close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

02|2015 - kkirche

EinbettenHerunterladen
Geburtstage
Im Monat
Februar 2015
Auf ein Wort
feiern aus
dem Kreis der Senioren Geburtstag:
02.02.
05.02.
06.02.
07.02.
09.02.
10.02.
11.02.
13.02.
16.02.
18.02.
20.02.
23.02.
25.02.
27.02.
28.02.
29.02.
Herbert Tofft (70, Döbeln)
Emma Kruglova (71, Döbeln)
Ursula Piechaczek (77, Döbeln)
Anneliese Knabe (81, Roßwein)
Ursel Paditz (79, Döbeln)
Frank Liersch (74, Döbeln)
Elisabeth Miseer (91, Döbeln)
Ella Leovsky (83, Döbeln)
Roland Wolf (75, Döbeln)
Karl-Heinz Rasper (73, Döbeln)
Marianne Hecker (77, Keuern)
Johanna Schibiak (93, Roßwein)
Edeltraut Schleußing (81, Döbeln)
Margarete Keller (79, Döbeln)
Erika Sprössig (75, Döbeln)
Norbert Bruchmann (80, Roßwein)
Georg Lorenzkowski (77, Döbeln)
Gertraude Zschocke (71, Döbeln)
Wilhelm Kemming (76, Haßlau)
Franz Reim (79, Döbeln)
Peter Neumann (72, Döbeln)
Elisabeth Gratzke (79, Möbertitz)
Herr, dein Wort, die edle Gabe,
dieses Gold erhalte mir;
denn ich zieh es aller Habe
und dem größten Reichtum für.
Nikolaus Ludwig von Zinzendorf
Liebe Gemeinde, verehrte Gäste!
Unser Hl. Vater, Papst Franziskus,
hat das Jahr 2015 zum
„JAHR DER ORDEN“ bestimmt.
So soll einmal unser Blick besonders
auf all unsere Ordensleute
und die Berufungen dazu gerichtet
werden. Sie sind eine wichtige Stütze
der Kirche durch ihr Gebet und sozialen Einsatz.
Die folgende Geschichte vom Zündholz
(Quelle unbekannt) verdeutlicht einmal mehr
die nicht immer einfache Berufung in dieses
monastische Leben.
Es kam der Tag – da sagte das Zündholz zur
Kerze: „Ich habe den Auftrag dich anzuzünden.“
„O nein“, erschrak die Kerze, „nur das nicht.
Wenn ich brenne, sind meine Tage gezählt.
Niemand mehr wird meine Schönheit bewundern.“ Das Zündholz fragte: „Aber willst du denn
dein Leben lang kalt und hart bleiben, ohne
zuvor gelebt zu haben?“ „Aber Brennen tut
doch weh und zehrt an meinen Kräften“,
flüsterte die Kerze unsicher und voller Angst.
„Es ist wahr“, entgegnete das Zündholz.
„Aber das ist doch das Geheimnis der Berufung:
Du und ich sind berufen, Licht zu sein.
Was ich als Zündholz tun kann, ist wenig.
Zünde ich dich aber nicht an, so vergesse ich
den Sinn meines Lebens. Ich bin dafür da,
Feuer zu entfachen. Du bist eine Kerze. Du bist
da, um zu leuchten und Wärme zu schenken.
Alles was du an Schmerz und Leid und Kraft
hingibst, wird verwandelt in Licht. Du gehst
nicht verloren, wenn du dich verzehrst.
Andere werden dein Feuer weitertragen.
Nur wenn du dich versagst, wirst du sterben ….“
Da spitzte die Kerze ihren Docht und
sprach voller Erwartung:
„Ich bitte dich, zünde mich an.“
Ihnen allen eine gute Zeit,
den Kranken Kraft und Genesung!
Ihr Pfarrer Klaus Orland
Gemeindeblatt
der kath. Pfarrgemeinde
St. Johannes Döbeln  Heilig Kreuz Roßwein
rufen - berufen
www.pfarrbriefservice.de
Gottesdienste / Veranstaltungen
18:00
+ Änderungen bitte den Vermeldungen entnehmen +
Fest der Darstellung des Herrn
(Mariä Lichtmess)
- Kerzenweihe und Blasiussegen Kollekte:
Aufgaben der Gemeinde
Samstag,
16:30
31.01.2015
Hl. Messe in Roßwein
Sonntag,
09:30
01.02.2015
Hl. Messe in Döbeln
Sel. Alois Andritzki (vom 03.02.)
