close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktuell - Gemeinde Lachen

EinbettenHerunterladen
Gemeinde Lachen
Hauptstr. 26, 87760 Lachen
Tel: 08332 - 340, Fax: 08332 - 5520
Internet: www.gemeinde-lachen.de
eMail: rathaus@gemeinde-lachen.de
Öffnungszeiten: Di:14.00 - 18.00 Do: 08.00 - 12.00 Fr: 14.00 - 16.00 Uhr
AKTUELL
Stand: 12. Februar 2015
Aktuelles aus dem Rathaus
Bürgerversammlung – Bekanntmachung
Am Montag, den 9. März 2015 um 20.00 Uhr findet im Gasthaus „Hirsch“ in Herbishofen die
jährliche Bürgerversammlung statt; hierzu lade ich gem. Artikel 18 der Bayerischen
Gemeindeordnung die gesamte Bürgerschaft recht herzlich ein.
Im Rahmen dieser Bürgerversammlung wird ein Rückblick auf die im vergangenen Jahr geleistete
Arbeit in unserer Gemeinde gegeben und auch zu anstehenden kommunalen Vorhaben Stellung
bezogen. Anschließend besteht zudem Gelegenheit zur Aussprache.
Anträge zur Erörterung gemeindlicher Angelegenheiten, ergänzend zur Tagesordnung, sollen
spätestens eine Woche vor der Bürgerversammlung, d.h. bis zum 2. März 2015, bei der
Gemeinde Lachen eingehen.
Gemäß Artikel 18 der Bayerischen Gemeindeordnung können nur Gemeindebürger das Wort
erhalten; Ausnahmen hiervon kann die Bürgerversammlung beschließen.
Gemeindebürger sind Gemeindeangehörige, die in Lachen das Recht zur Teilnahme an
Gemeindewahlen besitzen.
Diebolder
1. Bürgermeister
INFORMATION
Asylbewerber gibt es schon seit geraumer Zeit. In vielen umliegenden Gemeinden sind sie schon
angekommen und aufgenommen worden. Sowie in Benningen und in der nächsten Zeit auch in
Memmingerberg.
Auch in unserer Gemeinde können in einigen Wochen Asylsuchende vom Landratsamt
zugewiesen werden. Es wird in den nächsten Tagen von einem leerstehenden Haus in Lachen mit
dem Landratsamt ein Mietvertrag unterzeichnet. In dieser Angelegenheit wurde der Gemeinderat
bei seiner letzten Sitzung am 26.01.2015 unterrichtet. In der Zwischenzeit sind auch die kirchlichen
Konfessionen in unserer Gemeinde in diese Angelegenheit eingebunden worden und sehen
diesem Vorhaben äußerst positiv entgegen. Ab wann dieses Haus mit Asylbewohner belegt wird,
ist der Zeit noch nicht bekannt.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Erhöhung der Wassergebühren
Die Wassergebühren werden an die gestiegenen Kosten angepasst
und zum 01.01.2015 um 0,11€ auf 0,57€ pro m³ und um 3,00€ auf
21,00€ pro Einheit erhöht. Zählergebühren werden nicht mehr berechnet.
Die Gebühren wurden das letzte Mal 2011 erhöht.
Zweckverband zur Wasserversorgung der Woringer Gruppe
Appell an Hundehalter: Hundekotbeseitigung und freilaufende Hunde
In letzter Zeit gingen mehrere Beschwerden, wegen frei laufender Hunde bei der Gemeinde ein.
Diese verängstigen nicht nur unsere Kinder, sondern Verunreinigen durch Hundekot vor allem
Grünflächen, Wegerändern und auch Privatbesitz. Dies ist nicht nur schlichtes Ärgernis – sowohl
für Grundstücksbesitzer als auch Spaziergänger, sondern daneben auch eine unterschätzte
Gefahr. Hunde sind ebenso wie viele andere Haustiere Überträger von Krankheiten. Unter
anderem kann der Kontakt mit Hundekot eine Infektion mit Parasiten auslösen.
