox® Standard Accounting (Kopieren, Drucken, Scannen, Faxen, E-Mail)
Optionale Funktionen
Equitrac Express®, Equitrac Office®, YSoft® SafeQ®, Netzwerk-Kostenzählungs-Kit, weitere Lösungen erhältlich über verschiedene Xerox Alliance
Partner
Ausführliche Produktspezifikationen
1
Xerox WorkCentre™ 4265 Multifunktionsdrucker
®
Gerätespezifikationen
Sprachen Bedienfeld
Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Niederländisch, Schwedisch, Dänisch, Finnisch,
Norwegisch, Türkisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Griechisch
Zubehör
Optionales Zubehör
520-Blatt-Papierfach
Unterschrank mit 4 Papierbehältern (Druckeinheit mit 3 zusätzlichen Papierbehältern)
Unterschrank mit 2 Papierbehältern (Druckeinheit mit 1 zusätzlichen Papierbehälter)
Großraum-Papierbehälter für 2100 Blatt
Finisher
Aktivierung der Netzwerk-Kostenzählung
Aktivierung für Netzwerk-Faxserver
Faxmodul (Universal)
Schnittstelle für Fremdgeräte
Smart Card Enablement Kit (CAC/PIV)
Wireless-Kit
Elektrische Anschlusswerte
Spannung: 220 bis 247 Volt Wechselspannung +6 %, -10 %
Frequenz: 50/60 Hz, 4,5 A
Leistungsaufnahme
Drucken
Weniger als 900 Watt
Bereitschaftsmodus
Weniger als 30 Watt
Energiesparmodus
Weniger als 1,5 Watt
Aufwärmzeit (aus dem
Energiesparmodus)
< 30 Sekunden
Aufwärmzeit (bei eingeschaltetem
Gerät)
< 60 Sekunden
Betriebsumgebung
Temperaturbereich
10 °C bis 30 °C
Relative Luftfeuchtigkeit
Weniger als 85 %
Schalldruckpegel
Betrieb: 59,0 dB(A), Bereitschaft – Lüftung ein: 37,0 dB(A); Lüftung aus: 30 dB(A)
Abmessungen und Gewichte (ohne
Verpackung)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht
WorkCentre 4265/S
621 mm
511 mm
624 mm
42,32 kg
Abmessungen und Gewichte (mit
Verpackung)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht
WorkCentre 4265/S
840 mm
613 mm
736 mm
50,82 kg
Zertifizierungen
FCC Abschnitt 15, Klasse A
FCC Abschnitt 68
CE-Kennzeichen gemäß Richtlinien 2006/95/EC, 2004/108/EC 2011/65/EU und 1999/5/EC
UL 60950-1/CSA 60950-1-07, 2.Ausgabe
EAC
ENERGY STAR®-zertifiziert
GS-Zeichen
Ausgezeichnet mit dem Blauen Engel gemäß RAL-UZ 171 für Deutschland
NOM-Prüfzeichen
Ukraine
EPEAT
Kanadisches EcoLogo
BIS-Registrierung Indien
Energie- und Sicherheitsregistrierung Chile
Eine aktuelle Liste mit allen Zertifizierungen finden Sie im Internet unter www.xerox.com/OfficeCertifications.
