close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gemeindenachrichten - Gemeinde St. Leonhard in Passeier

EinbettenHerunterladen
GEMEINDENACHRICHTEN vom 15. Februar 2015
BEREITSCHAFTSDIENST DER ÄRZTE UND APOTHEKEN:
Sa, 14. Februar
0473 656633
Dr. M. Zuegg
340 3413178
So, 15. Februar
Apotheke „Zur Mariahilf“ in LANA
0473 561305
MITTEILUNGEN DER GEMEINDE:
➢ SOMMERBETREUUNG FÜR VORSCHULKINDER: vom 13. Juli bis 21. August 2015 wird von
der Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Projekt "Erlebnissommer" eine Sommerbetreuung für
Vorschulkinder von 3 - 6 Jahren angeboten. Zeit: Montag bis Freitag, von 8.00 - 12.15 Uhr,
inklusive Mittagessen, evtl. zweimal in der Woche auch nachmittags. Bei Interesse melde dich bei
der Gemeindereferentin Elisabeth Ploner Wohlfarter, Tel. 339 2388376.
ÖFFENTLICHE BIBLIOTHEK ST. LEONHARD:
am Faschingsdienstag (17. Februar) bleibt die Bibliothek am Nachmittag geschlossen.
ÄRZTLICHE MITTEILUNG:
Die Praxis von Dr. Werner Dubis bleibt von Montag, 16. bis einschließlich Freitag, 20. Februar
geschlossen.
KURSE im Gesundheitssprengel Passeier:
➢ BECKENBODENGYMNASTIKKURS: beginnt am Donnerstag, 19. März von 10.30 – 12.00 Uhr,
für Frauen jeden Alters. Anmeldung und Info bei den Sanitätsassistentinnen am Dienstag von 8 12 Uhr, Tel. 0473 659518 oder Donnerstag von 8 - 12 Uhr,Tel. 0473 650780;
➢ BECKENBODEN-RÜCKBILDUNGSGYMNASTIKKURS: Beginnt am Donnerstag,19. März von
14.00 - 15.30 Uhr für Frauen mit Babys, Anmeldung und Info bei den Sanitätsassistentinnen am
Dienstag von 8 - 12 Uhr, Tel. 0473 659518 oder Donnerstag von 8 - 12 Uhr, Tel. 0473 650780;
➢ GEBURTSVORBEREITUNGSKURS: beginnt am Donnerstag, 19. März von 18 – 20 Uhr (auch
mit Partner). Anmeldungen und Info bei den Sanitätsassistentinnen am Dienstag von 8 - 12 Uhr,
Tel. 0473 659518 oder am Donnerstag von 8 - 12 Uhr, Tel. 0473 650780.
DIE KATHOLISCHE JUGEND (SKJ):
lädt zum Preiswatten mit 128 Spielern am Sonntag, 15. Februar um 14 Uhr in den Vereinsaal von St.
Leonhard ein. Der Reinerlös kommt der Kath. Jugend Passeier zugute; ein Teil wird an Passeirer
Familien in Not gespendet.
KVW SENIORENCLUB:
FASCHINGSFEIER am Dienstag, 17. Februar um 14 Uhr im Altersheim, wir freuen uns auf viele
MASCHGRA.
AVS Ortsstelle St.Leonhard:
➢ SKITOUR am Sonntag, 22. Februar auf die Wilde Kreuzspitze (3132m) in Pfitsch. Ziel kann
entsprechend den aktuellen Schnee- und Wetterverhältnissen kurzfristig geändert werden.
Kosten: Fahrtspesen werden aufgeteilt - Start 7.00 Uhr in der Raiffeisen-Parkgarage. Info und
Anmeldung bei Robert, Tel. 348 3326968 - Die Tourenleiter im AVS.
