close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktuelles Rundschreiben

EinbettenHerunterladen
Rundschreiben Schwandorf .I
Rundschreiben Ihres MR Schwandorf
JahresHauptversammlung
Am Donnerstag, den 19. Februar 2015
um 19.30 Uhr findet im Jugendheim in Schwarzenfeld
die Jahreshauptversammlung statt.
Der diesjährige Referent ist unser MR-Berater Peter Schießl,
der das Ende der Milchquote aufgreift und zum Thema
„Quote weg – was nun?“ spricht.
Nehmen Sie sich die Zeit für einen interessanten Abend
und bringen Sie, wenn möglich, auch Ihre Hofnachfolger
und Ehegatten mit.
II. Rundschreiben Schwandorf
Agrardieselantrag
für 2014
Nachdem jetzt alle Belege für
das Jahr 2014 abgerechnet sind,
erhalten die Auftragnehmer in
Kürze ihre Bescheinigungen
zur Überprüfung zugesandt. Es
können dann noch Korrekturen
vorgenommen werden. Im
Anschluss daran erhalten alle
Auftraggeber die Bescheinigung
auf Anfrage zugesandt. Wir
empfehlen Ihnen, den Antrag auf
Dieselrückvergütung beim
Hauptzollamt erst nach Erhalt
Ihrer Bescheinigung abzugeben, da Sie dann komplizierte
Berichtigungen beim Hauptzollamt vermeiden können.
Gerne füllen wir Ihnen auch Ihre
Anträge aus. Bei Interesse
melden Sie sich bitte kurz telefonisch an.
Dienstleistung
Das Frühjahr ist wieder die Zeit
der Antragsstellungen. Lassen
Sie sich bei der Büroarbeit unterstützen. Wir übernehmen z.B.
die online-Mehrfachantragstellung oder die Nährstoffbilanzierung für Sie.
Impressum
Herausgeber
Maschinen- und Betriebshilfsring Schwandorf e.V.
Grünwaldstraße 4
92421 Schwandorf
Telefon: +49 (9431) 961033
Telefax: +49 (9431) 961035
mr.schwandorf@maschinenringe.de
www.mr-schwandorf.de
Redaktion
Christian Weiß, Geschäftsführer
Umsetzung
trurnit Media Solutions GmbH, München
www.trurnit.de
BetriebsHilfe
Speziell für unsere Betriebshelferinnen und Betriebshelfer
wurde im Dezember ein Betriebshelferfrühstück organisiert.
Im Frühstücksraum des neu gestalteten Gästehauses auf dem Simmernhof in Mossendorf
konnten sich die Teilnehmer zunächst einen Vortrag von Fr. Waltraud Eichinger zum Thema „Miteinander im Auf und Ab des Lebens“ anhören,
bevor Barbara Weiherer, früher selbst als Betriebshelferin aktiv, ihren Betrieb vorstellte.
Die in 2014 eingeführten Betriebshelfer-Stammtische werden auch im neuen Jahr fortgeführt.
Besuchen Sie uns auf unserer Hompage
www.mr-schwandorf.de
und erfahren Sie mehr über
unsere Dienstleistungen.
Hier finden Sie die aktuellen Termine zur Diesel-Sammelbestellung, auch
Abrechnungen können Sie durchgeben. Über einen Link kommen Sie zum MRShop und können sich Informationen zu allen MR-Einkaufsvorteilen holen.
Zudem wird am 3. März 2015 eine Fortbildung
zum Thema Unfallverhütung und Gesundheitsschutz angeboten.
Wir laden alle Betriebshelferinnen und Betriebshelfer auch herzlich ein, sich am Vereinsleben aktiv zu beteiligen, z.B. durch eine Teilnahme an der
Jahreshauptversammlung am 19. Februar 2015 in
Schwarzenfeld.
Rundschreiben Schwandorf .III
PflanzenSchutz
MR-Jubiläum
Viele von Ihnen haben sich in den letzten Monaten
der Fortbildung „Sachkunde Pflanzenschutz“ unterzogen. Denken Sie aber auch daran, wenn Sie Pflanzenschutz überbetrieblich ausbringen, auch wenn es
nur gelegentlich ist, dies der LfL anzuzeigen. Es ist
hier nur eine einmalige Mitteilung an die LfL erforderlich. Gerne sind wir Ihnen bei dieser Meldung
behilflich. Wir haben das Formular auch zum Download auf unsere Homepage eingestellt.
Mittlerweile haben sich schon zahlreiche Mitgliedsbetriebe für die Maschinen- und Dienstleistungsausstellung am 28. Juni 2015 auf Schloß Guteneck
angemeldet. Nachdem wir dort über ein sehr großräumiges Ausstellungsgelände verfügen können,
möchten wir Ihnen nochmals die Möglichkeit bieten,
Ihre Technik zu präsentieren. Melden Sie sich dazu
bitte in der Geschäftsstelle.
Diese Anzeigepflicht gilt übrigens auch für Betriebshelfer, wenn Sie im Einsatzbetrieb Pflanzenschutzmittel ausbringen!
FortBildung
Im Januar fand wieder ein zweitägiger Motorsägenlehrgang statt. 24 Teilnehmer konnten unter
der fachkundigen Anleitung von Forstwirtschafts-
meister Reinhard Wiesent und Anton Zizler von
der SVLFG den sicheren Umgang mit der Motorsäge erlernen.
Diesel-Sammelbestellung
Jährlich mehr als 2 Mio. Liter, insgesamt über 19 Mio. Liter seit 2005: Unsere DieselSammelbestellung ist ein Erfolgsmodell und zu einem festen Bestandteil in unserem
Tagesgeschäft geworden. Bei der nachhaltig hohen Nachfrage hat sich die Ausweitung
der Bestelltermine bewährt.
Hier erhalten Sie Ihre Bestelltermine für 2015. Sie können diese Seite heraustrennen
und ans schwarze Brett oder ans Dieselfass hängen, damit Sie die Termine immer im
Blick haben.
Übergangsdiesel:
o
2. März, 1. April und 15. April
Diesel:
o
o
o
o
o
4. Mai und 13. Mai
1. Juni (mit Heizöl) und 15. Juni
1. Juli und 15. Juli
3. August und 17. August
1. September und 15. September
Übergangsdiesel:
o
1. Oktober und 2. November
Winterdiesel:
o
o
16. November
1. Dezember
Sie können jederzeit Ihre Bestellmenge auch schon früher im Büro anmelden oder Sie
veranlassen einen „Dauerauftrag“.
Bis spätestens 12.00 Uhr am jeweiligen Bestelltag muss Ihre Menge eingegangen sein,
sonst können wir sie nicht mehr berücksichtigen.
Rein vorsorglich weisen wir auf bestehende Gebindeschutzvereinbarungen hin.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
6 423 KB
Tags
1/--Seiten
melden