Papierverarbeitung
Automatischer Duplex-Vorlageneinzug
Kapazität5
100 Blatt
Geschwindigkeit (Schwarzweiß)
Bis zu 55 Seiten/Min. (Simplex) – Schwarzweiß und Farbe
Bis zu 70 Seiten/Min. (Duplex) – Schwarzweiß und Farbe
Formate
Benutzerdefinierte Formate: 145 x 145 mm bis 216 x 356 mm
Papiergewichte
50 bis 105 g/m²
Zusatzzufuhr
Kapazität5
100 Blatt
Formate
Benutzerdefinierte Formate: 98 x 148 mm bis 216 x 356 mm
Papiergewichte
60 bis 163 g/m²
Ausführliche Produktspezifikationen
2
Xerox WorkCentre™ 4265 Multifunktionsdrucker
®
Druckmaterialarten
Normalpapier
Postpapier
Gelochtes Papier
Vorgedrucktes Papier
Recyclingpapier
Briefumschläge
Klarsichtfolien
Etiketten
Karton
Briefpapier
Leichtes Papier
Schweres Papier
Archivpapier
Benutzerdefiniert
Sonstige
Papierfach 1 (standardmäßig)
Kapazität5
520 Blatt
Formate
Benutzerdefinierte Formate: 98 x 148 mm bis 216 x 356 mm
Papiergewichte
60 bis 105 g/m²
Druckmaterialarten
Normalpapier
Postpapier
Gelochtes Papier
Vorgedrucktes Papier
Recyclingpapier
Briefumschläge
Klarsichtfolien
Etiketten
Karton
Briefpapier
Leichtes Papier
Schweres Papier
Archivpapier
Benutzerdefiniert
Sonstige
Papierfach 2 (optional)
Kapazität5
520 Blatt
Formate
Benutzerdefinierte Formate: 98 x 148 mm bis 216 x 356 mm
Papiergewichte
60 bis 105 g/m²
Druckmaterialarten
Normalpapier
Postpapier
Gelochtes Papier
Vorgedrucktes Papier
Recyclingpapier
Briefumschläge
Klarsichtfolien
Etiketten
Karton
Briefpapier
Leichtes Papier
Schweres Papier
Archivpapier
Benutzerdefiniert
Sonstige
Papierfach 3 und 4 (optional)
Kapazität5
Je 520 Blatt
Formate
Benutzerdefinierte Formate: 98 x 148 mm bis 216 x 356 mm
Papiergewichte
60 bis 105 g/m²
Druckmaterialarten
Normalpapier
Postpapier
Gelochtes Papier
Vorgedrucktes Papier
Recyclingpapier
Briefumschläge
Klarsichtfolien
Etiketten
Karton
Briefpapier
Leichtes Papier
Schweres Papier
Archivpapier
Benutzerdefiniert
Sonstige
Ausführliche Produktspezifikationen
3
Xerox WorkCentre™ 4265 Multifunktionsdrucker
®
Großraum-Papierbehälter (optional)
Kapazität5
2.100 Blatt
Formate
Wählbare Standardformate: A5
Papiergewichte
60 bis 105 g/m²
Druckmaterialarten
Normalpapier
Postpapier
Gelochtes Papier
Vorgedrucktes Papier
Recyclingpapier
Karton
Briefpapier
Leichtes Papier
Schweres Papier
Postkarte
Archivpapier
Benutzerdefiniert
Sonstige
Gesamtkapazität
Standardkapazität des Geräts5
620 Blatt
Gesamtkapazität des Geräts5
3.240 Blatt
Papierausgabe
Kapazität5
Max. 500 Blatt; Automatisch beidseitig
Finisher
Kapazität5
Max. 500 Blatt; Einfach-Heftung von 50 Blatt
Kopieren
Scanner
Automatischer Duplex-Vorlageneinzug für 100 Blatt mit Single-Pass-Technologie (Dual-Head)
Erste Kopie nach
Nur 5 Sekunden
Duplex (Eingabe/Ausgabe)
1-1, 1-2, 2-2, 2-1
Kopienvorwahl
1 bis 999
Auflösung (max.)
