close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bitte immer das aktuelle Pfarrblatt beachten!

EinbettenHerunterladen
10.02. - 23.02.2015
Pfarrblatt
Nr. 3
-2-
Gottesdienste
07.02. Samstag
19.00 Eucharistiefeier in Untermettingen – für die Verstorbenen Olga
Kessler / Robert + Hedwig Blatter / Margarete Stimpfle / für Lebende
und Verstorbene der Fam. Brogle + Oliveri
08.02. Sonntag
9.00 Eucharistiefeier in Riedern – in den Anliegen der Seelsorgeeinheit.
9.00 Wortgottesdienst in Birkendorf (G)
10.30 Eucharistiefeier in Grafenhausen – mit Kinderkirche – für die
Verstorbenen Augusta + Alfons Gatti / Ernst Heer / Maria Meyer (JM) /
Franz + Luise Tritschler / für die armen Seelen
10.30 Wortgottesdienst in Ühlingen (G)
18.00 Jugendgottesdienst in Untermettingen – für die Firmanden
10.02. Dienstag Heilige Scholastika
17.00 Rosenkranz in Birkendorf
17.00 Rosenkranz in Grafenhausen
11.02. Mittwoch Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes
19.00 Eucharistiefeier in Ühlingen – für die Verstorbenen Manfred Geng /
Helmut Beck + Angeh. / Konrad Kürz / für die armen Seelen
13.02. Freitag
17.00 Rosenkranz in Birkendorf
18.30 Rosenkranz in Grafenhausen
19.00 Eucharistiefeier in Grafenhausen
6. Sonntag im Jahreskreis
14.02. Samstag
18.40 Meditatives Rosenkranzgebet in Riedern
19.00 Eucharistiefeier in Riedern – für die Verstorbenen Gertrud + Paul
Gisinger + verst. Angeh. / Alfred + Olga Staller / Gisela Flügel + verst.
Angeh. / Anton Brüster / Johann + Christina Reithmayer / Siegfried (JM)
+ Ida Matt; Oskar + Anna Albrecht / Fritz + Luise Boll / Oskar Bächle /
Paula Gänswein / Albert + Erna Keßler
-3-
15.02. Sonntag
9.00 Eucharistiefeier
in
Grafenhausen
–
in
den
Anliegen
der
Seelsorgeeinheit
10.30 Eucharistiefeier in Birkendorf – für die Seelsorgeeinheit –
mitgestaltet von den Narren – närrische Kleidung erwünscht
17.02. Dienstag Heilige Sieben Gründer des Servitenordens
17.00 Rosenkranz in Birkendorf
17.00 Rosenkranz in Grafenhausen
18.02. Aschermittwoch – Fast- und Abstinenztag - Ascheausteilung
10.30 Goldene Hochzeit in Obermettingen von Sigrun & Karl Güntert
19.00 Wortgottesdienst in Grafenhausen (WG) ohne Kommunionfeier
19.00 Wortgottesdienst in Birkendorf (WG) ohne Kommunionfeier
19.00 Wortgottesdienst in Untermettingen (P) ohne Kommunionfeier
19.00 Wortgottesdienst in Riedern (WG) ohne Kommunionfeier
19.00 Wortgottesdienst in Ühlingen (WG) ohne Kommunionfeier
20.02. Freitag
17.00 Rosenkranz in Birkendorf
17.00 Rosenkranz in Grafenhausen
21.02. Samstag
11.00 Taufe in Grafenhausen von Kati + Leni Ackermann
1. Fastensonntag
21.02. Samstag
18.30 Beichtgelegenheit in Grafenhausen
19.00 Eucharistiefeier in Grafenhausen – für die Verstorbenen Emilie Veit
(II.) / Emil Riemann (JM18.2.) / Franz Boll (JM22.2.) / Franz Gatti
(JM15.02.) / Franz, Notburga + Josef Gatti / Bruno + Margaretha Rosa /
Fritz, Sigfried, Hugo + Pater Richard Baschnagel / Josef Wiesner /
Bernhard Seidler / August, Maria + Ralf Seidler / Alfred + Rosmarie
Metzler / Fritz Müller / Anna + Berthold Stritt (JM)
