close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

DENEFF Jahresauftaktkonferenz 2015: Customer Insights als

EinbettenHerunterladen
Einladung
DENEFF Jahresauftaktkonferenz 2015:
Customer Insights als Schlüssel für
Energieeffizienzinvestitionen
­
Am 24. Februar 2015
im Umweltforum Auferstehungskirche
Pufendorfstr. 11, Berlin
Customer Insight.
Den Energieeffizienz-Kunden im Blick!
Energie treibt unsere Gesellschaft an – doch ihre Erzeugung
wird zunehmend teurer, Versorgungssysteme unsicherer
und die Umstellung auf regenerative Energien wird umso
schwieriger, je mehr Energie wir verbrauchen. Energieeffizienz
ist daher der Schlüssel zum Erfolg der Energiewende.
Unverzichtbar dabei sind Innovationen, mit denen Energie­
effizienz­für d
­ en ­Anwender ­attraktiver ­wird.
Doch ­wie­ werden ­diese­ Innovationen ­für ­den­ Kunden
interessant?­ Mit ­welchen ­Motiven­ entscheidet­ sich­ der­ Kunde­
letztendlich­für o
­ der ­gegen­eine Energieeffizienzlösung?­
Um ­eine ­Innovation­erfolgreich entwickeln­und ­vermarkten­
zu ­können,­müssen­diese­Fragen beantwortet­werden.­
Dazu­braucht­es­eine­vertiefte Einsicht in teils unbewusste
Verhaltensweisen, Erwartungen und Bedürfnisse der Kunden.­
Denn­gerade­auf­dem Energieeffizienz­markt ­zeigt ­sich,­dass
­es ­oft­ nicht ­ausreicht, nur­ offensichtliche­ Beweggründe­ wie­
Energie-­und Kostenein­sparungen­zu ­kennen,­um­den­Kunden­
zu­ gewinnen.­ Wichtig ­ist ­daher ­der „Customer­ Insight“,­ also­
Agenda
herauszufinden,­was­der­Kunde­fühlt,­was ­er­fürchtet­und­
was­ihn ­freut,­was ­er­hofft­und­was ­ihn letztendlich­wirklich­
bewegt,­in­Energieeffizienz­zu investieren.
Das Thema der diesjährigen DENEFF Jahresauftaktkonferenz
lautet deshalb: „Customer Insights als Schlüssel für
Energieeffizienzinvestitionen“. Etwa 250 Entscheider aus
Energieeffizienzwirtschaft, Verbänden, Politik, NGOs und
Wissenschaft treffen sich am 24. Februar zum fachlichen
Austausch in Berlin.
Melden auch Sie sich bis zum 10. 02. 2015
an unter: www.deneff.org/jak2015
Kostenbeitrag für Nicht-Mitglieder: 219 Euro (inklusive
19 Euro Ticket- & Servicegebühr und zzgl. USt. 19 %)
Verbände und NGO erhalten auf Nachfrage einen Rabatt.
Als Moderatorin begleitet Sie durch den Tag:
Dunja Hayali
Journalistin
09.00
Einlass
09.30 – 10.00
Eröffnung der Konferenz und Begrüßung durch den Vorstand
Carsten Müller, MdB, Vorstandsvorsitzender, DENEFF e. V.
10.00 – 10.30
Keynote: Using customer and behavioural insights in the UK energy department
Dr. Jeremy Vincent, Head of Customer Insight, Energy Efficiency Deployment Office, Britisches Ministerium für
Energie und Klimawandel (DECC)
10.30 – 11.00
Vortrag: Versteht die Energieeffizienzbranche, was der Kunde will?
Mit Einblicken in den DENEFF Branchenmonitor 2015
Christian Noll, Geschäftsführender Vorstand, DENEFF e. V.