600 x 600 dpi
Parallele Verarbeitung
Vorausprogrammierung für Initiierung eines Auftrags während der Verarbeitung des ersten Auftrags (Kopieren, Drucken, Faxen und Scannen)
Kopierfunktionen
Sortierung
Hintergrundunterdrückung
Buchkopieren
Buchkopieren mit Buchmitte löschen
Broschürenerstellung
Auftragsaufbau
Deckblattverarbeitung
Randlöschung
Ausweiskopie
Bildverschiebung
Auftragsunterbrechung
Heller/Dunkler
Unterschiedliche Vorlagenformate
Mehrfachnutzen
Vorausprogrammierung
Verkleinern/Vergrößern, 25 % bis 400 % (von Vorlagenglas und Vorlageneinzug)
Speichern von Auftragseinstellungen
Folien-Trennseiten
Ausführliche Produktspezifikationen
4
Xerox WorkCentre™ 4265 Multifunktionsdrucker
®
Drucken
Erster Druck nach
Nur 8 Sekunden
Druckauflösung
Bis zu 1.200 x 1.200 dpi optimierte Bildqualität
Druckfunktionen
Standardeinstellungen für Anwendungen
Begleitblatt
Broschürendruck
Sortierung
Benutzerdefinierte Formate
Zeitversetzter Druck
Seitenanpassung
Auftragsüberwachung
Mehrfachnutzen
Papierauswahl nach Attributen
Print-Around-Funktion
Drucken von USB-Speichergerät
Drucken an/von Festplatte
Musterdruck
Gespeicherter Auftrag
Skalieren
Geschützte Ausgabe
Leerseiten überspringen
Speichern und Wiederaufrufen von Treibereinstellungen
Wasserzeichen
Drucken von USB-Speichergerät
Ermöglicht Drucken direkt am Gerät vom USB-Anschluss Typ A
Unterstützt Direktdruck vom Computer über USB-Anschluss Typ B
Unterstützte Dateiformate: PRN, TXT, PDF, TIFF, JPEG
Betriebssysteme
Windows® XP/2003 Server/2008 Server/2012 Server/Vista/7/8
Mac OS® 10.5/10.6/10.7/10.8/10.9
Citrix Presentation Server 4.5
Citrix XenApp 5.0 und höher
Oracle® Solaris 10, 11
Redhat®
Fedora® Core18
HP-UX® 11iv3
IBM® AIX® 5
openSUSE® 12 x64
Ubuntu® 12.10 x64
Xerox® Global Print Driver®
Xerox® Mobile Express Driver®
Netzwerkprotokolle
TCP/IP: HTTP/HTTPS, Internet Printing Protocol, LPR/LPD, Raw Socket Printing/Port 9100, IPv4/IPv6,WSD
Apple® Bonjour®
IPv4
IPv6
Secure FTP
Nicht benötigte Protokolle können deaktiviert werden
Administrationsprotokolle
DHCP, BOOTP, SNMP, WINS, SLP® v2, HTTP, HTTPS, DHCP Autonet, SSL, NTP, DNS, SSDP
Schriften
136 PostScript-Schriften
111 PCL®-Schriften
Xerox® Mobile Express Driver®
Mobile Nutzer können an jedem neuen Arbeitsort Xerox® Geräte und die meisten Xerox® Fremdgeräte einfach finden, nutzen und verwalten.
Nach dem Anschluss an ein neues Netzwerk erkennt der Mobile Express Driver automatisch alle verfügbaren Drucker und liefert Informationen
zu Gerätestatus und -funktionen. Für jeden Arbeitsort lässt sich eine Liste mit den am häufigsten genutzten Druckern speichern. Für die
Nutzung auf allen Druckern im Netzwerk lassen sich die üblichen Druckereinstellungen für die einzelnen Anwendungen festlegen. Die Zahl der
Anrufe beim Support nimmt dadurch enorm ab.
Xerox® Global Print Driver®
Ein wahrhaft universeller Druckertreiber, mit dem IT-Administratoren Xerox® und die meisten Xerox® Fremdgeräte über einen gemeinsamen
Treiber installieren, aktualisieren und verwalten können. Endbenutzer werden sich auf der übersichtlichen, bedienerfreundlichen Oberfläche
schnell zurechtfinden. Der Vorteil: Die Anzahl der Anrufe beim Helpdesk geht zurück und die Verwaltung der Druckservices gestaltet sich
einfacher.
Xerox® Pull Print-Treiber
Pull-Printing erleichtert IT-Administratoren die Suche, Nutzung und Verwaltung aller Drucker durch Nutzung eines einzigen Treibers, der sich
in einer Pull-Printing-Umgebung befindet. Funktionsweise: einzelne Warteschlangen und ein einziger Treiber. Mit dem Xerox® Pull Print-Treiber
wird eine breite Palette von Drucksystemen komfortabel nutzbar. IT-Administratoren müssen nicht mehr mehrere Druckertreiber verwalten
und konfigurieren. Kommt in Kombination mit Xerox Secure Access Unified ID System®, Equitrac Office®, Ysoft® SafeQ®, Pharos® und anderer
Software zum Einsatz.