22.02. Sonntag
9.00 Eucharistiefeier in Obermettingen – für die Verstorbenen Luise
Brogle + verst. Angeh. / Theresia + Alfons Malzacher / Theresia Grüdl +
verst. Angeh. / Elsa + Josef Böhler / Frieda + Albin Preiser
-4-
10.30 Eucharistiefeier in Riedern – in den Anliegen der Seelsorgeeinheit.
10.30 Wortgottesdienst in Birkendorf (WG)
10.30 Wortgottesdienst in Ühlingen (WG)
WG = Wortgottesdienstleiterteam
G = Gemeindereferentin
Termine
11.02. 09.00
11.02. 15-17.00
12.02. 22.02.
Dienstgespräch Pastoralteam in Untermettingen (G/P)
Bezirkstreffen der Gemeindereferenten in Luttingen(G)
Urlaub Gemeindereferentin Sonja Weißenberger
Kurz & bündig
•
Die Krabbelgottesdienste in Untermettingen sind eine schöne Gelegenheit, mit
ganz kleinen Kindern Gottesdienste zu feiern. Am 22. Januar war einer. Dank
an alle, die ihn vorbereitet und gestaltet haben. Es wäre schön, wenn auch bei
den kommenden Gottesdiensten wieder viele kämen, auch weitere und neue
Mitarbeiter/innen sind gerne gewünscht.
•
Bei den ökumenischen Kindergottesdiensten in Ühlingen, der letzte war am
Sonntag, 25.Januar, um 17.00 Uhr, mit dem Thema Bartimäus, waren ebenfalls Kinder und Erwachsene. Allerdings ist dort die Zielgruppe etwas ältere
Kinder, besonders vom Kindergarten und junge Grundschüler. Hier würde sich
das Vorbereitungsteam auch über einen noch größeren Teilnehmerkreis sehr
freuen.
•
Zwei informative Elternabende für die Erstkommunion gab es in Ühlingen und
Grafenhausen. Wir tauschten uns über „die Versöhnung und den Neubeginn
mit Gott und Miteinander“ in Gruppenarbeit und Gesprächen aus.
•
Blasius-Segen wurde in Grafenhausen, Ühlingen, Birkendorf und
Untermettingen erteilt. Im kommenden Jahr wird das auch im Pfarrblatt angekündigt (Anregung aus der Gemeinde).
•
-5Herzlichen Dank an Luzia Limberger-Sieber, Conny Mühlhaupt und Melanie
Staller, die so unkompliziert geholfen haben und mich beim Weggottesdienst
in Ühlingen würdig vertreten haben!
•
An den Kindertagen wurden die Erstkommunionkinder auf das Sakrament der
Versöhnung vorbereitet. Vielen Dank den Eltern für ihr Mittun!
•
Der Pfarrgemeinderat Untermettingen mit Partnern und das Pastoralteam trafen sich zum Racletteessen im Jakobusheim. Es war ein sehr unterhaltsamer
und schöner Abend!
Seelsorgeeinheit „Oberes Schlüchttal“
Hauskommunion
Die nächste Hauskommunion findet in der Woche vom 09.02 bis 13.02.2015
statt. Die in den Pfarrbüros gemeldeten Personen für die Hauskommunion werden von uns angerufen, um innerhalb dieser Woche einen Termin auszumachen.
„Neue“ Personen, die eine Hauskommunion wünschen, melden sich bitte über
die Pfarrbüros.
Weltgebetstag der Frauen 2015 – „Begreift Ihr meine Liebe“
Ökumenischer Gemeindenachmittag zum WGT mit Information über Land +
Menschen. Bilder + Lieder aus der Karibik aus dem Inselstaat Bahamas.
Wann: Donnerstag, 19.02.2015, 14.30 – 16.30 Uhr
Wo: Café Fechtig in Birkendorf
Dazu sind alle recht herzlich eingeladen.