11.30 – 13.00 Mittagspause & NAPE-Sprechstunde & Energieeffizienz-Memory
13.00 – 13.30
Grußwort Cem Özdemir, MdB, Bundesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
13.30 – 15.00
Elevator-Pitch: Deutscher Energieeffizienzpreis „Perpetuum 2015“
Mit 10 Kurzvorträgen der Wettbewerbsfinalisten
11.00 – 11.30
Referenten:
Cem Özdemir, MdB
Bundesvorsitzender BÜNDNIS 90/
DIE GRÜNEN
Dr. Holger Krawinkel
Leiter Customer Experience MVV Energie AG
Dr. Cordula Krüger
Geschäftsführerin Dr. Krüger EQUITY GmbH
Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff
Lehrstuhl für Marketing RWTH Aachen,
CEO und Gründer von MindChainge
15.00 – 16.00 16.00 – 16.30
16.30 – 17.00
Dr. Jeremy Vincent
Head of Customer Insight, Energy Efficiency
Deployment Office
Britisches Ministerium für Energie und
Klimawandel (DECC)
Carsten Müller, MdB
Vorstandsvorsitzender DENEFF e. V.
Keynote: Customer Insights – Den Kunden verstehen
Dr. Cordula Krüger, Geschäftsführerin, Dr. Krüger EQUITY GmbH
Perpetuum-Marktplatz & Networking
Mit integrierter Kaffeepause und Abstimmung zum Perpetuum Publikumspreis
Vortrag: Customer Experience – Perspektive eines Energieversorgers
Dr. Holger Krawinkel, Leiter Customer Experience, MVV Energie AG
Vortrag: Spearheading Innovation: Vom Kundenverständnis zum erfolgreichen Angebotskonzept
Prof. Dr. Hans-Willi Schroiff, Lehrstuhl für Marketing RWTH Aachen,
CEO und Gründer von MindChainge
17.00 – 17.30
Finanzier-Bar: Kundenperspektiven bei Energieeffizienzinvestitionen – effin-Projektteilnehmer berichten
Martin Bornholdt (DENEFF), Regine Günther (WWF), Ferenc Ellermann (energetrium AG), Dr. Steffen Frischat
(ENTEGA Energieeffizienz GmbH & Co. KG), Jan Pohlschmidt (LBS Westdeutsche Landesbausparkasse),
Dr. Karsten Schönberger (bauverein AG)
17.30 – 18.00 Ehrung der Preisträger „Perpetuum 2015“
18.00
Transfer zum Parlamentarischen Abend in der Britischen Botschaft in Berlin auf Einladung
von Knauf Insulation
PERPETUUM – DEUTSCHER
ENERGIEEFFIZIENZPREIS 2015
Finalisten (Teilnehmer Elevator Pitch):
Bereits zum zweiten Mal wird im Rahmen der DENEFF Jahresauftaktkonferenz der Deutsche
Energie­effizienz­preis „ Perpetuum“ für herausragende, innovative Projekte und Produkte im
Bereich Energieeffizienz verliehen. Der ­Preis­wird ­in­Zusammenarbeit­mit­Climate-KIC,­dem­
EU-Netzwerk­für­Klima-Innovationen, ausgelobt.­
Passend zum Thema „Customer Insight“ werden in diesem Jahr innovative Effizienzlösungen
gesucht, bei welchen die Beantwortung tatsächlicher Bedürfnisse der Kunden im Fokus steht.
Am Nachmittag werben in der Vorauswahl erfolgreiche Unternehmen in einem „Elevator Pitch“
um die Gunst der hochkarätigen Jury und des Publikums. Die überzeugendsten Projekte
werden mit Jury- und Publikumspreis ausgezeichnet.
Seien Sie dabei und entscheiden Sie mit, welche Innovation am 24. Februar mit dem
Publikumspreis prämiert wird!
