close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leiter/-in des Referats Z.1 - Bundesanstalt für Materialforschung und

EinbettenHerunterladen
2015-02-10
Stellenausschreibung
Auftrag der BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung ist es, den Einsatz von
Technik sicher und umweltverträglich zu gestalten.
Unsere Forschung, Prüfung, Zulassung und Regelsetzung dienen der Sicherheit in Technik und
Chemie. Als Bundesoberbehörde und Ressortforschungseinrichtung des Bundesministeriums
für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit 1700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben wir
nationale und internationale Aufgaben, kooperieren mit der universitären und außeruniversitären Forschung und fördern den wissenschaftlichen Nachwuchs.
Für die die Abteilung Z. „Zentrale Dienstleistungen“ suchen wir
zum 01.03.2015 eine(n)
Leiter/-in des Referats Z.1 „Organisation, Controlling“
Die Bezahlung erfolgt entsprechend Entgeltgruppe E13 TVöD Bund bzw.
Besoldungsgruppe A13 BBesG
Die Stelle ist unbefristet und teilzeitgeeignet.
Ihr Aufgabengebiet:
-
Verantwortliche Leitung und Steuerung sämtlicher Aufgaben des Referats mit den
Bereichen Organisation und Controlling
Personalführung und -entwicklung
Untersuchung und Gestaltung der Organisationsstruktur der BAM
Beratung der Behördenleitung in Strategie- und Organisationsangelegenheiten
Koordinierung der Personalbemessung, der Dienstpostenbewertung und
Arbeitsplatzbewertung
Implementierung einer Kosten- und Leistungsrechnung
Optimierung der Geschäftsprozesse der BAM
Implementierung eines Berichtswesens und die Bereitstellung von steuerungsrelevanten
Kennzahlen
Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements der Abteilung Z
Fachliches Anforderungsprofil:
-
-
abgeschlossenes Fachhochschulstudium zum Master of Public Administration oder
vergleichbarer Abschluss mit Schwerpunkt öffentliche Verwaltung, Controlling
idealerweise mehrjährige Erfahrungen mit Fragestellungen mindestens eines Kernthemas
des oben genannten Aufgabengebietes oder eine intensive Beschäftigung mit
Fragestellungen des Aufgabengebietes während Ihres Studiums oder im Rahmen von
Praktika
mehrjährige Erfahrungen im Umgang mit der Kosten-Leistungsrechnung des Bundes
fundierte Kenntnisse zum Geschäftsprozessmanagement und der -optimierung
Kenntnisse in der Aufgabenentwicklung und Personalbemessung
Umfassende Kenntnisse in der Aufbau- und Ablauforganisation von
Forschungseinrichtungen
Fachkenntnisse im Bundesgebührenrecht
Fachkenntnisse in der Standard Kosten-Leistungsrechnung des Bundes
Fachkenntnisse in der Bundeshaushaltsordnung
sicherer Umgang mit Kosten-Leistungsrechnungssystemen z. B. Mach
sicherer Umgang mit den üblichen MS Office-Programmen
Persönliches Anforderungsprofil:
-
Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie konzeptionelles und strategisches
Denken
Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft sowie Kommunikationsstärke und ein
überzeugendes Auftreten
Führungsstärke
Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
Fachbezogene Auskünfte können telefonisch unter (030) 8104-2000 (Abteilungsleiterin Z.,
Frau von Vangerow) eingeholt werden.
Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Anerkannt schwer behinderte Menschen
werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis 20.02.2015 unter Angabe
der Kennziffer 36/15 – Z. an die Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung (BAM),
Referat Z.3, Unter den Eichen 87, 12205 Berlin oder per Email an
Sylvie.Blechschmidt@bam.de (Wichtig: Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre per Email
verschickten Bewerbungsunterlagen nur aus einem einzelnen PDF-Dokument bestehen).
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
133 KB
Tags
1/--Seiten
melden