close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

ABWASSERKURS 2015 - Arbeitsgemeinschaft Oberflächentechnik

EinbettenHerunterladen
authentisch.
innovativ.
erfolgreich.
Ständiger Wandel und immer kürzere Innovationszyklen gepaart mit einer sich rasant wandelnden Gesellschaft
prägen Ihr tägliches Geschäftsleben. Immer neue Herausforderungen werfen ihre großen Schatten voraus, es
gilt diese anzunehmen und zu bewältigen.
Mit der Herbstakademie bietet die Management Akademie Schwarzwald Ihnen heute Seminare und Workshops,
um auch weiterhin erfolgreich zu sein. Die Bereiche Strategie, Marketing, Generationenwandel, agiles Projektmanagement, Rechnungswesen und Personalentwicklung erhalten im Wettbewerb ein immer höheres Gewicht.
Daher legen wir in der Herbstakademie unseren Schwerpunkt auf diese Themen. Nutzen Sie die Gelegenheit und
stellen Sie sich mit unseren Tagesseminaren gut auf.
Generationenübergreifende Zusammenarbeit
20. Oktober 2014
4
Die Arbeit über Generationsgrenzen hinweg ist für jedes
Unternehmen von besonderer Bedeutung. Zwischen den
jüngeren und den älteren Mitarbeitern liegen oftmals
scheinbar unüberwindbare Unterschiede in der Berufsauffassung und nicht selten auch mangelndes gegenseitiges
Verständnis. Doch Mitarbeiter jeder Generation sind für ein
Unternehmen wichtig, will dieses nicht am sich abzeichnenden Fachkräftemangel scheitern. Hierzu muss vor allem
der Dialog und die Zusammenarbeit zwischen den Generationen gefördert werden. In diesem Workshop werden auf
Basis konkreter betrieblicher Situationen Handlungsanleitungen für die oben genannten Aspekte erarbeitet.
Ihr Referent:
Prof. Dr. phil. Dipl. Psychologe Axel Schilling ist Leiter
des Institutes für Nonprofit und Public Management
an der Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule
Nordwestschweiz. In Lehre und Forschung liegen seine
Schwerpunkte in den Themenkomplexen Führung,
Konflikt- und Generationenmanagement sowie Freiwilligenmanagement. Ferner hat er die Kooperationsleitung für betriebswirtschaftliches Management von
Nonprofit-Organisationen inne. In seiner Tätigkeit als
Dozent beschäftigt er sich mit den Themen Führung und
Organisation.
Termin:
20. Oktober 2014, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Schmuckwelten, Pforzheim
Seminarpreis:
490,00 €
Information und Anmeldung:
Tel. 07231 201-112, Fax 07231 201-41112
mas@pforzheim.ihk.de
Marketing und Vertrieb im crossmedialen Zeitalter für den Mittelstand
7. November 2014
Oft sind Marketingstrategien sehr kostspielig und es bedarf
einer Menge Anstrengungen, bis eine entsprechende Kam­pagne den gewünschten Erfolg erzielt. Im Mittelstand
stehen oft nicht die finanziellen Mittel für derartige Optimierungen zur Verfügung. Das Crossmediale Zeitalter eröffnet
hier neue Möglichkeiten, bietet aber auch Gefahren. Im
Workshop werden gemeinsam Möglichkeiten und Strategien
erarbeitet, wie auch mit einem kleinen Budget das Marketing optimiert und der Vertrieb positiv beeinflusst werden
kann.
5
Ihr Referent:
Prof. Dr. Andreas Otterbach ist Professor für Betriebswirtschaft und Management an der Hochschule der
Medien in Stuttgart. Seine Forschungsthemen sind
Exzellenz in der Unternehmensführung, Wertschätzende
Führung und Employer Branding. Zu diesen Themen
ist er auch als Speaker, Seminarleiter und Berater tätig.
Von seiner Ausbildung ist Prof. Otterbach DiplomKaufmann und Dipl. Bankbetriebswirt. Über zwanzig
Jahre arbeitete er in Fach- und Führungspositionen von
Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und
Geschäftsführung.