➢ AVS Jugend: SPIELEABEND: Wir treffen uns am 19. Februar um 17 Uhr im kleinen Saal des
Vereinshauses St. Leonhard zu einem Spieleabend für Groß und Klein. Mitzubringen: gute Laune
und Spaß. Info und Anmeldung bei Lisa, Tel. 349 0741467. Auf euer Kommen freut sich das
Jugendführerteam.
KVW:
➢ SPRECHSTUNDE: Diese entfällt am Dienstag, 17. Februar (Faschingsdienstag).
➢ MITGLIEDSBEITRAG 2015: Vergelt’s Gott Allen die ihren Jahresbeitrag bereits entrichtet haben.
Für die anderen besteht noch bis 17. Februar die Möglichkeit die Jahreskartlen bei der
Raiffeisenkasse abzuholen.
EINLADUNG ZUR THEATERVORFÜHRUNG:
"Philotes - Spiel um Freundschaft" in St. Leonhard. Die professionellen Schauspieler aus Witten
(Deutschland) touren heuer wieder durch Südtirol und treten auch in St. Leonhard auf. Am Freitag, 20.
Februar um 19.30 Uhr lädt das Jubpa alle Schaulustigen in den Vereinssaal zu dieser Vorführung ein!
Dabei geht es um verborgene Ängste und den Wert der Freundschaft. Ein Stück zwischen Realität &
Virtualität über Computerspielsucht - Kostenloser Eintritt. Wir freuen uns auf viele Besucher!
WALTNER FASCHINGS GAUDIRENNEN
am Sonntag, 15. Februar, Start 14 Uhr Bockrodelrennen, anschließend traditionelles
Hornschlittenrennen - Kategorien Rodeln: Kinder, Jugendliche, Erwachsene D/H. Mannschaft
Hornschlitten: 3 Personen, davon mindestens 1 Frau. Ab sofort Trainingsmöglichkeit beim Wanserhof in
Walten. Anmeldung und Info unter Tel. 0473 421707 (Wanserhof) oder 349 7825484 (Andr eas);
info@global-sport-service.com; www.musikkapelle-walten.com - die Waltner Vereine.
FILMABEND DER MUSIKKAPELLE WALTEN: Die Musikkapelle Walten veranstaltet am Sa, 21.
Februar, um 19.30 Uhr im Vereinshaus von Walten einen Filmabend. Gezeigt werden der Film zum 60Jahr-Jubiläum der Musikkapelle Walten sowie weitere Filme zu verschiedenen Veranstaltungen der
vergangenen Jahrzehnte (Gaudirennen in Walten, Ausflug der Musikkapelle nach Osterode). Alle
Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.
YOGA:
Einen beweglichen Körper, einen ruhigen Geist und eine freie Seele durch Yoga. Immer Mittwochs ab
dem 11. Februar um 19.30 Uhr im Altersheim St. Leonhard (im unteren Stock). Keine Anmeldung nötig!
Mitzubringen: bequeme Kleidung, ein Kissen oder Decke und - wer hat - eine Yogamatte, Infos bei Irene,
Tel. 339 3410939
TANZKURSE:
Am Donnerstag, 19. Februar um 20.00 Uhr und 21.00 Uhr beginnen wieder die Tanzkurse der
Tanzschule Karl Pircher in St. Leonhard, Discofox für Anfänger und Fortgeschrittene und weitere Tänze
nach Wunsch, Anmeldung bei Rosmarie, Tel. 348 5943252.
WAHLEN KFB 2015:
Die gewählten Mitarbeiterinnen der KFB St. Leonhard sind: Roswitha Gufler Righi, Waltraud Auer
Pichler, Edith Gufler Bacher, Albina Gaiser Gufler, Ursula Gufler Ennemoser, Elisabeth Hofer Hofer,
Margareth Pflug Königsrainer, Waltraud Righi Schweigl, Ingrid Scherer Waldner, Elisabeth Tschöll Heel,
Barbara Kofler Pfitscher, Monika Pixner Ratschiller, Barbara Auer Schweigl. Vorsitzende: Christl Haller
Gufler, Stellvertreterin: Dunja Simoncini Hofer, Schriftführerin: Liesbeth Lanthaler, Kassierin: Daniela
Hofer Berhart.
