close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

als PDF - Brillinger GmbH & Co. KG

EinbettenHerunterladen
Fortbildungen und
Veranstaltungen
1. Halbjahr 2015
Bereits seit vielen Jahren
bieten wir für Fachkreise und Kunden ein
umfangreiches Spektrum an Fortbildungs- und
Informationsveranstaltungen.
Mit Hilfe Ihrer Themenanregungen, Ideen und
aktuellen fachspezifischen Fragestellungen
wird das Spektrum unserer Fortbildungs- und
Informationsveranstaltungen ständig erweitert
und fortgeführt.
Orthopädie-Technik
Orthopädie-Schuhtechnik
Sanitätshaus
Rehabilitations-Technik
Krankenpflege-Hilfsmittel
Das aktuelle Veranstaltungsverzeichnis finden
Sie auf einen Blick auf der nächsten Seite dieser
Broschüre.
Parallel hierzu stehen unsere Fortbildungs- und
Informationsveranstaltungen immer auf unserer
Homepage www.brillinger.de zum Nachlesen für
Sie bereit.
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Auf Wunsch
erhalten Sie gerne eine Teilnahmebescheinigung
von uns.
Sie sind herzlich eingeladen und wir freuen uns
auf Ihre Anmeldung!
Für Rückfragen stehen Ihnen die angegebenen
Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Klaus Fischer
Geschäftsführer
Vor wort
Wir freuen uns, Ihnen auch
im Jahr 2015 wieder ein
informatives Programm mit
unterschiedlichen Themenschwerpunkten präsentieren
zu können.
Thema
Seite
Termin
Thema
Seite
10.02.15
Superfeet Premium Maß-Einlagen
9
10.02.15
Superfeet Premium Maß-Einlagen
12
25.02.15
Dessous-Party Amoena
13
11.03.15
Lagerung, Mobilisierung und
Transfer bei in ihrer Aktivität
eingeschränkten Patienten
6
21.03.15
Rollstuhl- und Mobilitäts-Check
14
25.03.15
Bademodenschau
15
15.04.15
Chronisch gesund
16
22.04.15
Sinn und Unsinn von
Nahrungsergänzungsmitteln
17
29.04.15
Inkontinenzversorgung
unter Berücksichtigung des
Expertenstandards
7
29.04.15
Neuheiten im Bereich der
Ganzbeinorthesen
10
03.05.15
Mobilitäts- und Rollstuhltraining
für Erwachsene
18
10.05.15
Mobilitäts- und Rollstuhltraining
für Kinder und Jugendliche
18
17.06.15
TIME – ein modernes Konzept zur
Behandlung chronischer Wunden
8
27.06.15
Rollstuhl-Aktiv-Tag mit HandbikeErprobung
Pflegefachkräfte
11.03.15
Lagerung, Mobilisierung und
Transfer bei in ihrer Aktivität
eingeschränkten Patienten
6
29.04.15
Inkontinenzversorgung
unter Berücksichtigung des
Expertenstandards
7
TIME – ein modernes Konzept zur
Behandlung chronischer Wunden
8
17.06.15
Ärzte und Therapeuten
10.02.15
Superfeet Premium Maß-Einlagen
9
29.04.15
Neuheiten im Bereich der
Ganzbeinorthesen
10
Medizinische Fachangestellte
n. Absprache
Fachfortbildungen und Gesundheitsmanagement in Arztpraxen
11
Kunden
10.02.15
Superfeet Premium Maß-Einlagen
12
25.02.15
Dessous-Party Amoena
13
21.03.15
Rollstuhl- und Mobilitäts-Check
14
25.03.15
Bademodenschau
15
15.04.15
Chronisch gesund
16
22.04.15
Sinn und Unsinn von
Nahrungsergänzungsmitteln
17
03.05.15
Mobilitäts- und Rollstuhltraining
für Erwachsene
18
10.05.15
Mobilitäts- und Rollstuhltraining
für Kinder und Jugendliche
18
27.06.15
Rollstuhl-Aktiv-Tag mit HandbikeErprobung
19
Allgemeine Informationen
Fachmessen und -kongresse
20
Akademie Wundmitte
21
Referentenverzeichnis
22
Anmeldeformular
23
4
5
19
Te r m i n ü b e r s i c h t
Übersicht nach Zielgruppen
Termin
Mittwoch, 29. April 2015
14.00 – 16.30 Uhr
14.00 – 16.30 Uhr
Referent:
Mark Kässer
Referent:
Steffen Zinsser
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Anmelde-Nr.:
1_2015
Anmelde-Nr.:
2_2015
Anmeldeschluss:
04. März 2015
Anmeldeschluss:
22. April 2015
Anmeldung:
Ulla Damm
0 70 71-41 04-3 13
ulla.damm@brillinger.de
Anmeldung:
Ulla Damm
0 70 71-41 04-3 13
ulla.damm@brillinger.de
Lagerung, Mobilisierung und Transfer
bei in ihrer Aktivität eingeschränkten
Patienten
Inkontinenzversorgung
unter Berücksichtigung des
Expertenstandards
Lagerung, Mobilisierung und Transfer sind
Themen, welchen in der Pflege eine große
Bedeutung zukommen. Inhalte dieser
Schulung sind neben einem interdisziplinären
Erfahrungsaustausch die Begriffsdefinitionen,
Für und Wider des Vorgehens sowie Vermittlung
unterschiedlicher Techniken – auch mit dem
Einsatz von Hilfsmitteln.