Scannen
Funktionalität
Farb- und Schwarzweiß-Scannen
Parallele Verarbeitung
Scannen, während das System kopiert oder Netzwerk-Druckaufträge ausführt oder während Scan-to-Network- oder Faxjobs übertragen werden
Zufuhrgeschwindigkeit
Bis zu 55 Seiten/Min. Simplex (Schwarzweiß und Farbe)
Bis zu 70 Seiten/Min. Duplex (Schwarzweiß und Farbe)
Ausführliche Produktspezifikationen
5
Xerox WorkCentre™ 4265 Multifunktionsdrucker
®
Auflösung
600 x 600 dpi
400 x 400 dpi
300 x 300 dpi
200 x 200 dpi
100 x 100 dpi
72 x 72 dpi
Maximaler Scanbereich
Bis 212 x 356 mm
Netzwerkprotokolle
FTP
SFTP
SMB
HTTP
HTTPS
WSD
Dateiformate
TIFF
Multipage TIFF
JPEG
PDF
PDF-Nur-Bild-Dateien
Linearisierte PDF-Dateien
XPS
Unterstützte Scanziele
Scan-to-Home
Scannen an Computer über SMB
Scan-to-Email
Geschütztes Scan-to-Email
Scan-to-Folder
Scannen an SMB, FTP, SFTP, Client
Scan-to-Network (WIA, TWAIN)
Scannen an HTTP, HTTPS
WSD-Scannen
Scan-to-Email
•
•
•
Netzwerk-Scannen
Nutzung von Vorlagen zum Senden von gescannten Bildern an vorher festgelegte Ziele
Scan-to-USB
Scans können direkt auf das tragbare USB-Speichergerät des Nutzers geladen werden
Direkte Dokumentenübermittlung per E-Mail vom Gerät aus
Manuelle Adresseneingabe oder Suche im Verzeichnis (Exchange/Notes/LDAP)
Absenderfeld „Von“ automatisch ausgefüllt von LDAP (bei Netzwerk-Authentifizierung)
Scanlösungen
Xerox® Scan to PC
Desktop® Personal Edition
(1 Lizenz)
Ein Desktop- und Server-basiertes Angebot mit Tools für die Erstellung, Archivierung, Bearbeitung und Organisation von Dokumenten
• Nuance PaperPort - Bildüberprüfungs- und Dateiverwaltungs-Software
• Nuance OmniPage (für Desktop/Client-Installation) - Software für OCR und Dateiformatkonvertierung
• Image Retriever – für das vollautomatische Abrufen von Scans direkt von einem scanfähigen Xerox® WorkCentre auf jeden Desktop
Sicherheit
Sicherheitsfunktionen
256-Bit-AES-Verschlüsselung
802.1X
Zugriffskontrollen
Prüfprotokoll
Komfortable Authentifizierung
FIPS-140-2-Verschlüsselung
HTTPS (SSL)
IP-Filterung
IPsec
IPv6
Sicherheitskit „Image Overwrite“
Kerberos-Authentifizierung
LDAP-Authentifizierung
SMB-Authentifizierung (ADS)
SNMPv3
Scan-to-Email mit Authentifizierung
Geschützter Faxempfang (Fax-Kit zur Aktivierung erforderlich)
Geschützte Ausgabe
Kit für Smart Cards (CAC/PIV)
Benutzerrechte
Faxen
Integriertes Fax3, LAN-Fax, Faxserver (optional)
Faxübertragungsrate
33,6 kbit/s
Speicher
320 GB (50 MB reserviert für Faxspeicher)
Auflösung
Auflösung bis zu 300 x 300 dpi (superfein)
Kompression
MH, MR, MMR und JBIG
Ausführliche Produktspezifikationen
6
Xerox WorkCentre™ 4265 Multifunktionsdrucker
®
Faxfunktionen
Adressbuch
Verzögerung der automatischen Rufannahme
Automatische Sendewiederholung aus dem Speicher
Automatische Wahlwiederholung
Rundsenden
Zeitversetzte Übertragung
Faxweiterleitung an E-Mail
Faxweiterleitung an Fax
Fax-Mailboxen
Geschützter Faxmodus
Geräteverwaltung
Management-Unterstützung
SNMP Version 1. SNMP Version 2c und SNMP Version 3 Trap over TCP/IP und IP
MIB-Zugang (IETF-MIBII RFC 1213)
Host-Ressourcen MIB RFC 2790,
Printer MIB RFC 1759 v.2
Xerox® CentreWare® Web
Eine webgestützte Serveranwendung für Netzwerkadministratoren, die das Gerätemanagement auf Web-Browser-Basis von einem beliebigen
Arbeitsplatzrechner, auf dem Windows, UNIX oder ein anderes Betriebssystem läuft, ermöglicht:
• Arbeitet mit jeglichen SNMP verwalteten Druckern beliebiger Hersteller.