AKTIV-HILFE FÜR KINDER
Die Kleidersammlung wird vom 14. Februar - 31. März neben dem Recyclinghof in der Mörre in der Zeit
von 8.30 – 11.00 Uhr wieder aufgenommen.
SCHWEINSTEGER VEREINSHAUSKOMITEE:
Kartenspielen am Sonntag, 22. Februar ab 14 Uhr im Vereinshaus Schweinsteg.
ELTERNGRUPPE ST. MARTIN:
Der Spieltreff bleibt am Faschingsdienstag, 17. Februar geschlossen.
EISSPORTVEREIN ST. MARTIN:
GRATIS - EISKUNSTLAUF - SCHNUPPERKURS FÜR ANFÄNGER: Montag, 16. bis Freitag, 20.
Februar, täglich von 14 - 15 Uhr auf dem Eisplatz in St. Martin
AVS ST. MARTIN:
Schneeschuhwanderung in Walten: Wanserhof – Seebergalm – Wanseralm - Wanserhof am
Sonntag, 22. Februar, Start um 9.00 Uhr mit Privatauto beim Raiffeisenplatz St. Martin. Gehzeit ca. 3
Std. Anmeldung notwendig bei J. Kofler,Tel.349 3416779
BETREUUNGSWOCHE:
Der Jugendtreff St. Martin bietet allen Eltern in der Woche vom 16. bis 20. Februar ein tolles und
abwechslungsreiches Wochenprogramm speziell für Kinder im Alter von 4 - 10 Jahren. Info und
Anmeldung bis einschließlich 16. Februar Tel. 347 8201496.
SENIORENBEIRAT ST. MARTIN:
Alle SeniorInnen des Passeiertales werden ganz herzlich zum Seniorentheater: Einsteigen – Umsteigen
mit anschließendem Infonachmittag zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel eingeladen. Anschließend
Quiz und Verlosung bei Kaffee und Kuchen. Donnerstag, 5. März um 13.30 Uhr Vereinssaal St.
Martin
KVW ST. MARTIN:
PREISWATTEN: alle Mitglieder und Freunde sind am Samstag, 28. Februar um 13.30 Uhr beim
Unterwirt zum Preiswatten eingeladen. Anmeldung bei Christine Kofler, Tel. 339 4595303;
KINDERFASCHING:
Der Kath. Familienverband St. Martin lädt alle Familien zum Kinderfasching am Dienstag, 17. Februar
ab 14 Uhr in den Vereinssaal von St. Martin herzlich ein.
MÅRTINER FASCHINGSREVUE 2015:
Aufgrund des tragischen Todesfalls ist die Faschingsrevue vorläufig abgesagt!!!
VORTRAG und ELKI zum Thema:
Liebevoll begleiten vom 1. Tag an - Körperwahrnehmung und körperliche Neugierde kleiner Kinder,
Referentin: Ulrike Laner, Mutter von 3 Kindern, Kindergärtnerin mit Ausbildung zur Sexualpädagogin.
Am Dienstag, 24. Februar um 9.30 Uhr im Dorfhaus St. Martin. Anmeldung erforderlich: Dienstag von
8 - 12 Uhr, Tel. 0473 659518; Mittwoch von 9 - 11 Uhr, Tel. 0473 649136; Donnerstag von 8 - 12 Uhr, Tel.
0473 650780. Veranstalter: BA St. Martin und Gesundheitssprengel Passeier.
KRIPPENVEREIN:
➢ WALLFAHRT NACH ALTÖTTING: Tageswallfahrt am Sonntag, 8. März mit Abfahrt in Moos um
4.30 Uhr. Anmeldungen bis 1. März – Programm, Info und Auskünfte bei Johann Raich, Tel.
0473 641006.
➢ SCHNITZKURS: in St. Martin mit Beginn am Montag, 23. Februar um 19.30 Uhr im
Krippenraum. Anmeldung wie oben.