Gotteslob Monatslied
Für Februar ist das Monatslied die Nummer 146: „Du rufst uns, Herr, an deinen
Tisch“.
Für März ist es die Nummer 266: „Bekehre uns, vergib die Sünde“.
-6-
Pfarrgemeinderatswahl - Wahlbekanntmachung
In der Seelsorgeeinheit Oberes Schlüchttal sind insgesamt 15 Mitglieder des
Pfarrgemeinderates zu wählen. Das Wahlgebiet ist in Stimmbezirke eingeteilt. Es
findet eine echte Teilortswahl statt.
Im Stimmbezirk Grafenhausen, St. Fides, Ühlingen-Birkendorf, St. Margaretha, Ühlingen-Birkendorf St. Leodegar (Riedern) Ühlingen-Birkendorf St.
Ursula, Ühlingen-Birkendorf St. Jakobus (Ober und Untermettingen), sind
jeweils 3 Mitglieder für den Pfarrgemeinderat zu wählen.
Wahlberechtigt ist, wer seit mindestens drei Monaten in der Pfarrgemeinde seinen Hauptwohnsitz und am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet hat. Die
Wahlberechtigung kann auch erwerben, wer am Leben der Pfarrgemeinde aktiv
teilnimmt und spätestens bis 15. Februar 2015 beim Wahlvorstand einen Antrag
stellt.
Wählbar sind alle wahlberechtigten Katholikinnen und Katholiken, die das 18.
Lebensjahr vollendet haben und in der Ausübung ihrer allgemeinen kirchlichen
Gliedschaftsrechte nicht behindert sind.
Das Wählerverzeichnis kann vom 02. bis 09. Februar 2015 im Pfarramt Grafenhausen eingesehen werden.
Es darf nur mit amtlichen Stimmzetteln durch persönliche Stimmabgabe gewählt
werden. Andere Stimmzettel sind ungültig. Kumulieren ist zulässig. Briefwahlunterlagen werden Ihnen zugestellt.
Wahllokal in Grafenhausen ist das Jugendheim St. Bernhard, Kirchsteig 2 (unter dem Kindergarten). Es ist am Sonntag, 15.03.2015, von 10.00-16.00 Uhr geöffnet.
Wahllokal in Ühlingen-Birkendorf das Haus der Begegnung Rathausplatz 2.
Es ist am Sonntag, 15.03.2015, von 10.00-16.00 Uhr geöffnet.
Wahllokal in Ühlingen-Birkendorf Riedern ist der Pfarrsaal, Probsteistraße
12. Es ist geöffnet am Sonntag, 15.03.2015, von 10.00-16.00 Uhr geöffnet.
Wahllokal in Ühlingen-Birkendorf ist der Pfarrsaal unter der Kirche, Kirchplatz.
Es ist am Sonntag, 15.03.2015, von 10.00-16.00 Uhr geöffnet.
Wahllokal in Ühlingen-Birkendorf Untermettingen ist das Jakobusheim Bogenstrasse 9. Es ist am Samstag, 14.03.2015, von 18:00-21:00 Uhr + Sonntag,
15.03.2015, von 10.00-16.00 Uhr geöffnet.
Die Wahlhandlung endet, wenn alle Wahllokale in der Seelsorgeeinheit geschlossen wurden.
Der Wahlvorstand
-7-
Erstkommunion 2015 „Mit Jesus auf dem Weg“
Der 4. Weggottesdienst findet am 24.02.2015 um 17 h
in der Pfarrkirche St. Margareta, Birkendorf, statt.
Das Sakrament der Versöhnung
findet in der jeweiligen Pfarrkirche statt:
für Grafenhausen
Dienstag
10.02.2015
15.30 – 17.00 Uhr Gruppe I
17.00 – 18.30 Uhr Gruppe II
Die Gruppeneinteilung erfolgt im Religionsunterricht
Herzliche Einladung!
