close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Handbuch für den Briefversand

EinbettenHerunterladen
Handbuch Briefversand.
Tagespost, Infosendungen und Einschreiben.
Allgemeines.
Bitte halten Sie Ihre gesamten Postsendungen am jeweiligen
Abholtag (Mo-Fr) zu der vereinbarten Abholzeit pünktlich bereit.
• Sie brauchen Ihre Briefe nicht zu frankieren. Diesen Service
übernehmen wir für Sie.
• Für alle Sendungen und Formate gilt: Es muss nicht nach
Postleitzahlen oder Leitregionen vorsortiert werden.
• Bitte alle Briefe in eine Richtung zeigend in die Kiste legen;
dabei nach Format sortieren: Kleine Briefe nach unten, große
Briefe darauf legen. Infosendungen und Auslandssendungen
bitte deutlich (durch Gummiband) separieren oder getrennt
einliefern (vgl. Abb.). Einschreiben bitte oben auflegen.
• Alle Einlieferungen müssen mit einer Kundenkarte versehen
sein. Nutzen Sie bitte für jede Kiste eine separate Karte.
• Bitte melden Sie Info-Sendungen frühzeitig an. Wenden Sie
sich dazu bitte an den Kundenservice.
www.citipost-owl.de
1
!
Layout.
Kuverts mit CITIPOST-­‐Barcode
Alle Sendungen, die Sie über die CITIPOST OWL versenden,
werden mit Ihrer Kundennummer und einem individuellen
Barcode versehen. Dies garantiert eine lückenlose Dokumentation
jeder einzelnen Sendung.
Wichtig: Bitte achten Sie darauf, dass die Freimachungszone
nicht beschriftet oder anderweitig beklebt wird!
Ihre Kuverts können auf Wunsch zusätzlich mit Ihrem Firmenlogo
individualisiert werden. Sprechen Sie bitte dazu Ihren
Kundenberater an.
Infosendungen.
Bitte achten Sie auf eine maschinenlesbare Adressierung:
• Schriftgröße: 10 pt. - 14 pt.
• Zeichenabstand: 0,2mm - 0,4mm
• Schriftarten: Arial, Courier, Times New Roman, Verdana - (bitte verzichten Sie auf
Schreib- und Handschriften aller Art)
• Nadel- oder Typendrucker zur Beschriftung sind ungeeignet
Siehe auch Einlieferungsbedingungen InfoMail
www.citipost-owl.de
2
!
Einschreiben.
Bei uns erhalten Sie alle gängigen Arten von Einschreiben:
UPOC-Nr.
CITIPOST Einschreiben Einwurf
Der Einwurf des Poststücks bei der Empfängeradresse wird durch
den Zusteller quittiert.
CITIPOST Einschreiben Der Zusteller quittiert die Übergabe an der Empfängeradresse.
CITIPOST Eigenhändig
Das Poststück wird nur an den Empfänger oder einen
Bevollmächtigten übergeben.
Abb. Einschreibelabel
CITIPOST Einschreiben mit Rückschein
Bitte kreuzen Sie Ihr gewünschtes Produkt an.
Der Absender erhält nach erfolgreicher Zustellung einen
Rückschein mit der Unterschrift des Empfangsberechtigten.
Vorgehensweise:
1. Nehmen Sie die „Versandliste Einschreiben“ und die
Nummernrolle zur Hand. Tragen Sie in der Versandliste alle
geforderten Angaben (Empfängerdaten, Ihre Kundennummer,
UPOC, Vermerke etc.) ein.
Max Mustermann
Citipoststraße 1
33689 Bielefeld
2. Kleben Sie den großen unteren Aufkleber auf die
Postsendung und kreuzen Sie die gewünschte Leistung an.
Positionierung des Einschreibelabels
Bitte kleben Sie das Einschreibelabel auf die
3. Die Versandliste muss unterschrieben im Original bei uns
dafür vorgesehene Fläche unterhalb des
aufgeliefert werden. Für Ihre Unterlagen machen Sie sich bitte
Barcodes (vgl. obere Abb.).
eine Kopie.
4. Nutzen Sie für die Auflieferung bitte die Einschreibetüten und
legen Sie die Anschreiben inkl. Versandliste und
Kundenkarte hinein. Lassen Sie zuvor den Abholfahrer die
Versandliste unterschreiben.
www.citipost-owl.de
3
!
Service.
Neben unseren bekannten Leistungen bieten wir
Ihnen viele weitere Dienstleistungen an:
Postfachleerungen, Druck, Kuvertierung und vieles
mehr. Sprechen Sie einfach Ihren Kundenberater oder
unser Service-Team an. Diese helfen Ihnen gerne
weiter und entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein auf
Ihr Unternehmen zugeschnittenes Servicepaket.
CITIPOST OWL GmbH & Co. KG
Industriestraße 20
33689 Bielefeld
Telefon 0521 555-840
Telefax 0521 555-820
info@citipost-owl.de
Kontakt.
www.citipost-owl.de
info@citipost-owl.de
www.facebook.de/CITIPOSTOWL
www.citipost-owl.de
4
!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
2 097 KB
Tags
1/--Seiten
melden