Termin:
7. November 2014, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Schmuckwelten, Pforzheim
Seminarpreis:
490,00 €
Information und Anmeldung:
Tel. 07231 201-112, Fax 07231 201-41112
mas@pforzheim.ihk.de
Agiles Projektmanagement im Mittelstand
10. November 2014
Agiles Projektmanagement wird immer häufiger in der
Softwareentwicklung eingesetzt. Kaum ein anderer Bereich
unterliegt derart häufigen kurzfristigen Veränderungen,
die eine schnelle Reaktion bedürfen, wie dieser Bereich. In
unserem Workshop erlernen Sie die Arbeitsstrukturen und
Grundzüge des agilen Projektmanagements, bekommen
Stolpersteine aufgezeigt und erlangen einen Überblick über
das erfolgreiche Management von komplexen Kundenaufträgen.
6
Ihre Referentin:
Uta Kapp hat ein Studium der Informatik absolviert.
Sie begleitet als Coach und Trainerin Unternehmen
bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt in Technologie- und Teamaspekten. Der systemische Beratungsansatz ist hier ein wichtiger Eckpfeiler. Der Einsatz des
Projektmanagement-Framework Scrum ist die Basis für
die Kombination aus Prozessoptimierung und Engineering. Das Aktivieren von Kreativität, Teamsynergie und
hoher Kundenorientierung bei der Softwareentwicklung
ist der Schwerpunkt ihrer Arbeit. Training von Führungskräften und Teams, begleitend bei Einführung von
agilen Prozessen, ermöglicht die agile Transformation in
Unternehmen.
Termin:
10. November 2014, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Schmuckwelten, Pforzheim
Seminarpreis:
490,00 €
Information und Anmeldung:
Tel. 07231 201-112, Fax 07231 201-41112
mas@pforzheim.ihk.de
Buchhaltung und Bilanz für Führungskräfte
24. November 2014
Termin:
24. November 2014, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Schmuckwelten, Pforzheim
Seminarpreis:
490,00 €
Information und Anmeldung:
Tel. 07231 201-112, Fax 07231 201-41112
mas@pforzheim.ihk.de
Foto: Petra Killick
Buchhaltung und Bilanz stellt für viele fachfremde
Führungskräfte ein Buch mit sieben Siegeln dar. Gerade
Entscheider benötigen oftmals nicht denn allumfassenden
Einblick in die Betriebswirtschaft. Wichtig sind hier die
Kernthemen und die „Stellschrauben“, die für einen wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens zu bedienen sind.
Sie brauchen kein Profi des Rechnungswesen sein, um die
Zahlen Ihres Unternehmens lesen und richtig interpretieren
zu können. Unser Referent zeigt Ihnen, ohne dass Sie Vorkenntnisse mitbringen müssen, wie einfach und verständlich Bilanz und Buchhaltung sein kann.
7
Ihr Referent:
Hans Peter Rühl, Dipl.-Betriebswirt (BA), ist darauf
spezialisiert, Führungskräfte in Fragen des Rechnungswesens zu schulen. Er ist zudem Entwickler von
BuchenLernen, der erfolgreichsten deutschen Lern-App
zur doppelten Buchführung (iPhone), des GrundlagenPodcasts Rechnungswesen und Autor von „BuchenLernen. Die App als Buch!“. Er ist freiberuflich tätig und
lebt in Berlin.
Von den Besten lernen - nachhaltige Strategieentwicklung
17. September 2014
2
Im Seminar werden die wichtigsten Punkte für eine nachhaltige Unternehmensstrategie erarbeitet. Für angehende
Existenzgründer kann es die erste Suche nach „der“ zündenden Idee sein. Für gestandene Geschäftsleute ist es vielleicht die Analyse der aktuellen Situation, gepaart mit der
Entwicklung einer neuen Geschäftsidee. Dazu gehört auch
der Mut, Entscheidungen zu treffen – auch für eine Umkehr,
wenn sich der eingeschlagene Weg als Irrtum erwiesen hat.