BRAUNVIEHZUCHTVEREIN PASSEIER:
Einladung zur Braunvieh-Gebietstagung am Donnerstag, 19. Februar um 9.30 Uhr im Gasthaus Jager
Hans in St. Martin. Der Referent Stefan Winkler hält einen Vortrag über eine "erfolgreiche
Milchviehfütterung". Anschließend sind alle zum Mittagessen eingeladen. Am Nachmittag wird
gemeinsam der neue Laufstall beim Unterkehrerhof von Manfred Haller in Schweinsteg besichtigt.
PREISWATTEN:
am Montag, 23. Februar laden wir alle Senioren und Interessierten zum traditionellen Preiswatten in
den Schulsaal Platt ein. Beginn: 14 Uhr, Eintritt: 15 €, ein schöner Preis und Essen für jeden Spieler. Der
Ausschuss der Seniorenvereinigung Platt / Pfelders
VEREINSGEMEINSCHAFT STULS
Einladung zum 1. Stuller Rosenmontagball am 16. Februar um 20 Uhr im Bürgersaal in Stuls. Für die
musikalische Unterhaltung sorgen die jungen Pseirer.
BÄUERINNEN STULS
am Sonntag, 15. Februar verkaufen die Bäuerinnen Bauernkrapfen beim Gaudirennen des
Sportvereins Stuls.
LANGLAUF/BIATHLON:
➢ SCHNUPPERKURS FÜR KINDER: der Kurs findet 3 Mal 1,5 Std. in den Semesterferien, am 16.,
18. und 20. Februar auf der Loipe Innerhütt statt.Treffpunkt jeweils um 14 Uhr beim Gasthaus
Innerhütt wo auch die Ausrüstung ausgeliehen werden kann. Teilnahmegebühr (inkl. Ausrüstung)
30 €. Anmeldung und Info bei Albin, Tel. 349 8014855;
➢ PSAIRER MEISTERSCHAFT: am Dienstag, 17. Februar in Innerhütt. Start Wettkampf: 11 Uhr.
Start Langlauf-Rennen: 14.30 Uhr. Eingeladen sind alle Kinder, Erwachsene und Interessierte
egal ob Rennläufer oder Sonntagsläufer.
KLEINANZEIGER
ARBEIT / WOHNUNG GESUCHT:
➢
➢
2-ZIMMERWOHNUNG im Raum St. Martin/St. Leonhard gesucht, Tel. 3200963787
(abends);
Arbeit als BEDIENUNG oder ZIMMERMÄDCHEN (vormittags) gesucht, Tel. 349
1001285;
PERSONAL GESUCHT:
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
SERVICELEHRLING mit besten Ausbildungsmöglichkeiten ab März gesucht, schöne
Unterkunft (kostenlos) vorhanden, *****Hotel Andreus und ****Hotel Sonnenalm, Tel. 0473
491330, info@andreus.it
KOCH oder KÖCHIN für Jausenstation ( Mai - Oktober) gesucht, Tel. 347 3322543;
VERKÄUFERIN in Teilzeit gesucht, Despar St. Martin, Tel. 348 7954366;
Die Gemeinde St. Martin teilt mit, dass ein öffentlicher Wettbewerb nach Titeln und
Prüfungen zur Besetzung einer Stelle auf bestimmte Zeit als VERWALTUNGSASSISTENT
(m/w) 6. FE. in Teilzeit 75% ausgeschrieben ist. Abgabetermin für Gesuche: 27. Februar
2015 – 13.00 Uhr. Vollständiger Ausschreibungstext und Gesuchsvorlage auf der
Homepage der Gemeinde www.stmp.it ersichtlich;
Selbstständige BEDIENUNG für Hausgäste ab Ostern gesucht (durchgehende
Arbeitszeiten, keine Unterkunft), Tel. 0473 645425 oder 348 6093338, Hotel Alpenhof,
Saltaus;
JUNGE zur Mithilfe auf Alm gesucht, ca. Ende Juni bis Ende August, freue mich auf
deinen Anruf, Christl, Tel. 340 7012603 (Schartalm/Ulfas);
Flexible STUDENTEN mit guten Servicekenntnissen oder BEDIENUNG ab März gesucht,
Bucherkeller, St. Martin, Tel. 349 5136900;
ZIMMERMÄDCHEN zur Ablöse und ZIMMERMÄDCHEN für Sommermonate gesucht,
Hotel Theresia, Tel. 0473 65 6228 (mittags/abends);
HIRTE für die „Farmazonalm“ für ca. 50 Stück Vieh gesucht, Tel. 335 1050406;
SERVICELEHRLING sowie KOCHLEHRLING ab März oder nach Vereinbarung gesucht,
Bewerbung an hansi@stroblhof.com oder info@stroblhof.com oder Tel. 0473 010100;
Für unsere Hotel- u. Restaurantküche suchen wir eine erfahrene KÜCHENHILFE bzw.