• Hilft bei der Lokalisierung und Installation von Geräten, bei der Überprüfung, der Fehlerbehebung und der Aufrüstung von Geräten und
stellt grundlegende Funktionen für Abrechnung und Anlagenverwaltung zur Verfügung.
• Erfordert Windows XP, Vista oder Windows 7 und Internet Explorer 6.0 oder höher.
• Integration mit CentreWare verfügbar für Tivoli® NetView®, Unicentre TNG®, Microsoft Management Console (MMC), HP® OpenView®
Xerox® Device Manager
Xerox ® Device Manager sammelt und verwaltet alle Daten, die für tatsachenbasierte Entscheidungen bei der Geräteverwaltung in Ihrem
Unternehmen von Bedeutung sind. Mit diesem Tool lassen sich Druckwarteschlangen im gesamten Unternehmen installieren und sowohl
vernetzte als auch lokal angebundene Geräte beliebiger Hersteller konfigurieren, verwalten, überwachen und Berichte dazu erstellen. Xerox®
Device Manager bietet folgende Funktionen:
• Geräteüberwachung und Problemlösung
• Umfassende Berichterstellung und Lokalisierung neuer Geräte
• Sammeln von Nutzungsdaten, Zuordnung zu Kostenstellen und Rechnungsstellung
Xerox® Device Types für die SAPUmgebung
Als Gold-Level-Mitglied des SAP Printer Vendor-Programms bietet Xerox nahtlose Konnektivität zwischen SAP-Systemen und Druckern und
Multifunktionssystemen von Xerox®. Und SAP-Kunden finden SAP-zertifizierte Xerox® Device Types direkt im Online-Shop von SAP. SAPzertifizierte Gerätetypen für Xerox® Drucker und Multifunktionssysteme sind zum Download verfügbar. Informationen erhältlich unter
www.office.xerox.com/software-solutions.
Xerox® Device Types für SAP R/3
Intelligent Barcode Utility (optional)
Integrierte, intelligente Prozesse ermöglichen den Strichcode-Druck auf jedem entsprechend konfigurierten PostScript-Drucker in SAPUmgebungen bestimmter Versionen und nur innerhalb der SAP-Systemcodeseiten mit dem Zeichensatz Latin-1 (ISO8859-1). Wird in
Verbindung mit den Xerox® PostScript Device Types für die SAP-Umgebung und den Strichcode-Schriften des Xerox® Font Centers verwendet.
Informationen erhältlich unter www.office.xerox.com/software-solutions.
Xerox® Barcode Pro PS (optional)
Ermöglicht den intelligenten PostScript-Druck auf Xerox®-Multifunktionsdruckern. Die Xerox®-Software und die Strichcode-Schriften werden
dabei auf der Festplatte im Drucker abgelegt. Mit dieser Lösung können Strichcodes aus beliebigen PostScript-fähigen Anwendungen (SAPClient oder Mainframe) heraus gedruckt werden. Informationen erhältlich unter www.office.xerox.com/software-solutions.