Firmung 2015
Firmcardabend 2 Thema: Gott
Termine:
24.02.2015 um 20.00 Uhr in Grafenhausen
26.02.2015 um 20.00 Uhr in Grafenhausen
Kirchengemeinde St. Fides, Grafenhausen
Lautsprecheranlage
Immer wieder waren in der Vergangenheit Klagen über die schlechte Qualität der
Lautsprecheranlage in der St. Fides Kirche zu vernehmen. Daher hat sich der
Pfarrgemeinderat mit diesem Thema auseinandergesetzt und sich entschlossen,
eine ganz neue Anlage zu erwerben. Aus verschiedenen Quellen haben wir
schon einen großen Teilbetrag (7.500 €). Es fehlen also noch ca. 2.000,-- €. Das
ist zwar kein kleiner Betrag, aber sicher zu schaffen. Spenden bitte an Kath. Kirchengemeinde Oberes Schlüchttal IBAN DE07 6849 2200 0008 5900 10 bei der
Voba Hochrhein; Verwendungszweck Lautsprecheranlage. Vielen Dank!
-8-
Kirchengemeinde St. Margareta, Birkendorf
Spendenaktion für Sanierungsmaßnahmen der Pfarrgemeinde
Der Pfarrgemeinderat bittet um Spenden für die im Rahmen der Brandsanierung
von der Pfarrgemeinde zu übernehmenden Zusatzmaßnahmen und –kosten. Jede noch so kleine Spende ist willkommen. Spenden bitte an Kath. Kirchengemeinde Oberes Schlüchttal IBAN DE07 6849 2200 0008 5900 10 bei der Voba
Hochrhein; Verwendungszweck Brandsanierung. Vielen Dank!
Aus den Gruppierungen
St. Fides, Grafenhausen
Christbaumaktion der Ministranten
Zum dritten Mal haben wir Minis die Christbäume eingesammelt und entsorgt. Es
hat wieder viel Spaß gemacht. Wir möchten uns bei allen, die uns ihre Christbäume an die Straße gelegt und mit einer kleinen Spende versehen haben,
ganz herzlich bedanken. Besonders haben uns die kleinen Naschereien und
die lieben Briefe, die in den Bäumen hingen, gefreut. Danke, für eure Unterstützung. Wir kommen im nächsten Jahr gerne wieder und holen eure Christbäume ab.
Es grüßen euch eure Ministranten aus Grafenhausen
Kath. Bildungswerk Grafenhausen
Palmsonntag - eine Tradition gilt es zu erhalten
Wie mach ich Rösle, Fetzele, Kränzle usw., was man für einen Palmen braucht.
Wer Interesse hat und gerne einen Palmen machen möchte, aber nicht so genau
weiß wie es geht, der kann gerne am Mittwoch, 11.03.2015, um 19 Uhr in den
Jugendraum im St. Bernhard Grafenhausen kommen und gemeinsam mit uns
die verschiedenen Macharten kennenlernen.
• Eigenes Material wie Papier, Schere, Draht bitte mitbringen.
• Bitte unbedingt dazu anmelden im Pfarrbüro unter 07748-253
Kugel-Krone-Kranz – wie geht das?
• Am Montag, 23.03.2015, um 19 Uhr im Pfarrkeller Grafenhausen zeigen
wir Ihnen die verschiedenen Techniken dafür.
• Wenn Sie noch nie eine Kugel gemacht haben sind Sie genauso herzlich
willkommen, wie wenn Sie mal eine andere Technik kennenlernen möchten.
Mitzubringen ist eine Rebschere.
• Bitte unbedingt anmelden im Pfarrbüro unter 07748-253
-9-
St. Margareta, Birkendorf
Weltgebetstag der Frauen
Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag der Frauen in Birkendorf am Freitag,
20.02.2015, um 20 Uhr im HdB. Alle, die den Weltgebetstag mitgestalten wollen,
sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.
Einfachessen in Birkendorf
Am ersten Fastensonntag, den 22.02.2015, lädt der Pfarrgemeinderat in Birkendorf nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr zum Einfachessen in das Haus der
Begegnung ein.