Nach einer Einführung in die Grundzüge des
Expertenstandards werden im praktischen Teil
des Seminars die Anforderungen an moderne
Produkte aus dem Bereich der aufsaugenden
Inkontinenzprodukte sowie die Produktauswahl
und Anlegetechniken unter Berücksichtigung des
Standards dargestellt.
Im Rahmen der
Im Rahmen der
können für diese Veranstaltung 3 Fortbildungs-
können für diese Veranstaltung 3 Fortbildungs-
punkte angerechnet werden.
punkte angerechnet werden.
6
7
Pflegefachkräfte
Pflegefachkräfte
Mittwoch, 11. März 2015
Dienstag, 10. Februar 2015
14.00 – 16.30 Uhr
19.00 – 21.15 Uhr
Referentin:
Dorothea Sauter
Referenten:
Jeff Gray und Andy Blair
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Anmelde-Nr.:
3_2015
Anmelde-Nr.:
4_2015
Anmeldeschluss:
10. Juni 2015
Anmeldeschluss:
03. Februar 2015
Anmeldung:
Ulla Damm
0 70 71-41 04-3 13
ulla.damm@brillinger.de
Anmeldung:
Simone Wörner
0 70 71-41 04-2 31
simone.woerner@brillinger.de
Premium Maß-Einlagen
TIME – ein modernes Konzept zur
Behandlung chronischer Wunden
Entstehungsursachen für chronische Wunden,
Unterschiede der primären und sekundären
Wundheilung und die einzelnen Wundheilungsphasen werden in diesem Seminar am Beispiel
Decubitus, Ulcus cruris venosum und am diabetischen Fußulcus dargestellt. Das TIME-Konzept
zeigt Ihnen das strukturierte Vorgehen bei der
Wundversorgung auf.
Im Rahmen der
können für diese Veranstaltung 3 Fortbildungspunkte angerechnet werden.
8
Als Ergänzung zum bereits bekannten Jurtin-System
erweitern wir unser Angebot der orthopädischen
Maß-Einlagen um Superfeet. Dadurch können wir
noch individueller und passgenauer den Fuß versorgen. Maximaler Halt durch exakte Ferseneinbettung und bestmögliche Dämpfung bieten höchsten
Tragekomfort.
Da jeder Fuß einzigartig ist – genau so, wie die
entsprechenden Aktivitäten – bietet Superfeet viele
verschiedene Varianten, die sich stets individuell an
den Fuß anpassen lassen. Die Farben der Einlagen
stehen dabei für unterschiedliche Einsatzbereiche
wie Wandern, Bergsteigen, Jogging, Trekking oder
für den Alltag.
Sämtliche Superfeet Produkte basieren auf den
Prinzipien der orthopädischen Biomechanik und
kombinieren die besten Materialien mit einer patentierten Form. Dadurch wird der Fuß in der bestmöglichen Position gehalten. So kann auch anderen
vielfältigen Gesundheitsproblemen entgegengewirkt
werden.
Mehr Details erfahren Sie aus der Produkt- und
Firmenpräsentation von9Jeff Gray und Andy Blair.