Termin:
17. September 2014, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Schmuckwelten, Pforzheim
Seminarpreis:
490,00 €
Information und Anmeldung:
Tel. 07231 201-112, Fax 07231 201-41112
mas@pforzheim.ihk.de
Ihr Referent:
Prof. Dr. Andreas Otterbach ist Professor für Betriebswirtschaft und Management an der Hochschule der
Medien in Stuttgart. Seine Forschungsthemen sind
Exzellenz in der Unternehmensführung, Wertschätzende
Führung und Employer Branding. Zu diesen Themen
ist er auch als Speaker, Seminarleiter und Berater tätig.
Von seiner Ausbildung ist Prof. Otterbach DiplomKaufmann und Dipl. Bankbetriebswirt. Über zwanzig
Jahre arbeitete er in Fach- und Führungspositionen von
Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und
Geschäftsführung.
Neuro-Leadership
23. September 2014
Die eigenen Führungsfähigkeiten mit Erkenntnissen aus
der Gehirnforschung optimieren steht im Zentrum dieses
Workshops. Die neuen Methoden und die Erkenntnisse
der aktuellen Hinforschung geben Ihnen die Möglichkeit,
Ursachen und Wirkungen von bestimmten Verhaltensmustern im Führungsalltag besser zu deuten. Sie erhalten
Anhaltpunkte, bestehende Strategien der Personalführung
zu ergänzen und zu überarbeiten oder gar völlig neue Wege
in der Interaktion mit Ihren Mitarbeitern zu gehen.
Termin:
23. September 2014, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Schmuckwelten, Pforzheim
Seminarpreis:
490,00 €
Information und Anmeldung:
Tel. 07231 201-112, Fax 07231 201-41112
mas@pforzheim.ihk.de
1
3
Ihre Referentin:
Dr. Elke Präg ist seit über 10 Jahren in der Gehirnforschung mit dem Fokus auf der Veränderbarkeit des
Gehirns tätig. Das aktuelle Wissen erweitert sie mit
Projekten wie z.B. Untersuchungen über den Einfluss
von Umweltbedingungen am Arbeitsplatz auf die
Effizienz des Gehirns. Im Rahmen Ihres Unternehmens
„WisA – Angewandte Neurowissenschaften“ bietet sie
praxisorientierte Vorträge und Workshops an, um den
fachlich korrekten Wissenstransfer aus der Forschung in
die Anwendung zu gewährleisten.
Arbeitskonzepte zur effektiven Begegnung mit der Generation Y
8. September 2014
Der Workshop behandelt die Fragen danach, welche Anforderungen und Chancen die Zusammenarbeit und kritische
Auseinandersetzung mit der Generation Y für ein Unternehmen bieten können. Hierauf aufbauend, werden diese Fragestellungen betriebs- und branchenspezifisch vertieft. Es
geht darum, nicht rezeptbuchartige Hinweise umzusetzen,
sondern gemeinsam die unterschiedlichen betrieblichen
Ansprüche und Möglichkeiten zu reflektieren und konkrete
Umsetzungsbeispiele zu erarbeiten.
Termin:
8. September 2014, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Schmuckwelten, Pforzheim
Seminarpreis:
490,00 €
Information und Anmeldung:
Tel. 07231 201-112, Fax 07231 201-41112
mas@pforzheim.ihk.de
Ihr Referent:
Prof. Dr. phil. Dipl. Psychologe Axel Schilling ist Leiter
des Institutes für Nonprofit und Public Management
an der Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule
Nordwestschweiz. In Lehre und Forschung liegen seine
Schwerpunkte in den Themenkomplexen Führung,
Konflikt- und Generationenmanagement sowie Freiwilligenmanagement. Ferner hat er die Kooperationsleitung für betriebswirtschaftliches Management von
Nonprofit-Organisationen inne. In seiner Tätigkeit als
Dozent beschäftigt er sich mit den Themen Führung und
Organisation.
MANAGEMENT AKADEMIE SCHWARZWALD
Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald
Dr.-Brandenburg-Straße 6, 75173 Pforzheim
mas@pforzheim.ihk.de, www.ma-schwarzwald.de
Herbstakademie
Managementakademie
www.ma-schwarzwald.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
378 KB
Tags
1/--Seiten
melden