Wie immer wird eine kräftige Kartoffelsuppe mit Brot oder Buchstabensuppe angeboten. Für Getränke und abschließend eine Tasse Kaffee/Tee mit selbstgebackenem einfachem Kuchen oder Zopf ist ebenfalls gesorgt. Der Erlös des Einfachessens kommt einem Projekt der diesjährigen Misereoraktion zugute.
Kirchenkonzert
Am Sonntag, 01.03.2015, um 18 Uhr, findet das Kirchenkonzert „Franziskus begegnen“ des Kirchenchors Birkendorf in der St. Margareta Kirche in Birkendorf
statt.
St. Leodegar, Riedern
Kinderchor Riedern
Der Kinderchor macht Winterpause!
Die Proben fangen am 06. März wieder an.
Eure Melanie (Tel.: 07748-5891)
St. Jakobus, Untermettingen
Krabbelgruppe „Sonnenkäfer“
Alle Mamas und Papas von Kindern von 0 bis 3 Jahren sind zum regelmäßigen
Singen, Basteln, Austausch herzlich eingeladen. Wir treffen uns immer
Montags um 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr im Jakobusheim in Untermettingen.
Mehr Informationen gibt es bei Maike Schumpp, Tel. 919 300.
- 10 -
Wir lesen in der Bibel
Lesejahr B
Gemeindebibel
Bibel
6. Sonntag im Jahreskreis
Seite 364
Lev 13,1-2.43ac.44a.45-46
1 Kor 10,31-11,1
MK 1,40-45
Lesejahr B
Gemeindebibel
Bibel
1. Fastensonntag
Seite 128
Gen 9,8-15
1 Petr 3,18-22
Mk 1,12-15
Spenden
38,00 €
500,00 €
5,82 €
20,00 €
47,92 €
10,95 €
Jugendarbeit Untermettingen
Blumenschmuck Grafenhausen
Innenrenovation Kirche Riedern
Innenrenovation Kirche Riedern
Innenrenovation Kirche Riedern
„Arme Kirchenmaus“
Aschermittwoch
Seite 98
Joel 2,12-18
2Kor 5,20-6,2
Mt 6.1-6.16-18
- 11 -
- 12 -
Aus den Pfarrbüros
Öffnungszeiten
Pfarrbüro Untermettingen
Montag
Dienstag - Freitag
Mittwoch
Geschlossen!
10.30 – 12.00 Uhr
14.30 – 17.30 Uhr
Pfarrbüro Grafenhausen
Montag & Dienstag
Mittwoch
Donnerstag & Freitag
9.00 – 11.30 Uhr
15.00 – 17.00 Uhr
9.00 – 11.30 Uhr
Das Pfarrbüro in Grafenhausen bleibt von
Freitag, 13.02. bis einschließlich Dienstag, 17.02.2015,
geschlossen.
Was der Sonnenschein für die Blmen ist,
das sind lachende Gesichter für die Menschen.
Joseph Addison
Redaktionsschluss für das Pfarrblatt 4/2015 vom 24.02. – 9.03.2015
ist am Dienstag, den 17.02.2015, 12.00 Uhr.
Kath. Pfarramt, Bogenstr. 9
Tel. 07743 – 633
Fax 07743 – 91 96 75
Kath. Pfarramt, Kirchsteige 7
Tel. 07748 – 253
Mail
79777 Untermettingen
79865 Grafenhausen
Fax 07748 – 919731
Büros:
HP:
www.kath-schluechttal.de
untermettingen@kath-schluechttal.de
grafenhausen@kath-schluechttal.de
Pfarrer:
thomas.schwarz@kath-schluechttal.de
Fr. Weißenberger
gemeindereferentin@kath-schluechttal.de
Dieses Pfarrblatt kostet Selbstabholer 0,30 €. In den Gemeinden, in denen das
Pfarrblatt zugestellt wird, beträgt der Preis 2,50 € im Quartal.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
17
Dateigröße
885 KB
Tags
1/--Seiten
melden