CentreWare Internet Services – Über das Gerät bereitgestellte, integrierte Webseiten
Gerätestatus
In den Netzwerk-Controller integrierter Web-Server:
• Behälterstatus/-inhalt
• Status der Verbrauchsmaterialien
• Warnmeldungen
• Remote Control Panel
Auftragsübermittlung
Druckfertige Dateien: PS, PCL, TIFF, PDF, JPG, XPS, TXT, PRN
Wahl der Ausgabeoptionen (2-seitig, Sortieren, Ausrichtung, Heften, Ausgabeziel)
Ausgabeoptionen (Sofort, Mustersatz, Zeitversetzt und Geschützt, Auftragsspeicherung und Nachdrucken)
Geräteverwaltung
Ermöglicht einfache Installation, Einstellung der Konfigurationsoptionen und Verwaltung des Geräts per Fernzugriff
Browser
Internet Explorer 7.x, 8.x, 9.x
Safari 5.x
Mozilla Firefox 4.x, 5.x, 6.x, 7.x, 8.x, 9.x, 10.x, 11.x
Opera 11.x
Chrome 12
Support
Installation von Drucker- / Scantreibern, Online-Support verfügbar über Webseite
Unterstützte Sprachen
Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch
Remote Print Services
Automatische Zählerstandablesung
Übernimmt automatisch das Sammeln und Übertragen der Zählerstände des Geräts für eine präzise Nachverfolgung und Abrechnung der
Nutzung des Xerox®-Gerätes. Spart Zeit, da manuelle Eingriffe durch den Endbenutzer nicht mehr erforderlich sind, und stellt sicher, dass die
Zählerstände immer pünktlich an Xerox übermittelt werden.
Automatische Nachbestellung von
Verbrauchsmaterial
Übernimmt die automatische Nachbestellung von Verbrauchsmaterial für alle Xerox®-Ausgabegeräte durch Ermittlung des tatsächlichen
Verbrauchs. Der Bestand an Verbrauchsmaterial muss nicht mehr manuell verwaltet werden.
Ausführliche Produktspezifikationen
7
Xerox WorkCentre™ 4265 Multifunktionsdrucker
®
Kostenzählung
Xerox® Standard Accounting
Erfassung
Nutzung der Kopier-, Druck-, Fax-, Scan- und E-Mail-Funktionen
Kostenzählung
Bis zu 500 Benutzerkostenstellen
Bis zu 250 Allgemeine Kostenstellen
Bis zu 250 Gruppenkostenstellen
Funktionen
•
•
Administrator kann Funktion per Fernzugriff über die Web-Oberfläche oder das Steuerpult des Geräts in „Tools“ verwalten
Administrator kann über eine Standard-CSV-Datei Benutzerkostenstellen, Gruppenkostenstellen, allgemeine Kostenstellen und
benutzerbezogene Limits importieren oder exportieren
Kostenzählungsoptionen – Netzwerk-Kostenzählung – Fremdanbieter-Integration (optional)
•
•
•
•
Erweiterte Netzwerk-Kostenzählung mit minutengenauen Daten über die Nutzung des Systems
Umfassende Verwaltungsfunktionen und Funktionalität der Enterprise-Klasse für Verfolgung und Berichterstattung über Nutzung der
Kopier-, Druck-, Scan- und Faxserver-Funktionen.
