close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung abendforum 15. Juni - Alterszentrum Hofmatt Weggis

EinbettenHerunterladen
Mit dem abendforum bietet das
AltersZentrum Hofmatt eine generationenübergreifende Plattform
für Veranstaltungen, Diskussionen
und Begegnungen. Das abendforum
findet zweimal jährlich statt.
Mo 15. Juni 2015, 17 Uhr
für Unternehmer
und Personalverantwortliche
Seiltanz zwischen
den Fronten
Der ehemalige Fussballschiedsrichter Bruno Grossen erzählt
von den Anforderungen, welche an einen Spitzenschiedsrichter
gestellt werden. Es geht um das eigene Selbstbewusstsein, um
den Umgang mit Druck, Stress oder Kritik, aber auch und vor
allem um den Umgang mit Menschen. Wertschätzung spielt dabei
eine entscheidende Rolle. Bruno Grossen entführt Sie in die Welt
des Fussballs, zwingt Sie dabei aber, über sich selbst nachzudenken. Auch für nicht Fussballinteressierte ein spannendes
Erlebnis mit vielen Parallelen zur eigenen Führungstätigkeit.
Sein Referat regt zum Nachdenken an. Bruno Grossen erzählt
meist über Fussball, der konkrete, praktische Transfer in andere
Führungsaufgaben liegt aber auf der Hand...
Wir freuen uns, mit Bruno Grossen eine kompetente Führungsperson aus der Sportwelt zu begrüssen. Auf Grund der beschränkten Sitzplätze bitten wir unbedingt um Platzreservation.
Wir heissen Sie herzlich willkommen zum abendforum mit Apéro
am Montag, 15. Juni 2015, 17 Uhr, Anker-Stube Hofmatt Weggis.
Anmeldung bitte via Webseite www.hofmatt.org oder per Mail
an info@hofmatt.org. Verantwortlich für das abendforum:
Alfons Röthlin, Telefon 041 392 75 75, alfons.roethlin@hofmatt.org
• Seit 2000 Instruktion und Ausbildung junger Schiedsrichter
• Seit 2012 Ausbildungschef Schweizer Fussballschiedsrichter
• Seit 2001 Lehrer und Standortleiter an einem
Berufsvorbereitungsjahr für Jugendliche ohne Lehrstelle
• Seit 2012 Standortleiter und Teilpensenlehrer am BVS Frutigen
• 2012 Projektarbeit «Verhindern von Schulabbrüchen»
• Referent im AltersZentrum Hofmatt für Führungsfragen
Bruno Grossen ist über 20 Jahre
Fussballschiedsrichter, davon 5 Jahre oder
60 Spiele in der Axpo Super League.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
5 050 KB
Tags
1/--Seiten
melden