Ärzte / Therapeuten
Pflegefachkräfte
Mittwoch, 17. Juni 2015
19.00 – 21.15 Uhr
Fachfortbildungen und Gesundheitsmanagement in Arztpraxen
Referenten:
Sven Falkenberg
N.N.
Gerne konzipieren wir Schulungsprogramme
explizit für Teams in Arztpraxen.
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Anmelde-Nr.:
5_2015
Seminare, die Ihren individuellen Ansprüchen
gerecht werden und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.
Anmeldeschluss:
22. April 2015
Anmeldung:
Simone Wörner
0 70 71-41 04-2 31
simone.woerner@brillinger.de
Neuheiten im Bereich der
Ganzbeinorthesen
An diesem Abend möchten wir Sie auf den neusten Stand der Technik im Bereich der Beinorthesen
bringen. Mit unserer fundierten Kenntnis der
Biomechanik, der Anatomie und Materialtechnik
können wir die optimale Versorgungsmöglichkeit im
Bereich der Beinorthesen realisieren.
Im Rahmen dieser Fortbildung erhalten Sie einen
Überblick über neue Versorgungsmöglichkeiten mit
individuell gefertigten Ganzbeinorthesen.
Ergänzend möchten wir Ihnen gerne ein neues
Orthesen-Kniegelenk vorstellen.
Für Ihre Fragen stehen Ihnen unsere Experten gerne
zur Verfügung.
Teambildung, Motivation, Kommunikation,
Konfliktlösung, Praxisorganisation oder Entspannung – das alles sind Elemente für den Erfolg der
modernen Arztpraxis und steigern den Servicegedanken des Gesundheitswesens.
Aber auch Fortbildungen zu medizinischen
Themen, die sich über nahezu alle Fachgebiete
erstrecken, runden unser Praxisangebot ab:
• Neuro-orthopädische Versorgungsmöglichkeiten (Apoplex, MS, Parkinson,…)
• Diabetisches Fußsyndrom / kostenneutrale
Wundversorgung
• Hilfsmittel für den Alltag
• Update Kompression
• Kinderversorgungen nach Verbrennungen
• Aktuelles aus der Brustprothetik
und vieles mehr. Bitte sprechen Sie uns an.
Mit unserem Praxis-Service stehen wir Ihnen
außerdem beratend als Kooperationspartner rund
um das Thema Hilfsmittel zur Verfügung.
Über Ihr Interesse freuen wir uns.
Ihre Gesprächspartnerin:
10
Ulrike Gaiser
0 70 71-41 04-2 38
ulrike.gaiser@brillinger.de
11
Medizinische Fachangestellte
Ärzte / Therapeuten
Mittwoch, 29. April 2015
Mittwoch, 25. Februar 2015
16.00 – 18.00 Uhr
18.00 Uhr
Referent:
Andy Blair
Informationen
und Anmeldung:
Simone Wörner
0 70 71-41 04-2 31
simone.woerner@brillinger.de
Informationen
und Anmeldung:
Premium Maß-Einlagen
Dessous-Party Amoena
Ulla Damm
0 70 71-41 04-3 13
ulla.damm@brillinger.de
Als Ergänzung zum bereits bekannten Jurtin-System
erweitern wir unser Angebot der orthopädischen
Maß-Einlagen um Superfeet. Dadurch können wir
noch individueller und passgenauer den Fuß versorgen. Maximaler Halt durch exakte Ferseneinbettung und bestmögliche Dämpfung bieten höchsten
Tragekomfort.
Da jeder Fuß einzigartig ist – genau so, wie die
entsprechenden Aktivitäten – bietet Superfeet viele
verschiedene Varianten, die sich stets individuell an
den Fuß anpassen lassen. Die Farben der Einlagen
stehen dabei für unterschiedliche Einsatzbereiche
wie Wandern, Bergsteigen, Jogging, Trekking oder
für den Alltag.
Sämtliche Superfeet Produkte basieren auf den
Prinzipien der orthopädischen Biomechanik und
kombinieren die besten Materialien mit einer patentierten Form. Dadurch wird der Fuß in der bestmöglichen Position gehalten. So kann auch anderen
vielfältigen Gesundheitsproblemen entgegengewirkt
werden.
Mehr Details erfahren Sie aus der Produkt- und
Firmenpräsentation von Jeff Gray und Andy Blair.
Sie freuen sich schon auf den Frühling?