KOCHLEHRLING ab zweitem Lehrjahr (m/w), Hotel Jager Hans St. Martin, Bewerbungen
bitte unter info@jagerhans.com oder Tel. 329 0753296;
ZIMMERMÄDCHEN ab März mit durchgehenden Arbeitszeiten bis 15 Uhr gesucht, Hotel
Andreus *****, Tel. 0473 491330, info@andreus.it;
Sporthotel Kalcherhof sucht in Saison oder Jahresstelle HOTELSEKRETÄR/IN und 2.
KOCH Tel. 0472 756615 e-mail: info@kalcherhof.com
Mitteilung Pseirer Erlebnissommer: Für die BESETZUNG VON BETREUUNGSSTELLEN in den Monaten Juli bis August 2015 suchen wir jedes Jahr Personal. Bevorzugt
werden Bewerber mit pädagogischer Ausbildung und Erfahrung im Kinder- und
Jugendbereich,
Zusatzausbildung
Erlebnispädagogik
von
Vorteil.
Allgemeine
Voraussetzungen sind Teamfähigkeit, Sportlichkeit, Interesse an Natur, Landschaft und
Geschichte, Spaß und Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, Neugierde und
Motivation. Bewerbungen mit Lebenslauf können ab sofort ausschließlich über e-mail an
info@erlebnissommer.info gesendet werden. Infos zum Programm, Inhalt und
Projektausrichtung können unter www.erlebnissommer.info eingesehen werden;
ZU VERKAUFEN:
➢
➢
➢
ERSTKOMMUNIONKLEID Gr. 136, zu verkaufen, Tel. 331 7745403;
Elektrisches neuwertiges BUTTERFASS zu verkaufen, Tel. 349 3579959;
Gut erhaltene WOHNUNGSEINRICHTUNG (Küche, Kinderzimmer, Eckbank usw.)
abzugeben, Tel. 0473 641207 oder 346 7896344;
ZU VERMIETEN:
➢
➢
➢
Möblierte WOHNUNG in Platt 45m² (auch nur für kurze Zeit) und
LAGERRAUM/WERKSTATT 80m² zu vermieten, Tel. 348 9044139;
FERIENWOHNUNG, 50 qm, Stellplatz Garage, autonome Heizung in Meran, Nähe
Zentrum zu vermieten, Tel. 335 241481;
Größere möblierte WOHNUNG in St. Leonhard zu vermieten, Tel. 348 7336844;
NACHHILFE:
➢
Italienischlehrerin aus Meran erteilt NACHHILFEUNTERRICHT in Italienisch
(Oberschüler, Vorbereitung auf die Zweisprachigkeitsprüfung), Francesca Bernardi, Tel. 338
6751643;
ZU VERSCHENKEN:
➢
AQUARIUM (60 l) mit Fischen zu verschenken, Tel. 340 7010742;
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
113 KB
Tags
1/--Seiten
melden