Juroren des Deutschen Energieeffizienzpreises 2015:
Dr. Cordula Krüger
Geschäftsführerin
Dr. Krüger EQUITY GmbH
Prof. Dr. Alexander Schimansky
Studiengangsleiter M. A. ­Strategic­
Marketing M
­ anagement,
­ISM International ­School ­of
Management­ GmbH­
Dr. Martin Pehnt
Fachbereichsleiter Energie und
Mitglied des Wissen­schaftlichen
Vorstands, ifeu – Institut für
Energie- und Umweltforschung
Heidelberg GmbH
Dr. Malte Schneider
Direktor Climate-KIC D
­ eutschland
MinDir Franzjosef Schafhausen
Abteilungsleiter Klimaschutzpolitik
Europa­ und ­Internationales
Bundesministerium­ für ­Umwelt,­
Naturschutz, ­Bau ­und­
Reaktorsicherheit­– ­BMUB
Dr. Marlene Weiß
Redakteurin ­Ressort Wissen
Süddeutsche Zeitung
Unternehmen
Name des Innovationsprojektes
bettervest GmbH
bettervest - Crowdfunding für
Energieeffizienzprojekte
Colt International GmbH
Schornsteindynamo
DAW SE
Caparol HanfFassadendämmsystem
Marktaktivierung durch qualifizierte
energetrium AG/ LBS Westdeutsche
Kundenansprache und
Landesbausparkasse
ganzheitliche Beratung/ Begleitung
Fraunhofer ISI/ IREES GmbH
Lernende EnergieeffizienzNetzwerke
Honeywell GmbH
evohome
KlimaProtect eMd b2b Protect
GmbH/ Hannover Rück SE
Energie Einspar Protect (EEP)
Ottensmeier Ingenieure GmbH
Energetische Sanierung durch
Dämmung mit integrierter
Haustechnik
Team onTop- Frankfurt University of
onTop
Applied Sciences
Weidmüller Gruppe
Energiemanagement - Transparente
energetische Fabrik
Anfahrtsbeschreibung
DENEFF Jahresauftaktkonferenz 2015
Umweltforum Auferstehungskirche (Jahresauftaktkonferenz)
Pufendorfstr. 11 (Ecke Friedenstr.)
10249 Berlin-Friedrichshain
Öffentliche Verkehrsmittel:
U-Bahn (U5 von Alexanderplatz) bis Bhf. Strausberger Platz
(Ausgang Lebuser Str.)
oder Buslinie 142 ab Hauptbahnhof oder Ostbahnhof bis
Friedrichsberger Straße
Veranstaltungsort:
Umweltforum
Auferstehungskirche
U-Bhf (U5)
Straußberger Platz
Ostbahnhof
S-Bahn und DB
Taxi: 5 Min. von Alexanderplatz bzw. Ostbahnhof
(S-Bahn und ICE)
PKW: kostenfreie Parkplätze und ein kostenpflichtiger
Parkplatz in Laufweite
Britische Botschaft in Berlin (Parlamentarischer Abend)
Wilhelmstraße 70/71
10117 Berlin
S + U Friedrichstraße
Für den Transfer stehen Busshuttle zur Verfügung.
Hotels: Zahlreiche Hotels aller Kategorien sind in direkter
Nähe verfügbar. Wir möchten Sie höflichst bitten, Ihre
Unterkunft selbst zu organisieren.
Britische Botschaft
Wichtige Hinweise:
• Auf Grund begrenzter Platzzahl bitten wir um möglichst
frühzeitige Rückmeldung.
• Für den Einlass bei der Britischen Botschaft bitten wir Sie,
einen amtlichen Lichtbildausweis und die Einladungskarte
mitzubringen.
• Es gibt nur begrenzte Parkmöglichkeiten, wir empfehlen
daher öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.
•Von der Mitnahme großer Gepäckstücke bitten wir
abzusehen, um Verzögerungen bei der Sicherheitskontrolle
in der Botschaft zu vermeiden.
Telefonnummern für Notfälle:
0179/48 87 987 oder 0176/30 75 60 46
Deutsche Unternehmensinitiative
Energieeffizienz e. V. (DENEFF)
Kirchstr. 21 · 10557 Berlin
Fon: (030) 36 40 97-01
Fax: (030) 36 40 97-42
E-Mail: info@deneff.org
Eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht
Berlin-Charlottenburg unter Nr. 30204 B
Vorstandsvorsitzender: Carsten Müller
Geschäftsführende Vorstände: Martin Bornholdt,
Christian Noll
Mit freundlicher Unterstützung:
peppermint werbung berlin GmbH
www.peppermint.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
353 KB
Tags
1/--Seiten
melden