Sie lieben tolle Stoffe, frische Farben und wollen
sich auch in Ihrer Wäsche wohl fühlen und attraktiv sein?
Dann nehmen Sie sich eine Auszeit und lassen
sich in entspannter Atmosphäre die aktuellen
Modelle und Trends für das Jahr 2015 vorführen.
Sehen Sie sich in Ruhe um, suchen Sie aus und
probieren Sie an! Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Ihr persönliches Lieblingsstück gleich zu
bestellen.
12
13
Unser Team wird Sie gerne bei Fingerfood und
leckeren Getränken verwöhnen.
Damit wir den Abend gut planen können, freuen
wir uns über Ihre Anmeldung - wenn möglich bitte
vormittags.
Kunden
Kunden
Dienstag, 10. Februar 2015
Mittwoch, 25. März 2015
9.00 – 13.00 Uhr
14.30 Uhr und 18.00 Uhr
Organisaton:
Norbert Jakobi
Informationen
und Anmeldung:
Simone Wörner
0 70 71-41 04-2 31
simone.woerner@brillinger.de
Informationen
und Anmeldung:
Ulla Damm
0 70 71-41 04-3 13
ulla.damm@brillinger.de
Rollstuhl- und Mobilitäts-Check
Bademodenschau
Sie nutzen einen Rollstuhl und Sie würden Ihre
Mobilität mit dem Rollstuhl gerne verbessern?
Haben Sie den für Ihre Anforderungen richtigen
Rollstuhl mit der erforderlichen Ausstattung?
Ist dieser optimal für Sie angepasst?
Haben Sie in den vergangenen Tagen die frühlingshaften Temperaturen genossen?
Mehr Lust auf Sonne, Sommer und Strand
wollen wir Ihnen mit unserer Präsentation von
Anita Bademoden machen.
Auf dem Brillinger-Laufsteg werden Ihnen die
Models trendige Farben, Muster und raffinierte
Schnitte – mal in Spitze mal in glattem Satin –
vorführen.
Gerne würden wir Ihnen im Rahmen unserer
Rollstuhl-, Mobilitäts- und Anpassungsberatung
Möglichkeiten aufzeigen, Ihren Zielen näherzukommen.
Parallel dazu bieten wir Ihnen einen kurzen,
kostenlosen Rollstuhl-Check mit:
• Luft für die Bereifung
• Öl für die Gelenke
• Ersatz fehlender oder defekter passiver
Beleuchtung
• Justierung der Bremsen.
Kommen Sie bei uns vorbei, testen Sie unsere
Kompetenz und tauschen Sie sich mit erfahrenen
Rollstuhlfahrern aus.
Sie sind herzlich eingeladen, bei unserer schon
traditionellen Bademodenschau im Hause
Brillinger* in angenehmer Atmosphäre und bei
einem leckeren Catering die ersten Vorboten des
Sommers zu genießen. Nach der Modenschau
haben Sie Gelegenheit, besondere EntlastungsBüstenhalter und Second-Season-Ware zum
kleinen Preis zu erstehen.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung – wenn
möglich bitte vormittags.
* Handwerker-Park 25, 72070 Tübingen.
14
15
Kunden
Kunden
Samstag, 21. März 2015
Mittwoch, 22. April 2015
18.30 Uhr
18.30 Uhr
Referent:
Timon Eisele
Referent:
Timon Eisele
Informationen
und Anmeldung:
Ulla Damm
0 70 71-41 04-3 13
ulla.damm@brillinger.de
Informationen
und Anmeldung:
Ulla Damm
0 70 71-41 04-3 13
ulla.damm@brillinger.de
Chronisch gesund
…durch effektives Gesundheitsmanagement
Sinn und Unsinn von
Nahrungsergänzungsmitteln
Sie möchten sich richtig gut fühlen, schneller regenerieren, dazu besser aussehen und sich auf
Ihr stabiles Immunsystem verlassen können?
Vertiefen Sie Ihr Wissen über die Mechanismen,
welche nachhaltige Gesundheit fördern und wie
Sie diese mit relativ wenig Aufwand in Ihren Alltag integrieren können!
Erfahren Sie, was Ihre Körperzellen lieben und
was sie gesund erhält, wie Sie einfach Ihre
Gewebequalität verbessern können, sich einen
optimalen Stoffwechsel erschaffen und zugleich
eine hohe Fettverbrennung fördern.
