close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aspekte Weiblicher Führung 2015

EinbettenHerunterladen
ASPEKTE weiblicher Führung
Dem UNERWARTETEN begegnen – FÜHRUNG als tägliches Experiment!
ASPEKTE weiblicher Führung
Die NATUR als Forschungsraum
dient uns in diesen 3 Tagen als Metapher und Spiegel rund um das Thema Frauen und Führung wie zB „Den Launen des
Wetters ausgesetzt sein – Unvorhersehbarem Raum geben – sich den Gegebenheiten anpassen und sich einstellen – mit
anderen kommunizieren und zusammenarbeiten – nicht aussteigen können, wenn‘s eng wird – eigene Grenzen erweitern
oder erkennen – Gemeinschaft erleben…“
оо Dieses Seminar richtet sich speziell an Frauen und stellt
die Aspekte weiblicher Führung und die Führungskraft
von Frauen in den Focus.
оо Wir arbeiten in der Natur, dazu braucht es kein spezifisches
Wissen oder Können. Freude am Draußensein ist das
Wichtigste im „Marschgepäck“.
оо Wir gehen kurze Strecken (max. 1h), das Gewicht des
Rucksacks kann klein gehalten werden.
оо Zielgruppe: Frauen, die sich in einer Führungsfunktion
befinden (Team-, Projekt-, Abteilungsleiterin, etc.) oder
eine anstreben oder Interesse am Thema „Führung“
haben und Unternehmerinnen.
Leitung | Ursula Zelzer-Lenz
Termin | Donnerstag, 2. Juli 2015, 11.00 Uhr bis Samstag 04. Juli 2015 16.00 Uhr
Ihr Beitrag | € 280,- zzgl. ca. € 40,- Verköstigung und Equipment
Naturraum | Obersteiermark oder Weststeiermark
Anmeldung | Ursula Zelzer-Lenz, Tel. 0676 45 32 375 oder E-Mail: office@zlb.at
Ausrüstung | Warmer Schlafsack, Rucksack, gute Schuhe, wettergerechte Kleidung
Die Gruppenausrüstung wird zur Verfügung gestellt
www.zlb.at
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
2 570 KB
Tags
1/--Seiten
melden