Mittwoch,
04.02.2015
08:45
Rosenkranzgebet/Beichtgel.
09:00
Hl. Messe in Döbeln
Freitag,
19:00
06.02.2015
Gemeindefasching
im Pfarrhaus Döbeln
5. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte:
Caritas
Samstag,
16:00
07.02.2015
Hl. Messe in Roßwein mit
Taufspendung an Eric Klose
Sonntag,
09:30
08.02.2015
Hl. Messe in Döbeln
Mittwoch,
08:45
09:00
11.02.2015
Rosenkranzgebet/Beichtgel.
Hl. Messe in Döbeln
6. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte:
Aufgaben der Gemeinde
Samstag,
16:30
14.02.2015
Hl. Messe in Roßwein
Sonntag,
09:30
15.02.2015
Hl. Messe in Döbeln
Aschermittwoch – Fast- und Abstinenztag
Beginn der österlichen Bußzeit
Mittwoch,
18.02.2015
Hl. Messe in Döbeln mit
Segnung und Austeilung des
Aschekreuzes
Donnerstag, 19.02.2015
09:30
Hl. Messe im Pflegeheim
Roßwein
1. Fastensonntag
Kollekte:
Aufgaben der Gemeinde
Samstag,
16:30
21.02.2015
Hl. Messe in Roßwein
Sonntag,
09:30
16:30
22.02.2015
Hl. Messe in Döbeln
Kreuzwegandacht in Döbeln
Mittwoch,
13:45
14:00
25.02.2015
Rosenkranzgebet/Beichtgel.
Hl. Messe in Döbeln anschl.
Seniorennachmittag
Donnerstag, 26.02.2015
09:30
Hl. Messe im Seniorenheim
Döbeln-Ost
2. Fastensonntag
Kollekte:
Aufgaben der Gemeinde
Samstag,
16:30
28.02.2015
Hl. Messe in Roßwein
Sonntag,
09:30
16:30
01.03.2015
Hl. Messe in Döbeln
Kreuzwegandacht in Döbeln
Mittwoch,
08:45
09:00
04.03.2015
Rosenkranzgebet
Hl. Messe in Döbeln
Sterbefälle
Wir beten für unsere Verstorbenen:
Frau Martha Ziemianska aus Technitz
verst. am 17.01.2015 im Alter von 80 Jahren
Frau Johanna Schibiak aus Roßwein
verst. am 21.01.2015 im Alter von 92 Jahren
Ministranten
Samstag: 21.02.2015
10:00 Uhr Ministrantenstunde im Pfarrhaus
Sonntag, 22.02,2015
09:30 Uhr Aufnahme der neuen
Ministranten
Chorprobe
donnerstags, 18:30 Uhr im Pfarrhaus
Liturgiekreis
Dienstag, 24.02.15 19:30 Uhr im Pfarrhaus
Jugend
+++ bitte Dekanatstermine beachten +++
Hinweise / Vorankündigungen
Freitag, 06.03.15 Weltgebetstag der Frauen
Samstag, 07.03.15 Auftakttreffen der
Verantwortungsgemeinschaft
Mittwoch, 11.03.15 19:00 Uhr Fastenvortrag
in Döbeln (M. Mader-Dresden)
Mittwoch, 18.03.15 19:00 Uhr Fastenvortrag
in Leisnig (Dr. Chr. März-Dresden)
Sonntag, 22.03.15 Misereor-Sonntag
> Fastenessen
IMPRESSUM
Kath. Pfarramt Döbeln St. Johannes
Rosa-Luxemburg-Straße 21, 04720 Döbeln
Telefon:
03431 710316
Telefax:
03431 710321
Filialkirche Heilig Kreuz Roßwein
Südstraße 13, 04741 Roßwein
E-Mail:
info@kkirche-doebeln.de
Internet:
www.kkirche-doebeln.de
Redaktion:
Pfr. Klaus Orland, Monika Höfig
Bankverbindung:
IBAN:
DE29 8605 5462 0035 0018 14
BIC:
SOLADES1DL
Institut:
Kreissparkasse Döbeln
Pfarrbüro:
Öffnungszeiten:
Mo:
8:00 - 11:00 Uhr
Di:
8:00 - 11:00 Uhr
Mi:
8:00 - 11:00 Uhr | 13:00 - 16:00 Uhr
Do:
13:00 - 16:00 Uhr
Fr:
geschlossen
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
210 KB
Tags
1/--Seiten
melden