Während unsere Gesellschaft immer mehr mit
chronischen Erkrankungen zu kämpfen hat,
nehmen Sie für sich den Weg der chronischen
Gesundheit!
Obwohl der Nutzen seit Jahren kontrovers
diskutiert wird, gibt jeder Deutsche im Schnitt
über 80,- € im Monat für die verschiedensten
Nahrungsergänzungsmittel aus in der Hoffnung,
etwas Gutes für sich zu tun.
In diesem Vortrag werden wir die Werbeversprechen durchleuchten und sie den aktuellen
wissenschaftlichen Erkenntnissen gegenüberstellen, sodass Sie im Anschluss auch als Nichtmediziner klar erkennen können, ob und was
wirklich sinnvoll ist und welchen Nutzen Sie
für Ihre persönliche Gesunderhaltung daraus
gewinnen können.
Erfahren Sie die entscheidenden Details, wie Sie
mit geringstem Aufwand den maximalen Nutzen
erzielen können.
16
17
Kunden
Kunden
Mittwoch, 15. April 2015
Samstag, 27. Juni 2015
10.00 – 15.00 Uhr
jeweils von 9.30 – 17.00 Uhr
Organisaton:
Norbert Jakobi
Organisaton:
Norbert Jakobi
Informationen
und Anmeldung:
Simone Wörner
0 70 71-41 04-2 31
simone.woerner@brillinger.de
Informationen
und Anmeldung:
Simone Wörner
0 70 71-41 04-2 31
simone.woerner@brillinger.de
Mobilitäts- und Rollstuhltraining
Mit Unterstützung der BGU Tübingen und dem
Rollstuhlsportverein Tübingen
Bei unserem Mobilitäts- und Rollstuhltraining
lernen Sie in vielen praktischen Übungen einen
sicheren Umgang mit Ihrem Rollstuhl und wie Sie
damit z. B. kleine Hindernisse im Alltag leichter
überwinden können.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um das
Thema.
Schwerpunkte:
• Rollstuhlkontrolle und evtl. Anpassung
• Erlernen von Fahrtechniken im Rollstuhl
• Verbesserung der Alltagsmobilität
• Überwindung kleiner Schwellen
• Erlernen von Transfers
• Ankippen im Stand
Kosten:
35,- € inkl. Mittagessen in der Kantine der BG
Tübingen.
Die Kurse finden in der Sporthalle der BG Tübingen statt. Weitere Informationen erhalten Sie
nach Ihrer Anmeldung.
Um organisatorische Details mit Ihnen abstimmen zu können, bitten wir Sie um telefonische
Voranmeldung.
18
Rollstuhl-Aktiv-Tag mit HandbikeErprobung
Sie nutzen einen Rollstuhl und Sie würden Ihre
Mobilität mit dem Rollstuhl gerne verbessern?
Haben Sie den für Ihre Anforderungen richtigen
Rollstuhl mit der erforderlichen Ausstattung?
Ist dieser optimal für Sie angepasst?
Gerne würden wir Ihnen im Rahmen unserer
Rollstuhl-, Mobilitäts- und Anpassungsberatung
Möglichkeiten aufzeigen, Ihren Zielen näherzukommen.
Es werden Ihnen die neuesten manuellen und
elektrischen Zuggeräte, Handbikes und Rollstühle von führenden Herstellern zum Testen
und Vergleichen zur Verfügung gestellt. Auch
Probefahrten mit Handbikes sind an diesem Tag
geplant.
Wir bieten Ihnen auch einen Mobilitätskurs an,
bei dem jede Menge zum alltäglichen Umgang mit
dem Rollstuhl geübt wird. Die Termine entnehmen Sie bitte unserer Homepage oder wenden Sie
sich an o.g. Ansprechpartner.
19
Kunden
Kunden
Sonntag, 03. Mai 2015 (Erwachsene)
Sonntag, 10. Mai 2015 (Kinder u. Jugendliche)
Neben Kursen zum Wundexperten ICW e.V.
und Rezertifizierungstagen bietet die Akademie
Wundmitte Ihnen die Möglichkeit weitere
vertiefende Kompetenzen im Bereich Wund-,
Haut- und Gefäßmanagement zu erwerben.
Ort: Messeallee 1, 76287 Rheinstetten
Wir sind auch dieses Jahr mit einem Stand auf der
REHAB präsent. Besuchen Sie uns und informieren
Sie sich über unsere Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Orthopädie-Technik und
Kinder-Reha.