Zahlreiche Lösungen erhältlich über Xerox Alliance Partner. Einzelheiten unter www.xerox.com
Sicherheitsoptimierung durch Unterstützung des HTTPS-Protokolls
Gerät erfragt Daten zur Authentifizierung einer Kostenstelle von Fremdanbieter-Server, so dass größere Benutzer- und
Kostenstellendatenbanken verwaltet werden können
Login am Gerät mit Authentifizierung und Weitergabe an Netzwerk-Kostenzählungslösungen von Fremdanbietern
Schnittstelle mit Abrechnungs-Terminals von Fremdanbietern für Kostenzählungs-Benutzeroberfläche
•
•
•
•
•
WorkCentre 4265 Multifunktionsdrucker
Starter-Tonerpatrone (Kapazität: 30.000 Seiten6)
Trommeleinheit (Kapazität: 100.000 Seiten6)
Installationsübersicht, Kurzanleitung, Dokumentations- und Treiber-CD (mit Treibern, Benutzerhandbuch, Systemverwalterhandbuch)
Netzkabel
•
•
•
Lieferumfang
Verbrauchsmaterial und Zubehör
Bezeichnung
Menge
Bestellnummer
Verbrauchsmaterial 8
Tonerpatrone Schwarz
Ca. 30.0006
106R02733
Heftklammernbehälter
15.000 Heftklammern
008R12941
Zubehör
Trommeleinheit
Ca. 100.000 Seiten
113R00776
Wartungs-Kit (110 V)
250.000 Seiten7
115R00086
Wartungs-Kit für Transferrolle mit
Vorspannung
125.000 Seiten7
108R01266
Wartungs-Kit Einzugsrolle
250.000 Seiten7
108R01267
520-Blatt-Papierfach
–
097N01524
Unterschrank mit 4 Papierbehältern
(Druckeinheit mit 3 zusätzlichen
Papierbehältern)
–
097S03678
Unterschrank mit 2 Papierbehältern
(Druckeinheit mit 1 zusätzlichen
Papierbehälter)
–
097S03677
Großraum-Papierbehälter für 2100 Blatt
–
097N01684
Finisher
–
097N02155
Aktivierung der Netzwerk-Kostenzählung
–
098S04928
Aktivierung für Netzwerk-Faxserver
–
098S04931
Faxmodul (Universal)
–
097N02154
Schnittstelle für Fremdgeräte
–
097N01676
Kit für Smart Cards (CAC/PIV)
–
498K17546
Wireless-Kit
–
097N02156
7
Voraussichtlich erzielbares größtmögliches monatliches Druckvolumen (Duty Cycle). Nicht auf regelmäßiger Basis erwartet.
2
Voraussichtlich regelmäßig erzielbarer monatlicher Druckdurchsatz.
3
Analoger Telefonanschluss erforderlich.
4
Beantragt.
5
Die Druckmaterialkapazität bezieht sich auf Material des Gewichts 75 g/m²; bei anderen Gewichten ergeben sich abweichende Kapazitäten.
6
Durchschnittliche Anzahl von Standardseiten. Angegebene Ergiebigkeit entsprechend ISO/IEC 19752. Variiert je nach Druckbild, Flächendeckung und Druckmodus.
7
Durchschnittliche Anzahl von Seiten. Die angegebene Ergiebigkeit bezieht sich auf A4-Papier des Gewichts 75 g/m². Variiert je nach Art, Format, Gewicht, Ausrichtung und Nutzungsweise des Druckmaterials.
8
Prüfung, ob im Xerox-Wartungsvertrag enthalten.
1
Schicken Sie gebrauchtes Drucker-Verbrauchsmaterial im Rahmen des Xerox Green World Alliance
Sammel-/Wiederverwendungs-/Recyclingprogramms an uns zurück.
Weitere Informationen unter www.xerox.com/about-xerox/recycling.
©2014 Xerox Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Xerox®, Xerox and Design®, CentreWare®, Global Print Driver®, MeterAssistant®, Mobile Express Driver®,
Scan to PC Desktop®, SuppliesAssistant®, WorkCentre und Xerox Secure Access Unified ID System® sind Marken der Xerox Corporation in den USA und/oder
anderen Ländern. Als ENERGY-STAR®-Partner hat die Xerox Corporation festgestellt, dass diese Produkte die ENERGY-STAR-Richtlinien für Energieeinsparung
erfüllen. ENERGY STAR und das ENERGY-STAR-Zeichen sind in den USA eingetragene Marken. Die Informationen in dieser Broschüre unterliegen unangekündigten
Änderungen. 10/14 BR11353 W4XSS-01GB
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
17
Dateigröße
646 KB
Tags
1/--Seiten
melden