Zur Verhütung dieser Gefahren durch die Verunreinigung öffentlicher wie vermehrt auch privater
Flächen (Hofeinfahrten, Grünflächen etc.) durch Hundekot werden Hundebesitzer auf diesem Weg
erneut nachdrücklich gebeten, ihre Tiere nicht ohne Aufsicht umherlaufen zu lassen und dafür zu
sorgen, dass ihre Hunde insbesondere Gehwege, öffentliche Grünanlagen und ähnliche – vor
allem auch private – Bereiche nicht verunreinigen. Derartige Verunreinigungen sollten nicht zuletzt
im Sinne eines rücksichtsvollen Gemeinschaftslebens unverzüglich beseitigt werden;
entsprechende Reinigungssets oder simple Hundekotbeutel sind vielerorts günstig erhältlich; für
den verantwortungsvollen Hundehalter sollte die Beseitigung der Hinterlassenschaften seines
Vierbeiners selbstverständlich sein.
An alle Hundebesitzer
Aus gegebenen Anlass wird darauf hingewiesen, dass jeder Hundehalter alle in seinem Besitz
lebenden Hunde bei der Gemeinde an zu melden hat (siehe Satzung). Sollten Sie dies bis jetzt
versäumt haben, bitten wir um sofortige Nachmeldung.
Der Bürgermeister
Abzugeben: Alte Schneezäune, brauchbar für Deko oder Sichtschutzzaun oder…
Weiter Infos im Rathaus
Gefunden:
1 Handy
Abzuholen im Rathaus in Lachen
Öffnungszeiten: Dienstag 14.00 – 18.00 Uhr, Donnerstag 8.00 – 12.00 Uhr Freitag 14.00 – 16.00 Uhr
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Neuer Busfahrplan
Der neue Busfahrplan liegt im Rathaus zur Abholung bereit.
Haus- und Hofgeschichte der Gemeinde Lachen (Chronik)
Möchten Sie etwas mehr über die Gemeinde Lachen erfahren? Dann blättern Sie doch in der
Haus- und Hofgeschichte der Gemeinde Lachen!
Auch ideal als Weihnachtsgeschenk!!!
Ein Buch kostet 45,00 Euro.
Erhältlich im Rathaus und neu auch im Raiffeisenmarkt.
Radfahrkarte Landkreis Unterallgäu
Ab sofort im Rathaus Lachen erhältlich. Verkaufspreis 6,00€
Zur Information:
Einwohnerzahlen in den verschiedenen Ortsteilen (Stand 14. Februar 2013)
Hetzlinshofen:
Albishofen:
Lachen:
Goßmannshofen:
Theinselberg:
Herbishofen:
Moosbach:
Gesamt:



449 Einwohner
317 Einwohner
202 Einwohner
196 Einwohner
144 Einwohner
130 Einwohner
85 Einwohner
1.523 Einwohner
Altpapiersammlung jeden letzten Samstag im Monat
auf dem Parkplatz vom Raiffeisen Lagerhaus in Lachen, von 9.00 – 11.00 Uhr
Zu Gunsten des Sportverein SV Lachen
Altpapiertonne Landkreis Unterallgäu
Mittwoch: 25. Februar 2015
Alteisensammlung
Der Tennisclub Moosbach-Lachen und die Musikkapelle Lachen sammeln das ganze Jahr über
Alteisen.
Die Sammelstelle befindet sich bei der Fa. Reisacher in Goßmannshofen (ehemaliges
Ziegeleigelände).
Vor der Einfahrt steht ein orange farbiger Stahlcontainer.
Größere Mengen werden gerne bei Ihnen abgeholt.
Kontaktpersonen:
TC Moosbach-Lachen:
Musikkapelle Lachen:
Roland Hey
Andreas Schwarz
Tel. (08331) 47577
Tel. (08331) 929804
Bitte unterstützen Sie unsere Vereine durch Ihre Alteisen-Spende.
Vielen Dank!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
189 KB
Tags
1/--Seiten
melden