Freikarten können Sie gerne bei uns anfordern.
Ihr Ansprechpartner:
Olaf Nill
0 70 71-41 04-1 20
olaf.nill@brillinger.de
Mehr Info unter:
www.rehab-karlsruhe.com
27.01.15
Patienten-Symposium
„Mehr Mobilität nach Schlaganfall“
Klinikum Stuttgart –
Katharinenhospital
03.03.2015
10. Forum Palliative Care
„Der ganze Mensch“
Akademie der Kreiskliniken
Reutlingen
14.03.2015
11. Symposium Praktische
Allergologie
Tübinger Fortbildung für
Dermatologie
Universitäts-Hautklinik Tübingen
(Stand 12/2014)
20
Wir freuen uns durch die Kooperation mit der
Akademie Wundmitte, Ihnen diese Kurse in
unserem Haus anbieten zu können:
Kurstermine Tübingen
Basisseminar Wundexperte ICW e.V.
Kurstage: 11.05.-13.05.2015/18.05.-20.05.2015
Prüfung: 08.06.2015
Rezertifizierungskurse
28.02.2015
Amputation
05.03.2015Kompressionsworkshop
Dozent:
Bernd Assenheimer
Lehrer für Pflegeberufe
16.07.2015
Neuheiten in der Wundversorgung
Dozent:
Martin Roller
Intensivkrankenpfleger, Wundexperte ICW
25.11.2015
Dozentin:
Hygiene in der Wundversorgung
Elke Stolte
Hygienefachkraft
Informationen zu den jeweiligen Kursen
entnehmen Sie bitte dem aktuellen Kursprogramm der Akademie Wundmitte unter:
www.wundmitte-akademie.de
Anmeldung bitte auch direkt unter:
www.wundmitte-akademie.de
21
Akademie Wundmitte
F a c h m e s s e n und - k o n g r e s s e
Auf folgenden Fachmessen und
Fachkongressen sind wir mit einem
Informationsstand vertreten:
Eisele, Timon
Heilpraktiker
Praxis für Naturheilkunde und Gesundheitsvorsorge
Falkenberg, Sven
Orthopädie-Techniker-Meister, Betriebswirt (Hwk),
Bereichsleitung Orthesen
Brillinger GmbH + Co. KG
Gray, Jeff
Director of Outreach and Fit
Superfeet Worldwide Inc.
Jakobi, Norbert
Reha-Techniker
Brillinger GmbH + Co. KG
Kässer, Mark
Physiotherapeut
TherapieZentrum des Universitätsklinikums
Tübingen
Sauter, Dorothea
Medizinprodukteberaterin/Wundexpertin ICW,
Smith&Nephew GmbH
Zinsser, Steffen
Medizinprodukteberater
Paul Hartmann AG
Rückantwort
per Fax: oder per E-Mail: 0 70 71-41 04-5 80
marketing@brillinger.de
Hiermit melden wir uns für folgende
Veranstaltung an:
Titel der Veranstaltung
Datum Teilnehmer:
Name, Vorname 1
Name, Vorname 2
Name, Vorname 3
Einrichtung/Praxis
Straße
PLZ / Ort
Telefon
E-Mail
Datum, Unterschrift und Stempel
22
23
Anmelde-Nr.
Anmeldung
Referentenverzeichnis
Blair, Andy
C.Ped. European Training Manager
Superfeet Worldwide Inc.
Brillinger GmbH + Co. KG
72070 Tübingen, Hauptsitz,
Handwerker-Park 25
Telefon 0 70 71-41 04-0
72076 Tübingen,
Gesundheitszentrum Tübingen,
Hoppe-Seyler-Straße 6
Telefon 0 70 71-29-8 83 43
72072 Tübingen, Karlstraße 6
Telefon 0 70 71-40 03 10
72764 Reutlingen, Obere Wässere 6 – 8
Telefon 0 71 21-5 14 90-0
72116 Mössingen, Karl-Jaggy-Straße 45
Telefon 0 74 73-13 21
72108 Rottenburg, Eugen-Bolz-Platz 3
Telefon 0 74 72-9 37 91 51
info@brillinger.de • www.brillinger.de
Besuchen Sie uns auf
facebook
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 167 KB
Tags
1/--Seiten
melden