close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Europäische Schuldenkrise – wo stehen wir?

EinbettenHerunterladen
Einladung zur Wissenschaftlichen Sitzung
am Mittwoch, 19. November 2014 um 19.00 Uhr
im Hörsaal, Kaiserin Friedrich-Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin-Mitte
______________________________________________________________________________
19.00 Uhr
Begrüßung durch den Vorsitzenden J. Sehouli
19.05 - 19.20 Uhr
Kasuistik
Monströser Vaginaltumor – Diagnostik und operatives
Management
C. Alb, J.P. Scharf/ Berlin
19.20 - 19.25 Uhr
Diskussion
19.30 - 19.50 Uhr
Aus der Geschichte
„25 Jahre Mauerfall“: Ein anderer Weg zum gleichen Ziel –
die ersten Jahre der AG Psychosomatische Gynäkologie und
Geburtshilfe in der DDR
M. David, A.D. Ebert/ Berlin; P.R. Franke/ Magdeburg
19.50 - 20.00 Uhr
Diskussion
20.00 – 20.30 Uhr
Hauptvortrag I
Narbenschwangerschaften – ein zunehmendes Problem im
klinischen Alltag
D. U. Reimer/ Innsbruck
20.30 - 20.40 Uhr
Diskussion
20.40 – 21.10 Uhr
Hauptvortrag II
Patientinnen mit chronisch- rezidivierender vaginaler Mykose –
eine besondere diagnostische und therapeutische
Herausforderung
H.J. Tietz/ Berlin
21.10 – 21.20 Uhr
Diskussion
Schlusswort des Vorsitzenden
ca. 21.30 Uhr Ende des wissenschaftlichen Teils
Gespräche und gemeinsamer Ausklang am Buffet
Die Veranstaltung wurde von der Berliner Ärztekammer mit 3 Punkten zertifiziert.
Wir danken den Firmen Jenapharm und Dr. Kade Pharma für die Unterstützung der Gesellschaft.
Im kommenden Jahr 2015 finden die Sitzungen an folgenden Terminen statt: 21. Januar,
18. Februar, 18. März, 20. Mai, 16. September, 21. Oktober und 18. November.
Geschäftsstelle der Gesellschaft/Corinna Gruenke/ Tel. 030 - 30 88 89 29/ Fax. 030 - 30 88 89 26/Mail: info@ggg-b.de / Internet: http://www.ggg-b.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
54 KB
Tags
1/--Seiten
melden